Gibberellin: Anweisungen

Zusätzlich zu den üblichen Manipulationen, die darauf abzielen, eine reiche Ernte zu erzielen, ist es manchmal notwendig, auf Hilfsmittel zurückzugreifen, die das Wachstum von Gemüse und Früchten stimulieren. Dazu gehören Gibberellin.

  • Allgemeine Informationen
  • Eigenschaften und Wirkungsmechanismus
  • Gebrauchsanweisung für Wachstumsregulator
    • Wann man das Medikament benutzt
    • Phytohormon-Applikationsmethode
  • Kompatibilität der Gibberellin-Lösung
  • Vorteile des Wachstumsregulators
  • Zubereitungen auf der Basis von Gibberellinsäure

Allgemeine Informationen

Gibberellin steht für Wachstumshormonabgeleitet vom parasitären Pilz der Gattung Fusarium. Sie werden vor der Aussaat mit Samen behandelt, um das Erntevolumen zu erhöhen. Wird verwendet, um den Geschmack und die optischen Eigenschaften von Früchten wie Weintrauben und Tomaten zu verbessern. Mit der Verwendung von Gibberellin wird daran gearbeitet, sterile Beeren ohne Samen zu erhalten.

Es ist wichtig! Verwenden Sie das Medikament nur in produktiven Jahren. Wenn Sie die Mittel in der Zeit des Misserfolgs verwenden, dann erhalten Sie anstelle der großen Früchte kleine minderwertige Beeren.

Das Arzneimittel kann sowohl in flüssiger als auch in Pulverform hergestellt werden. Es ist notwendig, das Mittel in alkoholischen Lösungen aufzulösen, da Kristalle in Wasser nicht in der Lage sind, Eigenschaften vollständig zu zeigen. Um üppige Trauben mit großen Beeren zu erhalten, verwenden Sie Gibberelin Patch. In den meisten Fällen wird die Gibberellin-Behandlung durch Sprühen durchgeführt, manchmal wird jedoch eine Methode zum Eintauchen von Trauben in Lösung verwendet.

Eigenschaften und Wirkungsmechanismus

Das meiste gemeinsamer Zweck der Lösung - Beschleunigung der Samenkeimung. Dank des aktiven Wirkstoffs werden Stoffwechselprozesse in den Keimwurzeln beschleunigt, was zu einem schnellen Wachstum beiträgt.

Unter der Wirkung der Droge Zellen dehnen und teilen, mit dem Ergebnis, dass der Spross schnell in der Höhe wächst. Das Gerät kann für die Zwangsblühung von Pflanzen ohne geeignete Bedingungen verwendet werden.

Zum Zeitpunkt der Samenkeimung interagiert Gibberellin mit anderen pflanzlichen Hormonen - Auxinen.

Ihre kombinierte Wirkung führt zu Parthenokarpy-Trauben, wodurch der Fötus ohne Befruchtung wachsen kann.Diese Eigenschaft der Droge wird für den Anbau von Trauben ohne Steine ​​verwendet.

Gebrauchsanweisung für Wachstumsregulator

Bevor Sie anfangen, Gibberellin zu verwenden, müssen Sie die Anweisungen sorgfältig studieren.

Wann man das Medikament benutzt

Abhängig von der Gruppe der Kulturen sowie dem gewünschten Ergebnis variiert die Anwendungsdauer der Lösung. Es gibt keine eindeutige Empfehlung, wann Pflanzen am besten verarbeitet werden. Es ist nötig, sich mit der ausführlichen Instruktion bekannt zu machen, wo angezeigt wird, welche Ernten, wann und wie zu verarbeiten sind.

Beliebte Stimulanzien und Pflanzenwachstumsregulatoren für Ihren Garten: "Charm", "Kornerost", "Etamon", "NV-101", "Chunky", "Prophet", "Energen", "Vympel".

Phytohormon-Applikationsmethode

Es gibt mehrere Möglichkeiten, das Medikament zu verwenden:

  • Sprühen Blütenstand - hat die geringste Effizienz, wie es vom Wetter abhängt;
  • Eintauchen der Blütenstände - erfordert eine Menge Lösung, aber gibt eine gute Wirkung;
  • Anwendung der Droge auf die Comba ist eine ideale Methode für die Verarbeitung von Trauben;
  • Die Kontaktmethode ist sehr mühsam, es wird empfohlen, nur von Fachleuten zu verwenden.
Es hängt davon ab, welche Kulturen Sie wann und wie zu verarbeiten planen. Betrachten Sie ein Beispiel für die Verwendung des Phytohormons.

Wissen Sie? Gibberellinsäure ermöglicht es Ihnen, den Ertrag von Trauben bis zu 230% zu erhöhen.

Um die Arbeitsflüssigkeit herzustellen, ist es notwendig, das Gibberellin-Pulver in Alkohol aufzulösen und dann Wasser zuzugeben, um eine Lösung der gewünschten Konzentration zu erhalten.

Weinberge. In der Regel wird das Medikament verwendet, um die Keimung von Saatgut zu beschleunigen, um die Größe der Beeren zu erhöhen und den Gesamtausstoß zu erhöhen. Das erste Mal, wenn Sie den Weinstock während der ersten Blüte sprühen müssen, das zweite Mal - nach 7 Tagen. 10 Tage nach der Blüte der Reben ist es notwendig, einen Gibberellin-Fleck in der Nähe des Pinsels zu platzieren. Berücksichtigen Sie bei der Vorbereitung der Lösung die Flussrate von 0,002 g / m². m. Während der gesamten Saison wird empfohlen, 2-3 Behandlungen durchzuführen. Zitrusfrucht. Dank der Droge steigt die Menge der Ernte, die Fruchtbildung wird stabilisiert, die Fruchteigenschaften werden verbessert. Es ist notwendig, die Pflanze zu verarbeiten, bevor die Knospen erscheinen, oder während der Zeit, wenn die Frucht eine grüne Farbe hat. Verbrauch pro 1 Quadrat. m ist 0,003 g.Es wird empfohlen, 1-2 Mal pro Saison zu verarbeiten.

Gemüsekulturen. Das Werkzeug fördert die Bildung von Eierstöcken und verhindert, dass sie abfallen, erhöht den Ertrag. Tomatensetzlinge müssen vor dem Einpflanzen im Freiland für 10 Tage verarbeitet werden. Verbrauch pro 1 Quadrat. m ist 0,0006-0,004 g. Die empfohlene Anzahl von Behandlungen pro Saison ist 1.

In den meisten Fällen wird Gibberellin verwendet, um Trauben zu verarbeiten, seine Verwendung hilft, große und schöne Beeren zu erhalten.

Es ist wichtig! Es ist nicht notwendig, aus Samenbestäubung Cluster von Samen zu isolieren, die mit dem Medikament behandelt werden - dies wird zu deren Austrocknung führen.

Kompatibilität der Gibberellin-Lösung

Das Medikament kann mit anderen pflanzlichen Hormonen verwendet werden. Mit Gibberellinen können Brassinosteroide kombiniert werden, um Blätter zu verarbeiten. Wenn Sie Sommersprossen von Kartoffelknollen betreiben, empfehlen wir eine Mischung aus Gibberellin und Thioharnstoff: 2 mg / l + 20 mg / l.

Vorteile des Wachstumsregulators

Gibberellin, weit verbreitet für die Verarbeitung von Trauben und anderen Kulturen, hat eine Masse Verdienste. Unter ihnen:

  • die Wachstumsrate des Samenmaterials erhöhen;
  • Stimulation des Sprosswachstums;
  • Aktivierung photosynthetischer Prozesse, die zum Wachstum der vegetativen Masse beitragen;
  • Zunahme des Volumens der Trauben sowie der Größe anderer Früchte und Beeren;
  • Anwendung für wachsende kernlose Früchte;
  • Verlängerung der Wachstumsperiode;
  • trägt zur Verlängerung der Blütenpfeile bei und erhöht die Knospengröße.

Wissen Sie? Bei der Verarbeitung von Wein und Brandy Trauben wird die Frucht einen sauren Geschmack haben. Für die Zubereitung von alkoholischen Getränken ist es besser, natürlich gewachsene Beeren zu verwenden.

Gibberellin Lösung ist nicht gefährlich für Tiere, Menschen, verursacht keine toxische Reaktion.

Zubereitungen auf der Basis von Gibberellinsäure

Zu Drogen der Gibberellin-Gruppe enthalten:

  • Eierstock;
  • "Knospe";
  • "Gibbersib".

Der Wirkstoff Gibberellin hemmt das Wachstum und die Wurzel Auxin Gegenteil, stimuliert das Wachstum Wurzel und hemmt das Wachstum von Trieben. Das Ergebnis ist, dass sie miteinander interagieren und zum harmonischen Wachstum der Pflanze beitragen.

auf Gibberellinsäure-basierten Medikamenten kann mehr und bessere Ausbeute erreichen - das ist das Ziel aller Lkw-Fahrer und Bauern ist.

Loading...