Wie man wohlschmeckendes Samen vom Pflanzen und von der Sorge zu Hause anbaut

Häufig verwechseln Gewürzliebhaber Gewürz- und Thymianpflanzen. Schuldig in der Verwirrung ähnlich dem Klang der Namen von Kräutern. Aber sowohl Bohnenkraut als auch Thymian belegen mit Recht das Rezept kulinarischer Gewürze.

  • Ist es möglich, Bohnenkraut in einem Topf zu halten?
  • Wo ist der beste Ort zum Pflanzen?
    • Beleuchtung für selbstgemachte Chabra
    • Luftfeuchtigkeit und Temperatur für das Wachstum
  • Wachsende Chabra auf dem Fensterbrett: die Wahl der Pflanzkapazität und die Vorbereitung des Substrats
  • Wie man Bohnenkraut in einen Topf pflanzt: Pflanzschema
  • Features sorgen für Chabrom zu Hause
    • Wie man die Pflanze wässert
    • Was Sie über Pflanzenfütterung wissen müssen
  • Bohnenkraut: Einheimisches ernten

Es gibt mehr als dreißig Chabra-Sorten auf der Welt. Die Pflanze ist berühmt für das stark würzige Aroma der Blätter, die viele ätherische Öle enthalten. Wenn es zu einem Gericht hinzugefügt wird, gibt es einen besonderen Geschmack. In verschiedenen Teilen der Welt wird getrockneter und frisch gepflückter grüner Thymian als Medizin und als ausgezeichnetes Gewürz für verschiedene Gerichte verwendet.

Die Köche verwenden Bohnenkraut in Form von zarten, grünen Trieben, sie haben einen würzigen, scharf brennenden Geschmack und einen eleganten Pfeffergeschmack. Bei längerem Gebrauch wird das Gewürz mit den Stielen getrocknet und in einem dicht verschlossenen Glas aufbewahrt. Bei dieser Lagerungsmethode bleiben Geschmack und Geruch lange erhalten.Der populäre Name für Chabra ist Pfeffergras. Wie praktisch, wenn es nur darum geht, die Hand zum Fensterbrett zu strecken und einen frischen Chabra-Gestank zu pflücken, der in der Küche roch. Und das kommende Gericht wird mit neuen, verführerischen Aromen glänzen.

Ist es möglich, Bohnenkraut in einem Topf zu halten?

Viele duftende Kräuter wachsen im Winter und im Sommer in kleinen Töpfen auf einem Balkon oder einer Fensterbank. Wundervolles Würzaroma unterscheidet sich ganz einfach vom Samen zu Hause. Jede Gastgeberin sät einfach Chabrasamen in einem Topf mit Erde. Bei der Aussaat werden die Samen nicht länger als 1 cm in den Boden eingegraben, mit Erde bestreut und leicht gewässert. Der Topf muss mit Polyethylen umwickelt und an einen warmen Ort gestellt werden. Nach drei bis fünf Tagen können Sie auf die ersten Aufnahmen warten. Wenn sanfte Stiele erscheinen, entfernen wir den Film und stellen den Topf näher an das Licht.

Es sollte beachtet werden, dass Chabra-Samen eine kurze Keimung haben und nicht länger als zwei Jahre gelagert werden. Für die Aussaat im Topf ist es daher wünschenswert, einjährige Samen zu nehmen. Wenn Sie Samen kaufen, studieren Sie die Verpackung sorgfältig und achten Sie auf das Enddatum der Aussaat dieser bestimmten Charge. Auf der Verpackung wird eine kurze Information über den Chabre und wie man ihn aus Samen ziehen kann.

Es ist wichtig! Bohnenkraut züchtet gut und überwuchert Busch. Fühlen Sie sich frei, den Busch in zwei Hälften zu teilen und zu pflanzen.

Wo ist der beste Ort zum Pflanzen?

Mini-Garten auf der Fensterbank oder Loggia - eine tolle Idee! Immerhin ist es bequem und frische Grüns zur Hand und einfach nur schön. Viele Gewürzpflanzen in unserer Gegend werden als Einjährige angebaut, weil sie den Winter nicht vertragen. Und drinnen können solche Gewürze, einschließlich Bohnenkraut, das ganze Jahr über wachsen.

Der Balkon für Gewürze ist wie ein kleines Gewächshaus, wo es eine konstante Luftfeuchtigkeit gibt, es gibt keine plötzlichen Temperaturänderungen. Es gibt keine schädlichen Insekten auf dem Balkon und es ist möglich, Krankheiten des offenen Bodens zu vermeiden. Fast kein Unkraut. Die Gastgeberin wird das Gras in einem kleinen Topf bemerken und sofort ausziehen. Und das bedeutet: Niemand wird Nahrung und Lebensraum von der Pflanze wegnehmen.

Solche Gärten auf der Fensterbank oder auf dem Balkon können durch Anpflanzen von Chabra in großen Töpfen und Schubladen angeordnet werden. Sie können die Töpfe auf den Deckenregalen und auf dem Boden platzieren oder Wandregale anordnen, auf denen Sie die Töpfe mit Gewürzen bequem platzieren können.

Beleuchtung für selbstgemachte Chabra

Wenn sie wenig Licht empfangen, wird die Pflanze im Wachstum zurückbleiben und die Stiele nach einem schwachen Fensterlicht ziehen. Bohnenkraut fühlt sich großartig in der Sonne an, selbst der Kontakt mit direktem Sonnenlicht auf den Blättern macht ihm keine Angst. Spice verträgt keine dunklen Stellen und Zugluft.

Chabru braucht fünf bis sechs Stunden am Tag Licht. Im Winter ist eine Mini-ogorodik wünschenswert dosvechivat. Eine gewöhnliche Schreibtischlampe mit einem gebogenen Hals und eine Haushälterin mit Tageslicht ist perfekt für diesen Zweck.

Wenn man Chabra in einem Topf in einem Raum wachsen lässt, ist natürliches Licht möglicherweise nicht genug.

Wissen Sie? Eine Verletzung des Lichtmodus kann die Anlage zerstören.

Luftfeuchtigkeit und Temperatur für das Wachstum

Bohnenkraut wächst gut, wenn die Lufttemperatur + 18 ... +22 ° С ist. Wenn der Raum viel kühler ist, kann er reagieren, indem er das Wurzelsystem verrottet und sogar stirbt. Bei Temperaturen über 25 ° C ist es ratsam, das Bohnenkraut mehrmals pro Woche mit Wasser zu besprühen.

Das Bohnenkraut ist ein Gras, und das Wachsen ist nicht schwierig, aber die Pflanze ist noch südlich, deshalb gefriert es und stirbt bei der minimalen negativen Temperatur.

Wachsende Chabra auf dem Fensterbrett: die Wahl der Pflanzkapazität und die Vorbereitung des Substrats

Wird die Pflanze in einem bereits erwachsenen Supermarkt gekauft, muss sie für weiteres Wachstum verpflanzt werden. Lagerpflanzen sind in kleinen Töpfen verkrampft, und zu Hause kann Bohnenkraut einfach mit der Umschlaganlage geräumiger in einen Container transportiert werden. Bohnenkraut zu Hause wächst zu einem luxuriösen Busch.

Vor dem Umpflanzen arrangieren wir die Drainage in einem Topf. Am Boden des Topfes türmte sich ein wenig Ton auf. Wenn eine Pflanze zusammen mit einem Erdklumpen umgepflanzt wird, wird sie sorgfältig aus dem alten Topf geschüttelt und in einen neuen Topf eingebaut. Die Seiten des Topfes füllen den fehlenden Boden aus. Wir wässern ein wenig, und unsere Hausfrau ist schon bequem in einem neuen Haus untergebracht.

Geeignete Grundierung für die Herstellung eines Mini-Gemüsegartens kann in einem Gartengeschäft oder in einem Supermarkt gekauft werden. Die Zusammensetzung der Mischung wird auf dem Bodenbeutel angegeben. Für schmackhafte Böden ist geeignet, in denen Torf nicht mehr als ein Drittel ist. Torf verleiht dem Boden Säure, und der saure Boden des Thymians passt nicht zum Geschmack.

Wissen Sie? Bodenmischung kann selbst hergestellt werden. Um dies zu tun, nehmen Sie einen Teil des Gartenlandes, fügen Sie einen Teil des Humus und die Hälfte des Flusssandes hinzu. Alles gründlich gemischt und der Boden für die Aussaat bereit.

Wie man Bohnenkraut in einen Topf pflanzt: Pflanzschema

Saat Chabra Samen

Für den Anbau von Chabra in einem Zimmergarten beginnt im Frühjahr die Aussaat. Die beste Zeit für die Aussaat ist Ende März - Anfang April. Vor dem Pflanzen Bohnenkraut, sind die Samen in einer dünnen Schicht auf einer feuchten Serviette verstreut und für einen Tag für Schwellung und teilweise nakleva Samen verlassen. Danach werden sie leicht getrocknet und beginnen sofort in Töpfe zu säen.

Im Topfboden werden Rillen bis zu einer Tiefe von 1 cm gemacht, und in diesen Furchen werden Chabrasamen ausgesät. Verwenden Sie bei der Aussaat Samen in folgenden Mengen: auf 1 Quadrat. m 0,3-0,5 g Samen einstreuen. Die ersten Triebe erscheinen am 7.-10. Tag. Der Boden sollte immer mäßig feucht sein. Um zu verhindern, dass der Boden in Töpfen mit Getreide austrocknet, sind diese mit Agrofasern bedeckt. Wenn Triebe von Chabra eine Höhe von 1 cm erreichen, müssen sie ausgedünnt werden. In einem großen Topf können Sie bis zu 20 dünne Chabra-Triebe hinterlassen. Wenn sie wachsen, sollten die Büsche in verschiedenen Töpfen gepflanzt werden. Zarte Triebe von Chabra werden in den ersten 14 Lebenstagen nur aus einer Sprühflasche gegossen, die Feuchtigkeit sprüht.

Pflanzenpflanze Chabra pflanzen

Wir pflanzen einen Busch von Chabra in einen Topf, und das Pflanzen und Pflegen wird durch die Größe des Pflanzbehälters erleichtert. Die Größe des Topfes sollte mindestens 3 Liter betragen.

Warum nur eine erwachsene Pflanze in einem Topf dieser Größe gepflanzt wird? In einem großen Behälter trocknet der Boden nicht so schnell und das Wurzelsystem der Pflanze entwickelt sich freier. Mit gut entwickelten Wurzeln wächst der obere Teil der Pflanze schneller, die Stämme und Blätter von Chabra werden größer.

Töpfe mit jungen Pflanzen werden auf das Fenster gelegt. Während die Gewürzsträucher wachsen und sich entwickeln, werden die Behälter auseinander bewegt. Zwischen erwachsenen Sträuchern sollten mindestens 20 cm Freiraum sein. Pflanzen brauchen Freiraum für normales Wachstum und Zugang zu Licht.

Wissen Sie? Um häufiges Bewässern zu vermeiden, ist es besser, Grasgefäße von Batterien und Heizgeräten fernzuhalten.

Features sorgen für Chabrom zu Hause

Bohnenkraut liebt mäßig feuchten Boden, Sie müssen sicherstellen, dass die Pflanze nicht mit Wasser überflutet wird (sonst werden die Wurzeln einfach verrotten). Aber das Bohnenkraut duldet auch keine lange Dürre. Zwei oder drei Tage ohne zu gießen, kann er leben, aber es ist besser, nicht zu vergessen, es rechtzeitig zu gießen.

Wie man die Pflanze wässert

Es gibt einen einfacheren Weg, sich um deine Chabra zu kümmern. Wenn Sie oft das Haus verlassen, können Sie einen Docht für den Küchengarten arrangieren, der durch die Pfanne fließt. In jedem Pflanzgefäß befindet sich ein Loch im Boden (für den Austritt von überschüssiger Feuchtigkeit). Wenn in einer Topfpflanze in den Boden gepflanzt wurde, legte sich ein Docht aus einem langen Stück Wollstoff. Dieser Docht wird durch den gesamten Topf gezogen und seine Spitze ragt in das Loch am Boden des Topfes hinein.Töpfe mit Pflanzen sind in der Pfanne installiert, ein Wolldocht Schwanz ragt aus dem Boden jedes Topfes, und wir gießen Wasser in den Boden der gemeinsamen Palette. Die Pflanze nimmt Wasser und absorbiert es durch den Docht. Mit dieser Bewässerung wird die Pflanze niemals überfeuchtet, da sie so viel Wasser benötigt wie nötig. Auch durch Docht-Bewässerung bequem fütternsei ein Gemüsegarten. Auf die gleiche Weise fügen wir Lösung mit Dünger zur Palette hinzu. Sauber, ordentlich auf der Fensterbank. Und für die Gastgeberin gibt es keine unnötigen Probleme.

Was Sie über Pflanzenfütterung wissen müssen

Fenster Gemüsegarten mit Chabr muss regelmäßig gefüttert werden. Der Boden im Topf wird allmählich aufgebraucht, alle Mineralien und Substanzen, die für die normale Entwicklung der Pflanze notwendig sind, werden daraus ausgewaschen. Es ist ratsam, Top-Dressing durch Gießen an der Wurzel jede zweite Woche zu tun.

  • Für die mineralische Pflanzenernährung empfiehlt es sich, eine Lösung herzustellen, indem man eine Streichholzschachtel mit Asche und einem Liter Wasser mischt.
  • Das empfohlene Stickstoffpräparat besteht aus Vogelkot, der über Wasser wandert (1:10). Aber unter Berücksichtigung des unangenehmen Geruchs bei der Verwendung eines solchen Düngers in der Küche, können Sie mit jedem Laden Dünger für Zimmerpflanzen tun.Gewöhnlich sind in solchen Mischungen alle notwendigen chemischen Elemente der Pflanze (Zink, Magnesium, Kalzium und Stickstoff usw.) vorhanden.
Es ist wichtig! Gute Ergebnisse erzielt man durch Top-Dressing-Hausgarten mit Eierschalenextrakt. Diese Infusion wurde von unseren Müttern und Großmüttern verwendet, das Rezept ist bewährt und zuverlässig. Zur Vorbereitung der Infusion in einem Liter Glas legte zerknitterte Eierschale. Es ist ratsam, das Glas mit der Schale zur Hälfte zu füllen und es mit Wasser bis zur Spitze zu füllen. Schließen Sie den Deckel und bestehen Sie für zwei Wochen im Dunkeln. Das Top-Dressing dieser Infusion wird dem Calciumbedarf der Pflanze voll gerecht.

Bohnenkraut: Einheimisches ernten

Wenn die Zweige einer erwachsenen Pflanze 20-30 cm erreichen, werden sie abgeschnitten und geschnitten. Es ist besser, das Gewürz vor der Blüte der Pflanze zu ernten, während dieser Zeit die Zweige und Blätter besonders würzig riechen. Beim Schneiden lassen wir die Stümpfe für das nachfolgende Wachstum von Grünpflanzen 5 cm stehen. Wenn Sie mehrere Töpfe mit Chabra haben, schneiden Sie 2-3 Zweige aus jedem Topf. Dann wird frisches Gewürz auf dem Fenster ständig wachsen. Nach dem Beschneiden der Pflanze, Wasser und Futter. Wenn Bohnenkraut wild wächst und Sie keine Zeit haben, es grün zu verwenden, trocknen Sie Grüns für die Zukunft.Für einen solchen Notfallschnitt wird das Gewürz nicht vollständig getrimmt, so dass die Hälfte der Pflanze für den Frischverzehr übrig bleibt.

Das Bohnenkraut hat ein würziges, angenehmes Aroma, und der Anbau einer Pflanze ist nicht besonders komplex.Das Gewürz selbst, das ohne Zweifel angebaut wird, verleiht Ihren Gerichten einen einzigartigen Geschmack. Was tun, wenn es kein Problem gibt, aber es gibt den Wunsch, würzige Pflanzen zu säen und anzubauen? Selbst in einer kleinen Wohnung können Sie einen Kräutergarten machen.

Schließlich wird Ihr Garten auf dem Fenster oder Balkon mit der ganzen Vielfalt von Ladengewürzen nicht nur Aroma zu der Nahrung hinzufügen, die vorbereitet wird, sondern auch Ihr Haus dekorieren und Ihre Geister zu Ihnen und Ihren Lieben erheben.

Loading...