Wachsende schwarze Maulbeere an der Datscha

Schwarze Maulbeere - Maulbeere, ein naher Verwandter der weißen Maulbeere.

Bäume unterscheiden sich nicht nur in der Farbe und im Geschmack von Beeren (Schwarz ist duftend und süßer), sondern auch in der Tatsache, dass der Seidenraupe weichere Blätter der weißen Maulbeere bevorzugt.

  • Schwarzer Maulbeere: Beschreibung
  • Merkmale der Pflanzung von schwarzen Maulbeeren
    • Auswählen einer Landestelle
    • Black Mulberry Pflanzen Muster
  • Black Maulbeere: wachsende Funktionen
    • Pflege für schwarzen Maulbeerbaumboden
    • Features Trimmen von Holz
    • Top-Dressing eines Maulbeerbaums
  • Wie man Maulbeere im Winter pflegt
  • Zuchtmerkmale der schwarzen Maulbeere
  • Maulbeerschwarz: nützliche Eigenschaften

Schwarzer Maulbeere: Beschreibung

Maulbeerbäume werden zur Züchtung von Seidenraupenraupen gezüchtet, die ihre Puppen in Seidenfäden einwickeln. Naturseide wird aus diesen Fäden gewonnen - dem Stoff, dessen Geheimnis erst seit langem in China bekannt ist.

Schwarzer Maulbeere - Laubbaum kommt aus Afghanistan und Iran und wächst bis fünfzehn Meter. Der Baum zeichnet sich durch schnelles Wachstum in jungen Jahren aus, aber im Laufe der Zeit verlangsamt sich das Wachstum. Mulberry hat eine prächtige Krone, dunkle Rinde und dünne Triebe.Laub bis zu 20 cm lang und 15 cm breit. Die Form der Blätter ähnelt einer Klinge, die obere Oberfläche der Blattplatte ist rauh anzufassen, die untere ist weich und fühlt sich an. 3-5 Jahre ist das Alter, in dem die Maulbeere nach der Pflanzung anfängt Früchte zu tragen, sie ist buchstäblich mit tintenschwarzen, glänzenden Beeren von bis zu 3 cm Länge bedeckt, die Beeren sind saftig und süß-sauer im Geschmack. Typischerweise kommt die Maulbeere im fünften Jahr nach der Pflanzung in aktive Fruchtbildung. Schwarze Maulbeere ist thermophil, verträgt Trockenperioden gut.

Wissen Sie? Unter Iwan dem Schrecklichen entstand in Russland eine Seidenweberei, die feinste Seide für die königliche Familie und den Hof herstellte. Peter der Erste verbot den Maulbeerschnitt in Russland wegen des außerordentlichen Wertes von Holz zum Weben. Und in Zentralasien wurden Musikinstrumente aus wertvollem Holz hergestellt.

Merkmale der Pflanzung von schwarzen Maulbeeren

Die beste Zeit für Maulbeerbäume - April, bevor die Bewegung der Säfte begann, der Beginn des Herbstes, der Zeitraum vor der Regenzeit. Eine Herbstpflanzung ist sogar vorzuziehen: Ein Bäumchen, das den Winter überstanden hat, wird einen gesunden Baum mit guten Erträgen wachsen lassen.

Auswählen einer Landestelle

Die schwarze Maulbeere wird für eine erfolgreiche Kultivierung in einem Bereich gepflanzt, der für die Sonne offen, aber winddicht ist. Das Auftreten von Grundwasser sollte nicht weniger als anderthalb Meter unter der Bodenoberfläche liegen. Trockener, sumpfiger Boden eignet sich nicht für Maulbeeren, die Maulbeere mag keine Sandsteine ​​und salzigen Böden.

Black Mulberry Pflanzen Muster

Die Grube für einen Maulbeerbaumsämling wird zwei Wochen vor dem Pflanzen vorbereitet. Die Tiefe und Breite der Grube wird nach der Größe des Wurzelsystems berechnet, im Durchschnitt beträgt sie 50 x 50 x 50 cm, die Grube in den armen Böden wird unter Berücksichtigung des Düngers vertieft. Etwa 5 kg vergammelter Mist mit Zusatz von 100 g Superphosphat werden auf den Boden gegeben und mit einer Erdschicht bedeckt. Die Wurzeln der Sämlinge sollten während des Pflanzens nicht in Kontakt mit dem Dünger kommen. Auf schlecht entwässerten Lehmböden muss die Drainage (Ziegelfragmente, große Kieselsteine) in ein Loch gelegt werden.

Beim Pflanzen wird der Sämling auf den Boden gelegt und die Wurzeln ausgebreitet. Wenn die Erde in den Schlaf geht, wird sie leicht gestampft, so dass keine Luft mehr vorhanden ist. Wenn der Sämling zu dünn ist und dir Angst macht, treibe eine Stütze in das Loch. Nach dem Pflanzen den Baumstamm gut durchwässern und mulchen, mindestens zwei Eimer Wasser gießen. Als Mulch können Sie Sägemehl oder Torf verwenden.

Black Maulbeere: wachsende Funktionen

Maulbeer Maulbeere und in Pflanzung und Pflege erfordert keinen besonderen Ansatz: alle, wie mit dem üblichen Obstbaum - Bewässerung, Düngung, Reinigung des Bodens, Schnitt und andere für jeden Gärtner übliche Verfahren.

Pflege für schwarzen Maulbeerbaumboden

Schwarze Maulbeere braucht sorgfältige Pflege des Bodens. Der Baumstamm muss gesäubert und von Unkräutern gereinigt werden, die der Maulbeere Feuchtigkeit und Nahrung entziehen. Der Boden um den Baum herum sollte regelmäßig gelockert werden und mit Luft und Feuchtigkeit gesättigt werden. Im Frühjahr ist das Gießen von Maulbeeren nur in Abwesenheit von Niederschlägen notwendig, im Sommer erfolgt die Bewässerung im Juni und Juli. Im August hört es auf: Die Pflanze tritt in eine Ruhephase ein.

Features Trimmen von Holz

Das Beschneiden von schwarzen Maulbeeren erfolgt im Ruhezustand, am besten im Frühling, bevor sich die Säfte im April zu bewegen beginnen. Bevor die Knospen blühen, verbringen Sie verjüngende und formende Beschneidung. Der sanitäre Schnitt - alle beschädigten Zweige, konkurrierende Triebe, die in der Krone wachsen - werden im Spätherbst nach dem Laubfall durchgeführt, aber die Lufttemperatur sollte nicht unter -10 Grad liegen.

Top-Dressing eines Maulbeerbaums

Schwarze Maulbeere braucht zusätzliche Düngung auf armen Böden mit einem Mangel an Nahrung. In diesem Fall wird der Baum gedüngt, beginnend im Frühling und im Juli endend. Im zeitigen Frühjahr wird die Maulbeere benötigt Stickstoff für das Wachstum, dann Phosphat und Kaliumverbindungen für üppige Blüte und Fruchtbildung.

Wie man Maulbeere im Winter pflegt

Es ist wichtig zu wissen, wie man im Winter für schwarze Maulbeere sorgt, weil Diese Art ist schlechter als die anderen, toleriert Kälte. Die schwarze Maulbeere ist an ein warmes Klima gewöhnt, daher muss sich die Pflanze auf den Winter vorbereiten. Vor allem ist es nicht notwendig, die Maulbeere zu düngen, nur im Falle von äußeren Anzeichen von Mangelernährung, im August, um die Bewässerung zu stoppen, in der Herbstzeit, um sanitären Schnitt durchzuführen.

Bei der Anpflanzung in Regionen mit kaltem Klima wird der Wurzelhals des Keimlings in den Boden eingetieft, um die Pflanze im Winter zu schützen. Sie sollten sich keine Gedanken über die Unfähigkeit zur Erkältung machen: In der Beschreibung der biologischen Merkmale hat schwarze Maulbeere eine interessante Eigenschaft. Der Maulbeerbaum hat die Fähigkeit, Korkgewebe zwischen einem reifen Stamm und einem jungen zu bilden, bei Frost senkt der Baum Gewebe, die für das Überleben ungeeignet sind, aber wenn der Winter ohne Schnee ausgeht, stirbt der Baum.Um dies zu verhindern, wird der Baumstamm für den Winter gemulcht und z. B. mit Tannenzweigen dicht bedeckt.

Interessant Ohne die aufmerksame chinesische Prinzessin Xi Ling Shi hätte die Welt nicht gewusst, was Seide ist. Während der Teeparty im Schatten der Maulbeere bemerkte Si Ling den Raupenkokon, der in die Tasse fiel, die Fäden des Kokons aus dem Wasser breiteten sich aus und schimmerten schön in der Sonne. Findige Chinesen nutzten die Beobachtung zu ihrem Vorteil und monopolisierten die Seidenproduktion für viele Jahre.

Zuchtmerkmale der schwarzen Maulbeere

Die Reproduktion von schwarzer Maulbeere ist möglich. Samen und vegetative Methode.

Während der Samenvermehrung werden die Samen entweder auf natürliche Weise, dh vor dem Winter oder vor der Aussaat im Frühjahr für etwa zwei Monate im Kühlschrank, stratifiziert, wobei sie einmal wöchentlich für drei bis vier Stunden auf Wärme gebracht werden. Vor der Aussaat müssen die Samen einige Stunden in einem Wachstumsstimulator getränkt werden. Der Anbau von Samen sollte nicht tief sein, nach der Aussaat ist der Boden mit Mulch bedeckt. Für Sämlinge sorgen Sie in gewohnter Weise.

Das Schneiden von Schwarzmaulbeerbäumen führt praktisch nicht zu Ergebnissen, aber es ist diese Art, die nicht auf ähnliche Weise Wurzeln schlagen und sich vermehren möchte.

Bedenken Sie, wie sich der Maulbeerbaum noch vermehrt. Reproduktion Wurzel Triebe: der Keimling wird vom Spross des Spenders getrennt und an einen separaten Ort verpflanzt. Sorge, wie ein junger Baum.

Achtung! An Die Samen-Methode der Fortpflanzung und Wurzelsprossen können die sortenreinen Eigenschaften des Mutterbaums nicht erhalten, außerdem besteht die Chance, einen Baum nur mit männlichen Blüten zu bekommen (Maulbeere ist eine einhäusige Pflanze), daher ist die fruchtbarste Reproduktionsmethode das Pfropfen.
Um sortenreine Setzlinge zu bekommen, wenden Sie Methoden des Knospens und des Pfropfens von Stecklingen unter der Rinde an. Im Sommer wird das Knospen mit einer schlafenden Niere durchgeführt, und im Frühling - mit einer austreibenden Knospe. Die Beimpfung erfolgt an einem wachsenden Baum durch Stecklinge mit zwei Knospen unter der Rinde. Der Schnitt auf dem Schaft erfolgt in einem Winkel von 35 Grad, während der Schnitt am Griff über der Niere gerade ist, der untere Schnitt ist schräg.

Es ist wichtig! Die aufgepfropfte Maulbeere wird im Gegensatz zu anderen Pflanzen in die Rinde geschnitten und nicht in Holz geschnitten!
In Zukunft wird die Impfung nach den allgemeinen Regeln durchgeführt.

Maulbeerschwarz: nützliche Eigenschaften

Schwarze Maulbeere hat viele nützliche Eigenschaften. Pflanzliche Präparate werden empfohlen und offizielle und traditionelle Medizin. Die Mittel sind wirksam bei der Behandlung von Magen-Darm-Erkrankungen, bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen, besonders empfohlen für Patienten, die sich einer Herzklappenoperation unterziehen.Regelmäßiger Verzehr reduziert Kurzatmigkeit, normalisiert den Herzschlag, stärkt den Herzmuskel.

Der hohe Gehalt an Eisen in der Zusammensetzung der Beeren hilft bei Anämie, mit Verletzungen der Organe des Kreislaufsystems. Vitamin C in der Maulbeere ist nützlich zur Vorbeugung von Erkältungen.

Maulbeere hat eine harntreibende Wirkung, die bei vielen Krankheiten, einschließlich solcher, die durch Fettleibigkeit verursacht werden, nützlich ist. In einigen Situationen wird Diabetikern empfohlen, Maulbeere zu verwenden, wobei der glykämische Index berücksichtigt wird.

Achtung! Diabetiker und hypertensive Patienten sollten mäßig Maulbeeren essen, da viele von ihnen den Blutzuckerspiegel und den Blutdruck erhöhen.
Mulberry wird aktiv in verwendet Heim- und Industriekosmetologie. Auf der Basis der Pflanze produzieren sie Shampoos, Haarmasken und Gesichtshaut, Peelings, Badeschäume, Seifen, Cremes, Tonics und Make-up-Milchen, Hand-und Nagelpflegeprodukte.

Bis jetzt, aus alten Zeiten verwendet Maulbeerbaumholz in Zimmerei und Böttcherei, bei der Herstellung einiger Musikinstrumente. Schwarze Maulbeeren werden als Farbstoff in der Textil- und Lebensmittelindustrie verwendet, und die Pflanze wird auch bei der Herstellung von Zitronensäure und Essig verwendet.

Obendrauf sind Maulbeeren einfach unglaublich lecker. Neben frischem Verzehr kann man viele leckere Desserts und Getränke zubereiten, Vorbereitungen für den Winter.