HOUSE TOUR: Ein Texas Mansion bleibt zeitlos, während Convention bei jeder Gelegenheit trotzt

Randy Powers konnte nicht schlafen. Der Dekorateur aus Houston war um zwei Uhr morgens aufgestanden und sorgte sich um einen Tisch für ein Esszimmer.

Aber nicht irgendein Esszimmer. Es war für eine seiner bisher größten Aufträge. Es musste der perfekte Tisch sein, absolut einzigartig - und er musste in der Lage sein, im Notfall bis zu 26 Personen unterzubringen.

In den 14 Monaten, die er brauchte, um dieses geräumige Haus einzurichten, kam es immer wieder zu kalten Schweißausbrüchen. ("Ich wurde während des Projekts komplett grauhaarig", sagt die gesellige Powers.) Das Haus war von Grund auf im tonigen River Oaks-Viertel von Houston gebaut worden und war ein detailreiches Unterfangen in Texas-Größe mit Kalksteinwänden und einem Kupferdach , mit einer unterirdischen Garage für 14 Autos, die auch als Ballsaal dient - polierte Böden, Pilaster und alles.

Powers wurde gerufen, als das elegante Äußere des Manses, ein leichtfüßiger Tanz zwischen französischen und italienischen Stilen, beendet wurde. An einem regnerischen Morgen in Houston zog er sich Gummistiefel an und ging allein durchs Haus. "Ich wollte nicht, dass mich jemand dort trifft", sagt er. "Ich wollte nur alles aufnehmen." Er war beeindruckt von den komfortablen Proportionen der Zimmer, aber nicht überrascht. Er wusste, dass das Paar ihrer Töchter Praktikant bei seiner Innenarchitekturfirma gewesen war - als Philanthropen, die er "sehr bodenständig" nannte, mit zwei erwachsenen Töchtern und einer wachsenden Zahl von Enkelkindern.

Dieses Haus sollte etwas Bleibendes sein, sagt Powers - etwas, das "in 200 Jahren noch hier sein wird".

Was genau seinen selbstverschuldeten Druck erklärt. "Möbel kommen und gehen", sagt Powers, "aber ich wollte sicherstellen, dass das Haus selbst historische Referenzen für die Zukunft hat - in 50, 70 oder sogar 100 Jahren würden neue Besitzer sagen:" Das könnten wir nie ändern Das ist original für das Haus. "

Nichts ist hier konventionell. Eine Damentoilette wurde komplett eingerichtet - Wände, Leisten, sogar der Spiegel im Spiegel. Die lange, röhrenförmige Fußstütze an einer Bar wurde in Glas und nicht in Holz ausgeführt. "Jede Wand wurde tapeziert, lackiert, gepolstert oder gespiegelt", sagt Powers. "Jeder einzelne Formkörper ist auf irgendeine Art und Weise glasiert, gestreift oder gestresst. Es gibt eine Menge Trompe-l'oeil-Arbeiten. Ein Jahr lang hatte ich eine Crew von dekorativen Malern im Haus." In der getäfelten Bibliothek schickte Powers ein anderes Team herein. "Sie waren wochenlang dort und haben die Walnuss von Hand gewachst, um sicherzustellen, dass sie eine Patina hat."

Mit der vollständig veredelten Schale begann Powers, sich in den Möbeln, der Kunst und den Accessoires zu bewegen, die praktisch für das Haus erworben wurden. ("Wir haben nur zwei Wandlampen und einen Stuhl aus dem vorherigen Haus mitgebracht", sagt er.) Powers und seine Frau entschieden sich früh für das Farbschema, das von "dem ungewöhnlichsten Marmor, den ich je gesehen habe", erzählt. Es war die Spitze eines vergoldeten Tisches aus dem 18. Jahrhundert, "peachy, rosiger, cognacroter Cognac. Ich sagte:" Das ist unsere Palette. Daraus müssen wir etwas machen. "

Die daraus resultierenden ruhigen Farben vermitteln die zurückhaltende Art des Paares. "Wir sind ziemlich zwanglose Leute", sagt sie. Powers stimmt zu: "Sie wollen, dass ihre Enkelkinder im Haus herumlaufen und den Gang hinunter skaten. Nichts ist tabu."

Und wenn sie sich mit der wachsenden Brut zum Essen hinsetzen, sind sie zusammen um den perfekten Tisch. Es kam schließlich zu Powers: 17 Fuß lang, Regency in der Art und beendete in crackled Lack, seine Oberseite, die mit siamesischen Kampffischen lackiert wird, die herum schwimmen. Auch davon sind die Mächte besessen. Er flog zum Hersteller in Kalifornien, um die Umrisse jedes Fisches in Kreide zu zeichnen. Er fühlte, dass er es dem Haus schuldete.

"Das", erinnert er sich, dachte, "muss der beste Esstisch sein, den du jemals in deinem Leben gesehen hast."

Machen Sie eine Tour von Powers "Texas Triumph" hier.

Schau das Video: FULL HOUSE TOUR. LUXUS AUF EINEM BUDGET. GRAU, WEISS + BLUSH PINK INTERIEUR. Gemma Louise Meilen (Januar 2020).