Vor- und Nachteile von Apfelsorten Shtreyfling, Pflanzung und Pflege

Apfelplantagen in unserem Land überraschen mit einer Vielzahl von Sorten. Im Garten meines Großvaters war der wichtigste Ort die Sorte Shtriepel, die Nachbarn nannten ihn Streyfling oder den Herbst gestreiften Apfelbaum. Im Herbst hat der Großvater stolz mit schönen gestreiften Äpfeln mit Beregnungssaft und würzigem Fleisch gedient. Apfelbaum Shrifel ist ein gebürtiger Einwohner der baltischen Staaten.

Gärtner, erobert von einem wunderbaren Geschmack und immer gleichbleibend hohen Ertrag der Sorte, verbreiten allmählich die Sämlinge der Apfelbaumsorte Shtrigel (Streyfling) im ganzen Land.

  • Eigenschaften der Apfelsorten Shtreyfling
    • Baumbeschreibung
    • Fruchtbeschreibung
  • Die Vor- und Nachteile der Sorte
  • Bestäubung von Apfelsorten Herbst gestreift
  • Eigenschaften, die Apfelsämlingsvielzahl Shtreyfling pflanzen
    • Landungsdaten und Standortauswahl
    • Vorbereitende Arbeiten vor der Landung
    • Schema des Pflanzens von jungen Sämlingen
  • Eigenschaften Pflege für Apfelsorten Shtreyfling
    • Schutz vor Krankheiten und Schädlingen
    • Apfelbäume gießen
    • Wann und wie füttern
    • Wie beschneiden
  • Bedingungen der Reifung und Lagerung der Ernte von Apfelsorten Herbst gestreift

Eigenschaften der Apfelsorten Shtreyfling

Streyfling - ziemlich alte Sorte mit Herbstfrucht.Die am besten geeigneten klimatischen Breiten für Shtriepel sind moderat. Der Baum wächst und trägt Früchte in Russland, der Ukraine, Weißrussland, Kasachstan und anderen Ländern der ehemaligen Sowjetunion.

Die Hauptvorteile von Apple Shtreyfling - das ist der unvergleichliche Geschmack von Äpfeln und seine erstaunliche Kältebeständigkeit. Mit reifen Apfelbäumen werden über den Sommer genügend Nährstoffe angesammelt. Sie helfen dem Baum, 25 Grad Frost zu widerstehen. Es kann nur die Spitzen von jungen jährlichen Zweigen einfrieren.

Baumbeschreibung

Der erwachsene Apfelbaum Shtreyfling wird acht Meter hoch. Die Pflanze hat eine große, sich ausbreitende Krone. Die Sorte ist anfällig für ein großes jährliches Wachstum neuer Zweige, so dass die Krone verdickt wird. Der Baum braucht jährliche Frühjahrsprossen.

Die Blüte der Kommode ist sehr schön, die Blüten sind groß, weiß mit einem rosa Farbton. Blütenblätter sind rund, meist fünf Blütenblätter auf einer Blume. Apfelblätter sind grau-grün, grob, Blattplatte ist breit, abgerundet. Das Blatt sitzt fest auf einem rötlichen Blattstiel. Die Zweige sind dicke, kräftige Knospen, grau. Im Alter von zehn Jahren erreicht die Krone des Apfelbaums Shtreyfling einen Durchmesser von acht Metern.

Gärtner erhalten ihre erste Ernte von Äpfeln im fünften oder sechsten Jahr, und es kann aus mehreren Dutzend Äpfeln bestehen.

In der Kindheit beginnt die Shtreyfling-Sorte mehr und mehr Ernten zu produzieren, normalerweise bringt ein ausgewachsener Apfelbaum 300-400 kg Äpfel zur Welt.

Quantitativ sind Streiflings Feldfrüchte ungleichmäßig, ein Jahr bricht der Apfelbaum praktisch von der Frucht, und im nächsten Jahr ist er leer auf den Ästen - der Baum ruht sich aus der Ernte des Vorjahres aus.

Die Sorte liebt nassen Boden, und wenn sie den Garten gießen, werden die Äpfel größer. In trockenen Klimaten ist die Ernte flach.

Fruchtbeschreibung

  1. Äpfel Shtriepel (Shtreyfling) haben ein hellgelbes, lockeres Fruchtfleisch, einen süßsauren Geschmack und einen würzigen Duft. Äpfel dieser Sorte werden frisch gegessen und zur Herstellung von Saft, Marmeladen und Konserven verwendet.
  2. Rund geformte Äpfel mit deutlich sichtbaren welligen Rippen an der Basis der Frucht. Während des Gießens werden die Äpfel gelb mit einer grünen Farbe, die, wenn sie reif ist, in eine gestreifte, gelb-rote Farbe übergeht.
  3. Apfelfrüchte sind groß und mittelgroß. Das durchschnittliche Gewicht des Fötus - 60-80 Gramm. Apfelschale ist glatt, dicht, mit einer Wachsschicht. Sonnenblumenkerne braun, länglich.
Geringe Kalorien Äpfel Herbst gestreiften wird in der Diät verwendet.Pektin in Früchten reduziert den Cholesterinspiegel im Blut, wirkt choleretisch, hilft bei Verstopfung. In Äpfeln, nicht viele Kalorien, aber viele Vitamine und Nährstoffe. Sie haben fast alle Vitamine, ausschließlich Vitamin D.

Äpfel sind reich an Kalium, Magnesium und Mangan. Apfelsaft enthält Zink, Jod und viel Pektin. Pektin fördert die Verdickung von Apfelmarmelade und Gelee.

Wissen Sie? Alle herbstlichen Apfelsorten sind gut, aber es ist die Sorte Shtriepel, die sich durch ihr bröckeliges, schmackhaftes, im Mund schmelzendes sauer-süßes Fruchtfleisch und die elegante gestreifte Farbe der Früchte auszeichnet.

Die Vor- und Nachteile der Sorte

Shriepel- (Shtreyfling) Apfelsorten werden lange gelagert, können aber bei langer Haltbarkeit ihre Saftigkeit und ihren wunderbaren Geschmack verlieren. Wenn daher die Ernte sehr groß ist, wird versucht, das meiste zu recyceln, bis sie ihre Präsentation verloren haben.

Die unbestrittenen Vorteile des Apfelbaums Streyfling bei der Beschreibung dieser Sorte sind:

  • ausgezeichneter Ertrag;
  • großer Geschmack und Aroma von Früchten;
  • die Qualität der Früchte innerhalb von zwei bis drei Monaten zu halten;
  • Eignung für die Verarbeitung zu Saft und Konfitüren;
  • Frostbeständigkeit;
  • relative Resistenz gegen Schorf und Dorschkrankheit.

Nachteile Sorten Shtreyfling:

  • späte Reifung der Ernte;
  • der Wechsel des fruchtbaren und mageren Jahres;
  • Früchte werden erst im Frühling eingelagert;
  • Sorte toleriert keine langanhaltende Trockenheit.

Bestäubung von Apfelsorten Herbst gestreift

Apfelbaumsorte Shtreyfling, ein anderer Name Herbst gestreift, gilt nicht für die selbstbefruchtende Sorte. Bestäubung von Apfelbäumen Shtreyfling kommt mit Hilfe anderer Apfelsorten vor. Solche Sorten von Apfelbäumen wie Antonovka, Slavyanka, Welsey, Papirovka oder Rossoschanská gestreift sind von den besten Bestäuberassistenten für Shtriepel (Shtreyfling) geeignet.

Bei der Gartengestaltung müssen Sie die Bepflanzung von Bestäubungssorten berücksichtigen.

Wissen Sie? Bei 10 Apfelsorten Im Herbst gestreift (Shtreyfling) müssen drei oder vier Apfelbäume gepflanzt werden, die für Bestäubungssorten geeignet sind.

Eigenschaften, die Apfelsämlingsvielzahl Shtreyfling pflanzen

Der Herbst gestreifte Apfelbaum ist ein mächtiger Baum, und das Pflanzen und Pflege sollte seine Merkmale berücksichtigen. Unter den Apfelbäumen werden solche großen Bäume nicht oft gefunden, so dass die Sämlinge dieser Sorte in beträchtlicher Entfernung voneinander gepflanzt werden, so dass die reifen Bäume in Zukunft genügend Licht und Lebensraum haben werden.

Es ist wichtig! Setzlinge von Zweijährigen greifen am besten.Vor dem Pflanzen müssen Sie sorgfältig die Wurzeln des Keimlings untersuchen. Schimmelbildung nicht zulassen. Die Wurzeln sollten nicht trocken sein, am Schnitt leben, üppig. Wenn die Wurzeln von Sämlingen unterschiedlicher Länge, vor dem Pflanzen schneiden sie mit einer Gartenschere.

Landungsdaten und Standortauswahl

Junge Apfelbäume werden im Frühling und Herbst gepflanzt. Die Pflanzbedingungen für Setzlinge werden durch die Klimazone bestimmt, in der der zukünftige Garten liegt.

Apfelsetzlinge werden in den Boden gepflanzt, aus dem der Schnee gerade geschmolzen ist, und es hat sich leicht erwärmt. Die Frühjahrsanpflanzung von Apfelbäumen unterscheidet sich von der im Herbst eine häufiger und reichlich bewässerten Sämlinge.

In den nördlichen Regionen Russlands, im Ural, in Weißrussland, ist es vorzuziehen, einen im Herbst gestreiften Apfelbaum Herbst zu pflanzen. Apfelbäume, die im August und Anfang September gepflanzt wurden, haben die beste Überlebensrate, sobald die Sommerhitze zurückgeht. In der Ukraine, Apfelbäume, gepflanzt Ende September - Anfang Oktober, Wurzeln gut.

Der Herbst eignet sich gut zum Anpflanzen von Sämlingen, da er reich an Feuchtigkeit ist, und dies ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für die normale Entwicklung des Wurzelsystems eines Obstsetzlings. Vor den deprimierenden jungen Pflanzen der Sommerhitze wird der Keimling für fast neun Monate wachsen und sich entwickeln.

Vorbereitende Arbeiten vor der Landung

Bevor Sie einen Apfel pflanzen, müssen Sie einen Ort für die zukünftige Bepflanzung auswählen. Bei der Auswahl eines Standortes ist es ratsam, Orte zu meiden, an denen bereits Obstbäume gewachsen sind.

Gärtner empfehlen, eine Woche vor der geplanten Bepflanzung eine Grube zum Anpflanzen vorzubereiten (der Boden in der Grube sollte sich etwas beruhigen):

  • Entfernen Sie vorsichtig die obere, fruchtbare Bodenschicht und den Rasen. Beiseite legen.
  • Bei einer Tiefe von 30 cm vertieft sich die Grube nach Bedarf und nivelliert.
  • Bereitlandungsgrube bis zu einer Tiefe von 50 cm, im Durchmesser - nicht mehr als einen Meter. Der Boden der fertigen Grube ist tief in das Spatenbajonett eingegraben.
  • Am ausgegrabenen Boden der fertigen Grube ist zuvor ausgewählter Rasen ausgebildet. Sod muss Wurzeln, Gras nach unten gelegt werden. Das verfaulte Gras dient als zusätzlicher Düngesämling.
  • Auf den Rasen gießen sie Humus aus einer Königskerze oder Pferdemist (bis zu 3 Eimer). Nicht nur Vogelkot. Ein paar Liter Holzasche und ein Eimer halbreife Blätter, ein Glas Superphosphat und 3 EL. Löffel Kaliumsulfat. Alles vermischt sich gut, liefert die injizierte Mischung mit Sauerstoff und trägt zur Lockerheit der Zusammensetzung bei.
  • Am Ende der Arbeiten wird die oberste fruchtbare Erdschicht, die beim Graben entfernt wird, in die Grube gelegt.

Wenn der Garten Lehmboden hat, gräbt die Pflanzgrube mindestens 1,5 Meter breit. Dies geschieht, damit in dem schweren Boden der Wurzeln des Sämlings Raum zum Wachsen und Verbreiten ist.

Am Boden der Tonlandungsgrube lagen Blähton (Bruchstücke von Ziegeln, Flusskieseln) und Flusssand zur Entwässerung.

Solch eine abgelassene Pflanzgrube wird helfen, Wurzelfäule in der Regenzeit zu vermeiden.

Wissen Sie? Ein sorgfältig ausgestattetes Pflanzloch wird dem Wachstum und der gesunden Entwicklung von Apfelsämlingen Impulse verleihen.

Schema des Pflanzens von jungen Sämlingen

Apfelbäume sind hohe Bäume mit einer üppigen Krone, und Sie müssen sie in einer Entfernung von mindestens 4-5 Metern auseinander pflanzen. Gang im Garten nicht weniger als fünf Meter. Wenn die Bepflanzung dicker wird, konkurrieren die gewachsenen Bäume um Nährstoffe und Feuchtigkeit im Boden für eine bessere Beleuchtung. In einem solchen Garten werden mehrere Bäume niedergedrückt und verkümmern. Früchte von Apfelbäumen in einem dichten Garten werden einige Jahre später erhalten, und sie sind kleiner.

Ein Apfelbaum-Sämling ist genau in der Mitte der Pflanzgrube platziert, daneben ist ein Stab befestigt, der den Wind von schwach bis zum Baum hält. Die Grube ist gefüllt, bis sich darüber ein Erdhügel bildet. Der Wurzelhals des Baumes ist während der Pflanzung nicht begraben. Er sollte 3-4 cm höher als der Boden sein.Am Ende der Pflanzung wird der Boden um den Apfelsämling leicht mit Füßen getreten und gut gewässert.

Eigenschaften Pflege für Apfelsorten Shtreyfling

Diese Apfelbäume sind unprätentiös zu den Bedingungen der Kultivierung, aber dennoch müssen Sie einige Regeln befolgen, um sich um sie zu kümmern.

Die Sorte liebt reichlich Bewässerung, Bäume brauchen Behandlungen von Schädlingen, rechtzeitige Beschneidung der Krone Wachstum.

Schutz vor Krankheiten und Schädlingen

Nach dem frühen Frühjahrsschnitt des Apfelbaums müssen Maßnahmen ergriffen werden, um den herbstlich gestreiften Apfel vor Schädlingen zu schützen.

Die erste Behandlung wird durchgeführt, bevor die Blätter anschwellen. Apfelbäume werden mit folgenden Zubereitungen behandelt:

  • Eine Lösung von Kupferoxychlorid mit Wasser verdünnt 40 g Kupferoxychlorid in 10 Liter Wasser. Diese Menge an Lösung hilft dem Züchter beim Umgang mit zwei oder drei Bäumen.
  • Das Medikament "Inta-vir", mit einer Rate von einer Tablette des Medikaments pro 10 Liter Wasser. Mit Hilfe von "Inta-Vira" werden die in der Apfelrinde überwinternden Larven vernichtet.
Die zweite Behandlung von Apfelbäumen erfolgt an den Knospen.

Im September-Oktober empfiehlt es sich, den Stiel des Apfelkreises mit Humus zu entleeren, eine Humusschicht wird bis zu 20 cm hoch gegossen. Dies wird als Top Dressing des Apfelbaums dienen und wird seine Wurzeln vor dem Einfrieren im harten Winter bewahren.

Apfelbäume gießen

Apfelbäume Shtreyfling-Sorten sind sehr anspruchsvoll für die Bewässerung. Der Wasserreichtum des Apfels hängt direkt mit der Menge, Größe und Qualität der Früchte zusammen. Während der Saison sind mehrere obligatorische Wassergaben erforderlich:

  • Die erste Bewässerung der Apfelbäume erfolgt im Mai, wenn der Baum zu blühen beginnt.
  • Die zweite Bewässerung erfolgt Anfang Juli, wenn die gebundenen Äpfel beginnen, die Masse aktiv zu erhöhen.
  • Die Wasserspülung im Herbst wird vor dem ersten Frost Ende Oktober durchgeführt.
Für einen jungen zwei-, dreijährigen Apfel genug 5-6 Eimer Wasser. Bis zu 10 Eimer Wasser pro Quadratmeter des Kreises des Stammes werden unter den erwachsenen Baum gegossen.

Apfelbäume sind schädliche Oberfläche und häufige Bewässerung, müssen Sie Wasser, so dass der Boden war mehr als einen Meter tief in den Boden. Für eine solche Bewässerung wird ein Schlauch in der Nähe des Apfelbaums angeordnet und das Wasser kann in einem sehr dünnen Strom aus diesem fließen. Während des Tages fließt eine ausreichende Menge Feuchtigkeit unter den Baum.

Wann und wie füttern

  • Im Mai, sobald der Apfelbaum blüht, füttern sie den Baum mit Harnstoff. Die Menge an benötigtem Dünger wird wie folgt berechnet: Für jeden Meter des Kreises um das Fass wird eine Lösung von 10 Litern Wasser und einem halben Glas Harnstoff genommen.
  • Der Juni-Dressing besteht aus der Zugabe von Spurenelementen zum Boden: 2 Gramm Kupfersulfat und 0,5 Gramm Borsäure werden zu 10 Litern Wasser hinzugefügt. Die Lösung wird über den Boden gegossen und nach der Aufnahme über eine Hälfte des Spatens gegraben. Die Samen von Siderats (Lupine, Roggen oder Senf) werden auf dem ausgegrabenen Land gesät.
  • Im Juli werden die gewachsenen Grassiderats zusammen mit pristvolnym Boden ausgegraben. Da sie faul sind, werden sie den Boden mit natürlichem Stickstoff anreichern und werden zu einem ausgezeichneten Dünger für den Apfel Herbst gestreiften.
  • Ende August werden Apfelbäume mit dieser Mischung gefüttert: 20 Gramm Superphosphat und 35 Gramm Calciumchlorid werden jedem Meter Boden um den Stammkreis hinzugefügt. Diese Top-Dressing ist genug, um einen durch die Ernte geschwächten Baum zu stärken und ihm zu helfen, den Winter sicher zu überleben.

Wie beschneiden

Streyfling - eine Sorte mit ausladender Krone und hohem Stamm. Daher beginnt der Apfelbaum und seine Bildung ab dem ersten oder zweiten Jahr nach der Pflanzung.Bei gerichteter Formation kann man nach drei bis fünf Jahren eine gut verzweigte Krone mit Zweigen bekommen, die sich nicht gegenseitig verdunkeln und die Fruchtbildung nicht stören.

Der jährliche Schnitt kann sowohl im Frühjahr als auch im Herbst erfolgen. Dank des verjüngenden Schnitts ist es möglich, die Frucht eines Apfelbaums um fünf bis zehn Jahre zu verlängern.

Ein gefrorener Apfelbaum kann durch teilweises Beschneiden von beschädigten Ästen gerettet werden.

Bedingungen der Reifung und Lagerung der Ernte von Apfelsorten Herbst gestreift

Ernten Apfelsorten Shtreyfling beginnen, wenn die Äpfel reifen. Normalerweise kommt diese Periode zu Beginn - Mitte September. Obwohl die Sorte nicht dazu neigt, Früchte zu zertrümmern, aber nicht rechtzeitig, werden überreife Äpfel in der Zukunft schlechter gelagert.

Eine gute Ernte wird den Züchter erst im zwölften Jahr nach der Pflanzung eines Apfelbaums erfreuen. Ein zehn Jahre alter Baum wird bis zu fünf Eimer Früchte produzieren, ein zwölf Jahre alter Apfelbaum wird seine Ernte auf fast 100 Kilogramm Äpfel erhöhen. Ertrag von Apfelbäumen Herbst gestreiften dreißig Jahren erreicht 300-400 kg.

Gefilmte Äpfel werden in einem belüfteten kühlen Raum in einem hölzernen oder Kunststoffgitterbehälter gelagert. Die Temperatur in der Lagerung wird zwischen +2 und +5 ° C gehalten.

Shriepel- (Shtreyfling) -Sorten von Äpfeln sind eher eine Tischvarietät und ihre Haltbarkeit ist nicht lang. Nach 2,5-3 Monaten Lagerung verlieren Äpfel Turgor, beginnen zu welken. Unter Berücksichtigung der Kurzzeitkonservierung versuchen sie, diese lange vor Ablauf der Lagerzeit umzusetzen oder in Marmeladen und Konserven zu verarbeiten.

Es ist wichtig! Die Aufbewahrung von Äpfeln für den Winter zu Hause kann etwas länger dauern, wenn Sie jeden Apfel in Papier einwickeln, bevor Sie ihn in den Keller legen.

Apfelbäume Shtreyfling haben ausgezeichnete Erträge und großen Geschmack von Äpfeln. Deshalb müssen Sie sich vor dem Pflanzen eines Sämlings mit den Regeln des Pflanzens und der Pflege vertraut machen. Die Einhaltung aller Feinheiten in der Pflege des Apfelbaums garantiert reichlich Apfelerträge in Ihrem Garten.

Loading...