Rosine: nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen

Rosinen sind getrocknete Trauben, die im Osten und an den Ufern des Mittelmeers am beliebtesten sind. Die Benennung stammt von dem türkischen Wort "Üzüm", das als "Trauben" übersetzt wird. Obwohl Rosinen und Trauben viel gemeinsam haben, haben sie doch unterschiedliche Eigenschaften und Zwecke. Daher berücksichtigen wir die Eigenschaften dieses Produkts.

  • Kalorien, Vitamine und Mineralien
  • Sorten von Rosinen
  • Was ist nützliche Rosinen?
    • Für Frauen, insbesondere schwangere Frauen
    • Für Männer
    • Für Kinder
  • Rosinen zur Gewichtsreduktion: Nutzen oder Schaden
  • Wie viel pro Tag kannst du essen?
  • Gegenanzeigen und Schaden
  • Wie man Rosinen beim Kauf wählt
  • Wie man Rosinen zu Hause aufbewahrt
  • Was kann man machen?
  • Rezepte der Volksbehandlung

Kalorien, Vitamine und Mineralien

Der Kaloriengehalt von Rosinen beträgt 264 kcal pro 100 g. Berücksichtigen Sie für die sofortige praktische Anwendung den Kaloriengehalt in Löffeln und Gläsern. In 1 TL. - 13,2 kcal; in 1 EL l - 39,6 kcal; in 1 Glas - 396 kcal. 1 EL. l getrocknete Weintrauben enthalten 0,44 g Eiweiß, 0,09 g Fett und 9,9 g Kohlenhydrate.

Es gibt mehrere Vitamine in getrockneten Früchten:

  1. B1 (Thiamin) - 0,03 mg in 1 EL. l., das sind 2,0% des Tagespreises;
  2. B2 (Riboflavin) - 0,012 mg in 1 EL. l (0,7%);
  3. PP (Nicotinsäure) - 0,14 mg in 1 EL. l (0,9%).

Getrocknete Weintrauben sind auch reich an Mineralien.Es enthält: 28 mg Calcium, 30 mg Magnesium, 825 mg Kalium, 2,59 mg Eisen, 0,18 mg Zink, 12,0 mg Silicium, 8,9 mg Natrium, 15,0 mg Schwefel, 101,0 mg Phosphor, 9,0 mg Chlor, 514,4 µg Aluminium, 625,0 µg Bor, 25,0 µg Vanadium, 0,80 µg Jod, 8,0 µg Cobalt, 6,7 µg Lithium, 300,0 µg Mangan, 270,0 µg Kupfer, 14,0 µg Molybdän, 3,0 µg Arsen, 1,60 µg Nickel, 8,5 µg Zinn, 176,0 µg Rubidium, 0,4 µg Selen, 723,0 µg Strontium, 0, 15 µg Thallium, 233,9 µg Fluor, 6,6 µg Chrom, 0,9 µg Zirkonium.

Wissen Sie? Bei der Untersuchung altägyptischer Texte wurde festgestellt, dass die ersten getrockneten Trauben im Jahr 2000 v. Chr. Auftauchten. äh In Europa wurde es im 10. Jahrhundert v. Chr. Von phönizischen Händlern verbreitet. äh

Sorten von Rosinen

  1. "Sabza" ("Kishmish") - Rosinen mit kleinen hellen Beeren von weißen oder grünen Trauben ohne Samen, hoher Zucker. Es wird häufig bei der Zubereitung von Brot und Süßwaren verwendet.
  2. Korinka (Shigani) - die nützlichste Art getrockneter Trauben. Es wird zu gebackenen Süßigkeiten hinzugefügt, weil seine Beeren klein sind, ohne Gruben. Es gibt kastanienbraune oder bläulich-schwarze Farbe.
  3. "Husayne" ("Germiana") - große getrocknete Trauben von bernsteinfarbener Farbe, hat Knochen. Es ist die fleischigste Sorte mit reichem Aroma. Am häufigsten im kulinarischen Bereich eingesetzt.
  4. "Malayar" - Iranische braune kernlose Rosinen mit runden Beeren der gleichen Größe;
  5. "Sultana" - Rosine beskostochkovy, hellbraune Farbe. Gewachsen im Iran;
  6. Golden - Zucker, entsteint, goldene Farbe.
Lernen Sie, Rosinen zu Hause herzustellen.

Je nach Trocknungstechnologie gibt es verschiedene Rebsorten:

  1. "Sabza" - entsteinte Rosinen, getrocknet nach der Behandlung mit Alkali;
  2. "Sabza Golden" - wird mit einer Alkalilösung behandelt und anschließend mit Schwefelsäureanhydrid begast;
  3. "Bedona" - eine kernlose Frucht, die ohne andere Verarbeitung sonnengetrocknet ist;
  4. "Soyagi" - im Schatten ohne besondere Behandlung getrocknet werden;
  5. "Hermian Golden" - mit einer Lösung von Alkali und begastem Schwefeldioxid behandelt.

Was ist nützliche Rosinen?

Getrocknete Trauben aus der Antike werden vor allem für die Zubereitung von Süßwaren gegessen. Es dient zur schnellen Erholung nach aktiver körperlicher Arbeit.

Das analysierte Produkt ist ein Antioxidans und Stimulator der Immunität, behandelt Blutungen im Zahnfleisch. Bei Herzerkrankungen wird das Produkt aufgrund von Kalium und Magnesium verbraucht.

Getrocknete Früchte wirken sich günstig auf die Darmarbeit aus, behandeln Verstopfung und beruhigen. Phosphor, der in getrockneten Trauben vorkommt, stimuliert die Funktion des Gehirns.

Es ist wichtig! Essen Sie keine ungewaschenen Rosinen. Vor dem Gebrauch muss er mit kochendem Wasser gewaschen und übergossen werden, da er während des Trocknens der Trauben chemisch behandelt worden sein könnte.

Für Frauen, insbesondere schwangere Frauen

Rosinen werden während der Schwangerschaft verwendet. Bei Frauen in diesem Zustand kann sich der Zustand von Zähnen, Nägeln und Haaren verschlechtern. Getrocknete Trauben helfen bei solchen Problemen.

Rosinen sind für Frauen nützlich, da sie den Körper vor einer geplanten Schwangerschaft besser stärken und energetisieren können als andere Medikamente. Am Tag können Sie 20 bis 30 g eines Naturprodukts essen.

Wenn eine schwangere Frau übergewichtig ist, sollten Sie die Süße aufgeben oder so viel verwenden, wie es Ihr Arzt erlaubt.

Aufgrund der im Produkt enthaltenen Fol- und Nicotinsäuren wird die Entwicklung der Pathologie des Kindes im Mutterleib reduziert. Kalium kann das Herz stärken und das Auftreten von Ödemen verhindern. Mit Eisen können Sie eine Schwangere vor Anämie schützen.

Darüber hinaus trägt diese Substanz zur Bildung des Knochen- und Knochengewebes des Kindes bei und verringert die Wahrscheinlichkeit von Toxikose und Übelkeit. Wenn sie bereits aufgetaucht sind, lindert eine Handvoll getrockneter Trauben ihre Symptome.

Für Männer

Wenn verwendet, können 30-50 g Rosinen Probleme mit sexueller Erregung, erektiler Dysfunktion, Impotenz, vorzeitiger Ejakulation und hormonellen Störungen beseitigen.

Bei Impotenz nehmen Sie auch Infusionen von Goji-Beeren, Portulaca, Wolfsmilch, Rosmarin, Goldrute, Avran-Arzneimittel.
Auch die Bestandteile der Trockenfrüchte stellen den erforderlichen Testosteron- und Östrogenspiegel wieder her und sind an der Spermatogenese beteiligt. Ärzte empfehlen daher, dass Männer, die älter als 40 Jahre sind, mehrmals in der Woche getrocknete Trauben verwenden.

Für Kinder

Rosinen sind auch gut für Kinder. Es ist süßer und natürlicher als Süßigkeiten. Während der Winterkälte, wenn katarrhalische Krankheiten auftreten, werden getrocknete Früchte verwendet, um die Immunität zu erhöhen. Es wird auch während der Wiederherstellung nützlich sein. Trauben in getrockneter Form stärken Knochen und Zähne. Dieses Produkt füttert Kinder nach zwei Jahren. Zuvor können Sie nur eine Abkochung der Frucht verwenden.Dr. Komarovsky rät dieses Mittel gegen Verstopfung.

Das Abkochen bringt mehr Gutes frisch, weil es bei längerer Lagerung seine vorteilhaften Eigenschaften verliert.

Rosinen zur Gewichtsreduktion: Nutzen oder Schaden

Durch den Gehalt an nur natürlichem Zucker in Form von Fruktose und Glukose können getrocknete Trauben weniger in Fett umgewandelt werden. Pflanzenfasern helfen dabei, den Stuhlgang zu verbessern, wodurch Giftstoffe schneller und effizienter entfernt werden.

Während des Gewichtsverlusts eignen sich schwarze Rosinen (blaue Rebsorten) besser, da sie weniger Kalorien enthalten und kein Cholesterin enthalten.

Getrocknete Fruchtfasern schwellen im Körper an, vergrößern ihr Volumen und vermitteln schnell ein Sättigungsgefühl. Kleine Portionen getrockneter Trauben (20 bis 30 g) sind schnell gesättigt und machen ein Überessen unmöglich. Darüber hinaus enthält das Trockenobst Inhaltsstoffe, die effektiv Fett abbauen.

Getrocknete Weintrauben haben weniger Kalorien als Süßigkeiten und anderes Gebäck. Daher können sie während einer Diät den Hunger stillen (5-7 Rosinen). Die Infusion von getrockneten Trauben kann zu der Haferflocken hinzugefügt werden, was ihr Süße verleiht und für langfristige Sättigung sorgt. Trockene Trauben werden empfohlen, um Salat, Dessert, Auflauf, Brei zu geben. In diesem Fall wird Zucker ersetzt.

Wenn eine Person das Naschen vermeiden muss, können Sie tagsüber Rosinen-Kompott trinken. Bevor Sie während der Diät zu Bett gehen, passiert hungrige Schlaflosigkeit. Um es loszuwerden, trinken Sie Rosinen-Tee.

Während der Diät kann die Diät vereinfacht werden und der Körper kann nicht die richtige Dosis an Vitaminen und Mineralstoffen erhalten. Um Nährstoffe wieder aufzufüllen, verbrauchen Sie getrocknete Trauben.

Es ist wichtig! Trotzdem ist es notwendig, das Maß in allem zu beachten und kalorienreiche Trockenfrüchte nicht zu viel zu essen. Wie in diesem Fall ist die Diät unbrauchbar.

Wie viel pro Tag kannst du essen?

Ein gesunder Erwachsener kann 30 g Rosinen pro Tag zu sich nehmen und verteilt diese Portion in zwei gleichmäßige Dosen. Wenn Sie diese Regel befolgen, wird das Trockenobst besser aufgenommen und der Körper wird mit nützlichen Substanzen gefüllt.

Gegenanzeigen und Schaden

Trotz der vorteilhaften Eigenschaften von Rosinen gibt es Fälle, in denen eine Verwendung nicht wünschenswert ist. Getrocknete Weintrauben sind bei Patienten mit Diabetes mellitus (Typ 1 und 2), Fettleibigkeit, Magengeschwür, Gallensteinerkrankungen, Enterokolitis, Mundgeschwüren, Herz-Kreislauf-Insuffizienz, Tuberkulose und Verdauungsproblemen kontraindiziert.

Wenn in den Trauben viel Zucker enthalten ist, dann sind es 8-mal mehr Rosinen.Daher ist es besser, sie nicht zu missbrauchen. Sie können dieses Produkt auch nicht essen, wenn Sie allergisch darauf reagieren.

Wie man Rosinen beim Kauf wählt

Moderne Technologien und Chemikalien können die Haltbarkeit von getrockneten Trauben verlängern. Nach ihrer Verwendung gehen jedoch die nützlichen Eigenschaften, die Qualität und die Sicherheit des Produkts verloren.

Daher berücksichtigen wir die Regeln, die beim Kauf von Waren zu beachten sind.

  1. Trauben von weißen Sorten werden nach dem Trocknen dunkel, sodass die getrockneten Früchte braun werden. Die ausgetrockneten schwarzen Trauben werden violett-violett. Wenn Sie getrocknete Früchte von goldener Farbe sehen, wurden Sulfite hinzugefügt. Sie sind Konservierungsstoffe, die die Farbe des ursprünglichen Produkts (Trauben) beibehalten.
  2. Hochwertig, sicher, für die Verwendung von Rosinen geeignet, hat keinen Glanz. Wenn es erscheint, ist dies nur auf den Zusatz von Vaseline-Öl zurückzuführen. Es wird nicht absorbiert und entfernt Vitamine, Vitaminmangel entwickelt sich.
  3. Der Geschmack von Rosinen sollte süß, ohne Bitterkeit und nicht sauer sein.
  4. Normale Rosinen sind hart, fleischig und intakt.
  5. Es ist besser getrocknete Trauben in einer transparenten Verpackung zu kaufen, da Sie durch sie den Zustand der getrockneten Früchte erkennen können.
  6. Getrocknete Trauben haben einen Pferdeschwanz.Dies garantiert qualitativ hochwertige getrocknete Trauben, deren Verarbeitung minimal war.

Wissen Sie? Während der Blockade des Westteils von Berlin im Jahr 1948 war der einzige Weg, Nahrungsmittel zu liefern, auf dem Luftweg. Ein Pilot aus den USA, Gail Helvorsen, beschloss, die Situation zu retten, und bevor er in Tempelhof landete, warf er den Kindern Süßigkeiten mit. Der Inhalt der Pakete bestand aus Schokolade, Kaugummi und Rosinen. In Analogie wurden alle Frachtflugzeuge, die Lebensmittel beförderten, die westlich von Berlin befördert wurden, als "Ram-Bomber" bezeichnet.

Wie man Rosinen zu Hause aufbewahrt

In der Regel können zu Hause Rosinen zwischen 5 und 6 Monaten gelagert werden. Am Anfang müssen Sie das Produkt für die Langzeitlagerung vorbereiten. Dazu ist es notwendig, kleine Rückstände daraus zu entfernen und auf Larven, Insekten oder Motten zu prüfen.

Die Lagertemperatur getrockneter Weintrauben sowie aller getrockneten Früchte sollte +10 ° C betragen. Gleichzeitig muss verhindert werden, dass die Feuchtigkeit bei der Lagerung von getrockneten Produkten zunimmt.

Länger und qualitativ bleibt das Produkt in Glas oder Metallwaren. Es kann auch in Stofftaschen, Kunststoffbehältern oder Papiertüten aufbewahrt werden.

Um getrocknete Trauben länger haltbar zu machen, ist es erforderlich, den Lagerraum für Lebensmittel gelegentlich zu lüften, um ihn vor Schädlingen und Schimmelbefall zu schützen.

Wenn Sie das Trockenobst im Kühlschrank aufbewahren, lüften Sie die Behälter, in denen Sie es aufbewahren, da sich diese aufgrund von Luftmangel verschlechtern können. Um die Trockenfrüchte im Gefrierschrank zu lagern, legen Sie sie in Plastikbehälter. Dann wird es für ein Jahr genießbar sein.

Was kann man machen?

Getrocknete Weintrauben werden häufig von Köchen verwendet. Es wird sowohl zu süßen als auch zu salzigen Gerichten hinzugefügt.

Aus Dessertgerichten können Sie Weihnachtsplätzchen mit Rosinen herstellen. Dazu benötigen Sie 1,5 EL. Mehl, 0,5 EL. Zucker, 60 g Butter, 1 Ei, 2 EL. l Orangenlikör, 2 TL. Zitronenschale, 1 EL. Rosinen

Kalte Butter (aber kein Eiscreme) muss in kleine Würfel geschnitten, in Mehl gegeben und mit den Händen in den Zustand der Krümel gerieben werden. Fügen Sie Zucker hinzu, fügen Sie Rosinen hinzu, pikieren Sie Likör und schlagen Sie Eier, kneten Sie Teig.

Daraus eine Walze bilden, deren Durchmesser 3-4 cm beträgt, in 20 Teile schneiden. Glätten Sie jedes Stück mit den Handflächen, um runde Kekse zu erhalten.

Die gegarte Masse auf ein mit Öl bestrichenes Backblech legen.Zwischen den Keksen sollte ein Spalt von 5 cm sein und den Ofen auf 210 ° C vorheizen.

Kekse backen sollte 20 Minuten dauern. Gekochte Kekse werden mit Butter bestreut und mit Zucker bestreut. Fans ungewöhnlicher Geschmackskombinationen können ostafrikanisches Hähnchen kochen.

Dazu müssen Sie 3 kg Hähnchenschenkel (geschält von Knochen und Fellen) nehmen, 3 Stück. Zwiebeln, Salz und Pfeffer nach Belieben, Chili (in Pulverform) - 1 Teelöffel, die gleiche Menge gemahlener Zimt, 1 Teelöffel Curry, 0,5 TL. Kardamom, zerdrückt auf geriebenem Ingwer (2 EL), 1 EL. Termine, 1 EL. Rosinen, 0,5 EL. Hühnerbrühe, 1 EL. trockener Wein

Hähnchenschenkel werden auf beiden Seiten gebraten, um einen goldenen Farbton zu erhalten. In Form falten.

Drei gebräunte Zwiebeln wird mit Pfeffer (1 Teelöffel) versetzt. Chili (Pulver), 1 TL. Zimt, 1 TL. Curry, ein halber Teelöffel Kardamom, 2 EL. l geriebener Ingwer All dies ist auf das Huhn gelegt.

Fügt 1 UF hinzu. grob gehackte Datteln, 1 EL. Rosinen, eine halbe Tasse Hühnerbrühe, 1 EL. trockener Wein Gebackenes Gericht unter der Folie für eine Stunde bei einer Temperatur von 175 ° C Gericht mit Reis serviert.

Wenn Sie ein Anhänger der italienischen Küche sind, mögen Sie vielleicht Schokolade und Rosinenbiscotti. Sie benötigen 200 g Mehl, 100 g Zucker, 2 EL. lBackpulver, 2 Hühnereier, 100 g Rosinen, 100 g dunkle Schokolade. Um den Teig herzustellen, muss das Mehl gesiebt und Zucker und Backpulver darin gemischt werden. Schokolade sollte in kleine Stücke zerbrochen werden. Geschlagene Eier werden in Mehl gegossen, getrocknete Trauben und gehackte Schokolade werden hinzugefügt, der Teig wird geknetet.

Mit dem Teig muss ein Laib geformt werden, dessen Länge 25 cm betragen sollte: Legen Sie den Laib auf ein in Butter getränktes Backblech und backen Sie ihn 20 Minuten lang bei 180 ° C. Das Fertigdessert kann leicht auf das Aussehen einer goldenen Kruste überprüft werden.

Rezepte der Volksbehandlung

Die Menschen sind weit verbreitet Rosinen zur Behandlung vieler Krankheiten. Es hilft, Erkrankungen der Atemwege zu heilen: Erkältung, Husten, Bronchitis, Tracheitis.

Wacholder, Schwarzer Rettich, Lungenfisch, Eibisch, Verbena officinalis, Kapuzinerkresse, Maulbeere, gewöhnlicher Efeu, Anis helfen Ihnen, Husten loszuwerden.
Dazu 30 g Rosinen 40 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Dann das Wasser abtropfen lassen, die gesamte Portion kurz vor dem Schlafengehen essen und mit warmer Milch abwaschen.

Ein anderes Rezept besagt, dass Sie 100 Gramm Trockenfrüchte mit einem Glas kochendem Wasser einschenken müssen.Lassen Sie es 10 Minuten lang ziehen, belasten Sie die Flüssigkeit mit Gaze oder einem Sieb und geben Sie 1 EL hinzu. l Zwiebelbirnensaft.

Dieses Getränk gegen Hustengetränk 2-3 Mal den ganzen Tag (0,5 EL. Eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten). Trinken Sie dieses Medikament jeden Tag bis zur vollständigen Genesung. Rosine hilft bei der Behandlung von Lebererkrankungen (Stagnation der Galle, Sodbrennen, Aufstoßen). Dazu 0,5 M nehmen. Trockenobst ohne Knochen, abspülen, mit warmem Wasser (gekocht) bis zum Rand gießen.

Beharren Sie den ganzen Tag. Morgens müssen Sie mit leerem Magen das aufgussfähige Wasser verwenden und Rosinen essen. Danach muss der Patient zwei Stunden auf dem Bett liegen und ein warmes Heizkissen auf der rechten Seite anbringen.

Dieses Verfahren ist einmal pro Woche für einen Monat vorgesehen. Dadurch werden die Gallengänge gereinigt.

Getrocknete Weintrauben helfen und entbehren. Dazu wird die Rosine in zwei Hälften geschnitten und wunde Stellen am Körper abgewischt. Das Werkzeug wird verwendet, bis das Versicolor vollständig verschwunden ist.

Es gibt ein beliebtes Heilmittel für Herzerkrankungen. Dazu müssen Sie 2 kg Rosinen ohne Steine ​​sortieren, waschen und trocknen.

Dann in zwei Hälften teilen. 1 kg für 40 Rosinen am Morgen vor einer Mahlzeit (30 Minuten).Das restliche Kilogramm muss auf leeren Magen konsumiert werden, wobei die Anzahl der Rosinen täglich um 1 Stück reduziert wird. Dieses Programm kann zweimal im Jahr behandelt werden. Getrocknete Weintrauben heilen den Körper von Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts. Dazu können Sie eine Flüssigkeit herstellen, die aus Hafer und Rosinen besteht.

Es dauert 0,5 EL. gewaschene Rosinen, 1,5 EL. Haferflocken, Wasser. Hafer und Rosinen gießen 1,5 Liter Wasser, zum Kochen bringen, vom Herd nehmen, mit einem Deckel abdecken und Brühe 3-4 Stunden in der Hitze beharren.

Dann wird alles gefiltert und mit Honig, Zitrone oder Cranberrysaft abgemischt. Trinken Sie den ganzen Tag warm um 0.5 st. eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten für 10 Tage.

Rosinen als Vitamin- und Polymineralprodukt sind äußerst nützlich bei Erkrankungen des Herzens, des Darms, der Mundhöhle, der Reizbarkeit und der Erschöpfung.

Es ist multifunktional, da Kompotte, Dekokte, Tinkturen daraus hergestellt werden, die für medizinische Zwecke verwendet werden, beim Kochen. Es kann sowohl für Kinder als auch für Erwachsene gegessen werden. Aber Sie sollten nicht zu viel essen, weil es reich an Kalorien ist.