Der Herstellungsprozess und die Verwendung von Heuzuführern

Die Zucht von Kaninchen ist ein ziemlich mühseliger und mühsamer Prozess. Neben der Schaffung günstiger Bedingungen für Tiere lohnt es sich, auf die bequeme Fütterung zu achten. In unserem Artikel erfahren Sie, wie Sie mit Ihren eigenen Händen einen Sennik für Kaninchen herstellen können.

  • Die Vorteile von Sennik
  • Beliebte Arten
    • Externe
    • Intern
  • Wie man einen Sennik mit eigenen Händen macht
    • Materialien und Werkzeuge
    • Herstellungsprozess

Die Vorteile von Sennik

Für jede Art von Feed müssen Sie eigene Geräte erstellen. Sennik ist nicht nur ein sehr praktisches Design, sondern bietet auch viele andere Vorteile:

  • Es wird einen besonderen Platz für das Essen geben, und die Tiere wissen, wo sie es bekommen können.
  • verbesserte Tierhygiene, da die Sauberkeit im Kindergarten erhalten bleibt;
  • Sennik ermöglicht es Ihnen, die Ernährung auszugleichen und sie nützlicher zu machen.
  • Heu wird an einem Ort sein, wodurch Platz für Tiere im Käfig gespart wird;
  • Alle Tiere können zu gleichen Bedingungen zu gleichen Bedingungen fressen.
Es ist wichtig! Bei der Auswahl eines Netzes für einen Sennik ist es nicht notwendig, Material mit kleinen Löchern zu wählen, da Kaninchen Schwierigkeiten haben, sich Nahrung zu schnappen. Die optimale Größe des Lochs beträgt 25x25 mm.

Heuzufuhren müssen in den Käfigen mit Kaninchen vorhanden sein. Heute gibt es eine Vielzahl von Ausführungen. Wenn Sie keine Zeit haben, können Sie ein Fachgeschäft besuchen und fertige Baumschulen kaufen. Wenn Sie jedoch einen Sennik mit eigenen Händen erstellt haben, können Sie viel sparen und alle Nuancen des Designs berücksichtigen.

Beliebte Arten

Es gibt verschiedene Arten von Feedern, aber meistens gibt es externe und interne Senni. Betrachte jeden von ihnen.

Externe

Externe Baumschulen für Heu sollten an dem Teil des Käfigs angebracht werden, in dem Sie eine Palette für Lebensmittel ablegen möchten. Futtertrog wird normalerweise durch eine Kiste, einen Boden und drei Holz- oder Metallwände dargestellt. Für die Herstellung der vierten Wand wird Grobmaschen verwendet. Die Abdeckung kann mit Scharnieren befestigt werden. Manchmal gibt es völlig offene Designs. Die Wahl der Art der Struktur hängt davon ab, ob sich der Kindergarten im Innen- oder Außenbereich befindet. Befindet sich der Käfig neben der Trinkschale, befindet sich der Feeder auf der anderen Seite.

Die beliebtesten Kaninchen sind die Kaninchen Rex, White Giant, Butterfly, Flandre und Marder.

Intern

Wenn die Käfigkonstruktion das Anschließen der Zuführung von außen nicht zulässt, kommt ein innerer Heuhub zur Rettung.

Wissen Sie? In freier Wildbahn lebt das Kaninchen etwa 1 Jahr und seine Lebensdauer verlängert sich bei richtiger Pflege auf 12 Jahre.
Äußerlich unterscheidet es sich praktisch nicht, außer dass die Fixierung an der Innenseite des Käfigs erfolgt, was die Wartung der gesamten Struktur erheblich erschwert.

Wie man einen Sennik mit eigenen Händen macht

Hausgemachte Gärtnereien für Kaninchen ermöglichen Ihnen nicht nur, beim Kauf der fertigen Struktur zu sparen, sondern auch viel länger, da sie "für sich" gemacht werden. Die Konstruktion der Struktur mit seinen eigenen Händen nimmt Sie nicht viel Zeit. Versuchen wir herauszufinden, was für den Bau benötigt wird.

Materialien und Werkzeuge

Um einen Kaninchen-Feeder zu bauen, benötigen Sie folgende Materialien und Werkzeuge:

  • Metallgitter;
  • verstärkte Folie;
  • Holzstangen;
  • selbstschneidende Schrauben;
  • Ecken;
  • Maßband;
  • Stichsäge;
  • Schraubendreher;
  • Hefter
Es ist wichtig! Bevor Sie mit der Konstruktion der Zuführung fortfahren, empfiehlt es sich, eine Zeichnung einer zukünftigen Konstruktion zu zeichnen, um die erforderlichen Komponenten entsprechend den korrekten Abmessungen auszuschneiden. Idealerweise sollte der Kindergarten gleichzeitig mit dem Bau des Käfigs hergestellt werden.
Darüber hinaus benötigen Sie möglicherweise zusätzliche Tools, so dass Sie sorgfältig prüfen sollten, was Sie benötigen, sogar bevor Sie beginnen.

Herstellungsprozess

Wir bieten Ihnen an, die Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Herstellung von Sennik zu lesen:

  1. Es ist notwendig, eine Holzstange 3x5 cm zu nehmen und 4 Stäbe à 25 cm und 2 x 161 cm zu schneiden.
  2. Befestigen Sie sie dann mit den Ecken und Schrauben am Käfig.
  3. Danach werden 2 Streifen entlang der Länge des Käfigs genommen und mit Hilfe eines Hefters am Metallgitter befestigt.
  4. Wir befestigen eine Latte direkt am Käfig und die zweite an den installierten vertikalen Latten, so dass das Gitter mit der Zelle einen Winkel von ungefähr 45 ° bildet.
  5. In gleicher Weise werden Senniks auf allen Ebenen der Zelle installiert.
  6. Ein Ende der Struktur ist mit einem Metallgitter geschlossen.
  7. Mit Hilfe einer verstärkten Folie hängen wir den vorderen Teil und ein Ende des Senniks auf. Es schützt das Heu vor Feuchtigkeit und erzeugt einen Schatten. Im Herbst und Winter schützt es vor Wind.

Wissen Sie? Im Guinness-Buch der Rekorde wird der Hase mit den längsten Ohren erwähnt - ihre Länge beträgt 80 cm.

Nachdem Sie unseren Artikel gelesen haben, haben Sie gelernt, wie Sie Ihre eigenen Kaninchenfütterungen für Heu herstellen können.Jetzt können Sie leicht dasselbe Design für Ihre Haustiere erstellen.

Loading...