Wie wähle ich einen japanischen Mini-Traktor?

Sobald ein Produkt gekauft oder gekauft werden muss, wird parallel eine rationale Entscheidung zum Sparen angezeigt. Was ist besser zu nehmen? Gebrauchte Qualität oder ähnliches für den Preis, aber neu und "Chinesisch"? Im heutigen Artikel werden wir herausfinden, was besser zu kaufen ist: gebrauchter japanischer Minitraktor oder neuer Chinese?

  • Neue chinesische oder gebrauchte Japanisch
  • Möglichkeiten, einen Mini-Traktor zu kaufen
    • Offizieller Vertreter
    • Vermittler
    • Kaufen bei einer japanischen Auktion
  • Welcher Traktor gilt als alt, wie kann man das Alter des Modells ermitteln?
  • Worauf man beim Kauf eines Mini-Japaners achten sollte
  • Vor- und Nachteile des Kaufs eines Mini-Traktors aus Japan

Neue chinesische oder gebrauchte Japanisch

Viele japanische Produkte stehen für Qualität, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit. Aber lohnt es sich, einen Minitraktor aus Japan zu kaufen? Der Traktor ist ein technisch komplexer Mechanismus. Die Zuverlässigkeit dieser Einheiten hängt direkt von mehreren Faktoren ab:

  • Die Qualität und Genauigkeit der Ausrüstung, auf der die Teile hergestellt werden.
  • Richtige Auswahl der Ausgangsmaterialien.
  • Fertigungstechnologie.
  • Das Niveau, auf dem sich die Industrie des produzierenden Landes befindet.

Aber der grundlegende Faktor sind die Kosten, die oft irreführend sind. Gebrauchte Mini-Traktoren aus Japan sind teurer als neue in China hergestellte. Darüber hinaus sind die Ersatzteile für die zweite leicht zu bekommen, und sie sind relativ billig. Natürlich scheitert immer alles, aber die hohe Qualität der Herstellung und der Einsatz innovativer Technologien in japanischen Einheiten ermöglicht deren lange Nutzung. Wenn Sie Öl rechtzeitig wechseln und guten Kraftstoff einfüllen, wird ein solcher Traktor Ihr ganzes Leben lang funktionieren.

Qualität muss immer überbezahlt sein, und das ist verständlich. Die Reparatur eines chinesischen Mini-Traktors wird billiger sein, aber die Häufigkeit von auftretenden Zusammenbrüchen wird dazu zwingen, dem Eigentümer viel Geld zu legen. Denken Sie darüber nach, bevor Sie das Gerät aus einem bestimmten Land nehmen. Vergleichen Sie dazu Traktoren mit einer Betriebsdauer von 5 Monaten. In der chinesischen Probe kann es nach dem Einlaufen zu einem Austritt von Flüssigkeiten von verschiedenen Stellen kommen. Wenn Sie es mit einem japanischen Mini-Traktor vergleichen, der 20 Jahre alt ist, dann wird es gut aussehen, und es wird keine Leckage geben.

Sie können auch die Arbeit der Triebwerke dieser Mini-Traktoren vergleichen. Der "japanische" Motor klingt sanft, ohne Ruckeln und Dips. Mini-Traktoren aus Japan, die gekauft werden können, haben in der Regel eine Betriebszeit von 500-2500 Stunden. Eine derart geringe Betriebszeit ist auf den Betrieb von Geräten auf kleinen Landflächen nicht mehr als einmal pro Jahr zurückzuführen. Die meisten von ihnen führen nur einen Vorgang auf Parzellen von 5-10 Acres durch. Stellen Sie sich die Situation vor. Es gibt ein Grundstück von 50 Hektar. Sie müssen es pflügen, eine Obsternte (z. B. Kartoffeln) anpflanzen, es zweimal spucken und dann ausgraben.

All dies wird ein kleiner japanischer Traktor um 200 v. Chr. Bauen. Seit 10 Jahren wird der obige Wert erhalten. So arbeitet er, um abzuschreiben. Und 200 vor Christus - Dies ist nur für den Betrieb eines Mini-Traktors. Als Ergebnis erhalten Sie nur einen gut geführten Mini-Traktor.

Es gibt Bauern, die neue Kleintraktoren kaufen, aber schon aus China. Viele Unternehmen importieren aktiv Ersatzteile für solche Mini-Traktoren. Aber sieh dir nur die Ersatzteile für Fahrgäste "Chinesen" an und es wird deutlich, wie lange sie arbeiten. Chinesische gebrauchte Minitraktoren, die Sie nicht einmal treffen werden. Daher, einen Traktor aus Japan unter der Bestellung für 5-6 tausend Dollar zu erwerben, können Sie es sicher für weitere 10 Jahre betreiben.

Wissen Sie? Der Gründer der Firma Ferruccio Lamborghini, die Supersportwagen produzierte, beschäftigte sich zu Beginn seiner Karriere mit der Herstellung von Traktoren. In den 1960er Jahren hat die Porsche Company das gleiche getan.

Möglichkeiten, einen Mini-Traktor zu kaufen

Diejenigen, die einen Mini-Traktor kaufen können, suchen in Japan danach. Wenn Sie sich die Bewertungen der Besitzer anhören, können wir sagen, dass der Kauf eines Mini-Traktors eine Art Lotterie ist, aber mit einem hohen Gewinnanteil. Japanische Mini-Traktoren können auf drei Arten gekauft werden.

Offizieller Vertreter

Mit dem Kauf eines kleinen Traktors im offiziellen Geschäft erhalten Sie ein vollständiges rechtliches Paket. Aber das Produkt ist ohne Garantie, weil er bereits einen Besitzer vor sich hatte, so dass es im Falle von Schwierigkeiten sehr schwierig sein wird, seinen Fall zu beweisen. An solchen Punkten für ihre Dienste wird es auch einen guten Betrüger geben, der Auftrag wird für eine lange Zeit ausgeführt.

Vermittler

Sie können die Dienste eines Vermittlers in Anspruch nehmen, der in der Nähe der japanischen Grenze lebt. Solch eine Person besucht eine japanische Auktion von Mini-Traktoren, kauft die Maschine und sendet sie an Sie.Es ist in Ihrem Interesse, dass der Kaufpreis gering ist, da Sie für die Lieferung und Dienstleistungen eines Vermittlers bezahlen müssen. Der Vorteil eines solchen Geschäftes ist, dass nur eine Person an allem beteiligt ist, aber ein Minus ist, dass Kooperation nur durch Vertrauen unterstützt wird. Es gibt keine Garantien für die Ausführung der Transaktion.

Kaufen bei einer japanischen Auktion

Und der dritte Weg ist, die japanische Mini-Traktor-Auktion auf eigene Faust zu besuchen. Sie werden einige Nuancen erfassen müssen, aber Sie selbst werden wählen und kaufen. Aber für die Lieferung müssen Sie nach Vermittlern suchen. Beim Kauf eines Mini-Traktors müssen Sie die vollen Kosten im Voraus bezahlen. Nur hier wird nicht daran befestigt garantiert, dass es funktioniert und eine gute Kopie.

Die Japaner sind technologisch ähnlich wie die Deutschen in ihrer Pedanterie. Wenn der Verkauf von japanischen Mini-Traktoren organisiert wird, zeigen sie alle Mängel an, aber der Verkäufer und die Auktion selbst können den Käufer nicht über die Existenz dieser informieren. Wenn der Traktor normal ist, werden mehrere Qualitätsfotos angezeigt. Für den Fall, dass sie etwas vor dem Käufer verstecken wollen, legen sie ein Foto von zweifelhafter Qualität, auf dem es unmöglich ist, etwas genauer zu sehen.

Wissen Sie? Der kleinste funktionierende Traktor der Welt steht auf dem Käfig eines Schulheftes. Es befindet sich im Museum für Volkskunst von Eriwan.

Welcher Traktor gilt als alt, wie kann man das Alter des Modells ermitteln?

Einige Verkäufer geben absichtlich andere Jahre der Produktion von Minitraktoren aus Japan an. Also sollten Sie PSM oder Zollerklärung nicht glauben. Besser, alles selbst zu überprüfen. 95% der in Japan produzierten Mini-Traktoren sind auf unserem Markt in der Alterskategorie von 10 bis 35 Jahren vertreten. Daher können wir mit Sicherheit sagen, dass gebrauchte Minitraktoren aus Japan viel sicherer und langlebiger sind als ihre chinesischen Pendants.

Viele, die über den Kauf eines kleinen japanischen Traktors nachdenken, sind besorgt über die stabile Verfügbarkeit von Ersatzteilen. Der Markt funktioniert, aber er befindet sich noch in der Entstehungsphase. Probleme können mit Traktoren der frühen 80er Jahre auftreten. Verbrauchsmaterialien sind jedoch heute verfügbar.

Wenn du einen Mini-Traktor wählst, solltest du nicht über sein Alter nachdenken. Bewerten Sie besser seinen Zustand. In den meisten Fällen sind Minitraktoren aus Japan in nahezu perfektem Zustand. Ressourcen-Motoren ohne Überholung sind mehr als 5000 Norm / Stunde.

Wenn Sie genau bestimmen, das Jahr der Freigabe des japanischen Mini-Traktor wird keine Schwierigkeiten haben. Es genügt, ein Traktormodell auf der offiziellen Website zu finden und dessen Spezifikationen zu lesen. Der Traktor hat einen gestanzten Stempel auf der Felge, in dem der Monat und das Jahr der Herstellung angegeben sind. Wenn Sie wirklich ein Jahr der Veröffentlichung benötigen, können Sie eine Anfrage an den Verkäufer für die Bereitstellung von hochauflösenden Fotos von Felgen senden.

Nach VIN-Code und Seriennummer des Rahmens können Sie eine Anfrage an den Hersteller senden.

Worauf man beim Kauf eines Mini-Japaners achten sollte

Vor allem ist es notwendig, sich daran zu orientieren, welchen Bereich Sie bearbeiten müssen. Wenn das Grundstück weniger als 5 Hektar beträgt, beträgt die Leistung des Geräts 20 PS. ziemlich genug. Wenn das Gebiet größer ist, ist es sinnvoll, den Beruf zu analysieren und zu berechnen, ob Sie für einzelne Aufgaben eine leistungsstarke Maschine oder mehrere leistungsschwächere Maschinen benötigen.

Es ist wichtig! Die beste Option ist ein Mini-Traktor mit Allradantrieb. Nur seine Kosten sind viel höher als Analoge mit Heckantrieb.
Wenn Sie sich auf einen kleinen Traktor mit einer Motorleistung von bis zu 18 PS konzentrieren, werden sich die Unterschiede in der Art des Antriebs bemerkbar machen.Je schwerer und leistungsstärker die Einheit ist, desto geringer ist der Unterschied zwischen Voll- und Hinterradantrieb. Achten Sie auf die Spurweite und die Breite der Hinterreifen. Viele Traktoren sind für die Verarbeitung zwischen den Reihen zuständig. Alle Arten von Anbaugeräten können sich an die technischen Parameter des Mini-Traktors anpassen.

Vor- und Nachteile des Kaufs eines Mini-Traktors aus Japan

  • Hoher Komfort.
  • Bequemlichkeit und einfache Bedienung und Wartung.
  • Effizienz.
  • Hohe Zuverlässigkeit und lange Lebensdauer.
  • Zapfwelle mit mehreren Geschwindigkeiten.
  • Vielseitigkeit durch die Verwendung zusätzlicher Anhänge.
Aber diese Vorteile beziehen sich hauptsächlich auf die neuesten Modelle. Wenn Sie einen gebrauchten Mini-Traktor kaufen, müssen Sie bereit sein, nach Ersatzteilen zu suchen und zu warten. Es kann passieren, dass Sie ein fehlerhaftes Analog kaufen und es für Teile verwenden. Die Lieferung des Teils selbst, ohne dessen Kosten zu zählen, kann zu 1.000 $ führen.

Wissen Sie? Zu Beginn des Zweiten Weltkrieges wurden in der UdSSR Traktoren in Panzer umgewandelt. Dies war auf eine katastrophale Verknappung der Sekunde zurückzuführen.

Loading...