Wie man Blumenkohl kocht, auf Koreanisch eingelegt?

Für diejenigen, die gerne etwas Neues ausprobieren und nicht den ganzen Tag am Herd stehen, ist das Rezept für eingelegten Blumenkohl auf Koreanisch perfekt.

Diese Vorspeise ist mit Sicherheit Ihr Markenzeichen. Und das Wichtigste ist, dass es sehr schnell geht: nur 15 bis 20 Minuten aktives Kochen!

Am Morgen haben wir uns etwas Mühe gegeben und abends verwöhnen Sie Gäste und Familie mit einem leckeren und gesunden Gericht! Die Gäste fragen auch nach einem Rezept!

Dieser Snack kann längere Zeit im Kühlschrank aufbewahrt werden. Bereiten Sie ihn daher für die zukünftige Verwendung vor. Erwägen Sie ein paar schnelle Rezepte zum Beizen von Blumenkohl und Optionen zum Servieren von Fertiggerichten auf dem Tisch.

Koreanische Küche verfügt

Durch das Kochen von Blumenkohl im koreanischen Rezept können Sie die maximale Menge an Vitaminen und Mineralien im Produkt einsparen. Genau deswegen Die koreanische Küche gilt als eine der nützlichsten Küchen der Welt..

Nutzen und Schaden von eingelegtem Geschirr

Es sollte beachtet werden, dass die koreanische Küche recht scharf und würzig ist. Wenn Sie also anfällig für Sodbrennen oder Gastritis sind, ist dieses Essen für Sie kontraindiziert. Sie können jedoch einfach die Menge an Gewürzen in einer Schüssel entsprechend Ihren Bedürfnissen reduzieren (z. B. die Knoblauchmenge reduzieren).Wenn verstanden wird, dass kleine Kinder auf Koreanisch mit Blumenkohl behandelt werden, sollte auch die Anzahl der Gewürze reduziert werden.

Wenn Ihr Magen gesund ist und Sie scharfes Essen lieben, ist dieses Rezept genau das Richtige für Sie. Es ist ja bekannt, dass scharfes Essen Stress bekämpft, die Verdauung und den Blutkreislauf verbessert und bei Erkältungen hilft.
  • Kalorienfertige Gerichte zu 100 gr. - 79 kcal.
  • Eichhörnchen - 2 gr.
  • Fett - 4 gr.
  • Kohlenhydrate - 10 gr.

Wie Sie sehen, ist das Gericht leicht und gesund.

Fast-Food-Rezept

Erforderliche Zutaten:

  • Blumenkohlkopf;
  • 1 Karotte;
  • 4 Knoblauchzehen (können je nach Geschmack eingestellt werden).

Für die Marinade:

  • 130 gr. Zucker;
  • 1 EL. Salze;
  • 40 ml raffiniertes Pflanzenöl;
  • 50 ml Essig 9%;
  • 700 ml Wasser;
  • 1 TL Koriander;
  • 1 TL Kurkuma;
  • gemahlener schwarzer Pfeffer - abschmecken;
  • Paprika - nach Geschmack;
  • Lorbeerblätter;
  • Sie können mit anderen Gewürzen experimentieren - Chili-Pfeffer, Zwiebeln, Kräutern und anderen.

Blumenkohl muss frisch sein, frei von Fäulnis und Beschädigungen. Um mögliche Insekten daraus zu entfernen, 30 Minuten vor dem Kochen in kaltem Wasser einweichen und einen Esslöffel Salz und Zitronensäure auf die Messerspitze geben.Anstelle von Säure können Sie einen Esslöffel Zitronensaft verwenden.

Vorbereitungsmethode:

  1. Gewaschener Kohl in kleine Blütenstände unterteilt. Passen Sie die Größe der Stücke selbst an, jemand liebt große Stücke, jemand kleiner.
  2. Die Scheiben in Wasser ca. 3-4 Minuten kochen. Sie können einfach Wasser kochen, Kohlblüten dort werfen und das Feuer ausschalten.
  3. Unter dem Deckel 4-5 Minuten stehen lassen. In diesem Fall ist der Kohl besonders knusprig.
  4. Danach müssen Sie das Wasser ablassen, in dem der Kohl gekocht wurde.
  5. Während der Kohl kocht, schneiden wir Karotten und Knoblauch. Den Knoblauch mit einem Messer fein hacken, und die Karotte sieht ästhetischer aus, wenn sie auf eine spezielle Reibe für Karotten in Koreanisch gerieben wird. Sie können jedoch die übliche große Reibe verwenden.
  6. Um die Marinade herzustellen, kochen Sie Wasser, fügen Sie Gewürze hinzu und kochen Sie 5 Minuten lang, damit sie dem Wasser ihren Geschmack und Geschmack verleihen. Fügen Sie Salz, Zucker, Essig und geruchloses Pflanzenöl hinzu.
  7. Gießen Sie das Gemüse mit der erhaltenen Marinade, lassen Sie das Gericht abkühlen und geben Sie es für 10-12 Stunden in den Kühlschrank.

Für das gleiche Rezept können Sie Kohl für den Winter ernten:

  1. Kochen Sie dazu das Gemüse und legen Sie es in ein Glas.
  2. Mit heißer Marinade füllen und die Deckel aufrollen.

Es ist sehr angenehm im Winter, so ein leckeres Glas zu bekommen und es zu servieren.

WICHTIG! Wenn Sie den Blumenkohl zur Langzeitlagerung in ein Gefäß rollen, müssen Sie den Behälter gründlich spülen und sterilisieren!

Wenn Sie 10 bis 12 Stunden warten, gibt es keine Kraft und Gelegenheit, der Mariniervorgang kann leicht beschleunigt werden. Wenn Sie das Marinadengemüse dazu gießen, setzen Sie es unter Druck. Legen Sie den Kohl nicht in den Kühlschrank und genießen Sie den knusprigen, würzigen Blumenkohl in 5-6 Stunden.

Einige nützliche Tipps

  • Haben Sie keine Angst, mit Gewürzen zu experimentieren. Das Grundrezept kann immer mit Ihren Lieblingsgewürzen und Gemüse ergänzt werden. Zum Beispiel Gurke bulgarischen Pfeffer mit Blumenkohl.
  • Versuchen Sie, einen Kohlkopf mit Blättern in der Nähe des Stiels zu finden. Das Vorhandensein saftiger Blätter - ein sicheres Zeichen für jungen, frischen Kohl.
  • Die Blütenstände am Kopf müssen eng aneinander passen und der Kohl selbst muss kräftig, weiß und ohne dunkle Flecken sein.
  • Verwenden Sie nach Möglichkeit keine gekochten Gewürze zum Beizen. Sie sind oft zu salzig oder süß. Blumenkohl auf Koreanisch erfordert die einfachsten Gewürze, die Sie an Ihren Geschmack anpassen können, und Sie werden sich immer der Qualität des Produkts sicher sein.

Einreichung Optionen

Marinierter Blumenkohl auf Koreanisch ist ein hervorragender, selbst gemachter Snack auf dem Tisch.

Es ist eine nützliche Beilage für:

  • Fleisch;
  • Fisch;
  • ein Vogel

Es ist besonders gut, ein Glas in die Natur zu bringen, wenn Kebabs geplant werden. Sie können einfach ein wenig Zwiebeln, Paprikaschoten, Grüns hinzufügen und mit Pflanzenöl füllen. Holen Sie sich einen tollen Salat.

Eine Vielzahl koreanischer Snacks ist längst nicht mehr exotisch und fest in unseren Häusern verankert. Blumenkohl im koreanischen Stil ist ein wunderbares, leichtes Gericht.Das erfordert nicht viel Aufwand und teure Komponenten von Ihnen.

Probieren Sie es aus und es wird sicherlich zu einem unverkennbaren Snack, den Ihr Haushalt und Ihre Gäste lieben werden. Guten Appetit!

Loading...