Wir züchten Lieblingstomaten "Omas Geschenk": Beschreibung der Sorte und ihrer Eigenschaften

Tomaten Omas Geschenk relativ neu gezüchtete späte Tomatenhybride.

Beständig gegen Hitze und Dürre, unprätentiös im Wachstum. Leckere, saftige Tomate mit später Reifung.

Tomato Babushkin Geschenk Sortenbeschreibung

Tomaten Omas Geschenk - Ein Hybrid der ersten Generation.

Samen von Hybridfrüchten sind im nächsten Jahr nicht zum Anpflanzen bestimmt.

Die Pflanze ist indeterministisch, groß, kann bis zu 200 cm hoch sein, normalerweise etwa 1,5 m, und es ist kein Strauchbusch.

Der Stamm ist kräftig, dick, kurz weichhaarig, hat viele Blätter und mehrere Zweige mit 6-7 Früchten.

Rhizom entspricht allen Nichtstandardnachtschatten - kraftvoll, in alle Richtungen gut verzweigt.

Das Blatt ist groß, dunkelgrün, typische "Tomate", runzelig, mit einem hellen Rand.

Der Blütenstand ist einfach: Er wird zum ersten Mal über 7 Blätter gelegt und dann nach jeweils 2 Blättern.

Ein Fruchtstiel mit einem Gelenk, gut an der Frucht befestigt. Je nach Reifeart erfolgt die Reifung spät, die Früchte beginnen sich 120-125 Tage nach dem Keimen zu bilden.

Beständig gegen schwere Tomatenkrankheiten - Fäule, Mehltau, Mosaik, Cladosporiozu, Fusarium. Entwickelt für den Anbau nur unter Gewächshausbedingungen (Film, Glasur, Polycarbonat).

Andere empfohlene Sorten von Gewächshäusern für Tomaten, die auf unserer Website vorgestellt werden: Schokolade, Kishmish, gelbe Birne, russische Kuppel, Stolz Sibiriens, Pink Impreshn, Novize, Weltwunder, Präsident 2, De Barao Giant, fleischiger hübscher, scharlachroter Mustang, fettes Mädchen, Fackel, Rosa Paradies.

Beschreibung des Fötus

Tomatos Oma Geschenk reichhaltiger süßer Geschmack mit säuerlichen Noten, wunderbares Aroma. Das Fleisch ist zart und saftig.

Die Früchte sind leicht gerippt, die Größe einer Faust, die bis zu 300 g wiegen kann, ist abgerundet und flach (horizontales Oval). Die Haut ist glatt, dicht und dünn.

Die Farbe der unreifen Frucht ist hellgrün mit einer Verdunkelung im Stiel, in der reifen Frucht ist sie rosa oder rot. Die Samen sind gleichmäßig in 8 Kammern verteilt, es gibt wenig Trockensubstanz.

Die Lagerung ist zufriedenstellendan einem trockenen dunklen Ort. Anständig transportieren.

Zuchtland und Jahr der Registrierung

In der Russischen Föderation wurde ein Hybrid eingeführt (Gründer: LLC "Scientific Research Institute of Greenfield Vegetable Grow" und LLC "Agrosemgavrish"). Eingetragen im staatlichen Register der Russischen Föderation für den Anbau in nicht beheizten Gewächshäusern im Jahr 2010

Wachsende Regionen

Sie können in der gesamten Russischen Föderation in Gewächshäusern wachsen.

Weg zu benutzen

Beachten Sie den exquisiten Geschmack von Tomaten und Saftigkeit. Für den frischen Verzehr geeignet.nach der Wärmebehandlung. Zur Konservierung wird es fein gemahlen. Es eignet sich gut für die Verarbeitung zu Tomatenmark und Saft.

Ertrag

Mit rechtzeitiger Bearbeitung Ertrag aus einem Busch erreichen kann bis zu 6 kg, etwa 10 kg mit 1 Quadratmeter.

Foto

Das Foto zeigt eine Vielzahl von Tomaten Omas Geschenk:

Stärken und Schwächen

Hybride werden mit Ausnahme von Mängeln abgeleitet, von den Nachteilen kann nur eine lange Vegetationsperiode und die Unmöglichkeit des Anbaus auf offenem Boden identifiziert werden.

Vorteile:

  • große Frucht;
  • Geschmack
  • hohe Ausbeute;
  • Hitzebeständigkeit;
  • Krankheitsresistenz;
  • Funktionen

Eine Besonderheit ist die ausgezeichnete Beständigkeit gegen Trockenheit.

Merkmale des Wachstums

Aufgrund der späten Reifung sollte die Vielfalt der Tomaten Omas Geschenk Mitte Februar auf Sämlinge in einen Gesamtbehälter bis zu einer Tiefe von 2 cm in Reihen mit einem Abstand von 2 cm ausgesät werden.

Unmittelbar nach dem Pflanzen mit Polyethylen abdecken und Feuchtigkeit erzeugen, um die Keimbedingungen zu verbessern. Nach dem Auflaufen der Sämlinge öffnen.

Wegen des fehlenden Sonnenlichts wird im Winter eine zusätzliche Lichtquelle benötigt. Die Kommissionierung erfolgt in Form eines vollen Bogens.

Ende April können Sie auf einem festen Platz landen. Der Boden sollte auf 25 Grad erhitzt und dekontaminiert werden.

Landeschema - SchachDer Abstand zwischen den Pflanzen beträgt 40 cm.

Pflanzen sollten sofort an einzelne Träger oder Spellis-Synthetikgewebe gebunden werden.

Bewässerung - mäßig, unter der Wurzel. Zur Bewässerung wird warmes Wasser, vorzugsweise Regen, verteidigt.

Fütterung nach Zeitplan (alle 1,5 Wochen). Lockerung ist erwünscht. Jäten nach Bedarf.

Pasynkovanie primordial, für die Bildung eines Busches in einem Stamm. Untere Blätter werden entfernt. Am Ende der Fruchtbildung müssen die Wachstumsstellen entfernt werden ("Prise"). Dann warten Sie auf die Reifung der Früchte und genießen Sie den Geschmack.

Krankheiten und Schädlinge

Hybrid resistent gegen viele KrankheitenPrävention tut nicht weh. Von Schädlingen (Blattläusen, Bären, Schaufel) wurde das Aufsprühen von mikrobiologischen Substanzen mit allgemeiner Wirkung gefordert.

Wir bieten Ihnen weitere Tomatenhybriden auf unserer Website an: Caspar, Verlioka, Leo Tolstoi, Katya, Debüt, Pink Paradise, Champion,Schneemann, die Würde und das weibliche Glück der Männer, Liebe, Martha, Irishka, Nadezhda, Goldene Schwiegermutter, Asvon, Jongleur, Tornado, Aurora, Tarpan.

Omas Geschenk wird saftige Früchte nach dem Ende der Fruchtbildung frühreifer Sorten erfreuen.

Loading...