Wie Pistazien nützlich sind

Der Baum des Lebens existiert tatsächlich. Dies ist keine von Autoren und Künstlern gelobte Phantasie, kein lebensbejahendes Bild aus biblischen Schriften, sondern bekannte Pistazien. Seit Tausenden von Jahren haben diese tropischen Pflanzen der Menschheit unschätzbare Früchte geschenkt, die harmonisch ausgezeichneten Geschmack und wohltuende Eigenschaften vereinen. In diesem Artikel erfahren Sie, wo und wie Pistazien wachsen, in welchem ​​Land sie "Nüsse des Glücks" genannt werden, wie sie für Menschen nützlich sind und ob sie schädlich sein können, wenn sie unkontrolliert gegessen werden.

  • Kalorien und chemische Zusammensetzung
  • Körper Vorteile
  • Möglicher Schaden
  • Wie man beim Kauf wählt
  • In welcher Form zu verwenden
  • Wie man Pistazien brät
  • Home-Speicher

Kalorien und chemische Zusammensetzung

Viele Menschen verwöhnen sich gerne mit gesalzenen Pistazien und freuen sich, wenn sie Lust haben, nicht einmal, dass sie gleichzeitig ihren Körper mit Nährstoffen, Vitaminen und Spurenelementen anreichern. Genug, um sich mit der chemischen Zusammensetzung der Frucht des Baumes des Lebens vertraut zu machen, sie zu verstehen.

Wissen Sie? Pistazien werden in der Nacht hergestellt. Tatsache ist, dass unter den Sonnenstrahlen die in der Pflanze enthaltenen Harze und ätherischen Öle stark aktiviert sind und bei Menschen Kopfschmerzen hervorrufen.

Um die tägliche Kalorienaufnahme zu erhalten, genügt es, eine gute Handvoll Pistazien zu essen. Der Energiewert von 100 g Nüsse ist gleich 556,3 kcal. Aber sorgen Sie sich nicht um den Kaloriengehalt des Produkts.

Im gleichen Teil der Keimblätter sind:

  • fette Öle (66%), einschließlich Linol-, Palmitolein-, Öl-, Stearin-, Linolensäuren;
  • Proteine ​​(20 g), die die Bausteine ​​für die Bildung der wertvollsten Aminosäuren sind;
  • Kohlenhydrate (bis zu 25 g);
  • Vitamine der Gruppe A (Zeaxanthin und Lutein) - 1000 internationale Einheiten (IE);
  • B-Vitamine (B1, B6) - 23 mg;
  • Vitamin E (9,3 mg);
  • Vitamin C (4,2 mg);
  • Stärke (1,2 mg);
  • Glyceride (10%);
  • Kupfer 8 (mg);
  • Phosphor (35 mg);
  • Magnesium (22 mg);
  • Eisen (1,08 mg);
  • Calcium (40 mg);
  • Mangan (4,7 mg).
Darüber hinaus wurden Tannine in den Blättern von Pistazienpflanzen gefunden, deren Menge während der Bildung von spezifischen Gewächsen auf 50% ansteigt. Der Wert von Kulturstämmen ist im Harz enthalten, aus dem die Menschen gelernt haben, wie man das ätherische Öl erhält. Unter anderen konkurrierenden Alternativen ist es die höchste Qualität und führt zu Recht das Rating seiner Gruppe.

Es ist wichtig! Von allen Nusssorten sind Pistazien führend im Ballaststoffgehalt, was zur Verbesserung des Magen-Darm-Traktes beiträgt und die Immunität verbessert.

Ein kleiner Teil des Öls befindet sich im Laub von Pistazien, aber um eine 30-Gramm-Blase von Heilflüssigkeit zu sammeln, wird es notwendig sein, die Äste aus einem Hektar Garten zu umschließen.

Pistazien, wie Cashewnüsse, gehören zur Familie Sumach.

Körper Vorteile

Pistazienkerne können frittiert, gesalzen und frisch verzehrt werden. Für den menschlichen Körper sind sie einfach unbezahlbar, weil sie das Risiko einer Fehlfunktion des Herz-Kreislauf-Systems reduzieren, die Blutgefäße stärken und den Cholesterinspiegel reinigen. Aber auf diese Pistazien erschöpfen ihre Verwendung nicht. Progressive medizinische Leuchten werden empfohlen, um die biochemische Zusammensetzung des Blutes zu verbessern, die Blutzirkulation zu verbessern und die reproduktive Funktion beider Geschlechter zu etablieren.

Darüber hinaus wirken sich die enthaltenen Vitamine positiv auf den Allgemeinzustand des Menschen aus, seine Vitalität. Zum Beispiel verbessert Lutein die Sehkraft und Tocopherol reinigt die Zellen von freien Radikalen, heilt das Haar und verjüngt die Haut.

Wissen Sie? Oft spielen Pistazien die Rolle von Aphrodisiaka, was für die Tatsache verantwortlich ist, dass sie in China "Nüsse des Glücks" genannt werden. Darüber hinaus bestätigt die östliche Medizin die positiven Auswirkungen von Kernen auf das menschliche Nervensystem.

Moderate Teile von Pistazien sind während der Schwangerschaft angezeigt.Dank Ballaststoffen, die in großen Mengen vorhanden sind, verbessert der Kern die Darmmotilität, fördert die Bildung von nützlichen Mikroflora, verbessert die Verdauung und verhindert die Entwicklung von Dysbakteriose. Außerdem wird der Körper von giftigen Substanzen befreit.

Einige Ärzte empfehlen, 5-10 Nüsse pro Tag zu essen, um die Gallengänge und die Leber zu reinigen. Es wird angenommen, dass dieses Produkt Schmerzen während der Leberkolik lindert. Die traditionelle Medizin rät, die Früchte mit Honig zu kombinieren, was ihre Vorteile verdoppelt. Es gibt viele medizinische Rezepteauf Pistazienbasis (Öl und Kerne) aus:

  • Tachykardie;
  • Hypertonie;
  • Herzversagen;
  • Tuberkulose;
  • Husten und Bronchitis;
  • psychische Erschöpfung;
  • chronische Müdigkeit;
  • Geschwüre des Verdauungstraktes;
  • Verbrennungen;
  • Anämie;
  • Colitis;
  • Infektionskrankheiten;
  • Darmstörungen im Falle einer Vergiftung;
  • Hautalterung.

Wissen Sie? Der größte Pistazienproduzent der Welt ist der Iran. Im Laufe des Jahres sammeln Arbeiter aus den Plantagen des Landes mehr als 255 Tausend Tonnen Nüsse. Darüber hinaus sind die ersten drei die Vereinigten Staaten und die Türkei, die jährlich 176 Tausend und 82 Tausend Tonnen Produkt wachsen.

Darüber hinaus helfen Pistazien mit Unfruchtbarkeit, tragen zur Produktion von Eiern bei und erhöhen die Potenz, als sie für Männer und Frauen gleichermaßen nützlich sind.

Möglicher Schaden

Wenn es nicht kontrolliert wird, Pistazien zu essen, kann der Körper sehr schädigen. Konkrete Kontraindikationen dieser schmackhaften Nüsse haben sie nicht. Aber Ernährungswissenschaftler warnen vor möglichen die Risiken von Fettleibigkeit und allergischen Reaktionen. Besondere Vorsicht bei der Behandlung sollte allergisch sein. Als starkes Allergen kann das Produkt sogar einen anaphylaktischen Schock auslösen.

Wir empfehlen Ihnen, über die positiven Eigenschaften und Gefahren von Nüssen zu lesen: Cashewnüsse, Pekannüsse, Mandeln, Erdnüsse, Haselnüsse, Haselnuss, Walnuss, Muskat, Mandschurisch, Brasilianisch, Schwarz.

Die Ärzte bestehen kategorisch auf vernünftigen Teilen von Nüssen - nur dann werden sie nützlich sein, und in allen anderen Fällen werden sie dem Körper irreparablen Schaden zufügen. Basierend auf diesen Überzeugungen ist es wichtig für Sie herauszufinden, wie viele Pistazien pro Tag unter Berücksichtigung Ihres Gewichts und Ihres Gesundheitszustandes gegessen werden können.

Laut Experten kann ein durchschnittlicher körperlich gesunder Mensch, der regelmäßig Sport treibt, täglich nicht mehr als 40 g Obst essen.Alles, was darüber liegt, fängt schon an zu schaden. Als Folge dieser Überernährung können Fehlfunktionen in den Verdauungsorganen und Nieren auftreten.

Es ist wichtig! Während der Therapie mit Pistazienkernen empfehlen Ernährungsberater, die Verwendung von Butter und Pflanzenöl zu minimieren.

Wie man beim Kauf wählt

In den Regalen der Geschäfte wird dieses Produkt am häufigsten geröstet und mit Salz gewürzt gefunden, aber Sie können auch rohe Nüsse finden. Die Preispolitik für sie hängt von der Größe der Kerne und dem Grad der Verarbeitung ab, die den Geschmack nicht beeinflusst. Fachleute, die bei ihrer täglichen Arbeit täglich Hunderte von Tonnen dieses asiatischen Exotiks durch ihre Hände passieren, achten beim Kauf auf die Verpackung und das Etikett, auf die Größe und Qualität der Schale, auf die Farbe der Kerne.

Um die Auswahl zu erleichtern, folgen Sie immer diesen Regeln:

  1. Die Schale auf Qualitätsnüssen ist immer glatt, mit einer einheitlichen Struktur und einer blassen gelben Farbe. Durch den Einfluss der Marinade, in der das Braten stattfindet, kann es den orangen Farbtönen nahe kommen. Die dunkle Farbe der Schale zeigt eine übermäßige Wärmebehandlung oder ein verschlechtertes Produkt an. In jedem Fall wird es nicht profitieren.
  2. Ein guter Kern ist immer grün.Und je reicher es ist, desto besser ist der Geschmack.
  3. Ein dünner Film, der in den Rissen von reifen Exemplaren zwischen der Schale und dem Keimblattkern kaum sichtbar ist, sollte eher braun als rot sein. Vergessen Sie nicht, dass einige skrupellose Hersteller versuchen, ein Produkt minderer Qualität mit verschiedenen Farbstoffen zu verschleiern. Verzichte daher immer unnatürliche Blumen.
  4. Manchmal reifen Nüsse, wenn sie gesprungen sind, was die Extraktion von essbaren Körnern erleichtert. Aber es ist besser, ganzen Proben den Vorzug zu geben, da einige Unternehmer in der Frühphase der Reifung Pistazien mit speziellen chemischen Lösungen verarbeiten, wodurch eine Imitation der "Reife" entsteht.
  5. Bei einem hochwertigen und reifen Produkt ragt das Innere immer leicht aus der leicht geöffneten Schale heraus. Wenn es vertieft wird, dann wurde der "Reifungsriss" durch chemische oder mechanische Methoden nachgeahmt. In beiden Fällen sind der Geschmack und die Nährwerte der Nuss zweifelhaft.
  6. Kaufen Sie niemals Massenware in der Nähe von Fisch-, Fleisch- oder Wurstwarengeschäften - sie nimmt Fremdgerüche sehr schnell und lange auf.
  7. Untersuchen Sie die gewichteten Nüsse auf Geschmack.Wenn es Anzeichen von Schimmel, Fäulnis oder Feuchtigkeit gibt, suchen Sie ein anderes Produkt.
  8. Die Verpackung von Pistazien sollte idealerweise transparent sein, damit das Aussehen des Produkts deutlich sichtbar ist.
  9. Das Vorhandensein von Müll und anderen Gegenständen von Drittanbietern in der Tasche sollte bewachen.
  10. Kaufen Sie keine Nüsse, wenn Sie im Paket eine Menge von den Kopien herausfallen sehen. Dies ist keineswegs ein Zeichen für ihre Reife, sondern im Gegenteil ein Zeichen von schlechtem Transport, Verstoß gegen die Regeln der Ersparnis oder der Ernte.

Es ist wichtig! Wenn die Oberfläche von Pistazien eine Salzschicht von beliebiger Dicke bildet, sollten Sie wissen: Die Kerne sind nicht frisch, sie wurden vor mehr als einem Jahr gesammelt. Und selbst gefälschte Etiketten mit den heutigen Daten werden diese Tatsache nicht korrigieren.

In welcher Form zu verwenden

Sie sagen, wenn ein Produkt nahrhaft ist, wird es seinen Nutzen in keiner Weise verlieren. Es ist eine unbestreitbare Tatsache, dass es in seiner ursprünglichen Form viel nützlicher ist als nach der Wärmebehandlung. Aber wenn die Nüsse nicht verbrannt werden, dann werden leichte Braten und Salz Würze sie nicht verletzen.

Einige Feinschmecker gönnen sich gerne Pistazienpulver, das aus gemahlenen rohen Kernen gewonnen wird.Das resultierende Pulver wird zu hausgemachtem Sorbet, Smoothies, Gebäck, Salaten und sogar Cerealien hinzugefügt.

Pistazien werden bei der Zubereitung vieler Gerichte verwendet: Vorspeisen, Salate, Hauptgerichte, Desserts. Nüsse passen gut zu Zutaten wie Erdbeeren, Aprikosen, Pfirsichen, Preiselbeeren, Himbeeren, Brombeeren, Äpfeln, Karotten, Melonen, Zucchini, Rhabarber, Sauerampfer, Zwiebeln, grünen Erbsen, Hühnchen, Truthahn.

Ganze ungesalzene Nüsse werden zu Joghurt hinzugefügt. Besonders schmackhafte Delikatesse erhält man, wenn man dafür Vanillesorten verwendet und nach dem Mischen mit Pistazien in einem Mixer bei schneller Geschwindigkeit nicht länger als 10 Sekunden schlägt.

Wie man Pistazien brät

Sie können Nüsse über braten eine halbe Stunde im Ofen oder ca. 3-4 Minuten in der Mikrowelle. In jedem Fall müssen Sie ein Qualitätsprodukt einlagern, beschädigte und verschimmelte Proben entsorgen.

Wenn Sie einen Ofen bevorzugen, wählen Sie zuerst eine Pfanne mit einem dicken Boden. Es ist ideal für die Verarbeitung von In-Shell-Kernen, und für die gereinigten können Sie diesen Moment verpassen.

Wissen Sie? Europäer bevorzugen Pistazien auf sehr interessante Weise: Sie werden nicht gesalzen, sondern mit Zitronensaft gegossen und ausschließlich mit Dessertweinen und Champagner serviert.

Wenn alles fertig ist, die Pistazien in einer dünnen Schicht in einer Pfanne verteilen und in den Ofen stellen, nachdem der Timer auf 40-50 Grad eingestellt wurde. Wenn der Inhalt zu knistern beginnt (und dies wird nicht vor 25 Minuten passieren), können Sie ausziehen. Um zu verhindern, dass die Nüsse einerseits brennen und backen, ist es ratsam, sie regelmäßig zu mischen.

Wenn der Prozess in der Mikrowelle stattfindet, sollten Sie die Schale loswerden. Dann die gereinigten Kerne in einen Topf mit kochendem Wasser geben und bei schwacher Hitze halten. Nach 2-3 Minuten die Flüssigkeit abgießen und in ein Sieb geben, so dass die Rückstände abgelassen werden. Wenn die Körner trocken sind, legen Sie sie in eine flache und flache Glasschüssel und legen Sie sie in eine Mikrowelle. Bis zur vollen Bereitschaft werden 5 Minuten ausreichen. Liebhaber von eingelegten Nüssen sollten in Salzwasser kochen.

Home-Speicher

Pistazien sind sehr spezifische Nüsse. Wenn es in einer ganzen Schale aufbewahrt wird, wird das Produkt für lange Zeit seinen Geschmack bewahren. Dies hängt von den Umgebungsbedingungen ab. Zum Beispiel im Kühlschrank läuft das Verfallsdatum in 9 Monaten ab, und im Gefrierschrank - nur in einem Jahr.

Wissen Sie? Pistazienbäume können 30 Grad Frost, Hitze und sogar Trockenheit aushalten. Und ihr Leben dauert mindestens 4 Jahrhunderte.

Aber geschälte Körner und gebrochene Schalen können nur für 3 Monate, aber unter den Bedingungen ihrer ordnungsgemäßen Lagerung geeignet sein. Wenn Sie eine Schachtel voller Nüsse in einen Küchenschrank legen, fern von Hitze und Licht, können sie herumliegen ein halbes Jahr. Um die Lebensdauer der Kerne zu verlängern, ist es besser, sie in einem Glas- oder Kunststoffbehälter mit festen Deckeln zu lagern. Wenn Sie keine im Haus finden, können Sie mit Stofftaschen auskommen, aber in diesem Fall wird vorbereitet, dass in 2 Monaten das Produkt verderben wird.

Nüsse sind nicht geeignet für den Gebrauch, bei dem Insekten und Schimmelpilze begonnen haben, sowie einen bitteren Nachgeschmack und eine übermäßige Fettigkeit.

Jetzt können Sie sicher in den Laden auf der Suche nach einzigartigen exotischen Nüssen gehen. Bei vernünftigem Verzehr von Pistazien werden dem Körper absolute Vorteile gebracht (unabhängig davon, ob es sich um einen Mann, eine Frau oder einen Teenager handelt), aber Kontraindikationen und mögliche Schäden sollten nicht vergessen werden.

Loading...