Wie man Brunnenkresse zu Hause auf dem Fensterbrett anbaut

Wenn Sie im Winter die Kresse auf der Fensterbank anbauen, werden Sie ihre wohltuenden Eigenschaften maximal bewahren und Ihren Körper mit Kalzium, Eisen, Jod, Phosphor, Kalium, Vitaminen der Gruppe B und C anreichern. Das ätherische Senföl, das in der Pflanze enthalten ist, verleiht Ihren Salaten einen charakteristischen Geschmack der Geruch.

  • Cress Wachstumsbedingungen auf der Fensterbank
    • Standort und Beleuchtung
    • Optimale Temperatur
  • Pflege für Brunnenkresse zu Hause
    • Bewässerung und Düngung des Bodens
    • Luftfeuchtigkeit
  • Brunnenkresse ernten
  • Möglichkeiten, Brunnenkresse ohne Land anzubauen

Cress Wachstumsbedingungen auf der Fensterbank

Für den Anbau von Brunnenkresse müssen Sie Geschirr, Erde, Drainage und Samen vorbereiten. Als Töpfe können Sie Blumentöpfe oder andere niedrige Behälter verwenden, solange der Boden Löcher hat. Aussaat Brunnenkresse kann mit anderen Kräutern auf der Fensterbank kombiniert werden.

Am Boden von 2-3 cm hohen Schalen gießen wir eine Drainage, auf die wir den Boden in einer Schicht von 2-4 cm gießen. Es ist besser, gekauften universellen Boden zu verwenden, es ist dekontaminiert und hat nützliche Substanzen für das normale Wachstum von Pflanzen.

Samen werden in ein Glas Wasser eingeweicht und gleichmäßig in einer einzigen Schicht über die Oberfläche des Bodens verteilt. Die Samen mit bis zu 1 cm dicker Erde bestreuen, verdichten und ausgießen. Wir legen den Behälter unter den Film, legen ihn an einen dunklen Ort und erwarten, dass die Samen keimen. Die ersten Triebe von Salat in einem Topf sollten in 3 Tagen erscheinen.

Es ist wichtig! Brunnenkresse mit grünen Blättern wächst schneller als lila.

Standort und Beleuchtung

Diese Pflanze unterscheidet sich von anderen in ihrer Schlichtheit und ist als schnell wachsende Grüns auf einer Fensterbank charakterisiert. Diese Art von Salat ist nicht lichttechnisch anspruchsvoll, sondern gehört zu den Schatten liebenden Pflanzen, so dass es auch auf der nördlichen Fensterbank angenehm ist.

Nach der Samenkeimung wird der Film entfernt und die Behälter werden auf die Fensterbank gelegt. Stellen Sie sicher, dass die warme Batterie die Fensterbank nicht erwärmt. Dies wird ein negativer Faktor für den Anbau von Salat sein.

Optimale Temperatur

Samen können bei Temperaturen über 5ºC keimen, aber die optimale Temperatur für das Wachstum von Kresse ist eine Temperatur von 10-18ºC. Um diese Temperatur zu halten, wird die Pflanze mit kaltem Wasser besprüht und der Raum belüftet.

Es ist wichtig! Bei Temperaturen über 25 ° C kann sich Brunnenkresse schnell an den Händen drehen und für den menschlichen Verzehr ungeeignet werden.

Für den regelmäßigen Verzehr ist der Salat besser portionsweise mit einem Abstand von 7-10 Tagen zu säen. In diesem Fall haben Sie Zeit, Greens für das Essen zu verwenden.

Pflege für Brunnenkresse zu Hause

Die Pflege dieser Pflanze ist ziemlich einfach. Es ist notwendig, die Bodenfeuchtigkeit zu erhalten und die Temperatur im Raum zu kontrollieren.

Bewässerung und Düngung des Bodens

Der Boden sollte feucht, aber nicht nass sein.. Der Mangel und der Überschuss an Feuchtigkeit beeinflusst die Pflanze. Das Gießen der Pflanzen sollte regelmäßig alle 2-3 Tage durch intensives Sprühen durchgeführt werden, dann werden die Grüns wohlriechend und zart sein.

Da die Wachstumsperiode bei Brunnenkresse gering ist, wird dem Boden kein Dünger zugesetzt. Es ist notwendig, für den häuslichen Anbau gekauften Boden zu verwenden, der eine ausreichende Menge an Dünger hat.

Aber die Pflanze ist in der Lage, beim Schneiden neue Blätter zu geben. In diesem Fall können Sie die Pflanze mit Flüssigdünger füttern; seine Konzentration sollte gegenüber den in der Anleitung empfohlenen reduziert werden, da die Pflanze sehr empfindlich ist.

Luftfeuchtigkeit

Die Luftfeuchtigkeit im Raum sollte hoch sein, denn die Pflanze ist feuchtigkeitsliebend. Wenn die Feuchtigkeit schwankt, führt dies zu Bitterkeit, Laubhärte und Geschmacksverlust.

Wissen Sie? Hippokrates verwendete Brunnenkresse, um Blut zu reinigen und sich bei kranken Tieren zu erholen.

Brunnenkresse ernten

Es ist möglich, eine Pflanze für Lebensmittel mit einer Stammhöhe von 7 cm bis 10 cm zu verwenden, um Salatblätter mit kleinen Stielen zu schneiden. Brunnenkresse wird frisch verwendet, daher müssen Sie nur das Volumen schneiden, das Sie verwenden werden.

Nährwert und Kalorien 100 g dieses Produkts sind: Proteine ​​-2,6 g, Fette - 0,7 g, Kohlenhydrate - 6 g, Kaloriengehalt - 32 kcal. Diese Pflanze wird als Zusatzstoff in Salaten sowie zum Würzen von Fleisch und Fisch verwendet. Brunnenkresse passt gut zu Hüttenkäse, Eiern und Käse.

Wissen Sie? In einigen afrikanischen Ländern wird Brunnenkresse als Tierfutter angebaut.

Möglichkeiten, Brunnenkresse ohne Land anzubauen

Die Besonderheit des Anbaus dieser Pflanze ist, dass die Anwesenheit von Erde in diesem Prozess nicht obligatorisch ist. Brunnenkresse kann auf Watte, Schwamm oder Papierhandtuch angebaut werden.

Legen Sie das Substrat auf den Boden der Schale mit einer Schicht von bis zu 2 cm und weichen Sie es mit Wasser ein. Gieße die Samen in ein Glas und fülle sie mit Wasser. Dies ist notwendig, damit sie in einer einzigen Schicht auf dem Substrat gleichmäßig verteilt sind.

Mit Cellophan-Folie erzeugen wir einen Treibhauseffekt und legen ihn auf die Fensterbank.

Kresse kann ohne Substrat angebaut werden - in Wasser. Diese Methode ist die schnellste und kostengünstigste. Eine Woche nach der Aussaat ist der Salat fertig zum Verzehr.

Es ist notwendig, ein Teesieb und eine Tasse Wasser vorzubereiten. Setzen Sie das Sieb auf die Tasse, gießen Sie die Samen hinein und gießen Sie sie mit Wasser mit einer Temperatur von 30 ° C. Es sollte genug Wasser vorhanden sein, um die Samen zu tränken.

Sie müssen gleichmäßig über die gesamte Sieboberfläche verteilt sein. Sprossen sprießen in ein paar Tagen, und die Wurzeln sinken in eine Tasse Wasser. Diese Brunnenkresse kann zusammen mit den Wurzeln in Lebensmitteln verwendet werden.

Zweifel an der Brauchbarkeit von Brunnenkresse, besonders in Wintertagen, ist nicht notwendig. Die Kresse mit Olivenöl und Zitronensaft würzen und der Körper erhält die notwendige Menge an Nährstoffen und Spurenelementen.

Loading...