Im Jahr 2016 hat die Ukraine die Produktion von Sonnenblumen erhöht

Im Jahr 2016 sammelten ukrainische Landwirte Rekordmengen an Sonnenblumenkernen - 13,6 Millionen Tonnen, und das ist ein Anstieg von 21,7% gegenüber 2015, sagte der Pressedienst der Vereinigung Ukroliyaprom am 16. Februar. Dem Bericht zufolge überstieg die gesamte Produktion aller Ölsaaten 19 Millionen Tonnen. Insbesondere 4,28 Millionen Tonnen fielen auf Sojabohnen und 1,1 Millionen Tonnen Raps. Im Jahr 2016 stieg die Produktion von Sonnenblumenöl um 18,7%, und die Exporte - bis zu 23%. Die Produktion von raffiniertem Sonnenblumenöl stieg um 5%.

Trotz der globalen Finanz- und Wirtschaftskrise, der Abwertung der Griwna und begrenzter Kreditressourcen konnte die Ukraine ihre führende Position bei der Produktion und dem Export von Sonnenblumenöl auf dem Weltmarkt behaupten, berichtet die Presse. Gleichzeitig befürchtet Ukroliyaprom eine Verringerung der Produktion von Soja- und Rapsöl um 36% aufgrund des umfangreichen Exports von Raps- und Soja-Rohstoffen, für die keine Ausfuhrzölle erhoben werden.

Sieh dir das Video an: Maisadour Semences, das Beste an einem Hybriden (Dezember 2019).