Beschreibung und Fotos von mehrjährigen Blumen

Landschaftsgestalter verwenden oft Kletterpflanzen, um den Garten und verschiedene Höfe zu schmücken. Sie haben hohe dekorative Eigenschaften und können die Umgebung deutlich beleben und dekorieren.

  • Wilde Trauben
  • Knjaschiki
  • Pedicel Hortensie
  • Geißblatt
  • Clematis
  • Actinidien
  • Tekoma
  • Kletterrose
  • Glyzinie
  • Efeu
  • Hopfen
  • Zitronengras Chinesisch

Wissen Sie? Absolut unprätentiös in der Pflege von wilden Trauben können dichte Dickichte auf allen vertikalen Flächen bilden. Er klammert sich mit luftigen Wurzelsaugern an sie und schafft einzigartige Gartenkompositionen.
Mit lockigen Blüten werden schattige Bögen geschaffen, Zäune und Pavillons geschmückt. Sie sind anspruchslos in der Pflege, sie vertragen leicht unsere Winter, schaffen eine romantische Atmosphäre im Garten und steigern ihre ästhetische Attraktivität erheblich. Dieser Artikel präsentiert die beliebtesten Pendel Stauden mit Fotos und Namen.

Wilde Trauben

Wilde Weintrauben - nicht kapriziöse Rebe, die mit Stauden verwandt ist und aktiv für Gartenbauhütten verwendet wird.

Wenn es zu ausdauernden Peitschen für den Garten kommt, dann sollte es mit einem wilden oder mädchenhafte Trauben. Diese Pflanze spielt die erste Geige in der Landschaftsgestaltung von Gärten und lokalen Gebieten. Besonders bezaubernde mädchenhafte Trauben sehen im Herbst aus, wenn ihre Blätter purpurfarben werden. Die Pflanze hat eine phänomenale Einfachheit, und es ist übrigens einfacher zu pflanzen als sich vom Standort zurückzuziehen. Es muss keine besonderen Bedingungen oder Fixierung schaffen, aber es ist in der Lage, eine beeindruckende Fläche schnell zu flechten und es zu einem festen grünen Teppich zu machen. Erfahrene Landschaftsarchitekten und sogar Anfänger mit seiner Hilfe schaffen sehr schnell den Effekt der vorzüglichen Antike auf der Site. Die dichten Trauben der wilden Trauben umschlingen den Zaun und schützen die Gegend vor den neugierigen Blicken anderer Menschen. Diese schnell wachsende Liane ist auch eine Staudedas macht es zu einer idealen Dekoration für einen Garten, und das Wort "wild" in seinem Namen zeigt eher Unprätentiosität und hohe Anpassungsfähigkeit dieser repräsentativen Traube, als ihre Herkunft.

Diese Pflanze ist eine laubabwerfende Rebe, bedeckt mit dreifingrigen oder fünffingrigen Blättern und kleinen dunkelblauen oder schwarzen Beeren, die nicht zum Verzehr empfohlen werden.Im Fernen Osten gibt es Sorten mit weißen, orange und blauen Beeren, die auch nicht zum Kochen verwendet werden.

Es ist wichtig! Essen Sie nicht die Früchte von Mädchentrauben, obwohl sie den Beeren gewöhnlicher Trauben sehr ähnlich sehen. Essen eine Handvoll seiner Früchte wird nicht die tödliche Vergiftung verursachen, aber hier eine Magenverstimmung, und in einigen Fällen werden Sie erbrochen.
Gärtner schätzen wilde Trauben wegen ihrer hohen dekorativen Eigenschaften, ihrer Schlichtheit und schnellen Wachstumsraten.

Knjaschiki

Knjaschiki - Die nächsten Verwandten einer anderen beliebten Kletterpflanze namens Clematis. Diese Pflanzen unterscheiden sich in der Struktur der Blumen: die herabhängenden Glocken der Fürsten sind von kleinen, kaum wahrnehmbaren Blütenblättern gebildet und von größeren Kelchblättern begrenzt, während die Clematis gar keine Blütenblätter haben und ihre Blüten durch die Kelchblätter in verschiedenen Farben gefärbt sind. Trotz der Tatsache, dass der Name der Pflanze "Prinzen" aus dem Altgriechischen als "Antennen" übersetzt wird, wird er mit Hilfe von jungen Blättern und Blattstielen an vertikalen Flächen befestigt, da er überhaupt keine Antennen hat. In dieser Hinsicht, wenn Pflanzen als Unterstützung für ihn wachsen, sollten Draht oder Seil Netze verwenden. Gelockte Blumen für den Garten, die den Namen der Prinzen haben, werden Gärtner mit Schlichtheit, einfacher Sorgfalt, leichtfertigem Temperament und großzügiger Blüte erfreuen. Die Liane muss für den Winter nicht von einer Stütze entfernt, abgeschnitten und vor Krankheiten geschützt werden. Ein weiteres Plus beim Anbau dieser Schmerlen ist, dass sie früh blühen. Und zu dieser Zeit, wenn Clematis nur von Winterschutz befreit wird, sind Prinzen bereits mit einem dichten Teppich aus grünem Laub bedeckt. Alpine Prinzen beginnen zu blühen, die Ochotsk-Sorte übernimmt ihren Staffelstab und der Sibirische Marathon geht weiter.

Pedicel Hortensie

Petiole Hortensie ist eine einzigartige Hortensienvarietät, die sich radikal von ihren baumartigen und stacheligen Verwandten unterscheidet. Diese Kletterpflanze wird oft für die Begrünung von Zäunen verwendet, unterstützt von der Tatsache, dass sie als schnell wachsend gilt. Hortensia stielt auf seiner Struktur ist ähnlich wie eine Liane und hat keinen festen Stamm, Auf der anderen Seite hat es hohe dekorative Eigenschaften, aufgrund derer es aktiv in der Landschaftsgestaltung verwendet wird.Es ist unprätentiös, aber es wird vom Pflanzenzüchter verlangen, qualitativ hochwertige Bewässerung sicherzustellen und es mit einem Gebiet zu versehen, das frei von Unkraut für das Wachstum ist. Sonst riskiert der Gärtner unangenehme Spitzen anstelle eines dichten grünen Teppichs mit an verschiedenen Stellen hervorstehenden Unkrautbüschen.

Wissen Sie? In komfortablen Bedingungen kann die Halmhortensie die Höhe eines vierstöckigen Hauses erreichen. Es gilt als eine der längsten Pflanzen in der Landschaftsgestaltung.
Thorny Hortensie gehört zu frostbeständigen Arten, aber junge Pflanzen müssen noch vor Frost geschützt werden, da zarte Triebe unter Frost leiden können. Liana ist in der Lage, einen dichten grünen Teppich zu bilden und Objekte von den ungewöhnlichsten Formen zu flechten.

Geißblatt

Geißblatt ist eine schöne ausdauernde Kletterpflanze für Gartenarbeit Pavillons, Zäune und Bögen. Liana hat ein delikates Aroma, das sich in den Abendstunden verstärkt, was die dekorative Wirkung deutlich erhöht. Geißblatt kann die Hauptdekoration jedes Garten- oder Hausterritoriums sein, und außerdem wird es effektiv einen einzigartigen Stil betonen und einen romantischen Charme sogar dem langweiligsten Teil geben. Aufgrund der Tatsache, dass es heute viele Arten von Geißblatt gibt, die zu verschiedenen Zeiten blühen, wird der Pflanzenzüchter in der Lage sein, die Wellenblüher auf dem Gelände zu organisieren.

Es ist wichtig! Die Früchte des lockigen Geißblattes enthalten Blausäure, und deshalb ist es besser, von ihrer Verwendung in der Nahrung abzusehen, aber sie werden als ein ausgezeichnetes Mittel zur Beraubung angesehen. Wenn es einen Wunsch gibt, dann ist es besser, die Früchte des essbaren Geißblattes zu essen, das absolut sicher ist und aktiv beim Kochen für die Herstellung von Marmelade, Wein, Gelee und Kompott verwendet wird.
Die beliebtesten Sorten von Kletterhonig:

  • Tatarisches Geißblatt - diese Rebe, die mit der richtigen Sorgfalt eine Länge von bis zu 3 Metern erreichen kann. Sie blüht im Mai und blüht bis Ende Juni. Pflanzensorten ziehen mit unglaublich schönen, weißen und rosa Blüten an.
  • Kaprifol erreicht eine Länge von mehr als 6 Metern. Blütezeit dauert von Juni bis Juli. Während der Blütezeit entstehen cremefarbene, leicht rötliche Blüten.
  • Brown - ziemlich unprätentiöse Sorte, Triebe, die eine Länge von bis zu 5 Metern erreichen können. Sie blüht ab Mitte Juni für drei Wochen und erfreut die Umgebung mit luxuriösen Karotten-roten Blüten.
  • Telman formt Peitschen mit einer Länge von nicht mehr als 5 Metern. Liana blüht Mitte Mai.Blüht üppig für nicht mehr als zwei Wochen. Während dieser Zeit ist es mit charmanten goldgelben Blüten bedeckt.
  • Serotin ist die spätblühende Sorte: Die Pflanze beginnt im August zu blühen und blüht bis Anfang September. Während dieser Zeit bilden sich duftende cremefarbene Blüten auf der Liane. Bei komfortablen Bedingungen kann die Pflanze bis zu 4 Meter lang werden.

Clematis

Clematis - Dies sind die herzlichsten Gäste in jedem Garten. Bindweeds werden sehr oft verwendet, um den Garten zu dekorieren, zumal diese mehrjährige Pflanze völlig unprätentiös ist und ausgezeichnete Frostbeständigkeit aufweist. Clematis eroberte die Herzen von Amateur- und professionellen Landschaftsdesignern mit atemberaubenden sternförmigen Blumen, die mit dunkelgrünem Laub umrahmt sind. Blühende Clematis - ein faszinierender Anblick. Und ihre breite Farbpalette, die von weiß bis braunbraun reicht, lässt die extravagantesten und kühnsten Ideen verwirklichen. Die Verbreitung von Lianen trägt auch dazu bei, dass sie durch Blattstiele an der Unterlage selbstständig fixiert ist. So können Sie nicht nur harte Pergolen oder Gobelins, sondern auch Maschen, die zur Bildung von Blütenwänden beitragen, als Unterlage verwenden.

Bei richtiger Beschneidung kann der blühende Weinstock lange genug halten: von Mitte Juni bis zum ersten Frost. Damit sich die Clematis gut entwickeln und sich an ihrer üppigen Blüte erfreuen, muss sie an gut beleuchteten Stellen gepflanzt werden, in qualitativ hochwertigen Wasserläufen und regelmäßigen Fütterungen.

Actinidien

Actinidien - mehrjährige Kletterpflanze, die oft im Landschaftsdesign verwendet wird, um einen Gartenpavillon zu schmücken, den Zaun zu bearbeiten und einen Bogen zu formen, und es ist die Tatsache, dass es eine Staude ist, verbunden mit luxuriöser Erscheinung, kompromisslosem Charakter und schnellen Wachstumsraten. Liana kommt aus Südostasien. Besonders beliebt sind bunte Varietäten von Actinidien - Kolomikta und Polygamie Die Vielfalt dieser Actinidien erscheint nicht unmittelbar, sondern erst zwei Wochen vor dem Erscheinen der Blüten: zuerst werden die Blätter in den Blättern weiß, die dann karminrot werden. Diese Eigenschaft ist sowohl für weibliche als auch für männliche Pflanzen charakteristisch, aber sie erscheint nur bei Hybriden, die durch Kreuzung der Sorten Argut und Purple gewonnen werden.

Wissen Sie? Actinidia ist eine zweihäusige Pflanze, aber manchmal können Früchte gebunden werden, wenn nur weibliche Pflanzen auf der Seite sind. Vermutlich sind 1% aller Actinidien monözische Pflanzen, die besonders wertvoll für die Züchtung von selbstfruchtigen Sorten sind.
Actinidia ist auch in der Tatsache bemerkenswert, dass es von physiologischem Fruchtfall frei ist: Alle Blütenstände, die bestäubt und in Früchte verwandelt wurden, werden bis zur vollen Reife wachsen.

Intensives Tempo der Entwicklung - ein weiterer Trumpf dieser Rebe. Wenn sie sich nicht einmischt und eine angenehme Umgebung schafft, können ihre Triebe für die Jahreszeit um zwei Meter wachsen. Diese Eigenschaft von Actinidia wird häufig von Landschaftsarchitekten an jenen Orten verwendet, wo es notwendig ist, eine schnelle Gartenarbeit des Territoriums durchzuführen.

Tekoma

Vinyuna Stauden, die angerufen werden TEKOMAIn unserer Klimazone ist es sehr selten im Freiland gewachsen. Eine einheimische Pflanze aus Südamerika und ist weit verbreitet in Florida, Mexiko, Argentinien. Unsere Firma wird hauptsächlich als Gewächshaus oder Zimmerpflanze kultiviert. Tekoma ist ein Mitglied der Bignonium-Familie. Heute gibt es etwa 16 Arten dieser Pflanze.In der natürlichen Umgebung kann ein com eine Länge von mehr als 6 Metern erreichen. Inländische Züchter wachsen ihre Capsis, die ausweichen und aufrecht stehen, die schön blühende Laubreben sind. Verschiedene Arten von Tacoma haben einfache und komplexe Blätter, bestehend aus 5 oder 7 kleinen Lappen, mit einer gezackten Kante. Blumenreben haben die Form von länglichen Glocken, manchmal ähneln sie den trichterförmigen Rändern von gelbem oder orangem Farbton, können mehr als 5 Zentimeter im Durchmesser erreichen und werden lose oder in Trauben gesammelt. Tecoma hat eine lange und reichliche Blüte, die den Eindruck vermittelt, dass es mit Blumen übersät ist. Nach der Blüte ist der Weinstock mit den Früchten der ursprünglichen Form bedeckt, die äußerlich Bohnen ähneln.

Kletterrose

Kletterrose ist eine Lieblingspflanze von Landschaftsarchitekten. Aufgrund der Tatsache, dass viele Sorten verschiedener Sorten von ihrer Teilnahme abgeleitet wurden, ist es möglich, echte Garten-Meisterwerke zu schaffen. Fast alle modernen Sorten sind remontant, wodurch Sie fast den ganzen Sommer die Blüte dieser Gartenschönheit genießen können. Diese Pflanze klettert nicht in der Natur, ihre Verwendung im vertikalen Gartenbau ist aufgrund ihrer Fähigkeit, unglaublich lange blühende Triebe zu produzieren. Der Hauptnachteil von Kletterrosen besteht darin, dass sie nicht unabhängig voneinander auf der Basis befestigt werden können, und daher muss die Pflanze die Wimpern regelmäßig an dem Träger befestigen.

Glyzinie

Trotz der Tatsache, dass sich Glyzinien anfangs nicht durch niedrige Temperaturen unterscheiden, können die modernen Sorten dank der harten Arbeit der Züchter ziemlich starken Frösten standhalten. Die Art von blühender Glyzinie wird sicherlich selbst den tief verwurzelten Skeptiker in der Seele eine unauslöschliche Spur hinterlassen. Thermophile Glyzinien erfreuen die Bewohner des Kaukasus, der Krim und Transkarpatien mit einer reichen und langen Blüte, während die Bewohner der nördlichen Regionen ihre Blumen für eine begrenzte Zeit sehen können. In den nördlichen Breitengraden wird die Pflanze schwächer und kleiner und benötigt außerdem Winterschutz. Glyzinie, oder Glyzinie, ist ein repräsentativer Baum von hohen subtropischen Pflanzen aus der Familie der Hülsenfrüchte.Glyzinien haben große, gefiederte Blätter und sind während der Blüte mit einem Wasserfall aus weißen oder hellvioletten Blütenständen bedeckt und erreichen eine Länge von bis zu 30 Zentimetern. Die ersten Blüten auf der Liane erscheinen im Frühling, und einzelne Blütenstände können bis zum Ende des Sommers auf der Pflanze bleiben. Glyzinie wird sehr häufig in der Landschaftsgestaltung für die Landschaftsgestaltung vertikaler Strukturen verwendet.

Efeu

Efeu - Es handelt sich um eine immergrüne Kletterpflanze, die in der Lage ist, ohne Hilfe vertikal über größere Distanzen nach oben zu klettern. Diese ungewöhnliche Fähigkeit von Efeu beruht auf der Tatsache, dass es Adventiv-Wurzelsauger hat, die in der Lage sind, jede, sogar leicht raue Oberfläche zu fangen und die Sprosse in einer aufrechten Position zuverlässig zu fixieren. Efeublüten haben geringe dekorative Eigenschaften. Wenn es in der Nähe keine Unterstützung für diese Kletterpflanze gibt, wird sie den Boden auf Ihrem Gartengrundstück mit einem dichten Teppich bedecken. Die Pflanze hat smaragdgrüne, dicht glänzende, ledrige Blätter, die die Illusion der Undurchdringlichkeit erzeugen.

Hopfen

Hopfen - Dies ist eine andere Pflanze, die oft für dekorative Zwecke verwendet wird. Liana kann auf dem Gelände seit mehr als 20 Jahren wachsen.Hopfen gehört zur Familie der Hanfarten, unterscheidet sich aber von letzteren durch einen langen Kletterstamm, der bis zu 7 Meter lang werden kann. Der Hopfenstamm klettert religiös hoch und dreht die Stütze im Uhrzeigersinn. Sein tetraedrischer Stamm ist innen hohl, und die Außenseite ist mit kleinen gebogenen Stacheln bedeckt, so dass er leicht auf jeder Stütze klettern kann. Die Pflanze hat rauhe Berührung, die sich auf langen Blattstielen befinden und mit gelben Drüsen bedeckt sind. Der Hopfen beginnt in der zweiten Hälfte des Sommers zu blühen, seine Blütenstände von weiblichen Pflanzen werden zu bezaubernden lockeren Zapfen und von männlichen zu Rispen gesammelt. Im Frühsommer ist der Weinstock mit Früchten bedeckt. Hopfen unprätentiös, bevorzugt aber auf gut befeuchteten Böden.

Zitronengras Chinesisch

Zitronengras Chinesisch - Dies ist eine leichte und elegante Rebe, die bis zu 15 Meter lang werden kann. Bei angenehmen Bedingungen kann die Pflanze für die Saison mit einem jährlichen Zuwachs von drei Metern zufrieden sein. Liana hat hohe dekorative Eigenschaften und ein enormes therapeutisches Potenzial. Auf der Stütze wird chinesische Schisandra mittels Trieben fixiert.Wie der Hopfen dreht er die Unterstützung nur im Uhrzeigersinn. Die Pflanze zieht es vor, die Holz- oder Plastikstützen hochzuklettern. Um ein Einfrieren der Triebe zu verhindern, ist es besser, die Verwendung von Metallkonstruktionen als Stütze zu verweigern, da es unmöglich ist, die Rebe von ihnen zu entfernen. Aufgrund der beeindruckenden Länge der Triebe wird chinesisches Zitronengras sehr häufig für Gartenlauben, Terrassen und Häuser verwendet. Durch die richtige Verwendung der Landschaftsgestaltung für ausdauernde Kletterer können Sie sehr echte Landschaftsmeisterwerke schaffen. Die Hauptsache ist, die Fantasie anzuregen und den richtigen Weinstock zu wählen.