Was ist nützlicher und schädlicher Ginseng?

Der Gras Ginseng seit der Antike ist vielen Menschen für seine wohltuenden Eigenschaften bekannt. Vor allem wird es als allgemeines Stärkungsmittel verwendet. Häufiger, für diese Zwecke, verwenden sie Ginsengwurzel (in verschiedenen Formen), die sowohl positive Eigenschaften als auch Kontraindikationen hat, die hauptsächlich in diesem Artikel diskutiert werden.

  • Beschreibung
  • Chemische Zusammensetzung
  • Die Vorteile von Ginseng
    • Für Männer
    • Für Frauen
  • Medizinische Anwendungen
    • In der Moderne
    • Im Volk
  • Kontraindikationen

Beschreibung

Ginseng ist eine mehrjährige Pflanze. Es hat ein starkes, hoch entwickeltes Wurzelsystem (die Länge der Wurzel kann bis zu 25 cm erreichen, mit einer Dicke von bis zu 3 cm), die oft in 2-5 große Äste unterteilt ist. Die Farbe der Wurzeln ist weiß oder gelblich weiß. Die Pflanze gehört zur Familie Aralia und hat insgesamt 12 Arten.

Wissen Sie? In Korea und China wird Ginsengwurzel auch zum Kochen verwendet.
Das Wachstumsgebiet beschränkt sich hauptsächlich auf Ostasien, obwohl fünf Blatt Ginseng auch im östlichen Nordamerika gefunden wird. Der Stängel der Pflanze hat eine Höhe von bis zu 70 cm, und auf seiner Oberseite ist ein Wirtel, bestehend aus palmaten-komplexen, langblättrigen Blättern.Während der Blütezeit ist es mit kleinen blassgrünen Blättern gekrönt, die sich am Ende dieser Zeit in leuchtend rote Steinfrüchte verwandeln.

Chemische Zusammensetzung

Neben einer Vielzahl verschiedener Vitamine, Makro- und Mikronährstoffe umfasst die Zusammensetzung dieser Pflanze auch Glykoside (Genzioside) und biologisch aktive Polyacetylene. In seiner Wurzel findet man außerdem Pektin und Tannine, Alkaloide, Stärke, Harze und viele andere Komponenten.

Wissen Sie? Die größte Ginsengwurzel wurde 1905 beim Bau der Eisenbahn in der Mandschurei gefunden, ihr Gewicht betrug ca. 600 g.
Die Zusammensetzung der Pflanze umfasst auch Triterpensaponine, Panaxoside genannt (A, B, C, D, E, P). Es ist auch bemerkenswert, dass diese Substanzen nicht als Teil anderer Araliengewächse gefunden wurden.

Die Vorteile von Ginseng

Die Wurzel dieser Pflanze, die in Form verschiedener medizinischer Variationen verwendet wird, kann eine komplexe Wirkung auf praktisch alle Systeme des menschlichen Körpers ausüben. Ginseng hat jedoch verschiedene positive Eigenschaften und Kontraindikationen für den Körper von Männern und Frauen. Gemeinsame Eigenschaften für beide Geschlechter sind:

  1. Wiederherstellung und immunstimulierende Wirkung.
  2. Adaptogene Wirkung.
  3. Verminderte Blutzuckerwerte.
  4. Verbesserung der Leistung und Beseitigung der Auswirkungen von chronischer Müdigkeit.
  5. Lindert Symptome von Neurose, Neurasthenie und Psychasthenie
  6. Nützlichkeit in der gerontologischen Praxis (verlängert das Leben bei längerem Gebrauch).
  7. Cholesterin im Blut reduzieren.
  8. Stimulation der Nebennieren.

Für Männer

Das Hauptargument, das die Aufnahme von Drogen, die auf dieser Pflanze basieren, durch Männer erleichtern wird, ist eine Erhöhung der Libido und eine allgemeine Stärkung der sexuellen Funktion. Ginseng-Wurzel erhöht die Geschwindigkeit der Spermien, erhöht die Menge der Sekretion der Prostata und normalisiert den Prozess der Passage von Samenflüssigkeit durch den Genitaltrakt. Die Chinesen verwenden alkoholische Tinkturen auf Basis von Ginseng zur Behandlung von chronischer Prostatitis.

Auch Sellerie, Eberesche rot, Erdbeeren, Petersilie, Spinat, Dill, Kürbis, Walnüsse, Dodder, Ingwer, Kreuzkümmel, Bienenpollen, schwarze Walnuss, Yucca, Thuya, Goldrute, Weizengras helfen bei der Krankheit Prostatitis.

Für Frauen

Tinkturen und Tees auf Basis von Ginsengwurzeln verbessern die Qualität der Haare, Nagelplatten und wirken verjüngend auf die oberen Schichten der Epidermis bei Frauen.Auch die Verwendung dieser Pflanze von Frauen hilft, ihr Gewicht zu reduzieren und die Sekretion aller Geschlechtsdrüsen zu normalisieren. Einige assoziieren die Abhängigkeit von der Tatsache der regelmäßigen Verwendung dieser Medikamente mit einem reduzierten Niveau von Brustkrebs. Darüber hinaus ist Ginsengwurzelpulver in kleinen Dosen ein Aphrodisiakum für Frauen.

Natürliche Aphrodisiaka sind Salbei, Nelken, Koriander, Litschi, Safran, Thymian, Doppelblatt, Actinidia, Meerrettich.

Medizinische Anwendungen

Neben homöopathischen Mitteln und Volksrezepten, zu denen verschiedene Tinkturen, Tees, Salben, Pasten und Abkochungen gehören, findet die Wurzel dieses Krauts eine recht erfolgreiche Anwendung in der modernen Medizin.

In der Moderne

In den meisten Fällen werden alkoholische Tinkturen, verschiedene Tabletten und Kapseln mit einem Komplex verschiedener Komponenten verwendet, die unter anderem Ginseng umfassen, beispielsweise Herbion, Dölelger, Teravit, Multi-Tabs, Vitrum und andere.

Es ist wichtig! Sie sollten keine Vitaminkomplexe einnehmen, die diese Pflanze enthalten, Kurse, die länger als 30 Tage dauern, besonders wenn Sie nicht 30 Jahre alt sind.
Die moderne Therapie empfiehlt diese Medikamente vor allem für die komplexe Behandlung des neurasthenischen Syndroms, asthenische Zustände verschiedener Ätiologien, Schwächung der Sexualfunktion, während der Genesung von viralen und mikrobiellen Infektionen, mit dem Ziel der Steigerung der Leistungsfähigkeit und in Zeiten erhöhter körperlicher und geistiger Aktivität.

Im Volk

Wenn in ihrer Heimat eine größere Prävalenz von Wasserextrakten aus der Wurzel dieses Krautes besteht, verwendet die Volksmedizin mehr Alkoholdosierungsformen. Darüber hinaus verbreitet Tee mit Ginseng, der älteren Menschen erhebliche Vorteile bringt und jungen Organismen schadet.

Die traditionelle Medizin empfiehlt älteren Patienten Medikamente auf dieser Basis zu verabreichen, das Leben zu verlängern, Gastritis mit reduzierter Sekretionsfunktion zu behandeln, Gelenk- und Kopfschmerzen zu beseitigen, von thromboembolischen Erkrankungen der unteren Extremitäten und als Mittel gegen Erkältungen.

Für die Behandlung von Gastritis in der Volksmedizin, Färberdistel, Enzian, Kalanchoe Degremona, Aloe und Honig, Calendula, Sunberry, Brombeerblätter verwendet werden,Ambrosia, Veronica officinalis.

Das Rezept für die beliebteste Tinktur aus Ginseng ist: trockene Wurzel, nach Vormahlung, gießen Sie Wodka in Höhe von 1 l Wodka pro 30 g Pulver, dann bestehen Sie für 3-4 Wochen unter gelegentlichem Rühren. Nach einer festgelegten Zeitspanne wird die Infusion gefiltert, um eine gebrauchsfertige Flüssigkeit zu erhalten.

Für Tee von der Ginsengwurzel, nehmen Sie ein Pulver und gießen Sie kochendes Wasser im Verhältnis von 1:10, nach zehn Minuten der Infusion und der Anstrengung, erhalten Sie ein gebrauchsfertiges Produkt. Es ist wert, 1 Esslöffel 20 Minuten vor den Mahlzeiten, 3 mal am Tag in einem Kurs von 30 Tagen zu trinken. Bei Bedarf kann die Behandlung nach weiteren 30 Tagen wiederholt werden. Dekokt erhalten durch Zugabe von 2-3 Esslöffel Bodenwurzel von ein paar Gläsern Wasser. Diese Mischung wird 3-5 Minuten bei schwacher Hitze gekocht. Nach dem Abkühlen und Pressen bereiten Sie sich darauf vor, das Endprodukt zu verwenden.

Kontraindikationen

Bei all der Masse nützlicher Eigenschaften gibt es Zustände, in denen die Einnahme von Ginseng begrenzt ist. Dazu gehören:

  1. Entzündliche und Infektionskrankheiten im akuten Stadium.
  2. Erhöhte Blutungen und Menstruationsprozesse bei Frauen.
  3. Schwangerschaft
  4. Erhöhte Erregbarkeit.
  5. Hypertensive Herzkrankheit.
Es ist wichtig! Nehmen Sie keine Medikamente auf der Basis von Ginseng nach dem Abendessen, da dies zu Schlafstörungen führen kann.
Es wird auch nicht empfohlen, diese Medikamente mit Alkohol zu vermischen, da dies einen Migräneangriff auslösen und die toxische Wirkung des letzteren verstärken kann.

So können wir sagen, dass Ginseng in seinem Heimatland nicht ohne Grund "die Wurzel des Lebens" genannt wird. Wer wird eine wesentliche Verlängerung seiner Existenz verweigern, besonders wenn es so einfach ist, dieses Ergebnis zu erreichen? Wir empfehlen Ihnen jedoch, die Liste der Kontraindikationen sorgfältig zu studieren, um herauszufinden, ob die Einnahme von Medikamenten auf dieser Grundlage für Sie sicher ist.

Loading...