Wir dekorieren den Standort mit chilenischer Schwerkraft

Eine der üblichen Pflanzen, die zur Dekoration von Blumenbeeten und Rabatten verwendet werden, ist Gravilat. In diesem Artikel erzählen wir Ihnen, wie chilenischer Gravilat aussieht, wie er gepflanzt und gepflegt wird, und stellen auch ein Foto der Pflanze zur Verfügung.

  • Beschreibung
  • Auswählen einer Landestelle
    • Beleuchtung
    • Der Boden
  • Wie pflanzt man die chilenische Schwerkraft?
  • Besonderheiten der Pflege
    • Bewässerung
    • Dünger
    • Bodenpflege
  • Instillierte Zucht
    • Samen
    • Teilungsbusch
  • Wie man eine Pflanze im Winter schützt

Beschreibung

Gravilat gehört zur Familie der Rosa. Die Pflanze wird durch kleine, ausdauernde Sträucher mit geraden Stämmen dargestellt. Besitzt eine basale Rosette mit großen Blättern von Pinotuspane oder Pinis-seziert Form. Unter den Blütenständen gibt es Corymbose und Paniculate. Blumenglockentyp; weiß, rosa oder gelb. Die Bestäubung erfolgt mit Hilfe von Insekten. Die Gattung umfasst etwa 50 Arten und Kultur - 20.

Gravilat wird nicht nur für dekorative Zwecke verwendet, es hat auch heilende Eigenschaften.

Es ist wichtig! Denken Sie vor dem Pflanzen sorgfältig über den Platz für die Blume nach. Während der Transplantation kann es absterben, daher ist es besser, es sofort mit einem dauerhaften Platz zu versehen.
Die Blume ist der Besitzer einer kriechenden, schwärzlichen, leicht holzigen Wurzel, die tief im Boden wächst. Die Höhe der Staude beträgt in der Regel 60 cm, Blütezeit ist Juli und August.

Auswählen einer Landestelle

Um gesund zu werden und dem Auge zu gefallen, müssen Sie den richtigen Ort für seine Landung wählen.

Beleuchtung

Zum Pflanzen müssen Pflanzen wählen gut beleuchteter Bereichauf die die Sonnenstrahlen fallen. Im Schatten kann eine Blume auch überleben, aber ihr Wachstum wird nicht sehr schnell auftreten.

Der Boden

Bei der Pflanzung ist es besser, nichtoxidierten Böden den Vorzug zu geben. Es wird empfohlen, das Land mit einer Mischung aus Holzkohle, grobem Sand und Blattboden vorzudüngen. Es ist nicht notwendig, eine Blume in gesättigtem Boden zu pflanzen - streuen Sie etwas Erde und heben Sie das Blumenbeet.

Wie pflanzt man die chilenische Schwerkraft?

Pflanzen sollten im Frühling erfolgen. Trotz der Tatsache, dass die Blume nicht kapriziösen Kulturen angehört, Es empfiehlt sich, den Boden ein wenig zu lockern. Achten Sie darauf, Torf oder Kompost zu machen. Wenn es nur Land mit hohem Säuregehalt zum Aussteigen gibt, fügen Sie etwas Dolomitmehl hinzu.Wenn Sie eine Pflanze pflanzen, halten Sie sich an den empfohlenen Abstand zwischen den Büschen - mindestens 20 cm.

Wissen Sie? Wenn Sie Orangen-Orangenschalen und Rhizome von Gravilat zu leichten, alkoholarmen Getränken hinzufügen, erhalten Sie den Geschmack von Wermut.

Eine Blume pflanzen Wir empfehlen, einige Tipps zu verwenden:

  1. Eine gute Option beim Aussteigen ist die Verwendung von niedrigen langen Rabatok. Sie fügen sich harmonisch in die Gestaltung der Wege ein.
  2. Eine weitere gute Lösung ist Mixborders. Sie sind notwendig für die Sammlung von Pflanzen, die ständig blühen. Wenn Sie die Schwerkraft mit anderen Farben fallen lassen, können Sie eine wunderschöne Komposition erstellen.
Die Blume kann verwendet werden, um einen Teppich Rasen zu erstellen. Aufgrund der Tatsache, dass solche Bereiche häufiger im Schatten stehen, wird der Busch weniger oft blühen, aber es wird Sie mit schönem Grün erfreuen.

Um die Grenzen zu dekorieren, können Sie verwenden: zhivuchku, dicenter, Balsam, Aster, Glocken, Chrysantheme, Arabis, Fuchsia.

Besonderheiten der Pflege

Wie jede Kultur braucht auch die chilenische Schwerkraft Sorgfalt. Überlegen Sie, worauf Sie achten sollten.

Bewässerung

Pflanze in der Lage, eine kleine Dürre zu ertragen, aber es bedeutet nicht, dass du es nicht gießen kannst.Im Sommer, wenn die Lufttemperatur besonders hoch ist, ist es notwendig, reichlich und regelmäßig zu gießen. Auch wenn die Blume unter einer schweren Dürre leidet, kann sie mit Hilfe von reichlich Wasser wiederbelebt werden. Um das Verrotten der Wurzeln zu verhindern, ist es notwendig, eine Drainage zu bauen.

Dünger

Besser für Dressings Präparate auf der Basis von Mineraldüngern. Bitte beachten Sie, dass ihre Zusammensetzung Nitroammofosk sein sollte. Dieser Dünger hat die Form von Granulat und enthält Stickstoff, Phosphor und Kalium. Dank dieser Fütterung, die 2 mal pro Saison durchgeführt wird, wird das Gravilat Sie mit einer üppigen und schönen Blüte erfreuen.

Bodenpflege

Der Boden, in dem der Kies gepflanzt wird, ist notwendig regelmäßig lockernund fügen Sie auch Holzasche einmal eine Jahreszeit hinzu. Wenn die Blume auf nassem Boden wächst, lohnt es sich, sie zu transplantieren oder anzuheben und den Boden zu gießen.

Es ist wichtig! Wenn die Keimung nach der Landung nicht stattgefunden hat, sollten Sie nicht denken, dass die Samen gestorben sind - sie können in ein oder zwei Jahren aufsteigen. Wenn Sie in der aktuellen Saison eine Pflanze brauchen, ist es besser, ihre Sämlinge zu pflanzen.

Manchmal muss geschnitten werden. Es kann notwendig sein, die Blütenstände zu entfernen, die verblasst sind, um die Pflanze zu verjüngen und ihr Form zu geben.Das Beschneiden wird sich günstig auf Gravilat auswirken und zum Wachstum neuer Triebe und heller, üppiger Blüten beitragen.

Instillierte Zucht

Wenn Sie sich entscheiden, chilenischen Kies auf dem Grundstück zu pflanzen, können Sie eine von zwei Möglichkeiten wählen: aus Samen wachsen oder einen Busch teilen. Betrachte jeden von ihnen.

Samen

Bevor Sie Samen pflanzen, ihre vorgestrichen und in Wasser eingeweicht. Dank dieser Maßnahmen können Sie die Samenkeimung deutlich steigern. Sämlinge sind mit einem Film überzogen und schützen so vor Frost.

Es ist notwendig, sie mit mäßiger Bewässerung zu versorgen. Dann tauchen Sie die Jungpflanzen auf dem Bett ab. Es lohnt sich, sie am Ende des Sommers oder im Frühjahr an einen festen Ort zu bringen. Gravilat "Fireball", dessen Anbau aus Samen gemacht wurde, wird sicherlich Ihr Ferienhaus schmücken.

Teilungsbusch

Wenn Sie sich entscheiden, eine Pflanze mit dieser Methode zu vermehren, besser, das Verfahren im Frühling durchzuführen. Es wird nicht empfohlen, es mehr als 4 Mal pro Jahr zu wiederholen. Es ist notwendig, die Kinderrosetten sorgfältig mit Teilen des Wurzelsystems von der Mutterpflanze zu trennen.Setzlinge sofort wert, auf dem vorbereiteten Bereich zu pflanzen und reichlich zu wässern.

Wie man eine Pflanze im Winter schützt

Chilenischer Gravilat ist eine Pflanze mit guter Frostbeständigkeit. Dennoch ist es besser, wenn es kalt wird, ihn mit einem Schutz zu schützen. Dazu können Tannenzweige verwendet werden, Sie können die Blüte auch mit einem reichen Teppich aus trockenen Blättern bedecken. Die Verwendung von Stoffmaterialien, das Aufwickeln einer Pflanze, ist nutzlos - sie werden es nicht vor Frost schützen.

Wissen Sie? Gravilat ist eine der wenigen Pflanzen, deren Abkochung es ermöglicht, das Schwitzen zu normalisieren und zu regulieren.

Chilenischer Gravilat ist eine schöne Pflanze, die zur Attraktivität jeder Seite beitragen wird. Mit der richtigen Pflege für die Blume, wird es Sie seit Jahren begeistern.

Sieh dir das Video an: Haus Tour / Deko Tipps (April 2020).