Top Tipps zum Anbau von Calamondin zu Hause

Oft haben Hausfrauen Angst, Zitrusbäume zu züchten, weil sich die Pflege zu Hause von der Pflege einer gewöhnlichen Pflanze unterscheidet, obwohl es nicht so schwierig ist. Praktisch jeder Topfpflanzenliebhaber träumt davon, einen Mandarinenbaum in einem Topf zu züchten. Ein guter Verbündeter in dieser Angelegenheit ist Calamondin. Wie man sich um die Pflanze kümmert, so dass sie Sie mit ihrem dekorativen Aussehen und den Früchten, die wir in diesem Artikel besprechen werden, begeistern wird.

  • Kalamondin - was ist das für eine Pflanze?
  • Wir schaffen optimale Bedingungen für das Wachstum im Haus
    • Standort und Beleuchtung
    • Temperaturbedingungen
  • Pflege des Calamondins zu Hause mit Wissen
    • Bewässerung und Feuchtigkeit
    • Befruchtung
    • Zuschneiden und Kronenbildung
  • Calamondin Ruhezeit
  • Korrekte Transplantation
  • Krankheiten und Schädlinge: Merkmale der Pflege und Behandlung während dieser Zeit

Kalamondin - was ist das für eine Pflanze?

Calamondin hat viele Namen: "citrofortunella", "Zimmer Mandarine", "golden orange", aber es wird oft "Zimmer Zitrus" genannt. Calamondin ist eine Hybridpflanze, die durch Kreuzung von Mandarine und Kumquat gewonnen wird.Citrofortunella ist ein Vertreter der Ruta-Familie, er kam aus Südostasien zu uns.

Wissen Sie? Fragen Sie in den Foren für Zimmerpflanzen oft: "Ist es möglich, Calamondin zu essen?". Natürlich kannst du. Dieser Zierbaum bringt essbare Früchte.

Versuchen wir zu erklären, was Calamondin ist. Die Pflanze wird durch einen hohen Baum dargestellt, der bei Zimmerbedingungen nicht mehr als 1 Meter groß wird, obwohl er zu Hause 5 Meter hoch werden kann. Es hat eine stark verzweigte Krone und elastische braune Triebe. Die dunkelgrünen, glatten Blätter sind eher klein, oval mit einer spitzen Spitze. Sie heben sich deutlich von der zentralen Ader ab, entlang der sich das Blatt nach oben windet. Wenn das Blatt zerdrückt oder zerdrückt wird, wird es einen unauffälligen Geruch verströmen. Kleine weiße Blumen blühen im Frühjahr. Früchte sind klein, 12 Gramm wiegend, mit gelb-orange, dünne Schale, in Form, ähnlich einer Mandarine. In den meisten Fällen wird Zitronensaft anstelle von Zitrone verwendet, aber frisches Obst ist besser mit der Schale zu verwenden, da es den sauren Geschmack des Fruchtfleisches ausgleicht.

Wir schaffen optimale Bedingungen für das Wachstum im Haus

Natürlich ist der natürliche Lebensraum seines Lebensraumes für jede Pflanze am besten. Wenn Sie jedoch optimale Bedingungen in Ihrem Zuhause schaffen, können Sie diese selbst anbauen. Über wo und wie Calamondin am besten platziert wird, reden wir weiter.

Standort und Beleuchtung

Damit sich Ihr citrofortunella in Raumbedingungen wohl fühlt, muss es richtig positioniert sein. Es ist am besten, den Baum in einem geräumigen Raum zu platzieren, damit er leicht wachsen kann. Für Calamondin ist im Sommer ein West- oder Ostfenster und im Winter die Nordseite geeignet.

Es ist wichtig! Trotz der Tatsache, dass citrofortunella eine Wärme liebende Pflanze ist, wird die Südseite nicht funktionieren, da der Baum aufgrund der direkten Sonneneinstrahlung keine Früchte mehr tragen kann oder die Blätter überhaupt abfallen.

Ein gut beleuchteter Raum mit diffusem Sonnenlicht eignet sich am besten für Calamondin, aber bei besonders intensiver Sonneneinstrahlung auf die Pflanze im Sommer ist es besser, sie zu beschatten. Im Sommer ist es jedoch wünschenswert, die Pflanze auf der Straße "atmen" zu lassen und hier vor direkter Sonneneinstrahlung zu schützen. Damit Cytrofotunella gleichmäßig wächst und die Krone gleichmäßig ist, müssen Sie jeden Tag ein paar Millimeter an die Sonne wenden. Es ist auch wichtig sicherzustellen, dass Calamondin vor Zugluft geschützt ist, da es krank werden kann.

Temperaturbedingungen

Calamondin - eine Blume, die von Kälte und Hitze gleichermaßen gut vertragen wird. Es ist jedoch besser, es bei Raumtemperatur, maximal + 25 ° C, anzubauen. Im Winter wird die Temperatur auf + 15 ° C gesenkt.

Pflege des Calamondins zu Hause mit Wissen

Ein wichtiger Faktor bei der Pflege von Calamondin ist das Gießen, denn Goldorange ist eine feuchtigkeitsliebende Pflanze. Top-Dressing und Beschneiden ist sowohl für präventive Zwecke als auch für die Kronenbildung notwendig. Über wie und wann diese Verfahren durchgeführt werden, lasst uns weiter reden.

Bewässerung und Feuchtigkeit

Bei der Frage, wie man Calamondin wässert, ist es zuallererst notwendig, genau die Temperatur zu berechnen, in der die Pflanze "lebt", um citrofortunellu nicht auszuschütten und die Bewässerung richtig zu planen. Ein wichtiges Signal, dass die Pflanze eine Flüssigkeit herstellen muss, ist der Trocknungsgrad des Oberbodens um 0,5 cm.Besonders intensive Bewässerung sollte im Frühjahr und Sommer, im Herbst erfolgen - die Menge an Feuchtigkeit und die Häufigkeit der Feuchtigkeit sollten reduziert werden.

Wissen Sie? Junges Calamondin erfordert eine reichhaltigere Bewässerung als eine erwachsene Pflanze.

Wenn Sie sich nicht an die Bewässerungssysteme halten, wird Calamondin austrocknen und die Blätter werden gelb und wellig. Um dies zu verhindern, ist es notwendig, Citrofortunella regelmäßig zu besprühen. Zu diesem Zweck ist es notwendig, nur ein Spray mit einem guten Spray zu verwenden. Wasser ist besser bei Raumtemperatur zu trennen, getrennt. Es ist nicht wünschenswert, Calamondin während der Blüte zu sprühen, da die Blütenblätter den Kontakt mit Wasser nicht tolerieren.

Befruchtung

Damit sich die Pflanze im Raumklima wohl fühlt und die während der Vegetationsperiode aufgewendeten Kräfte vollständig kompensiert werden, benötigt sie eine zusätzliche Energiequelle. Um sie zu füllen, kann sowohl Wurzel- als auch Blattverband durchgeführt werden. Am besten eignet sich ein komplexer Zitrusdünger für Goldorange, die einmal in 10 Tagen (im Sommer) und einmal pro Monat - im Winter - aufgetragen werden muss. Wenn es aus irgendeinem Grund nicht möglich ist, einen speziellen Dünger zu verwenden, kann er durch eine Lösung von Ammoniumnitrat und Kalziumchlorid in folgendem Verhältnis ersetzt werden: 5 Gramm Salpeter, mischen Sie mit zwei Gramm Calcium, dann verdünnen Sie diese Mischung in 1 Liter Wasser.

Es ist wichtig! Das Wurzelspitzen-Dressing erfolgt am besten am zweiten Tag nach dem Gießen von Calamondin, dann werden die Nährstoffe besser aufgenommen.

Zuschneiden und Kronenbildung

Ein wichtiger Faktor bei der Pflege von Kalandin ist das Beschneiden des Baumes. Solch ein Verfahren wird mit zwei Zielen durchgeführt: um eine schöne einheitliche Krone zu bilden, oder um die Pflanze zu aktualisieren / zu behandeln. Der Rebschnitt beginnt Ende Februar und schneidet den Baum allmählich, so dass die Triebe aus der 4. Reihe übrig bleiben. Der Schnitt endet im Sommer oder frühen Herbst. Dann, in Calamondin, werden alle klebenden, verderbenden Schmuckverzierungen abgeschnitten. Manchmal kommt es vor, dass das Abschneiden von Sprossen nicht nur notwendig ist, um dem Baum eine Form zu geben, sondern auch, um die erkrankten Teile zu entfernen. In diesem Fall werden alle erkrankten Triebe abgeschnitten und die Teile der Scheiben mit Gartenpech oder Kohle bedeckt.

Wissen Sie? Es ist notwendig, mit dem Beschneiden zu beginnen, um die Krone erst zu bilden, wenn der Baum eine Höhe von 50 cm erreicht.

Calamondin Ruhezeit

Kalamondin - eine jener Pflanzen, die eine gut organisierte Überwinterung benötigt. Die Ruhezeit (Überwinterung) sollte im November beginnen und bis Februar dauern. Damit diese Zeit erfolgreich ist, ist es notwendig, Calamondin mit vollem Lichttag und einer kühlen Temperatur von nicht mehr als + 12 ° C zu versorgen. Zu diesem Zeitpunkt ist auch die Anzahl und Häufigkeit der Bewässerung reduziert, die in einem Monat 1-2 mal in 4 Wochen durchgeführt werden sollte. Die Pflanze "wacht" im März auf, danach werden Wachstum und Vegetation aktiviert.

Es ist wichtig! Damit die Anlage schneller "aufwacht", muss die Temperatur im Raum schrittweise um einige Grad erhöht werden.

Korrekte Transplantation

Im Laufe der Zeit benötigt citrofortunella eine Transplantation.. Das erste Mal wird die Pflanze 14-20 Tage nach dem Kauf verpflanzt. Für Calamondin gibt es einen festen Zeitplan für Transplantationen: Jungpflanzen werden jährlich verpflanzt, reifen alle drei Jahre. Die Transplantation muss so durchgeführt werden, dass der irdene Raum aus dem vorherigen Topf nicht zerstört wird.

Dieser Prozess findet in der folgenden Reihenfolge statt:

  • in einem geräumigen Topf müssen Sie eine Schicht Drainage gießen;
  • Boden hinzufügen (eine Mischung aus Rasen, Sand und Mist wird gut funktionieren);
  • die Pflanze in einen neuen Behälter pflanzen, ohne den Blütenhals zu vertiefen;
  • nach dem Umpflanzen, Wasser und schützen Sie die Pflanze vor Zugluft;

Nach dem Umpflanzen kann Dünger erst nach 1,5 Monaten ausgebracht werden.

Krankheiten und Schädlinge: Merkmale der Pflege und Behandlung während dieser Zeit

Wie die meisten Zimmerpflanzen kann Calamondin durch Krankheiten geschädigt werden. Unter den Krankheiten am häufigsten tsitrofortunella Leiden der schwarzen Pilz, Bakterienbrand und anthracnose.

Anzeichen für diese Krankheiten sind:

  • Schwärzung der Blätter (die Methode des Kampfes - die konstante Entfernung von Plaque von den Sprossen und Blattplatten);
  • teilweise Vergilbung der Blätter (dies kann mit einer Kupfersulfatlösung behandelt werden);
  • vollständige Vergilbung der Pflanze (der Kampf wird durch die Behandlung von Calamondin mit Fungiziden durchgeführt).

Die meisten der auf die Tatsache, Probleme, dass die Calamondin blüht nicht, fallen Blätter oder Früchte sind das Ergebnis von Fehlern in der Betreuung von ihnen gemacht: der Mangel an Feuchtigkeit und Nährstoffe, Entwürfe sowie die konstanten und plötzliche Veränderungen in der Temperatur wird tsitrofortunellu schwächen und machen es „zugänglich“ mehr für verschiedene Krankheiten. Wie Sie sehen können, wenn eine ausreichende Menge an Investitionen und Aufwand können Sie eine schöne Pflanze wachsen, die Sie froh, nicht nur für sein dekoratives Aussehen, sondern auch schmackhafte Früchte machen.

Sieh dir das Video an: Calamondin Citrus Microcarpa und Chili Anaheim (Februar 2020).