"Bakchar Riese": wie man große Beeren bekommt

"Bakcharsky Riese" - eine Vielzahl von essbaren Geißblatt, die ihre Popularität aufgrund der frühen Reifung und ziemlich große Früchte (bis zu 4 cm) gewonnen hat. Der Strauch wird bis zu 2 Meter hoch, hat eine ovale Krone und hohe Erträge.

  • Beschreibung und Merkmale der Sorte
  • Auswählen einer Landestelle
    • Beleuchtung
    • Der Boden
  • Auswahl von Sämlingen beim Kauf
  • Landevorschriften "Bakchar Riese"
  • Pflegehinweise
    • Bewässerung
    • Top-Dressing
    • Beschneiden
    • Schädlingsbekämpfung
  • Wintering Geißblatt
  • Die Vor- und Nachteile der Sorte

Beschreibung und Merkmale der Sorte

Der Name dieses Fruchtbuschs charakterisiert ihn recht hell und geräumig. Im Gegensatz zu anderen Geißblattarten hat Bakcharsky Giant eher große zylindrische Früchte, deren Gewicht 2 g erreicht Der Geschmack dieser Beeren ist süß-sauer, mit zartem Fruchtfleisch und dünner Haut. An einer Strauch ausbreitenden ovalen Krone und großen Blättern von grau-grüner Farbe.

Groß diese Geißblattsorte erreicht 1,5-2 Meter. Die Pflanze beginnt innerhalb von 2-3 Jahren nach der Pflanzung zu befruchten und hat einen durchschnittlichen Ertrag. Geißblatt "Bakcharsky Riese" ist sehr leicht zu sammeln, dies wird in der Beschreibung der Vielfalt und Bewertungen von Gärtnern beschrieben, die die Pflanze bereits geschätzt haben.

Beliebt sind auch die dekorativen Arten von Geißblatt: Tatar und Kaprifol.

Es ist wichtig! Die Früchte des "Bakchar-Riesen" helfen, der Avitaminose im Frühling zu widerstehen und sind sehr nützlich für Menschen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Auswählen einer Landestelle

Großfrüchtiges Geißblatt wird in der trockenen Ecke des Gartens Wurzeln schlagen. In den ersten 2-3 Jahren wächst der Strauch langsam und wächst dann aktiv.

Beleuchtung

Geißblatt ist am besten gepflanzt auf einem sonnigen Grundstück keine Zugluft und Wind. Gute Beleuchtung garantiert Ihnen eine gute Ernte und schnelle Reifung der Beeren.

Der Boden

Trotz der Tatsache, dass diese Pflanze absolut nicht anspruchsvoll für den Boden ist, sollte beachtet werden, dass es keine übermäßige Feuchtigkeit toleriert. Die günstigste Zeit für die Anpflanzung ist der frühe Herbst, in welchem ​​Fall der Strauch Zeit hat, Wurzeln zu schlagen und vor dem Frost stark zu werden.

Essbares Geißblatt hat viele nützliche Eigenschaften.

Auswahl von Sämlingen beim Kauf

Bei der Auswahl der Sämlinge ist auf die Anzahl der Blätter zu achten. Habe einen guten Sämling, der sicher Wurzeln schlagen und gute Früchte tragen wird, sollte 4-5 Blätter sein. Natürlich ist es besser, Sämlinge von vertrauenswürdigen Herstellern zu kaufen.

Landevorschriften "Bakchar Riese"

Zunächst ist es notwendig, die Sämlinge in einen irdenen Sprecher zu stellen, in der Zwischenzeit müssen Gruben von 0,5 m Länge und 0,5 m Breite vorbereitet werden. Setzen Sie die Triebe in die Rillen, befruchten und bestreuen Sie das Wurzelsystem mit Erde und gießen Sie dann.

Es ist wichtig! Wenn Sie maximale Ausbeute und große Frucht erreichen wollen "Bakchar-Riese"sollte Bestäubung bieten. Um dies zu tun, wird empfohlen, mehrere Arten von essbaren Geißblatt zu pflanzen. Für diese perfekten Sorten wie "Nymphe", "Azure", "Pride", "Silginka", "Bakchara" und "Amfora".

Pflegehinweise

Geißblatt "Bakcharsky Riese" die Macht, auch ein unerfahrener Gärtner zu wachsen, weil Pflanzen und Pflege wird es nicht schwer seinwenn du den einfachen Regeln folgst.

Bewässerung

Aufgrund der Tatsache, dass die Pflanze unprätentiös ist, ist es genug, rechtzeitig zu jäten und moderate Bewässerung bereitzustellen. Es empfiehlt sich, nach der Wasserbehandlung den Boden um den Busch herum zu lockern.

Top-Dressing

Im Frühling Stickstoff Ergänzung wird empfohlen. Auch für den Strauch sind sehr nützliche organische Dünger wie Mist, Torf, Kompost, Humus. Im Sommer, nach der ErnteEs ist möglich, Phosphor-Kalidünger zu verwenden.

Und um ein ausgezeichnetes Wachstum des Wurzelsystems zu garantieren und die Frostbeständigkeit zu erhöhen, ist es notwendig, im Herbst den Boden mit doppeltem Superphosphat und Kaliumsalz zu versorgen.

Wissen Sie? Mit der richtigen Pflege essbar Bakcharsky Giant Geißblatt trägt Früchte bis zu 30 Jahren.

Beschneiden

In den ersten Jahren nach dem Pflanzen braucht der Busch nicht geschnitten zu werden. Nach drei Jahren ist es notwendig, getrocknete Stängel zu entfernen. Aber nach fünfzehn Jahren sollten die ältesten Zweige abgeschnitten werden.

Schädlingsbekämpfung

Großes Geißblatt "Bakcharsky Riese" - unprätentiös und resistent gegen Krankheiten und Schädlinge Strauch. Bei Bedarf können Sie ihn mit Pflanzen- und biologischen Produkten schützen. Kategorisch Verwendung von Pestiziden verbotenweil sie für die Pflanze destruktiv sind.

Wissen Sie? Während der Blütezeit ist das Geißblatt "Bakchar Riese" eine ausgezeichnete Honigpflanze.

Wintering Geißblatt

Diese Sorte wurde in Sibirien gezüchtet. Zu Hause kann die Pflanze bis zu -50 Grad aushalten. Empfehlen Sie nicht, diese Art von essbaren Geißblatt in den südlichen Regionen zu pflanzen, als zu warmer Winter beeinträchtigt die Pflanze - Kann Neublüte verursachen. In diesem Fall wird die nächste Saison nicht auf die Ernte angewiesen sein, da die Früchte nicht gebunden sind.

Die Vor- und Nachteile der Sorte

Ein klarer Vorteil gegenüber anderen Sorten sind große essbare Früchte, die leicht zu sammeln sind. Die Pflege einer Pflanze bereitet dir keine Probleme frostbeständig und nicht launisch.

Zu den Nachteilen gehört die Tatsache, dass Geißblatt beginnt erst im dritten Jahr nach der Pflanzung Früchte zu tragen. Zu den Nachteilen gehört auch das hohe Abfallen von Beeren, aber es kann leicht in eine Tugend verwandelt werden. Es genügt, nur ein Tuch oder einen Film unter einen Busch zu legen, was Ihnen bei der Ernte hilft.

Wenn Sie sich entscheiden, das "Bakcharsky Riese" Geißblatt auf Ihrer Seite zu pflanzen, seien Sie sich bewusst, dass es die positivsten Bewertungen hat, und seien Sie sicher, dass Sie die großen, saftigen und zarten Früchte genießen werden. Übrigens, die Beeren können nicht nur im Sommer genossen werden, sie sind perfekt gefroren und sehr gut für die Konservierung.

Sieh dir das Video an: POKEMON-RESORT: EVS, BEEREN UND ENTWICKLUNGSSTEINE! Pokémon Ultrason und Ultramond Tutorial (Dezember 2019).