Elegante Vielfalt ohne Mängel - Tomate „Scarlet Candles“: Beschreibung und Foto

Liebhaber von Rosenfruchttomaten werden das neue vielversprechende Angebot sicherlich zu schätzen wissen Grade scharlachrote Kerzen.

Früchte von schöner zylindrischer Form zeichnen sich durch Saftigkeit und angenehmen süßlichen Geschmack aus ergeben auch erfahrene Gärtner.

Tomate Scarlet Candles Sortenbeschreibung

Tomato Scarlet Candles - Rosensorten der Saison mit gutem Ertrag.

Unbestimmter Busch, hoch, empfohlene Bildung von 2-3 Stielen. Die Menge der grünen Masse ist moderat.

Früchte werden in Bürsten von 3-4 Stücken gesammelt. Die Produktivität ist gut, etwa 12 kg von 1 Quadratmeter. m unter dem Film. Tomaten reifen während der ganzen Saison.

Die Früchte sind länglich, zylindrisch und haben eine etwas spitze Spitze. Die Haut ist nicht dick, aber dicht und schützt die Tomaten gut vor dem Reißen.

Während der Reifung wechselt die Farbe von hellgrün zu tiefrosa. Der Geschmack ist sehr angenehm, reich und süß.

Ein hoher Gehalt an Zucker und Mikroelementen macht Tomaten geeignet für baby und diät.

Herkunft und Anwendung

Der Grad der russischen Auswahl ist für Gewächshäuser und Filmunterkünfte gedacht. In warmen Regionen ist es möglich, auf offenem Boden zu wachsen, die Erträge können jedoch sinken.

Früchte gut gepflegtTransport ist möglich. Grüne Tomaten erreichen bei Raumtemperatur die volle Reife.

Universelle VielfaltGeeignet für Salate, frische Verwendung, Suppen kochen, Beilagen, Säfte. Geeignet zum Versalzen und Marinieren, sehr schön in der Zusammensetzung der Gemüseteller.

Wir weisen auf andere universelle Tomatensorten hin: Sibirische Frühreife, Lokomotive, Rosa König, Wunder der Faulheit, Freund, Himbeerwunder, Ephemer, Lyana, Sanka, Erdbeerbaum, Union 8, König früh, Japanische Krabbe, De Barao Gigant, Leopold, Feige, Tornado, goldene Schwiegermutter.

Vor- und Nachteile

Unter den Hauptvorteile Sorten:

  • leckere und saftige Früchte von schöner Form;
  • gute Ausbeute;
  • Resistenz gegen Krankheiten und Schädlinge;
  • geeignet für salate und konserven.

Es gibt praktisch keine Mängel. Die einzige Schwierigkeit ist die Notwendigkeit, die Büchse zu formen und zu binden.

Foto

Siehe unten: Tomate Scarlet Kerzen Foto

Merkmale des Wachstums

Im ersten Jahrzehnt des März werden Tomaten auf Sämlinge gesät. Die Aussaat wird vor der Aussaat empfohlen. in einem Wachstumsstimulator einweichen für 12 Stunden.

Anstelle einer industriellen Zubereitung können Sie frisch gepressten Aloe-Saft verwenden. Für Sämlinge vorbereiten leicht nahrhafter BodenBestehend aus Garten oder Grasland und altem Humus.

Der Mischung können Kali-Dünger, Superphosphat und Holzasche sowie etwas Sand zugesetzt werden.

Die Samen werden mit einer Tiefe von 1,5-2 cm gesät und auf eine Torfschicht gestreut. Der Boden wird mit warmem Wasser besprüht und mit Folie bedeckt.

Die optimale Temperatur für die Keimung beträgt 25 Grad. Nach dem Auftauchen der Triebe kann der Film entfernt werden und die Temperatur im Raum ist etwas niedriger. Tanks mit Sämlingen werden zu einem hellen Licht gebracht - auf einem sonnigen Fensterbrett oder unter elektrischen Lampen.

In der Phase der Bildung von 2 echten Blättern tauchen junge Pflanzen in getrennte Töpfe. Die Bewässerung ist mäßig: Vor dem Umpflanzen in das Gewächshaus werden die Setzlinge zweimal mit einer flüssigen Lösung gefüttert komplexer Mineraldünger.

Die Transplantation wird Anfang Mai durchgeführt, die jüngeren Sämlinge wurzeln besser und werden nicht krank. Es wird empfohlen, den Boden mit einer Lösung aus Kaliumpermanganat oder Kupfersulfat abzuwerfen. In jeden Brunnen wird Holzasche gelegt.

Die Bewässerung sollte nicht zu häufig sein, die Tomaten mögen keine stehende Feuchtigkeit im Boden. Für die Saison wird empfohlen, die Büsche 3-4 Mal mit komplexem Mineraldünger zu füttern, wobei Kalium und Phosphor vorherrschen.

Unmittelbar nach der Transplantation in das Gewächshaus werden die Pflanzen mit starken Stützen verbunden: Gitter oder Pfähle. Es erfordert die Bildung eines Busches in 2-3 Stielen mit Entfernung der unteren Blätter und der meisten Seitentriebe. Bei einem starken Anstieg wird empfohlen, den Wachstumspunkt einzuklemmen.

Schädlinge und Krankheiten: wie mit ihnen umzugehen

Vielzahl von Tomaten Scarlet Candles nicht sehr anfällig für schwere Krankheiten bei Solanaceen: Fäule, Fusariumwelze, Schwefel und Wurzelfäule.

Vorbeugend Der Boden ist gründlich desinfiziertund Sämlinge werden mit Phytosporin oder einem anderen nicht toxischen Bio-Medikament besprüht.

Das Mulchen des Bodens mit Stroh oder Torf sowie periodisches Jäten werden dazu beitragen, Insekten zu zerstören.

Colorado-Käfer und nackte Schnecken werden von Hand geerntet, Insektizide helfen von fliegenden Schädlingen. Sie können sie nur vor der Blüte verwenden. Während der Fruchtperiode sind nicht-toxische Biopräparate sowie wässrige Ammoniaklösungen akzeptabel.

Siehe auch: Chemikalien gegen den Kartoffelkäfer: Aktara, Corado, Regent, Commodore, Prestige, Blitz, Tanrek, Apache, Tabu.

Tomaten scharlachrote Kerzen - die echte Dekoration des Gewächshauses. Tomaten sind zu anspruchslos, aber sie reagieren sehr gut auf die Pflege: angenehme Temperaturen, gutes Wasser und rechtzeitiges Füttern.

Loading...