Wie kann man Mottenkleidung im Kleiderschrank mit Kleidung loswerden? Welche Medikamente sind besser zu gebrauchen? Pelzmantel - der beste Weg, um einen teuren Einkauf zu schützen

Hauptmotte - ein wahres Gewitter von Garderoben, Teppichen, Vorhängen und anderen Textilien.

Insekten wohnen gerne in Wohnungen, verwöhnen Lieblingssachen und züchten sehr schnell.

Flüchtige Personen sind nicht gefährlich, aber ein kleiner silberbeige Schmetterling, der mitten im Winter in einem Raum aufgetaucht ist, signalisiert, dass es an der Zeit ist, die drastischsten Maßnahmen zu ergreifen, um ungebetene Mieter zu vertreiben.

Mole Kleiderschrank: Zeichen und Unterschiede

Kleidung, Haus- oder Möbelmotten sind Schädlinge der Ordnung Lepidoptera. Es wird auch Kleidung, Pelzmantel, Teppich genannt. Insekten gehören zu einer großen Familie von echten Maulwürfen, unterschiedlich in Größe, Siedlungsraum und Essgewohnheiten.

Der Interessenbereich der Kleidermotte geht aus dem Titel hervor. Insekten Vernichtung von Heimtextilien aktiv: Kleidung, Möbelpolster, Vorhänge, Teppiche sowie Produkte aus Naturfell. Die Raupen verursachen den größten Schaden, fliegende Personen sind nicht gefährlich.

Zu Hause gibt es verschiedene Arten von Motten: Kleidung, Pelzmäntel, Futter und andere (mehr zur Bekämpfung von Nahrungsschädlingen). Schmetterlinge unterscheiden sich leicht in Farbe und Größe, die Raupen sind kaum voneinander zu unterscheiden.Die erwachsene Kleidermotte wirkt eher ausdruckslos.

Wie sieht ein Maulwurf aus, einen Pelzmantel zu essen? Ein kleines Insekt, das in Beige und Silber gemalt ist., schmale Flügel sind reichlich mit Pony besetzt, am Kopf sind weißliche Haare erkennbar.

Die Motte fliegt praktisch nicht durch den Raum, sie kann durch versehentliche Störung des Lebensraums erkannt werden.

Erwachsene Frauen verstecken sich lieber in den Falten von Stoffen und StapelnVorbereitung auf die Zucht. In abgelegenen Winkeln legt der Maulwurf Eier, aus denen Raupen schlüpfen, die Textilien schwer beschädigen. Schnell wachsende Raupen haben einen gut entwickelten Mundapparat vom Nagtyp, der es ihnen ermöglicht, Textilfasern schnell zu unterminieren.

Unter natürlichen Bedingungen ernährt sich diese Molenart von Tierhaaren, Pflanzenfasern und Vogelfedern. Die Raupenration in den Wohnungen ist viel reicher. Textilien, Pelzprodukte, verschiedene Stoffpolster in Möbeln, Tierborsten werden zu ihrer Beute..

Die Motte frisst nicht nur natürliche, sondern auch synthetische Produkte. Oft beschädigt es nur die innere Lage des Stoffes, die äußere bleibt unberührt.Defekte können nur während des Tragens erkannt werden. An den beschädigten Stellen breitet sich der Stoff schnell aus und bildet Löcher.

Sieht aus wie eine Kleidermotte, die Sie auf dem Foto unten sehen können:

So sparen Sie Kleidung: Vorbeugungsmaßnahmen

Motte zieht getragene Kleidung mit Schweißspuren und fettigen Geheimnissen an. Daher treten an Manschetten, Kragen und anderen Stellen, die in engem Kontakt mit der Haut stehen, häufig Löcher und Abnutzungen auf.

Die Kleidermotte ist gegenüber Naturwolle besonders gleichgültig: Stoff, Vorhang, Wollstrick. Es betrifft das Fell: Pelzmäntel, Mützen, Kragen und andere Produkte.

Die Hauptmaßnahme zur Prävention - häufiges Waschen und Reinigen der Kleidung. Schmutzige Kleidung sollte nicht im Schrank aufbewahrt werden. Durch den Geruch des schmierigen Geheimnisses wird der Maulwurf nicht nur sie verderben, sondern auch saubere Kleidung, die in der Nachbarschaft hängt. Dinge müssen häufig gewaschen oder regelmäßig gereinigt werden.

Eine sorgfältige Reinigung ist auch für saisonale Kleidung und Zubehör erforderlich, die zur Langzeitlagerung geschickt werden: Pelzmäntel, Mäntel, Jacken, Hüte und Filzstiefel.

In regelmäßigen Abständen müssen Sie Pelzhandschuhe, Schuhe, Stofftaschen oder Pelz reinigen.

Einige chemische Reiniger bieten einen zusätzlichen Service an: ungiftige Maulwurfimprägnierung, gültig für mehrere Monate.

Kleidung zu schützen hilft und häufige reinigung im schrank. Mindestens 1 Mal pro Saison Garderobe zu sortieren. Motte liebt Eckenwo frische Luft und Sonnenlicht nicht eintreten.

Es ist wichtig, die Kleidung oft gefaltet zu bewegen: Pullover, Strickjacken, Schals, warme Strumpfhosen. Kleidung auf Kleiderbügeln sollte nicht zu eng hängen., zwischen Produkten müssen Lücken für die Belüftung gelassen werden. Beim Sortieren Ihrer Garderobe wird empfohlen, die Dinge zu schütteln, es ist besser, sie draußen zu machen.

Wollartikel nützlich in der heißen Sommersonne hängen. Helle Strahlen wirken sich negativ auf die Eier der Motte aus und töten die Raupen der Raupen. Frost hat einen ähnlichen Effekt. Hängende Pelzmäntel, Mäntel und Anzüge auf dem Balkon bei Minustemperaturen hilft, das Auftreten von Kleidermotten zu verhindern.

TIPP! Besitzer von teuren Pelzmänteln, Pelzmänteln und Stolen am Ende der Wintersaison sind besser Produkte in speziellen Kühlschränken ablegen. Dieser Service wird von großen Pelzsalons oder chemischen Reinigern angeboten.

Stetig tiefe Temperaturen töten die Mottenlarven, das Fell bleibt länger attraktiv, verblasst nicht und wird nicht mit Staub bedeckt.

Mäntel für Mottenmäntel: eine wirksame Schutzmaßnahme

Schutzkleidung hilft Abdeckungen - ein hervorragender Mottenschutz für den Pelzmantel. Sie werden benötigt für saisonale kleidung aus drapieren, mischgewebe und pelzdas ist besonders gern Motten.

Bezüge, Pelzmäntel, Jacken, Anzüge und Kleider werden entfernt, sie sind transportfähig und schützen die Kleidung vor Staub.

Produkte können in Baumärkten (z. B. der Marke Raptor) erworben werden. Die besten Möglichkeiten zur Aufbewahrung von wertvollen Nerz- und Zobelfellmänteln werden in spezialisierten Pelzgeschäften angeboten.

Die besten Abdeckungen bestehen aus modernen synthetischen Materialien, die den normalen Luftaustausch nicht beeinträchtigen. Sie sind mit einem Reißverschluss oder Klettband versiegelt.

Produkte können mit Reinigungsmitteln imprägniert werden. Solche Abdeckungen sind sehr effektivaber antimolare Imprägnierungen sind giftig und Nicht für Allergiker geeignet.

Imprägnierte Produkte sollten vor Kindern und Haustieren geschützt werden Im Kleiderschrank sollten zur Aufbewahrung verpackte Kleidung so aufbewahrt werden, dass sie keine anderen Gegenstände berührt. Es ist ratsam, einen separaten Abschnitt darunter zu nehmen. Imprägniertes Antimol Die Deckungen bleiben bis zu 12 Monate gültig.

Eine Alternative könnte ein Produkt aus dicker Baumwolle oder dünnem Kunststoff sein.Ein praktischer Fall kann von Hand gemacht werden.

Der Stil ist einfach: Rechteck mit genähtem Boden und Reißverschluss über die gesamte Länge. Die Größe hängt von der Länge des Produkts ab. Das Fell oder der Pelz sollten frei in das Gehäuse gelegt werden, ohne zu stecken.

Selbstgemachte Koffer sollten jedes Jahr nach Ende der Lagerungszeit gewaschen werden. Sie können von innen mit Aerosolpräparaten behandelt werden, die Motten abweisen. Zu Hause ist es besser geruchlose Medikamente zu verwenden. Sie bewässern nicht nur die Decken, sondern auch die Wände der Garderobe.

Sehen Sie sich das Video an, um einen Pelzmantel für die Lagerung vorzubereiten:

Kampfmethoden: Modern und Folk

Wie kann man Motten im Kleiderschrank loswerden? Mottenlarven und erwachsene Schmetterlinge, die gerade Eier legen, mag die harten Aromen von Zitrus und Lavendel nicht.

Im Schrank sollten frische Orangen- oder Mandarinenschalen ausgelegt werden, die häufig gewechselt werden müssen.

Eine Alternative wäre ätherisches Öl aus Orange, Mandarine, Zitrone oder Grapefruit. In Öl getränkte Tuchstreifen werden in Bezügen mit Kleidungsstücken und in den Regalen der Garderobe platziert.

Wichtig zu folgendamit das Öl nicht auf die Kleidung kommt und keine Flecken hinterlässt.

Hilfreich Entfalten von Sachets mit getrocknetem Lavendel in einem Schrank. Getrocknete Blüten behalten lange Zeit ein erkennbares scharfes Aroma. Um flüchtige Substanzen zu aktivieren, müssen Sachets von Zeit zu Zeit in ihren Händen zerdrückt werden.

Wenn natürliche Düfte nicht zur Hand sind, hilft duftende Seife. Stücke in Kartonverpackung oder ohne diese werden an verschiedenen Stellen der Garderobe angeordnet und regelmäßig durch frische ersetzt. Der einzige Nachteil dieser Methode ist das wahrnehmbare Aroma, mit dem Dinge getränkt werden.

Stark riechende Wirkstoffe verschrecken den erwachsenen Maulwurf effektiv, können jedoch das Verhalten bereits geschlüpfter Larven nicht beeinflussen. Tragen Sie Düfte und Sachets nur nach gründlicher Desinfektion des Kleiderschranks auf..

Modernere Option - Begasungsapparate. In das an die Steckdose angeschlossene Gerät werden Platten gelegt. Wenn sie erhitzt werden, aktivieren sie flüchtige Substanzen, die für Menschen und Haustiere sicher sind, töten aber die Larven und den erwachsenen Maulwurf.

Wie schützt man einen Pelzmantel vor Motten?

Pelzprodukte bedrohen kozheedy, Fellmotten. Aber auch gewöhnliche Garderobe ist Pelzmänteln, Mützen und Kragen nicht gleichgültig.

HILFE Die Larven nagen den Haufen und hinterlassen auf den Pelzmänteln deutliche kahle Stellen.Betroffen sind meist Ärmel, Regale und Rücken sowie der Kragenbereich.

Insekten sind vor allem für kurzes Fell nicht gleichgültig: Astrachan, Tsigeke, Nerze. Motte kann das Futter beschädigen und Löcher hinterlassen. Wenn Sie die geringsten Anzeichen für das Auftreten von Schädlingen bemerken, müssen Sie dringend Schritte unternehmen, um Ihren Lieblingsmantel zu retten.

Der Pelzmantel aß Motte, was tun? Das Produkt wird aus dem Kleiderschrank genommen und auf einen breiten Kleiderbügel gestellt. Besser als alles Legen Sie einen Pelzmantel in den kühlen Raum: auf der verglasten Loggia oder Veranda. Zuerst Die Bürste ist außen und innen gebürstet. Dann brauchst du einen Pelzmantel gut schüttelndurch Entfernen der Larven und Motteneier.

Pelzmantel reichlich mit Abwehrmittel besprühtentworfen, um die Mottenlarven zu zerstören.

Für den Heimgebrauch sind geruchlose oder neutrale Lavendeldüfte geeignet. Wählen Sie Medikamente mit minimaler Toxizität.

Es ist besser, die Arbeit mit Handschuhen auszuführen und die Atemwege mit einer Mullbinde zu schützen. Es wird nicht nur die Oberseite des Pelzmantels verarbeitet, sondern auch der Liner und die Innenseite der Ärmel.. Sorgfältig den Bereich unter dem Kragen oder der Kapuze besprüht, Manschetten, dekorative Elemente, Falten.

TIPP! Es ist praktisch, einen sehr breiten Pelzmantel horizontal zu handhaben und ihn auf einem Tisch oder einem Bügelbrett auszubreiten.

Verwenden Sie keine abgelaufenen Repellentien, sie sind praktisch unbrauchbar. Sie können nicht mehrere Tools von verschiedenen Herstellern gleichzeitig verwendenViele Medikamente werden nicht miteinander kombiniert und bilden einen schädlichen Dampf.

Nach der Verarbeitung wird der Pelzmantel für eine halbe Stunde belassen und dann in einem versiegelten Behälter mit einer Anti-Mol-Imprägnierung untergebracht.. Es ist besser, das Produkt 1-2 Tage im Freien zu lassen und es dann in einen separaten Bereich des Schranks zu legen. Bevor Sie den Pelzmantel in den Kleiderschrank legen, müssen die Wände und Regale mit Abwehrmitteln behandelt und gründlich gelüftet werden.

In der Nähe des Pelzmantels sollten keine Produkte aus Wolle platziert werden.ohne Umschläge gelagert. Aus dem Bereich, in dem das Fell gelagert wird, ist es besser, Filzstiefel, Garnvorrat und andere Produkte zu entfernen, die den Maulwurf anziehen.

Die Kleidermotte vollständig zu zerstören, ist sehr schwierig. Rechtzeitige vorbeugende Maßnahmen, Hygiene und Aufmerksamkeit für den eigenen Kleiderschrank tragen jedoch dazu bei, dass die Kleidung intakt bleibt. Es ist wichtig zu wissen, dass es einfacher ist, das Auftreten von Schädlingen zu verhindern, als sie dazu zu bringen, Ihr Zuhause für immer zu verlassen.

BEACHTEN SIE! Es gibt eine Wachsmottenwohnung in Bienenstöcken. Die auf Larven basierende Tinktur hat viele heilende Eigenschaften.