Features Sorten von Blaubeeren "Marvellous": allgemeine Tipps zum Pflanzen und Pflege

Die kleinen blauen Beeren des Blaubeersumpfstrauches haben sich längst in der Ernährung vieler Menschen festgesetzt. Diese Beeren haben viele positive Eigenschaften.

Deshalb begannen wilde Sträucher, Gartenparzellen zu kultivieren und zu pflanzen. In dem Artikel werden wir über die Blaubeersorten "Marvelous" erzählen, wir werden seine Beschreibung geben, lassen Sie uns über die Regeln der Pflege sprechen.

  • Beschreibung der Sorte
    • Strauch
    • Berry
  • Wachsende Tipps und Tricks
    • Landung
    • Sorge
    • Schutz vor Krankheiten und Schädlingen
  • Vor- und Nachteile von Blueberry "Marvellous"

Beschreibung der Sorte

Heidelbeeren sind Heidekraut. Diese Laubpflanze lebt in gemäßigt kalten Regionen der nördlichen Hemisphäre. Die Sorte Blaubeeren "Marvellous" wurde im Central Sibirian Botanical Garden der Russischen Akademie der Wissenschaften gezüchtet.

Wissen Sie? Die Leute haben viele Blaubeernamen - Säufer, Gonobobel, Kohlrouladen (Taube), stinkende, blaue Trauben, Tit.

Strauch

Der Strauch ist mittelgroß, bis zu 60 cm hoch, ausladend, mit sich gerade verzweigenden Ästen. Gibt viele junge Triebe, daher ist das Beschneiden ein obligatorisches Verfahren.

Blätter sind mittelgroß, haarlos, ledrig. Die Blumen sind groß, hell. Fruchtpinsel ist kurz, 5-7 Beeren.Besitzt eine hohe Frostbeständigkeit, hält die Temperatur von -42 ° C

Berry

Die Beeren sind groß, runde Form, leicht abgeflacht, dunkelblau mit einer Blüte. Die Beeren haben einen süßen Geschmack mit Säure. Die Schale ist dünn, zart, leicht zu beschädigen. Daher sind Lagerung und Transport schwierig.

Wissen Sie? Blaubeeren haben viele nützliche Eigenschaften. Es reduziert den Blutzuckerspiegel, erleichtert die Atmung bei Halsschmerzen, wirkt harntreibend und choleretisch. Und es regt die Durchblutung der Netzhaut an.

Die Frucht beginnt im dritten Jahr nach der Pflanzung. Aus einem Strauch können 1,5-1,6 kg Beeren gesammelt werden.

Wachsende Tipps und Tricks

Die Gartenheidelbeere (zu der die Sorte "Divnaya" gehört) wird von Setzlingen vermehrt, die im Frühjahr oder Herbst gepflanzt werden. Optimal im Frühling gepflanzt - im Sommer werden die Setzlinge Wurzeln schlagen, und das Risiko des Einfrierens für junge Pflanzen wird minimal sein.

Landung

Blaubeere benötigt sehr saure Böden. Die beste Option für die Ausschiffung ist ein Abschnitt, der unter Dampf steht. Der Platz sollte auf der Sonnenseite, geschützt vor dem Wind, gut drainiert sein.

Die produktivsten Beeren wachsen auf Torfböden, die mit Sand oder Lehm vermischt sind. Ein solcher Boden kann künstlich unter jedem Busch mit Hilfe von Torf und Torfsubstrat erzeugt werden.

In diesem Fall seien Sie vorsichtig mit dem Abfluss und legen Sie Steine ​​auf den Boden der Landegrube. Pflanzen verbringen keinen Dünger. Sie werden noch nicht benötigt. Landung in Torf Töpfen. Das Wurzelsystem von Blaubeersämlingen ist sehr zerbrechlich, und eine unsachgemäße Pflanzung kann zum Verrotten des Busches führen.

Um den Tod zu verhindern, lassen Sie den Behälter mit der Pflanze 10-15 Minuten ins Wasser sinken. Danach den Erdklumpen kneten und die Wurzeln glätten. Setzling in ein Loch gepflanzt, bewässert und mulchen.

Schneiden Sie die Zweige beim Pflanzen aus: Entfernen Sie die Schwachen, die Guten - schneiden Sie sie in zwei Hälften. Ein weiteres Beschneiden nach dem Pflanzen ist nicht erforderlich.

Sorge

Blaubeeren lieben feuchten Boden. Gute Bewässerung ist ein Muss, besonders im ersten Jahr des Wachstums. Während der Sämling nicht Wurzeln schlägt, wässert jeden zweiten Tag. In Zukunft einfach den Boden feucht halten.

In der heißen Jahreszeit, Gießen alle zwei Tage. Lassen Sie den Boden nicht austrocknen. Aber die Stagnation des Wassers sollte vermieden werden. Achten Sie beim Pflanzen eines Sämlings auf die Drainage.

Im Sommer benötigen Sie mehrere Male pro Saison, um den Boden auf eine Tiefe von nicht mehr als 10 cm zu lockern.Sie sollten nicht tiefer gehen, um die Wurzeln der Büsche nicht zu beschädigen.

Mulch Ping Kreise.Dieses Verfahren ermöglicht es Ihnen, Feuchtigkeit im Boden zu speichern, speichern Sie im Winter vor dem Einfrieren. Es ist wünschenswert, eine Mulchschicht von etwa 10-15 cm herzustellen, wobei Sägemehl, Torf, Kompost als Material zum Mulchen geeignet sein werden. Pristvolnye Kreise und Gänge sollten regelmäßig gesäubert werden. Es ist möglich, siderats in den Abständen von Reihen zu säen. Dies wird Ihren Garten vor Unkräutern schützen und den Pflanzenwurzeln zusätzlichen Schutz bieten und als gutes Mulchmaterial dienen.

Blaubeeren reagieren gut auf Mineraldünger. Bringe sie im Frühling, während der Schwellung der Nieren. Es ist am besten, Ammoniumsulfat, Kalium und Zink, Magnesiumsulfat, Superphosphat zu machen.

In den Anfangsstadien des Wachstums brauchen die Sträucher Stickstoffdünger. Sie werden im ersten Wachstumsjahr dreimal eingeführt: im Frühjahr 40% der Jahresnorm, im Mai 35%, Anfang Juni 25% (etwa 70-90 g Düngemittel pro Pflanze).

Mit solch einem Top-Dressing bis zum Frühjahr können Sie sich keine Gedanken über Stickstoffdünger machen.

Es ist wichtig! Nach dem zweiten Lebensjahr können Stickstoffdünger abgesagt werden. Sie werden eine große Zunahme der grünen Masse ergeben, aber die Fruchtbildung wird sich verschlechtern.
Superphosphat wird zweimal pro Saison in einer Menge von 100 g pro Strauch verwendet.Magnesiumdünger werden mit einer Rate von 15 g pro Strauch angewendet. Kalium und Zink - mit einer Rate von 2 g pro Pflanze.

Junge Büsche können nicht beschneiden. Nur im Frühjahr schwache und kranke Äste entfernen.

Adult Pflanzen müssen Anti-Aging-Beschneidung tun. Sie können alle alten Triebe zu einem Zeitpunkt löschen, aber dann die Ernte für 2-3 Jahre verlieren. Die zweite Option ist die Hälfte der Filialen in einem Jahr und die zweite Hälfte in einem Jahr zu trimmen.

Schutz vor Krankheiten und Schädlingen

Blaubeeren leiden fast nie an Krankheiten und Schädlingen.

Pilzkrankheiten werden am häufigsten von Pflanzen beschädigt - Trocknen von Ästen, grauer Fäule, Monilioz von Früchten.

Es ist wichtig! Die häufigste Ursache für Pilzkrankheiten ist die Stagnation von Wasser aufgrund von Verstößen gegen Bewässerungstechniken.
Zur Vorbeugung Zweige und Blätter im Frühjahr mit einer Bordeaux-Mischung besprühen. Und verbringen Sie die Behandlung von Drogen wie "Topaz", "Topsin", "Fundazol". Behandlung für die Behandlung wird zwei oder drei Mal mit einer Pause von einer Woche durchgeführt.

Von den Schädlingen liefern die Maikäfer, Blattläuse und die Seidenraupe den größten Schaden. Reife Beeren werden von Vögeln aktiv gefressen.

Larven und Käfer werden von Hand geerntet und vernichtet. Um andere Insekten loszuwerden, sprühen Büsche "Karbofos", "Aktellikom."Als vorbeugende Maßnahme sprühen Sie im Frühjahr und nach der Ernte die Beeren aus. Die Behandlung erfolgt nach dem Nachweis von Schädlingen an den Blättern.

Von den Vögeln hilft feinmaschig, über die Büsche gespannt.

Vor- und Nachteile von Blueberry "Marvellous"

Die Vorteile der Sorte "Marvellous" sind große Beeren, hohe Winterhärte, hoher Ertrag, hoher Gehalt an Vitaminen. Der Nachteil mit etwas Ausdehnung wird die kleine Höhe des Busches genannt. Heidelbeeren "Marvellous" - eine sehr nützliche und leckere Beere. Pflanzen Sie es auf dem Grundstück, es wird Ihnen nicht viel Ärger bereiten, aber es wird Sie mit Vitaminen und einer schmackhaften Delikatesse versorgen.

Loading...