Die Ukraine hat zugestimmt, den Kauf von ukrainischen Geräten für Landwirte zu kompensieren

Gestern hat das Ministerkabinett der Entscheidung zugestimmt, die Bauern für den Kauf von ukrainischen Landwirtschaftsmaschinen und -ausrüstungen für 15% der Kosten zu entschädigen. Aber es stellte sich heraus, dass Landwirte, die 2017 einen ukrainischen Maschinenpark kaufen, 15% der Kosten erstatten, wenn sie 35% ihrer Gesamtzahl an lokal produzierten Maschinen ausmachen. Die Anzeige sagt "Lokalisierungslevel", was bedeutet, dass die lokale Ausrüstung, die Sie besitzen, im Jahr 2018 auf 45%, im Jahr 2019 auf 55% und im Jahr 2020 auf 60% wächst.

Der Premierminister sagte: "Wir wollen die Ausrüstung, die aus ukrainischen Komponenten hergestellt wird, maximieren" und "Dies wird Tausende von Arbeitsplätzen in der Branche und verwandten Industrien schaffen." Diese Politik wird einen Preisanstieg von 15% für lokal produzierte Autos und die Bewegung von importierten Autos zwischen Unternehmen provozieren, um das notwendige "Lokalisierungsniveau" zu erreichen.

Sieh dir das Video an: Nach Krawallen in der Ukraine: Janukowitsch wird mit der Opposition reden (Januar 2020).