Die leckersten mageren Kohlsalate: einfache Rezepte mit Fotos

Peking-Kohl kann das ganze Jahr über zu einem erschwinglichen Preis gekauft werden. Es ist in fast jedem Lebensmittelgeschäft erhältlich. Dieses wunderbare Gemüse hat einen weichen und delikaten Geschmack und guten Kohl.

Deshalb ist Chinakohl eine vielseitige Zutat für eine Vielzahl von Salaten. Beurteilen Sie selbst, was besser, frischer, saftiger, knackiger Grünling sein könnte, und wenn Sie der Bäckerei eine kleine Menge anderer leckerer und gesunder Produkte hinzufügen, erhalten Sie viele wundervolle magere Gerichte. Dies gilt gerade jetzt, in den Tagen der Fastenzeit.

Hinweis: 100 g Peking-Kohl enthalten 1,2 g Eiweiß, 0,2 g Fett, 2,0 g Kohlenhydrate und nur 16 kcal. Darüber hinaus ist das Produkt reich an Vitamin A und K, enthält körpereigene Mineralien und ist ziemlich selten Zitronensäure.

Dieser Artikel enthält ein Rezept für eine Vielzahl von Fastensalaten, Mais, Gemüse und Obst, Krabbenstäbchen und Meeresfrüchte, Sellerie, Petersilie und Dill. Alle diese Gerichte haben jedoch einen obligatorischen Bestandteil in ihrem Rezept - Chinakohl. Und nur Ihre gastronomischen Vorlieben helfen Ihnen, die richtige Wahl zu treffen.

Hinweis: Die Zusammensetzung der Produkte in den Rezepten basiert auf 4-5 Portionen.

Rezepte mit Fotos

Mit Mais

Mit Orangen

Benötigte Produkte:

  • Chinakohl - 500 Gramm;
  • Orange - 1 Stück;
  • Mais in Dosen - 1 Dose;
  • grüne Zwiebel - ein kleines Bündel;
  • Sojasauce - 1 Esslöffel;
  • Sonnenblumenöl - 1 Esslöffel.

Kochen:

  1. Pekenku schneiden, auf den Boden der Schüssel legen.
  2. Mischen Sie in einer separaten Schüssel gehackte Frühlingszwiebeln und Dosenmais.
  3. Wir säubern die Orange, wir lösen sie aus den Innenfilmen und trennen sie mit unseren Händen, um die Saftbeutel nicht zu beschädigen. Fügen Sie zu den restlichen Bestandteilen hinzu. Es ist besser, wenn der Geschmack von Zitrusfrüchten süß und sauer ist.
  4. Aus Sojasauce und Sonnenblumenöl ein Dressing herstellen, in eine Schüssel geben und gut mischen.
  5. Die entstandene Masse auf das Kohlsubstrat verteilen und auf dem Tisch servieren.

Mit grüner Gurke

Benötigte Produkte:

  • Chinakohl - 500 Gramm;
  • grüne Gurke - 2 Stück;
  • Mais in Dosen - 1 Dose;
  • grüne Zwiebel - Balkenboden;
  • Dill - Beam - Boden;
  • Olivenöl - 1 Esslöffel;
  • Zitronensaft - 1 TL;
  • Salz, schwarzer Pfeffer nach Geschmack.

Kochen:

  1. Kohl fein geschreddert.
  2. Gurken in Streifen schneiden.
  3. Fügen Sie Mais und gehackte Grüns hinzu.
  4. Füllen Sie eine Mischung aus Olivenöl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer.
  5. Mischen Sie die Zutaten gut in einer Schüssel und servieren Sie sie auf den Tisch.

Wir bieten Ihnen ein Video an, wie Sie einen Salat mit Chinakohl, Bio-Mais und Mais zubereiten können:

Mit Krabbenstöcken

Es ist bekannt, dass Krabbenstäbchen und weiße Fischsorten hergestellt werden.

Diese Rezepte werden empfohlen für diejenigen, die nicht strenges Fasten beobachten, sowie für eine Mahlzeit am Palmsonntag.

Mit Mayonnaise

Benötigte Produkte:

  • Chinakohl - 500 Gramm;
  • Krabbenstäbchen - 1 Packung, 250 Gramm;
  • grüne Gurke - 2 Stück;
  • Mais in Dosen - 1 Dose;
  • Dill - Beam - Boden;
  • Magere Mayonnaise - 100 Gramm.

Kochen:

  1. Kohl, Krabbenstäbchen, fein geschnittene Gurken.
  2. Mischen Sie in einer Schüssel mit Dosenmais.
  3. Wir füllen alles mit Mayonnaise.
  4. Den vorbereiteten Salat mit gehacktem Dill bestreuen.

Wir bieten an, ein Video zu sehen, wie man einen Salat aus Chinakohl und Krabbenstäbchen mit Mayonnaise zubereitet:

Mit Oliven und Tomaten

Benötigte Produkte:

  • Chinakohl - 300 Gramm;
  • Krabbenstäbchen - 1 Packung, 250 Gramm;
  • mittelgroße Tomate - 2 Stück;
  • entsteinte Oliven - 1 Dose;
  • Traubenkernöl - 1 Esslöffel;
  • Salz, schwarzer Pfeffer nach Geschmack.

Kochen:

  1. Für einen Salat ist es besser, den empfindlichsten oberen Teil des Kohlkohls von Peking-Kohl zu nehmen.
  2. Schneiden Sie groß genug oder reißen Sie Ihre Hände.
  3. Bedecken Sie den unteren Teil der Portionssalat.
  4. Tomaten und Krabbenstäbchen in Würfel schneiden, Oliven hinzufügen (kann man in Ringel schneiden und ganz verwenden), salzen und pfeffern, mit Butter würzen, in einer Schüssel mischen und Kohlblöcke in Portionen darauf geben.
  5. Kann am Tisch serviert werden.

Wir bieten Ihnen ein Video an, wie Sie einen Salat aus Chinakohl, Oliven und Tomaten zubereiten können:

Mit Crackern

Mit Mais

Benötigte Produkte:

  • Chinakohl - 500 Gramm;
  • Cracker - 100 Gramm;
  • Mais in Dosen - 1 Dose;
  • Zwiebeln - 1 Stück;
  • Petersilie - ein kleiner Haufen;
  • Mayonnaise mager - 100 Gramm.

Kochen:

  1. Öffnen Sie ein Glas Mais und lassen Sie die Flüssigkeit ab.
  2. Greens und Peking fein hacken.
  3. Zwiebel putzen und in dünne Ringe schneiden.
  4. Cracker mit jedem Geschmack zu kaufen oder im Ofen zu trocknen.
  5. Alle Zutaten in eine Schüssel geben, mit Mayonnaise füllen und gut mischen.

Wir bieten an, ein Video zu sehen, wie man einen Salat mit Chinakohl, Cracker und Mais zubereitet:

Mit Avocado

Benötigte Produkte:

  • Chinakohl - 300 Gramm;
  • Cracker - 100 Gramm;
  • Avocado - 1 Stück;
  • Rucola - 1 Bündel;
  • mittelgroße Tomate - 2 Stück;
  • Sojasauce - ein Esslöffel;
  • Traubenkernöl - ein Esslöffel.

Kochen:

  1. Dieser Salat ist besser, Portionen zu machen.
  2. Der obere Teil des Kohls reißt die Hände und verteilt sich auf Teller.
  3. Aus einer solchen Produktmenge sollten sich 4 Portionen ergeben.
  4. Avocado schälen und klein schneiden.
  5. Tomaten in Würfel schneiden, mit Avocado und geschnittenem Grün vermischen.
  6. Vorsichtig auf a la Carte Tellern legen.
  7. Mit einem Dressing aus Sojasauce und Pflanzenöl bestreuen.
  8. Die letzte Aktion besteht darin, das Geschirr mit Crackern zu bestreuen. Sie können dienen.

Mit Rettich

Mit grüner Gurke

Benötigte Produkte:

  • Chinakohl - 300 Gramm;
  • grüne Gurke - 2 Stück;
  • Rettich - 300 Gramm;
  • Dill - 1 Bund;
  • Olivenöl - 1 Esslöffel;
  • Zitronensaft - 1 TL;
  • Salz, schwarzer Pfeffer nach Geschmack.

Kochen:

  1. Peking Kohl und Gemüse sollten geschnitten werden.
  2. Gurken und Radieschen schneiden sich in Hälften von Kreisen.
  3. Alle Zutaten werden in einer großen Salatschüssel gemischt und mit einer Mischung aus Olivenöl und Zitronensaft gewürzt.
  4. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eine gesunde und fettarme Mahlzeit ist fertig.

Nach dem Ende der Post kann dieser Salat mit Sauerrahm gefüllt werden. In diesem Fall wird der Geschmack wirklich Frühling sein.

Mit Käse

Für diejenigen, die in der Post Milchprodukte wirklich vermissen, können wir einen Salat mit Sojatofu empfehlen.

Benötigte Produkte:

  • Chinakohl - 300 Gramm;
  • Sojatofu - 200 Gramm;
  • süßsaurer Apfel - 2 Stück;
  • Rettich - 300 Gramm;
  • Frühlingszwiebeln zur Dekoration;
  • magere Mayonnaise.

Kochen:

  1. Kohl fein hacken Stroh, rieb Radieschen auf eine grobe Reibe.
  2. Käse in Würfel schneiden.
  3. Äpfel schälen, entkernen und in Streifen schneiden.
  4. Nach dem Dressing mit Mayonnaise mischen und in eine Salatschüssel geben.
  5. Dekorieren Sie das Gericht mit Frühlingszwiebeln und Rettichrosen. Schönheit und nur.

Mit Paprika

Mit Sojasauce

Benötigte Produkte:

  • Chinakohl - 300 Gramm;
  • Sojatofu - 250-300 Gramm;
  • gelber süßer Pfeffer - 2 Stück;
  • mittelgroße Tomate - 2 Stück;
  • entsteinte Oliven - 1 Dose;
  • Frühlingszwiebeln - 1 Bund;
  • Olivenöl - 2 Esslöffel;
  • Zitronensaft - 1 Esslöffel;
  • Französischer Senf - 1 Esslöffel;
  • Salz und Pfeffer abschmecken.

Kochen:

  1. Kohl fein hacken.
  2. Gemüsepaprika wird entkernt und in Streifen, Tomatenscheiben, Käsewürfel geschnitten.
  3. Oliven in ganzen Salat geben.
  4. Zwiebeln gehackt
  5. Alle Komponenten mischen in einer großen Salatschüssel.
  6. Salz, Pfeffer und mit einer Mischung Zitronensaft mit Olivenöl und Senf würzen.

Das resultierende Gericht erinnert sehr an den bekannten "griechischen Salat".

Wir bieten Ihnen an, ein Video zu sehen, wie man einen Chinakohlsalat mit Paprika und Sojasauce zubereitet:

Mit Äpfeln und Walnüssen

Benötigte Produkte:

  • Chinakohl - 300 Gramm;
  • roter süßer Pfeffer - 2 Stück;
  • grüner Apfel - 2 Stück;
  • Walnüsse - 50 Gramm;
  • magere Mayonnaise nach Geschmack.

Kochen:

  1. Dieser Salat ist sehr einfach zuzubereiten. Kohl fein hacken, gehackten bulgarischen Pfeffer und Äpfel dazugeben.
  2. Zutaten mit Mayonnaise in einer großen Schüssel mischen und in Salatschüsseln à la carte anrichten.
  3. Vor dem Servieren mit gehackten Walnüssen bestreuen.

Mit Sellerie

Mit Tomaten

Benötigte Produkte:

  • Chinakohl - 500 Gramm;
  • Stielsellerie - 2 Stück;
  • mittelgroße Tomate - 2 Stück;
  • Knoblauch - 2 Nelken;
  • Dill - 1 Bund;
  • Saft einer Limette.

Kochen:

  1. Kohl fein hacken.
  2. Sellerie in Ringe geschnitten und Tomaten gewürfelt.
  3. Tanken vorbereiten. Den Knoblauch schälen und auf einer feinen Reibe reiben, den Dill hacken. All dies wird mit Limettensaft, Olivenöl, Salz und Pfeffer gemischt.
  4. Salat zubereiten. Sie können Gäste einladen.

Mit grüner Gurke

Benötigte Produkte:

  • Chinakohl - 500 Gramm;
  • Stielsellerie - 2 Stück;
  • Mais in Dosen - 1 Dose;
  • grüne Gurke - 2 Stück;
  • Grün für die Dekoration;
  • Magere Mayonnaise - 100 Gramm.

Kochen:

  1. Kohl fein hacken.
  2. Sellerie in Ringe schneiden und Gurken in Streifen schneiden.
  3. Mischen Sie alles mit Mais und Mayonnaise in einer großen Salatschüssel.
  4. Vor dem Servieren können Sie den Salat mit frischen Kräutern dekorieren.

Nach dem Fastenende kann dieses Gericht mit hartgekochten Eiern (4 Stück) ergänzt werden. Die Mayonnaise kann durch eine reguläre Mayonnaise ersetzt werden, was nur Vorteile bringt.

Mit Meeresfrüchten

Mit Garnelen und Orangen

Benötigte Produkte:

  • Chinakohl - 300 Gramm;
  • Orange - 2 Stück;
  • Sesamsamen - 50 Gramm;
  • gekochte geschälte Riesengarnelen - 20 Stück;
  • Sojasauce - 1 Esslöffel;
  • Knoblauch - 1 Gewürznelke;
  • Zitronensaft - 1 Esslöffel;
  • Honig - 1 TL

Kochen:

  1. Wir reißen die zartesten Kohlblätter mit unseren Händen und legen sie auf die Unterseite der Portionsplatte.
  2. Wir reinigen die Orange, befreien sie von internen Filmen und versuchen, die Läppchen ganz zu erhalten.
  3. Shrimps bröckeln in Sesam.
  4. Auf einem Substrat aus Kraut verteilen sich Garnelen und Orangenscheiben im Wechsel.
  5. Tanken kochen. Knoblauch sauber und drei gerieben. Sojasauce, Zitronensaft, Honig und Knoblauch in einer separaten Schüssel mischen.
  6. Nun liegt es an Ihnen, eine Portion Salat (es sollte 4 davon geben) mit Fertiggießen und am Tisch zu gießen.

Es ist ein wirklich exquisites Gourmet-Gericht.

Mit Tintenfisch und grünen Erbsen

Benötigte Produkte:

  • Chinakohl - 300 Gramm;
  • 3-4 Tintenfisch;
  • Apfel süß und sauer - 1 Stück;
  • grüne Erbsen in Dosen - ½ Dose;
  • Gewürze zum Kochen von Tintenfisch - Lorbeerblatt, Schwarz- und Pimenterbsen;
  • eine halbe Zitrone;
  • Magere Mayonnaise - 100 Gramm.

Kochen:

  1. Die Tintenfische werden gereinigt und 2 Minuten in kochendes Salzwasser mit Gewürzen getaucht.
  2. Gekochte Tintenfische und Kohl in Streifen geschnitten.
  3. Äpfel schälen, Samen entfernen und in Würfel schneiden.
  4. Damit sie nicht dunkler werden, streuen Sie sie mit Zitronensaft.
  5. In einer tiefen Salatschüssel Kohl, Tintenfisch, Äpfel und Erbsen hinzufügen.
  6. Mit Mayonnaise würzen und sofort servieren.

Mit Möhren

Mit Knoblauch

Benötigte Produkte:

  • Chinakohl - 500 Gramm;
  • große Möhre - 1 Stück;
  • Knoblauch - 1 Gewürznelke;
  • Petersilie - ein kleiner Haufen;
  • Magere Mayonnaise - 100 Gramm.

Kochen:

  1. Kohl fein hacken.
  2. Karotten reiben und Kohl hinzufügen.
  3. Petersilie gehackt und an das gleiche schicken.
  4. Knoblauch gerieben und mit Mayonnaise vermischt.
  5. Den Salat mit der Mischung füllen und sofort servieren.

Mit Kürbis

Benötigte Produkte:

  • Chinakohl - 300 Gramm;
  • große Möhre - 2 Stück;
  • frischer Kürbis - 200 Gramm;
  • Mandelnuss - 50 Gramm;
  • Petersilie - ein kleiner Haufen;
  • Frühlingszwiebeln - 1 Bund;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pflanzenöl - 2 Esslöffel.

Kochen:

  1. Kohl fein hacken.
  2. Karotten reiben an einer groben Reibe und der Kürbis klein, so dass Brei entsteht.
  3. Nüsse können gehackt oder ganz verwendet werden.
  4. Grüns werden auch sehr fein gehackt.
  5. Alle Zutaten werden gemischt, salzen und mit einem beliebigen Pflanzenöl abschmecken.

Einfach und lecker

Und schließlich ein paar sehr schnelle Salate, die aus zwei Zutaten bestehen, von denen einer der Peking-Kohl ist, der von uns bereits geliebt wird.

Mit Dosenananas

  1. Mischen Sie den fein gehackten Kohl und die Ananas aus einem Glas in Würfel.
  2. Salat mit Ananassaft würzen.

Mit koreanischer Karotte

  1. Mischen Sie einfach den gehackten Kohl und die fertigen Karotten.
  2. Sie können sogar nichts nachfüllen. Es wird genug Gewürze und Tankstellen aus koreanischen Karotten geben.

Fazit

Dieser Artikel zeigt das Rezept für 18 Salate aus Chinakohl und dies ist nicht alle Optionen. Ihre Vorbereitung erfordert keine besonderen Fähigkeiten und dauert nicht länger als 20 Minuten. Die Zusammensetzung der Gerichte ist für jeden Geschmack und jedes Budget am vielfältigsten. Sie sind eins in einem - Es wird empfohlen, alle diese Salate sofort nach dem Kochen zu essen..

Mit einer Fülle an schmackhaften, gesunden und erschwinglichen Gerichten können Sie Ihre magere Ernährung abwechslungsreich gestalten. Darüber hinaus erhalten Sie mit der Nahrung eine vollständige Palette an Nährstoffen, Vitaminen und Pflanzenfasern. Und wegen des geringen Kaloriengehalts all dieser Salate, werden Sie vielleicht Ihren Körper in Ordnung bringen.

Loading...