Käse in der Ukraine ist mehrmals im Preis gestiegen

Nach dem Verkauf der Vorräte vom letzten Jahr wurden die Käser im Februar merklich aktiviert. Gleichzeitig ist die Produktionsmenge nicht gestiegen, und die Produktionskosten sind mehrmals gestiegen. Große Hersteller bieten Distributoren klassischen Käse im Wert von 115-130 UAH / kg. Dies bedeutet, dass im Einzelhandel die Kosten für Käse 160 UAH / kg übersteigen. Die Kosten auf diesem Niveau für eine lange Zeit zu halten, wird nicht funktionieren. Die gleichen Kosten sind ziemlich hochwertige Fleischprodukte, also wird der Käufer sie bevorzugen. Daher können wir davon ausgehen, dass jetzt die Kosten für Käse ihren Höhepunkt erreicht haben. Wenn im Frühjahr billige Rohstoffe erscheinen, werden die Hersteller anfangen, Produkte mit einem Rabatt zu verkaufen. Auch der Grund für den Preisrückgang könnte der Beginn der Post sein.

Im Moment versuchen die Hersteller, den Exportwert von Käse zu erhöhen. Billiger als 4000 USD / t traditioneller Käse wird bereits von sehr wenigen verkauft, aber sein Export ist so klein, dass er die allgemeine Marktsituation nicht beeinflusst.

Loading...