Wächst eine Brombeere Ruben auf Ihrer Website

Blackberry Ruben ist weltweit bekannt. Im Jahr 2012 wurde ein Patent für diese Sorte von ihrem Erfinder John Ruben Clark, einem Professor an der Universität von Arkansas, erteilt, der die Vereinigten Staaten zum Geburtsort von Brombeeren und anderen Brombeersorten machte.

  • Beschreibung von Brombeere Ruben
  • Die Vor- und Nachteile der Sorte
  • Richtiges Pflanzen von Brombeersorten Ruben
    • Wann zu pflanzen
    • Wie man einen Platz für die Landung wählt und vorbereitet
    • Wie man eine Brombeere Ruben pflanzt
  • Features Pflege für Brombeeren Sorten Ruben
    • Wie man gießt
    • Wie man eine Brombeere füttert
    • Braucht das Blackberry-Strumpfband Ruben?
  • Bedingungen der Reifung und Ernte
  • Wie man die Brombeere Ruben richtig trimmt
  • Wie man Ruben Brombeere für den Winter bedeckt

Beschreibung von Brombeere Ruben

Die Reparaturgruppe der Brombeersorten, in die der Brombeer Ruben zuerst eintrat, zeichnet sich durch die Fruchtbildung an den Trieben schon im Pflanzjahr aus. Gekennzeichnet durch eine Kombination der folgenden Grundqualitäten:

  • riesige (bis zu 4,5 cm) glänzende Beeren mit einem durchschnittlichen Gewicht von 10 g und einzelne Kopien - bis zu 16 g;
  • in einem angenehmen geschmacksgleichgewicht ist fast keine säure vorhanden;
  • die Härte der Beeren erleichtert die Langzeitkonservierung, auch während des Transports;
  • aufrechte Triebe können ohne Unterstützung auskommen;
  • Aufgrund ihrer mittleren Größe und geringen Dichte sind Dornen kein ernsthaftes Hindernis für Erntearbeiter.
Wissen Sie? Nach den veröffentlichten Informationen produziert ein Strauch bis zu 6 kg Früchte.

Die Vor- und Nachteile der Sorte

Zu den unbestrittenen Vorteilen der Sorte gehört der hervorragende Ertrag von Brombeeren Ruben, der auch dadurch bestimmt wird, dass Beeren zweimal im Jahr geerntet werden können. Von den anderen Vorteilen sind die bemerkenswertesten:

  • die imposante Höhe (1,8 m und bis 2,5 m) direkter Triebe führt nicht zu deren Verheddern und Auswringen;
  • die Massivität des Busches beeinträchtigt seine Genauigkeit nicht;
  • Die Einfachheit der Pflege von Brombeeren ist nach der Ernte noch einfacher - Spikes fallen von den Trieben.
Zwei signifikante Minus-Sorten Ruben im Zusammenhang mit der zweiten Ernte:

  • Zunächst ist Ende November nicht die beste Zeit für die Arbeit im Land. Das Wetter kann die regelmäßige Überprüfung der reifenden Beeren und ihre vollständige Sammlung verhindern;
  • Zweitens kann die gesamte zweite Ernte durch die natürliche Pollensterilisation gefährdet sein, wenn der Sommer zu heiß und trocken ist.

Es ist wichtig! Die Dichte der Beerenpulpe lässt den Saft nicht aus den gesammelten Früchten fließen.

Richtiges Pflanzen von Brombeersorten Ruben

Blackberry Ruben ist bereit, seine Besitzer mit dem Reichtum an Früchten zu verwöhnen, die mit einer beneidenswerten Beständigkeit, bestimmten Regeln des Anbaus und der nachfolgenden Pflege gebracht werden.

Wann zu pflanzen

Das Ende der Herbstsaison ist die beste Zeit, um eine Brombeere Ruben zu pflanzen. Der frühe Frühling kommt auch. Nach der Pflanzung während dieser Zeit wird die Pflanze Zeit haben, Wurzeln zu schlagen und Kraft für die Überwinterung zu gewinnen.

Wie man einen Platz für die Landung wählt und vorbereitet

Der Einfluss der direkten Sonne auf Brombeersträucher sollte sehr begrenzt sein. Wenn Sie einen Standort zum Pflanzen auswählen, müssen Sie nach Bereichen suchen, die halbschattig sind. Blackberry Ruben ist anspruchslos für die Art von Boden, die die Wahl eines Ortes für seine Bepflanzung erheblich erleichtert. Die beste Option wäre Sandboden.

Wie man eine Brombeere Ruben pflanzt

Ideal zum Einpflanzen von Brombeersämlingen Ruben ist 80 Zentimeter Abstand zwischen ihnen. Aber willkommen und groß, bis zu 1,3 m Intervallen. Zwischen den Reihen bleibt eine Lücke von 2 Metern. Gepflanzte Pflanze in 2 Möglichkeiten - Busch (in getrennten Löchern) und fester Streifen (in Gräben). In der ersten Variante werden quadratische mit einer Seite von 0,6 m in die 40 cm Tiefe der Gruben gegraben, in denen die Setzlinge dann mit dem gleichen Humusboden (1: 2) und einem Glas Holzasche begraben werden.

In der zweiten Variante ist der durchgehende Streifen ein schiffsförmiger flacher Graben, der Boden, in dem vor dem Pflanzen mit Humus und Asche gegraben und mit einem Rechen geebnet wird. Landeschemen: in der Buschversion - 1,8 x 1,8 m, im Graben - 0,5 x 1,8 m.

Es ist wichtig! Am Standort der Bepflanzung müssen vorher alle Unkräuter entfernt werden.

Features Pflege für Brombeeren Sorten Ruben

Die Pflege der Sträucher dieser Sorte erfordert nicht viel Aufwand. Seine zwei Hauptpunkte sind die Aufrechterhaltung der gewünschten Feuchtigkeit und die Regulierung der Intensität des Sonnenlichts.

Wie man gießt

Brombeerbeeren Ruben sollte eine konstante, aber nicht alltägliche Regelmäßigkeit haben. Die Pflege der notwendigen Feuchtigkeit steht im Mittelpunkt einer umfassenden Pflege für eine schlichte Pflanze als Ganzes. Im industriellen Blackberry-Anbau werden sogar Bewässerungssysteme eingesetzt. Trockenes Wetter sollte nicht ignoriert werden, sonst reagiert die Pflanze mit kleinen Beeren von unregelmäßiger Form, und eine Woche vor der Massensommerblüte (Ende Juli - Anfang August) sollte die Bewässerungsaktivität erhöht werden.

Wie man eine Brombeere füttert

Brombeeren werden mit organischen und mineralischen Düngemitteln gefüttert. Brombeerstickstoffdüngung erfolgt im Frühjahr, Kali-Phosphorsäure - im Herbst. Da es sich nicht um einen industriellen Anbau von Superertrag handelt, wird den Gärtnern vorgeschlagen, unter jeden Brombeerbusch einen mineralisch-organischen Komplex von 40 g Ammoniumnitrat, 100 g Superphosphat, 30 g Kali und bis zu 7 kg Humus einzubringen.

Wissen Sie? Von direktem Sonnenlicht kann ein spezielles UV-Netz helfen.

Braucht das Blackberry-Strumpfband Ruben?

Erfahrenen Gärtnern wird empfohlen, eine Brombeere Ruben, trotz seiner Kompaktheit zu binden. Ohne ein Strumpfband besteht die Gefahr des Verrottens der Früchte an den unteren Zweigen und der übermäßigen Neigung der Rebe. Die Anzahl der fruchttragenden Triebe aufgrund der lateralen Verzweigung kann erhöht werden, indem die Spitzen im zeitigen Frühjahr eingeklemmt werden, was ebenfalls zur Bildung neuer Wurzeln beiträgt. Es ist auch wünschenswert, die Büsche zu rationieren und nicht mehr als 6-7 Triebe auf jedem zu lassen.

Bedingungen der Reifung und Ernte

Beeren, die auf den Sprossen des letzten Jahres gereift sind, werden zuerst auf der Grundlage des üblichen Kalenders im Juni (dies ist eine ziemlich frühe Brombeersorte) und dann auf den Trieben des laufenden Jahres im September-November geerntet.Früchte werden zusammen mit den Stängeln geerntet, die mit einer Schere beschnitten werden. Dies wird getan, um die nachfolgende Speicherung zu verbessern. Es wird nicht empfohlen, die gesammelten Brombeeren für mehr als 4 Tage in der Hitze zu halten. Bei Temperaturen nahe Null und Luftfeuchtigkeit kann 90% Lagerung bis zu 3 Wochen verlängert werden.

Wie man die Brombeere Ruben richtig trimmt

Das kalte Klima hat bis zu einem gewissen Grad eine sensationelle Methode geschaffen, um eine solche Brombeere zu beschneiden und gleichzeitig das Problem der Winterkonservierung vollständig zu lösen - die Pflanze wird bis auf den Boden geschnitten. Die Sprossen, die danach wuchsen, werden im Juni eine Ernte produzieren. Berry Reifung kann um eineinhalb bis zwei Wochen beschleunigt werden, wenn die Abdeckung der Agrofaser auf der Pflanzung im zeitigen Frühjahr gelegt werden kann entfernt werden, wenn die Sprossen 40-50 cm erreichen.

Es ist wichtig! Um eine zweite Ernte zu erhalten, muss das Mähen vermieden werden.

Wie man Ruben Brombeere für den Winter bedeckt

Wenn der Gärtner eine zweite Ernte erreichen will, wird erwartet, dass er ein ziemlich kompliziertes Verfahren hat, eine gerade wachsende Rebe auf den Boden zu legen, mit anschließendem Schutz vor Frost oder auf der Suche nach anderen Überwinterungsoptionen, deren Wirksamkeit mit der Rentabilität der sekundären Beerenernte vergleichbar ist. Nicht die höchste Winterhärte der Brombeere Ruben erlaubt es nicht, im Winter vollständig auf Schutz zu verzichten. Im Gegensatz zu anderen Beerenkulturen (Johannisbeeren, Trauben) braucht es nur die Wurzeln zu bedecken, nachdem alle in der vorhergehenden kalten Jahreszeit gewachsenen Gehölze entfernt wurden, und in diesem Fall mit dem Brombeergeschmack der geernteten Beeren im Frühsommer zufrieden und frei von produktiven Problemen im Herbst.

Blackberry Ruben hat eine würdige Nische im inländischen und globalen Marktbereich besetzt. Ausgezeichneter Geschmack und Fülle von Vitaminen werden mit seiner kulinarischen Ästhetik beim Verzieren von Süßigkeiten und Setzen des festlichen Tisches optimal kombiniert.

Loading...