Liste der besten Sorten von Heliotrop

Die Heliotrop Blumen können nicht nur mit ihrer Schönheit, sondern auch mit einem wundervollen duftenden Aroma erfreuen. Im Freiland können sie als einjährige Pflanzen angebaut werden, obwohl sie in Töpfen als Stauden wachsen können. Peruanisches Heliotrop ist das häufigste in unserem Land, seine Varietäten werden in diesem Artikel besprochen.

  • Mini Marin
  • Zwerg Marin
  • Baby blau
  • Schwarze Schönheit
  • Marineblau
  • Prinzessin Marina
  • Job
  • Weiße Frau
  • Rigal Zwerg
  • Alba
  • Freight Do

Mini Marin

Heliotrop Marin ist seither die beliebteste Pflanze ihrer Art verfügt über sehr hohe (bis zu 50 cm) Büsche und große Blütenstände von 15 cm Durchmesser. Der Hauptunterschied zu anderen Sorten ist die Fähigkeit, im Pflanzjahr zu blühen.

Aber für das Wachstum auf dem Territorium der Ukraine ist immer noch besser geeignet Mini Marin Vielzahl. Es zeichnet sich durch die relativ geringe Höhe sehr kompakter Büsche aus, die sich selbst unter den günstigsten Bedingungen nur bis zu 40 cm dehnen.

Aber die Blütenstände eines solchen Heliotrops bilden die gleichen großen, die Blüten haben eine dunkelviolett-blaue Farbe. Die Pflanze überrascht mit ihrem duftenden Aroma und der langen Blütezeit.

Es ist wichtig! Um ein intensives Wachstum von jungen Heliotropenbüschen zu erreichen, ist es wichtig, sie häufig mit getrenntem Wasser zu bewässern und regelmäßige mineralische Verbände mindestens alle 10-14 Tage durchzuführen. Wie für eine erwachsene Pflanze, wird es auch zusätzliche Fütterung wie oft benötigt, jedoch sollte die Bewässerung nur durchgeführt werden, wenn der Boden trocknet.

Zwerg Marin

Diese Vielzahl von Heliotropen zeichnet sich auch durch ihre Miniatur aus, so dass sie nicht nur als eigenständige Pflanze, sondern auch als integraler Bestandteil der Blütenkomposition gepflanzt werden kann. In der Höhe Heliotrop Zwergmarin nur bis 35 cm ausgezogen, aber reich mit Schilddrüsenblüten mit leuchtend blauen Blüten bedeckt.

Baby blau

Es geht um Heliotrop-HybridDas ist die jüngste aller Sorten peruanischer Heliotropie.

Es wurde nur im Jahr 2003 erhalten, aber es hat bereits eine weite Verbreitung gefunden: Dank ihrer Kompaktheit und dem geringen Wachstum der Büsche eignet sich die Pflanze ideal für die Bepflanzung von Containern und großen Bodenvasen.

Aber Heliotrop Baby blau - Das ist nicht nur ein schöner Busch, sondern auch helle lila-violette Blüten mit sehr starkem Aroma.

Aus diesem Grund sollten Pflanzenvasen nicht in einem Raum aufgestellt werden, in dem Sie viel Zeit oder Schlaf verbringen. Ein Balkon oder eine Terrasse eines privaten Hauses ist besser für eine Blume.

Wissen Sie? Der Hauptunterschied zwischen dem peruanischen Heliotrop ist seine gute Anpassungsfähigkeit an verschiedene Wachstumsbedingungen sowie eine lange Blütezeit. Blütenstände erscheinen im Juli auf den Büschen und können das Auge erfreuen, bis der erste Herbst fröstelt.

Schwarze Schönheit

Die Schönheit dieser Vielfalt ist einfach faszinierend. Niedrige Büsche von 30 bis 40 cm in der Blütezeit sind sehr dicht mit Schilddrüsenblüten bedeckt, deren Blüten eine dunkle und sehr gesättigte violette Farbe haben. Aber noch attraktiver in der Pflanze ist ihr starkes Aroma, das in vielerlei Hinsicht dem Geschmack von Vanille ähnelt.

Marineblau

Eine andere Art von Heliotrop ist Peruanisch. Marin Blue-Sorte. Dies ist eine ziemlich große Pflanze, die Höhe der Büsche beträgt ca. 45 cm und zeichnet sich durch üppige Blütenstände mit violetten Blüten aus.

Während der Blüte dieses Heliotrops kann man sogar in beträchtlicher Entfernung das Aroma spüren, das dem Geruch von Kirsch- oder Kirschkuchen ähnelt.

Es ist wichtig! Das Heliotrop kann entweder durch Samen oder durch Pfropfen vermehrt werden. Letztere Methode ist praktischer, da Sie in kürzerer Zeit eine neue Pflanze bekommen können.

Prinzessin Marina

Eine weitere sehr kompakte Heliotrop-Sorte mit bis zu 30 cm hohen Sträuchern eignet sich für diejenigen, die diese Pflanze lieben, aber das intensive Aroma der meisten ihrer Sorten nicht verträgt, da Prinzessin Marina es ist fast unsichtbar.

Zur gleichen Zeit unterscheidet sich der Busch in sehr großen Blütenständen, die aus violett-blauen Blüten bestehen, und hat eine lange Blütezeit.

Job

Unter verkümmerten Sträuchern verdient besondere Aufmerksamkeit Job Vielfalt.

Seine Attraktivität liegt in den großen dunkelgrünen Blättern, die bis zum Boden reichen.

Die Blütenstände an den Büschen sind groß, die Blüten haben eine dunkelviolette Farbe.

Wissen Sie? Hybridsorten von Heliotrop haben ein geringeres Aroma von Blütenständen. Dies ist darauf zurückzuführen, dass Wissenschaftler während der Züchtung versuchten, höhere dekorative Eigenschaften der Pflanze zu erreichen und die Blütezeit zu verlängern. Ein echtes Heliotrop ist daher nur die Sorte, deren Aroma leichte Schwindelgefühle verursachen kann.

Weiße Frau

Während der Blüte auf den Büschen dieser Pflanze bilden sich sehr zarte rosa Knospen, die später zu attraktiven weißen Blüten aufblühen und einen üppigen Blütenstand bilden. Der Busch selbst ist sehr kompakt, kugelförmig, etwa 40 cm hoch.

Rigal Zwerg

Wenn Sie suchen die kompakteste Heliotrop-SorteDann solltest du auf die Pflanze Rigal Dwarf achten.

Mit einer maximalen Höhe von 30 cm Sträucher während der Blüte sehr dicht mit luxuriösen und großen Knospen bedeckt. Blumen haben eine dunkelblaue Farbe und unterscheiden sich auch im intensiven Aroma.

Es ist wichtig! Beim Anbau von Heliotropen ist es wichtig zu berücksichtigen, dass die Pflanze Sonnenlicht und Wärme liebt. Deshalb sollte man im Frühling nicht mit seiner Landung im offenen Gelände beeilen. Bei ausgewachsenen Pflanzen können sie sogar schwache Herbstfröste aushalten.

Alba

Dies ist eine weitere peruanische Heliotrop-Varietät, die vor der Blüte Knospen mit einem leichten rosa Farbton bildet. Zarte rosa Blüten erscheinen jedoch nicht darauf, aber es blüht mit üppigen weißen Knospen. Die Sorte Alba wird Blumenzüchter ansprechen, die den Vanilleduft lieben.

Freight Do

Diese Art von Heliotrop aufgrund der Farbe von Blumen ist von besonderem Interesse Blumenzüchter. Die Sache ist die Blütenstände in Pflanzen Freigrant Do kann einen ganz anderen Farbton haben, der von tiefem Lila zu zartem Lavendel reicht.

Vanille kommt von diesen verkümmerten Büschen. Sie können sie sowohl im Freiland als auch in großen Töpfen in der Wohnung anbauen.

Es ist wichtig! Mit vielen Jahren des Wachstums von Heliotrop auf der Fensterbank in der Winterzeit, sollte die Pflanze mit einem kühleren Klima, etwa auf dem Niveau von 12-15˚С zur Verfügung gestellt werden. Gute Blume wird sich auf dem verglasten Balkon fühlen.

Aufgrund der großen Anzahl an Sorten ist es einfach, den peruanischen Heliotrop zum Anpflanzen auf dem Land oder zu Hause zu wählen.

Die Hauptsache ist, die Größe eines erwachsenen Strauches im Voraus vorherzusehen, da einzelne Sorten ziemlich groß sein können und auch entscheiden, ob Sie bereit sind, den starken Geruch des Heliotrops zu tolerieren, von dem Sie leicht das Bewusstsein verlieren können.