Gut ausgegeben: Leinenservietten

Monkey-around-Servietten von Sharyn Blond Linens

Feine Bettwäsche ist eine meiner Obsessionen, und obwohl meine Sammlung riesig ist, bin ich immer auf der Suche nach schönen Ergänzungen. Als kleines Mädchen habe ich mich in die Wäsche verliebt und schlich mich regelmäßig in den Schrank meiner Urgroßmutter, um durch ihre Wäschekisten zu gehen. Noonie, wie wir sie nannten, wurde 1887 geboren und sie war der Inbegriff einer Südstaaten-Dame. Als klassische Pianistin, begeisterte Scrabble-Spielerin und scharfe Kreuzworträtsel-Arbeiterin ist sie tagsüber nie ohne Hut und Handschuhe aus dem Haus gegangen und hat nie gelernt, ein Auto zu fahren. Einige meiner schönsten Erinnerungen sind, Canasta mit ihr zu spielen.

Der Schrank war Noonies heiliger Raum, ihr geheimer Versteck, ein Ort, an dem sie ihre un-ladylike und unangemessenen Laster hervorbringen konnte. Dort würde sie sich zum Rauchen zurückziehen, sicher, dass niemand es wusste, und es war voller Gerüche von Pfefferminz-Chiclets und Beuteln und Chanel Nr. 5, die alle für die Rauchabdeckung verwendet wurden. Glücklicherweise blies sie Rauch durch den Bildschirm auf dem Fenster, unabhängig von der Temperatur, so dass keine oder kaum eine Spur von Rauch jemals zurückgelassen wurde. Nur einmal habe ich sie tatsächlich beim Rauchen erwischt, aber ich wusste immer, was sie dort tat.

Horsey Cocktailservietten von Kassatly

Was für ein Vergnügen, als ich mich in den Schrank duckte, als Noonie anderswo beschäftigt war und durch ihre erstaunlichen Kisten mit Bettwäsche ging. Sie waren so ein visuelles Festmahl - die handgestickten Taschentücher mit Monogramm in Weiß, Ecru, Hellrosa und Blau; die Baby Kissenbezüge mit Schatten-Monogrammen, handgefertigt in Madeira. Während Noonie fabelhafte Truhen von Tischdecken in ihrem Essbereich hatte, waren diese kleinen Schachteln mit intimen Stücken das, was mich am meisten faszinierte.

Geister-, Hexen- und Kürbisservietten von Leron

Als ihr einziger Urenkel habe ich ihre Bettwäsche geerbt, und ich habe die Kollektion während meines gesamten Erwachsenenlebens weitergebaut. Ich liebte es, vor vierundzwanzig Jahren Leinenbettwäsche von Jesurem in Venedig für das Kinderzimmer meiner Tochter Mamie zu kaufen. Mein Lieblingsort für Leinentischdecken ist 100% Capri in Miami und St. Barth's.

Aber ich denke, dass meine Lieblingsprodukte, die ich heraussuchen sollte, Leinenservietten sind. Sie sind immens sammelbar und lustig, und ich verabscheue Papierservietten!

"Sie trinken wie Fisch" Cocktailservietten von Julia B.

Einige meiner Lieblingsfunde im Laufe der Jahre waren:

  • Horsey Cocktailservietten aus Kassatly, für Mint-Juleps bei Nashvilles Hindernislauf vorgesehen
  • Geist, Hexe und Kürbis Servietten von Leron - perfekt für ein kräftiges Hexengebräu
  • Leron hummelcocktailservietten, in weiß-baumwoll-silber-garn bestickt und mit einem glas Billecart-Salmon Brut Rosé de rigueur
  • "Monkey-around" Servietten von Sharyn Blond Linens, die beste Wahl für eine lässige Cocktailparty im Herbst
  • Julia Bs "Sie trinken wie Fisch" Servietten - die mit Ihrem Namen nach Maß gemacht werden können - um meine raueren Freunde zu unterhalten
  • Die schönen und eleganten Servietten mit Monogramm von Grace Hayes Linens, die in Dutzenden von Farben erhältlich sind.
Bumblebee Cocktail Servietten von Leron

Noonie liebte einen Highball, und jedes Mal, wenn ich meiner Sammlung neue Cocktailservietten hinzufüge, denke ich an sie, während ich mir wünschte, ich könnte sie zu einem steifen Altmodischen einladen. Ich würde sie gerne durch meine Wäschekisten graben lassen, was sicher ein Lächeln, einen Daumen hoch und ein Prost hervorbringen würde!