Wie Dracaena Indoor, insbesondere die Pflege einer exotischen Pflanze wachsen

Dracaena ist eine der unprätentiösesten Pflanzen unter den Innenräumen. Ihre Heimat - Kanarische Inseln und tropische Wälder Asiens und Afrikas.

Gegenwärtig gibt es etwa zweihundert Arten dieser Blumen, wie eine Palme, deren Name für unsere Ohren ungewöhnlich ist.

Dracaena hat in den meisten Fällen einen Baumstamm, längliche, selten ovale Blätter, die in einem Brötchen gesammelt werden.

  • Was Dracaena mag
    • Beleuchtung
    • Lufttemperatur und Luftfeuchtigkeit
  • Wie man die Dracaena gießt
    • Sommer Bewässerungsregeln
    • Wie man dracaena im Winter wässert
  • Features Fütterung und Pflege für den Boden
  • Regeln zum Beschneiden von Dracaena
  • Wie man Dracaena transplantiert
  • Brutdrache
    • Seed-Methode
    • Stecklinge Dracaena
    • Reproduktion durch Layering

Wissen Sie? Übersetzt aus dem Griechischen Dracaena - "weiblicher Drache". Daher gilt die Pflanze als Symbol für Frauen, die im Jahr des Drachen geboren wurden.

Was Dracaena mag

Beleuchtung

Für diese Hausblumen, die wie eine Palme aussehen, ist die Platzierung im Halbschatten durchaus akzeptabel, aber es wird empfohlen, sie in hell erleuchtete Teile des Raumes zu stellen, aber ohne direkte Sonneneinstrahlung.

Sorten mit bunten Blättern brauchen mehr Licht als Pflanzen mit grünen Blättern. Die fehlende Abdeckung beeinflusst das Wachstum von Dracaena.

Die am besten geeignete für Dracaena wachsenden sind die Ost-oder Westseite, die das Fenster übersehen.

Lufttemperatur und Luftfeuchtigkeit

Obwohl Dracaena und kommen von warmen Kanten, aber diese Pflanze mag nicht die Hitze, trockene Luft. Die volle Dracaena entwickelt sich im Sommer bei einer Temperatur von 20-25 ° C und im Winter bei 15-18 ° C. Es ist auch notwendig, die Luftfeuchtigkeit beizubehalten, indem man einen Behälter neben Wasser platziert oder Dracaena einmal pro Woche sprüht.

Wissen Sie? Die Pflanze der Dracaena ist in verschiedenen Industriezweigen von Vorteil: aus Dracaena und Rosshaarfasern werden Bürsten, Saft und Harz zur Behandlung verwendet. Die Pflanze selbst wirkt sich positiv auf das Nervensystem aus und bringt Frieden und gute Laune.

Wie man die Dracaena gießt

Damit die Pflanze ihr gesundes Aussehen und üppiges Grün genießen kann, muss sie richtig gewässert werden. Die Häufigkeit der Bewässerung hängt von der Art der Dracaena ab, aber es gibt auch allgemeine Empfehlungen.

Sommer Bewässerungsregeln

Das Wachstum von Dracenen findet hauptsächlich im Sommer statt, daher ist es notwendig, in dieser Zeit in großen Mengen zu gießen. Es gibt jedoch die folgende Nuance - die Bewässerung sollte nach dem Trocknen des Oberbodens um 2-3 cm erfolgen.Dies tritt normalerweise am 8. bis 10. Tag nach der vorherigen Bewässerung auf.

Wie man dracaena im Winter wässert

Bereits im Herbst trocknet der Boden viel langsamer aus, Dracaena während dieser Zeit und bis zum Ende der Winterkälte ruht. Dementsprechend wird eine Bewässerung seltener benötigt. Seine Häufigkeit ist einmal pro Monat. Sie müssen sich auf die Trocknung des Bodens konzentrieren, denn Dracaena kann in der Nähe der Heizung stehen, was bedeutet, dass die Bewässerung häufiger benötigt wird.

Es sollte daran erinnert werden, dass Ihre Heimatblume Palme ist verträgt keine häufigen Bewässerungen, da sie zu stehendem Wasser und Verrottung der Wurzeln führen, also machen Sie keinen solchen Fehler in der Pflege.

Features Fütterung und Pflege für den Boden

Es gibt spezielle komplexe Fütterungen, die speziell für Zimmerpflanzen entwickelt und in Geschäften verkauft werden. Pflanzen sollten vorzugsweise in flüssiger Form gedüngt werden. Sie sollten mit Wasser zur Bewässerung angewendet werden. Es sollte berücksichtigt werden, dass es besser ist, dies während einer aktiven Wachstumsphase zu tun, dh im Frühjahr und Sommer.

Viele Fans von Indoor-Palmen, und zwar Blumen, sind an ihrem Wachstum interessiert, deshalb möchten sie sie mit angemessener Pflege versorgen.

Eine weitere wichtige Frage ist, wie man Drachensamen für schnelles Wachstum befruchtet.

Diese Anlage benötigt folgende Elemente: Stickstoff, Phosphor, Kalium im Verhältnis von 3: 1: 3. Wählen Sie daher den gewünschten Dünger, basierend auf dem Vorhandensein dieser Stoffe in seiner Zusammensetzung.

Es ist wichtig! Im Sommer wird die Drachenpflanze einmal wöchentlich gedüngt, und im Winter, wenn die Pflanze ruht, ist es besser, dies nicht öfter als einmal im Monat zu tun.

Boden ist sehr wichtig für Dracaena: nahrhaft und leicht sauer ist bevorzugt. Im Laden kann man Fertigboden kaufen, für diese Art von Laubpflanzen gibt es spezielle Mischungen. Wenn Sie sich entscheiden, den Boden selbst vorzubereiten, müssen Sie die gleiche Anzahl von Teilen nehmen: Laubland, Sand, Humus, Sod Land und Torf.

Regeln zum Beschneiden von Dracaena

Das Schneiden von Dracaena kann in Fällen durchgeführt werden, in denen die Ausbreitung der Krankheit verhindert wird oder um die Form der Pflanze zu verändern.

Crop Dracaena ist in der Ruhezeit, dh im Winter. Achten Sie darauf, die Werkzeuge für den Schnitt zu desinfizieren, sowie die Stelle des Schnitts mit Kohle oder Holzasche zu besprühen. Sie können die Oberseite des Hauptstammes abschneiden, wonach die Seitentriebe in der Dracaena wachsen.

Wie man Dracaena transplantiert

Wenn Sie kürzlich Dracaena gekauft haben, benötigt es eine Transplantation. Wie oft transplantieren Dracaena? Eine junge und aktiv wachsende Pflanze muss regelmäßig neu gepflanzt werden - einmal im Jahr, und die erwachsene Drachenpflanze wird am besten alle zwei oder drei Jahre verpflanzt. Die beste Zeit für eine Transplantation ist eine Phase des allmählichen Rückzugs aus dem Ruhezustand: Das Ende des Winters ist der Beginn des Frühlings.

Achten Sie darauf, auf dem Boden des neuen Behälters zu platzieren Entwässerung. Der Durchmesser des Tanks selbst sollte 2-3 cm größer sein als der vorherige. Eine Transplantation einer Pflanze findet statt. Umlademethode erdiges Koma mit Dracaena-Wurzeln. Dies sollte sehr sorgfältig durchgeführt werden, um das Wurzelsystem nicht zu beschädigen.

Nach Zugabe der erforderlichen Bodenmenge sollte der Boden bewässert und an einem schattigen Ort stehen gelassen werden. Nach dem Schrumpfen können Sie bei Bedarf mehr Erde hinzufügen.

Wissen Sie? Es ist sehr selten, Dracaena zu Hause blühen zu sehen. Die Blütenstände dieser Pflanze sind klein, die Blüten sind weiß oder creme-grün.

Brutdrache

Wenn Sie diese schönen Hausblumen, die wie eine Palme aussehen und den Namen Dracaena tragen, selbst anbauen möchten, dann können Sie das auf verschiedene Arten tun. Der zeitaufwendigste von ihnen ist Samen.

Seed-Methode

Es gibt Samen von Dracaena im Angebot, deshalb können Sie diese Pflanze von Grund auf neu anbauen. Nachdem du einige der Regeln studiert hast, wirst du lernen, wie man die Drachenfrucht aus den Samen keimen kann.

Vor der Aussaat sollten die Samen für etwa einen Tag bei einer Temperatur von 26-30 ° C in Wasser eingeweicht werden. Danach müssen Sie eine Vertiefung in den bereits vorbereiteten Boden machen, Samen dort hingeben, mit Erde bestreuen, mit Folie abdecken und an einen warmen Ort stellen.

Die Beleuchtung sollte ausreichen. Von Zeit zu Zeit ist es notwendig, die Samen zu gießen und zu wässern. Die ersten Triebe erscheinen in etwa 1,5-2 Monaten, und wenn die Triebe eine Höhe von 6-7 cm erreichen, können sie in permanente Töpfe umgepflanzt werden.

Im Allgemeinen dauert der Anbau von Dracaena aus Samen etwa 2 Jahre.

Stecklinge Dracaena

Für diese Methode müssen Sie nur starke Junge nehmen Stängel etwa 4 cm lang. Jeder solche Stiel sollte 2-4 Knospen haben. Das notwendige Teil mit dem desinfizierten Instrument schneiden, wird in den vorbereiteten Boden eingewurzelt und sorgt für Bewässerung und Belüftung. Es ist besser, die Ausschnitte eines kleinen Gewächshauses mit einer Plastikflasche zu machen.

Verwurzelung und das Auftreten der ersten Triebe erfolgt innerhalb von 1-1,5 Monaten.

Es ist wichtig! Dracaena mag keine übermäßige Bewässerung, daher muss der Topf gut entwässert sein.

Reproduktion durch Layering

Der einfachste Weg wird in Betracht gezogen Reproduktion durch Layering. Für diejenigen, die daran interessiert sind, Dracaenum mit dieser Methode anzubauen, werden wir Ihnen sagen, was hier benötigt wird. Spitze der Pflanze. Es muss mit einem scharfen Messer geschnitten werden: Die Länge des Abschnitts von den Blättern bis zum Schnittpunkt sollte etwa 15 cm betragen.

Nachdem die Schicht getrocknet ist, müssen Sie sie in einen Behälter mit warmem Wasser legen und Aktivkohle oder Holzasche zur Desinfektion in das Wasser geben.

Wasser sollte getrennt werden, es sollte bei Bedarf hinzugefügt werden. Platzierung sollte warm und beleuchtet sein. Nach zwei Monaten erscheinen die Wurzeln, und die Dracaena kann in einen normalen Topf mit Erde verpflanzt werden.

Die Hauptsache bei der Zucht von Dracaena, egal welche Methode Sie wählen, ist die anschließende richtige Pflege.

Dies sind die Grundregeln, wie man den Drachenbaum zu Hause pflegen und ihm die notwendigen Bedingungen für die volle Entwicklung geben kann. Diese Pflanze kann aufgrund ihrer Schönheit der Stolz eines jeden Hauses sein.

Loading...