Wenn man Schneeglöckchen (Galantus) anbaut, wie man Blumen im Garten anbaut

Flower firstborn spring - das sagen sie Schneeglöckchen, dessen Blüte das Ende der Kälte und der Winterzeit symbolisiert. Bei den ersten warmen Sonnenstrahlen, wenn sich im Wald getaute Flecken bilden, entstehen Schneeglöckchen. Ihre zarten Blumen kontrastieren schön mit ihrer milchig-weißen Farbe vor dem Hintergrund der schwarzen Erde. In einigen Ländern ist die Blüte dieser Pflanze mit der Hoffnung auf ein neues Leben, die Ankunft von Wärme, verbunden. Heute, wenn gewünscht, kann jeder Besitzer eines Gartens oder eines Ferienhauses eine solche Schönheit erlangen. Es genügt, einen geeigneten Platz für ein Schneeglöckchen zu wählen, die Beschreibung der Art zu lesen und sich mit Informationen über die Besonderheiten seiner Kultivierung vertraut zu machen.

  • Schneeglöckchen: eine Beschreibung der ersten Frühlingsblumen
  • Ein Schneeglöckchen im Garten wachsen, Vielzahl für das Wachsen
  • Einen Platz für Schneeglöckchen im Garten auswählen
  • Wie man Schneeglöckchen im Land pflanzt
    • Bodenvorbereitung zum Pflanzen
    • Wie man Schneeglöckchen pflanzt, die Reproduktion der ersten Frühlingsblumen
  • Geheimnisse des Wachsens eines Schneeglöckchens im Garten

In verschiedenen Nationen ist diese Primel unter verschiedenen Namen bekannt. So ist der lateinische wissenschaftliche Name Galantus (Galanthus), übersetzt als Milchblume. Der englische Name ist Snowdrop, was "Schneefall" bedeutet.In Deutschland wird die Blume Schneeglocke genannt.

Wissen Sie? Über die Entstehung von Schneeglöckchen gibt es viele Legenden. Nach biblischen Geschichten wurde Galantus die erste Blume, die Eva sah, nachdem sie aus dem Paradies vertrieben wurde. Als sie ihn sah, fand sie die Hoffnung, dass Gott die Menschen nicht verlassen würde. Eine griechische Legende sagt, dass diese Blumen aus Tropfen der Muttermilch von der Mutter von Apollo und Artemis, genannt Leto, gebildet wurden.

Schneeglöckchen: eine Beschreibung der ersten Frühlingsblumen

Schneeglöckchen oder Galantus ist eine kleine (10-50 cm) mehrjährige Knollenpflanze der Amaryllis-Familie mit einer kurzen Wachstumsperiode. Verbreitet in den okologorny Wäldern, Waldrändern, entlang der Ufer von Flüssen in Europa und Kleinasien. Die Gattung umfasst 18 Arten. In der Kultur des Pflanzens ein Schneeglöckchen Elveza, Voronov, normal (schneeweiß), Alpine, gefaltet, Kaukasier, etc.

Galanthus blüht im frühen Frühling mit einzelnen weißen herabhängenden Blumen in Form von Bluebells. Die Blütenhülle besteht aus sechs Blütenblättern von 15-30 mm Länge. Sie hat zwei lineare Blätter von 0,5-3 cm Breite und 10-20 cm Länge und blüht eine der ersten unter den Primeln - Ende Februar - Anfang März, sobald der Schnee zu fallen beginnt.Wenn die Blüten von Schneeglöckchen erscheinen, schläft der Rest der frühen Frühlingskulturen noch. Die Blütezeit beträgt ungefähr einen Monat. Meist wachsen sie in Gruppen.

Wissen Sie? Andere früh blühende Frühlingspflanzen werden manchmal auch als Schneeglöckchen bezeichnet. Zum Beispiel, Anemone, Scilla. Dies sind jedoch völlig verschiedene Pflanzen.

Damit die Schneeglöckchenbeschreibung Ihnen helfen kann, ihre Rolle auf der Website klar zu definieren, müssen die Merkmale der Blütenentwicklung geklärt werden. Tatsache ist, dass er den Großteil des Jahres, wie alle Pflanzen mit einer kurzen Wachstumsperiode, unterirdisch verbringt. Nach der Blüte im Februar-April geht das Frucht- und Absterben der Blätter in den Winterschlaf. Alle anderen Monate entwickelt sich die Zwiebel. Sie gewinnt an Stärke für eine neue Blütezeit, ernährt sich von Nährstoffen. Die Birne verlässt im Herbst (im Oktober) die Ruhezeit - dann beginnen neue Wurzeln zu wachsen. Dezember-Januar ist die Zeit, in der Schneeglöckchen zu wachsen beginnen.

Trotz ihrer scheinbaren äußeren Zerbrechlichkeit ist die Pflanze winterfest und verträgt im Februar und März starke Temperaturabfälle. Schlichte Pflege. Keine Anforderungen an die Zusammensetzung des Bodens.Keine Angst vor Krankheiten und Schädlingen.

Ein Schneeglöckchen im Garten wachsen, Vielzahl für das Wachsen

Growing Galantus im Garten ist absolut nicht schwierig. Heute ist ihre Wahl riesig - ungefähr 120 Sorten und Hybriden dieser Primel wurden von Züchtern gezüchtet. Arten und Sorten von Schneeglöckchen unterscheiden sich in der Stielhöhe, der Farbe der unteren Blütenblätter, der Struktur und Größe der Blüten, dem Zeitraum und der Dauer der Blüte. Meistens wachsen Datschen Elvez Schneeglöckchen, normal (schneeweiß), gefaltet und ihre Sorten.

Wissen Sie? Alle Arten von wilden Schneeglöckchen sind geschützt. Einige Arten (Bortkiewicz und Voronov Schneeglöckchen, Lagodekhsky, gefaltet, schmalblättrig, breitblättrig) sind in der Liste der seltenen und gefährdeten Pflanzen im Roten Buch enthalten. Ihre Sammlung, Verkauf und Kauf wird mit einer Geldbuße bestraft. Erlaubt nur Schneeglöckchen in Gewächshäusern zu verkaufen.

Galanthus Elweza oder Süd (Galanthus elwesii) bezieht sich auf große Arten - erreicht eine Höhe von 15-30 cm (einige Sorten wachsen bis zu einem halben Meter). Es hat breite Blätter - bis zu 2 cm.Flows diese Art von Schneeglöckchen veröffentlicht früh - im Februar-März (der Begriff hängt von der Region des Wachstums).Blütenblätter sind weiß mit einem gelben Fleck an der Basis. Es gibt 15 bekannte Sorten dieser Art.

Galantus (Galanthus nivalis) blüht etwas später als Elweza Schneeglöckchen - im März-April. Seine Blüten werden 1,5-2,5 cm, die Blätter sind dunkelgrün, 10 cm hoch. Etwa 50 Sorten dieser Art wurden gezüchtet. Die häufigsten unter ihnen sind Flore Pleno, Viridapice, Samuel Arnott.

Galanthus gefaltet (Galanthus plicatus) bekam seinen Namen, weil es eine Falte auf den Blättern hat. Die Blätter sind graugrün, an den Rändern gebogen. Die Blüten sind weiß, 2-3 cm lang. Untere Blütenblätter - mit einem hellen gelben oder gelb-grünen Fleck in der Mitte. Es blüht im Februar und April.

Trotz der Tatsache, dass Galantus als eine unscheinbare Pflanze gilt, ist es notwendig, einige Richtlinien für seine Pflanzung und Pflege zu befolgen.

Einen Platz für Schneeglöckchen im Garten auswählen

Galanthus bevorzugt offene Bereiche mit einem leichten Schatten, zum Beispiel im Schatten eines Strauchs oder Laubbaums. Die Blume wird auf jedem Boden wachsen können, aber sie wird am besten in fruchtbaren, lockeren Böden angewendet

Es ist wichtig! Die Hauptvoraussetzung für den Anbau von Galantus ist der Feuchtigkeitsreichtum im Frühling.

Wie man Schneeglöckchen im Land pflanzt

Galantus im Land zu pflanzen ist nicht schwierig.Es ist eine sehr widerstandsfähige Blume, sie kann wachsen, sowohl vorübergehende Dürreperioden als auch lange Fröste, abwechselnd mit kurzen Tauwechseln.

Bodenvorbereitung zum Pflanzen

Ein Schneeglöckchen kann sich an jeden Boden anpassen, aber wenn es möglich ist, kann ihm schnell geholfen werden, im offenen Gelände zu beginnen. Also, wenn Sie Lehmboden haben, dann ist es notwendig, Sand zu machen. In jedem Fall ist es wünschenswert, den Boden zu entwässern - der Boden der Brunnen sollte mit Kompost oder Humus bedeckt sein.

Wie man Schneeglöckchen pflanzt, die Reproduktion der ersten Frühlingsblumen

Wie züchtet man Schneeglöckchen? Es ist möglich, neue Pflanzen auf verschiedene Arten zu pflanzen: Samen und vegetativ - durch Teilen der Zwiebel. Saatgut-Methode ist lang - Sämlinge sollten in 3-5 Jahren erwartet werden. Es wird sehr selten verwendet. Es ist viel schneller und einfacher, Primeln durch Teilung der Zwiebeln zu vermehren. Um dies vielleicht im zeitigen Frühjahr zu tun. Zu dieser Zeit ist es möglich zu pflanzen, wenn die Schneeglöckchen blühen. Oder während der vegetativen Ruhezeit - nach dem Trocknen der Blätter: von Juli bis September. Für die erste Bepflanzung müssen die Zwiebeln in einem Fachgeschäft gekauft oder von Freunden und Nachbarn von den Zwiebeln getrennt werden.Während des Sommers bildet ein Busch aus einer bis vier Zwiebeln. Die Trennung erfolgt am besten, wenn die Pflanzengruppe 7-9 erreicht.

Es ist notwendig, die Zwiebeln spätestens einen Monat nach dem Erwerb oder der Trennung zu pflanzen. Andernfalls wird die Blume im offenen Feld viel weniger Wurzeln schlagen. Die ganze Zeit müssen die Zwiebeln an einem kühlen Ort gelagert werden, Sie können in den nassen Sand. Vor dem Pflanzen der Zwiebeln ist es notwendig, sicherzustellen, dass sie ganz sind, ohne Prozesse, sind nicht von Schimmel und Fäulnis betroffen. Ihre Wurzeln sollten nicht trocken sein. Voraussetzung ist die Unversehrtheit der Zwiebelenden.

Wissen Sie? Die Schneeglöckchen enthalten Galantaminalkaloide, daher sind sie für Menschen giftig. Aus dem gleichen Grund sind sie praktisch nicht von Schädlingen betroffen.

Die Pflanztiefe ist bodenabhängig. Auf lockerem Boden muss die Birne 2-3 mal länger als die Glühbirne vergraben sein. In schweren Böden wird auf der Länge der Zwiebel gepflanzt, und die Tiefe des Lochs sollte nicht weniger als 5 cm betragen.Galantus werden normalerweise in Reihen von 10-30 Pflanzen oder in Gruppen gepflanzt. Wenn im Herbst Schneeglöckchen gepflanzt werden, muss vor der Erkältung der Boden mit Torf oder Humus gemulcht werden.

Wenn es sechs Jahre nach der Pflanzung dauert, empfiehlt es sich, Schneeglöckchen im Frühjahr an einen neuen Ort zu verlegen, ohne auf blühende und grüne Blätter zu warten. Sie werden mit einem alten Erdklumpen umgepflanzt, ohne die Zwiebel zu stören - Schneeglöckchen mögen sie nicht. Sie vertragen auch nicht, wenn sie während der Blütezeit gestört sind. In der Regel reagieren unagbar auf eine Transplantation - manchmal verweigern sie sogar mehrere Jahre lang die Blüte. Oft kann die erste Blüte zwei bis drei Jahre warten. Später, nachdem die Pflanze Wurzeln geschlagen hat, bringt sie jedoch jährlich Blüten.

Geheimnisse des Wachsens eines Schneeglöckchens im Garten

So wissen Sie bereits, wie und wo Sie Schneeglöckchen pflanzen und wie Sie sie verpflanzen können. Als nächstes werden wir uns auf einige Tipps zur Pflege von Primeln im Garten konzentrieren. Geheimnisse der erfolgreichen Kultivierung von Galantus sind nicht so sehr. Erstens, wenn der Frühling nicht in Regen mündet, ist es ratsam, die Blumen zu gießen. Auch die Bewässerung erfolgt unmittelbar nach der Keimung und in besonders trockenen Perioden. Zweitens lohnt es sich, zum Schneiden der Blätter auf den Beginn der Ruheperiode zu warten - wenn sie natürlich absterben. Andernfalls ist es möglich, die Entwicklung der Zwiebeln zu stören und die Blüte in der nächsten Saison zu stoppen.

Während der aktiven Wachstumsperiode können Gartenschneeglöckchen mit flüssigen anorganischen Kaliumphosphatdüngern gefüttert werden.

Es ist wichtig! Verwenden Sie keinen Stickstoffdünger zur Düngung von Schneeglöckchen. Dies kann zu einem übermäßigen Wachstum der Blätter der Pflanze und infolgedessen zur Entwicklung von Pilzerkrankungen in ihnen führen.

Von den Krankheiten können Schneeglöckchen von Rost, Grauschimmel, Chlorose und einigen Viruserkrankungen betroffen sein. Außerdem können sie Nagetiere, Nacktschnecken, Schmetterlinge, Motten, Knollennematoden angreifen. Schneeglöckchen werden aktiv im Landschaftsdesign eingesetzt. Wenn Blumenbeete gemacht werden, können sie in getrennten Gruppen oder als Bodenbedeckungs-Pflanze gepflanzt werden. Die Blumen werden in steinigen Gärten, Steingärten und Alpenrutschen verwendet. Vielleicht die Verwendung von Galantus in der Topfkultur. Wenn Sie verschiedene Arten von Primeln pflanzen, können Sie eine längere Blüte erreichen - für drei Monate. Also, im Februar, wird beginnen, Elweza Schneeglöckchen zu blühen. In einem Monat, im März, werden schneeweiße Galantusblumen blühen. Gefaltete Schneeglöckchen können die Blüte im März-April erfreuen. Die neuesten sind Laubbaum galantus.Andere Primeln werden die beste Nachbarschaft für eine Blume sein: Krokusse, Primeln, Lungenkraut, Narzisse, Hyazinthen. Wunderschöner Blick mit grasartigen Stauden mittlerer und hoher Größe: Wirte, Pfingstrosen, Farne.

Wenn der Pflanzplatz für ein Schneeglöckchen erfolgreich aufgenommen wird und die Blume erfolgreich Wurzeln schlägt, beginnt es sich nach einiger Zeit ohne menschliches Zutun zu vermehren. Und Sie werden es nur genießen, die sanften grün-weißen Teppiche im zeitigen Frühjahr zu bewundern.

Loading...