Dolichos (Hyazinthenbohnen, ägyptische Bohnen): Die Geheimnisse des erfolgreichen Saatguts

Geschweifte Flieder aus der Familie der Leguminosen sind Dolichos oder Hyazinthen (ägyptische) Bohnen oder Lobia. Dolichos purple - Kletterpflanze mit schönen zarten lila Blüten. In jeder Gartenkomposition zieht es bewundernde Blicke an, verleiht leichte Schattierungen, wird von Bänken und Lauben gepflanzt, dekoriert Gartenbögen und Pergolen.

Nur die Beachtung aller Kultivierungsstufen trägt zum Wachstum einer starken und schönen Kletterpflanze bei, die die Besitzer begeistern und den Garten bis zum Frost schmücken wird. Schauen wir uns an, wie man die Samen von Dolichos sät, wie man die Pflanze pflegt und wann sie an einem dauerhaften Ort pflanzen kann.

  • Treffen Sie die ungewöhnlichen Bohnen
  • Vorbereitung der Samen vor dem Pflanzen
  • Wachsende Sämlinge
  • Sämlinge im Freiland verpflanzen
    • Optimales Timing
    • Standortauswahl
    • Schema
  • Mit Geschick gehen
    • Bewässerung
    • Prop
    • Fütterungen
  • Wann und wie man blüht
  • Anwendung
    • Zu dekorativen Zwecken
    • Beim Kochen

Treffen Sie die ungewöhnlichen Bohnen

In heißen und südlichen Ländern wächst Dolichos das ganze Jahr über, je nach seinen Eigenschaften ist er eine Staude. Geschweifte Flieder durchlaufen in unserem Klima den gesamten Lebenszyklus von der Keimung über die Blüte bis zum allmählichen Austrocknen in einer Sommersaison. Es gibt viele Variationen von Dolichos, aber jeder von ihnen wird im Sommer bis zu drei Meter lang. Die Pflanze hat einen grasbewachsenen Stängel und dreifach abgerundete Blätter mit einer spitzen Spitze, die Blattfarbe variiert von dunklem Flieder bis grün. Aber gerade die Varietäten mit Burgunder- oder Purpurblättern wirken besonders dekorativ. Lange Blütenstände bestehen aus mittelgroßen, zarten lila Blüten, die wie kleine Motten aussehen.

Die Hülsenfruchtfamilie schenkt uns so schöne Zierpflanzen wie Tsertsis, Erbsen, Ginster, Bauber, Akazie.
Der Blütenstand bildet sich an der Basis der Blattspreite der Rebe. Die Blütenfarbe hängt von der Pflanzensorte ab und ist zweifarbig, rosa und schneeweiß, bläulich-purpurrot oder dunkelviolett. Es sieht auch sehr malerische Schoten aus, in denen das Getreide geformt und gegossen wird. Vor dem Hintergrund von grünem oder burgundischem Laub sehen lila Schoten fantastisch aus.

Wenn die Blütezeit endet, wenn die Blüten vom Blütenstand fallen, bilden sich violette Bohnenhülsen von sehr heller und ungewöhnlicher Farbe. Es ist schwer zu passieren, ohne eine solche helle Pflanze zu bemerken. Interessante und gereifte Samen sind Dolichos in Form einer kleinen, leicht geschwungenen schwarzen Bohne, braun oder orange, mit einem weißen Rand an den Rändern. Die Größe einer solchen Bohne beträgt normalerweise nicht mehr als 1-2 cm. Die Schote mit abgeflachter, abgeflachter Form, in der sich Körner befinden, weist am Ende des Hoden eine scharfe, leicht gekrümmte Nase auf.

Die Länge der Schote reicht von 10 bis 13 cm. Ganze Trauben violetter Schoten, die nach und nach lange Blütenstände von Reben ersetzen, in Kombination mit üppigem Grün schmücken den späten Herbst und sind mit Gärten und Hecken geschmückt

Die Blüte der Dolichos dauert bis in den tiefen Herbst hinein: Die Hülsen reifen im unteren Teil der Pflanze, platzen, geben reife Samen ab, die Blätter färben sich gelb, und auf drei Metern Höhe wird das üppige Grün des Bündels mit einer Masse frisch blühender violetter Blüten geschmückt.

Es ist wichtig! Wie andere Mitglieder der Knotenfamilie haben die Wurzeln von Dolichos stickstoffhaltige Bakterien. Die Pflanze hat die Fähigkeit, Stickstoff im Boden anzusammeln und zurückzuhalten, sie kann gezielt ausgesät werden, um das Land in den Beeten anzureichern und zu befruchten.

Vorbereitung der Samen vor dem Pflanzen

Hyazinthenbohnen oder Kletterflieder lassen sich ganz einfach aus Samen anbauen. Die Hauptsache für das Wachstum von Reben ist die Zeit, in der Sie einen Samen anpflanzen müssen.Der Prozess des Wachstums aus den Samen von Dolichos purpurea in den südlichen Regionen, dem mittleren Gürtel oder im Norden des Landes unterscheidet sich jedoch erheblich. In jedem Fall ist das Saatgut wünschenswert, um es zu erschrecken. Die Samen von Hülsenfrüchten haben eine ziemlich starke Oberschale. Ein Vorteil von Hülsenfrüchten ist das langfristige Keimen von Samen. Bohnen können unter geeigneten Bedingungen (Hitze, Feuchtigkeit) und 5-7 Jahre nach der Reifung und Ernte aufsteigen. Die Hauptbedingung für die Konservierung der Samenkeimung ist die Lagerung an einem trockenen Ort mit einer geeigneten Temperatur. Samen können bei Temperaturen unter null gelagert werden, aber die Lagerung bei Temperaturen über 25 ° C hat einen schlechten Einfluss auf die Fortpflanzungsfähigkeit von Dolichos-Körnern.

Für das Sprießen eines lange gelagerten Saatguts einer Rebe sind mechanische Schäden, Kratzer (Narbenbildung) oder eine andere Verletzung der oberen Samenschicht erforderlich. Solche Samen keimen innerhalb von 5-7 Tagen. Die Hauptanforderung für das Aufspucken des Keims ist Hitze und Wasser.

Wissen Sie? In Südamerika sieht man Häuser oder Bäume, die um zehn Meter breit sind. "Federn" Dolichos Aufgrund des fast immerwährenden Sommers blüht die Pflanze ohne Unterbrechung und wird groß hellgrüne Blätter und deckt alle neuen und neuen Bereiche ab.

Wachsende Sämlinge

Im Süden werden Anfang April Kriechpflanzensamen in einem vorbereiteten, lockeren und nassen, ziemlich beheizten Freiland ausgesät. Aber auch im Süden von Krasnodar oder auf der Krim bleibt diese Rebe eine einjährige Pflanze. Bei Temperaturen unter Null stirbt die Pflanze.

In weiter nördlich gelegenen Gebieten muss der Anbau von Dolichos aus Samen lange vor dem Pflanzen einer jungen Pflanze in den Boden beginnen. Dekorative Lianen werden im Keimlingsverfahren angebaut.

Es ist nicht schwer zu bestimmen, wann ein Sämling für Sämlinge in den Boden gepflanzt werden soll. Um dies zu tun, zählen Sie 55 Tage in entgegengesetzter Richtung zum voraussichtlichen Ausschiffungszeitpunkt einer jungen Liane auf der Straße.

In den nördlichen Gebieten werden Pflanzen gepflanzt, die selbst kurzzeitige Temperaturabsenkungen nicht tolerieren. In den letzten Tagen des Monats Mai oder in der ersten Dekade Juni wird in ungeschütztem Boden gepflanzt.

Um gute, gesunde Sämlinge von Hyazinthenbohnen anzubauen, bereiten wir den Boden für die Aussaat vor. Sie können die Bodenmischung aus folgenden Komponenten unabhängig voneinander mischen:

  • 1 Teil sauberer Flusssand;
  • 1 Teil zerquetschter Humus;
  • 1 Teil des Fransen bis zu einer feinen Fraktion Torfpulver;
  • 1 Teil Schwarzerde.
Diese Zusammensetzung wird in einem großen Behälter gründlich gemischt. Bevor mit der Aussaat begonnen wird, ist eine Wärmebehandlung für diese Erdmischung wünschenswert. Die Verarbeitung von Sämlingen mit hohen Temperaturen kann zu Hause im Ofen erfolgen. Die Erde wird auf das Backblech des Ofens gegossen und 20 bis 30 Minuten bei 220 bis 250 ° C erhitzt. Dadurch wird der Boden desinfiziert und die empfindlichen Sämlinge vor dem schwarzen Bein und anderen Pilzkrankheiten geschützt.

Die verarbeitete Bodenmischung wird in leicht bewässerte Sämlinge oder Spezialpaletten für Sämlinge gegossen. Warten Sie, bis die zusätzliche Flüssigkeit aus dem Saatgutbehälter in die Pfanne fließt. Danach werden 1-2 Glasflocken in jedes Glas gepflanzt. Samen werden bis zu einem Zentimeter tief gepflanzt. Die Becher mit den gepflanzten Samen werden wieder leicht mit Wasser getränkt, anschließend mit Plastikfolie abgedeckt und an einen dunklen und warmen Ort gestellt. Wenn das Saatgut frisch oder mehrjährig ist, aber knusprig ist, dann bei einer Temperatur von 25-27 ° C keimen, können die ersten Triebe am fünften oder sechsten Tag erscheinen. Sprossen einfügen - dies ist ein sehr wichtiger Punkt, den man nicht verpassen sollte.Wenn ein Keimlingsgefäß mit einem ausgeruteten Spross nicht rechtzeitig am Fenster platziert wird, wo viel Tageslicht herrscht, wird eine solche Pflanze dünner (sie wird abtropfen), schwach und anfällig für Krankheiten sein und sogar sterben.

Wenn in jeder Tasse ein Paar Dolichos-Sprossen auftaucht, befinden sich alle Sämlinge bereits an einem gut beleuchteten Ort (Fensterbrett, Schrank). Die weitere Pflege der jungen Sprossen ist einfach: Da der Boden in Sämlingen ausgetrocknet ist, werden die Pflanzen bewässert. Einmal pro Woche wird der Boden mit einem Holzstab oder einer normalen Tischgabel etwas gelockert.

Bei normalem Wachstum und normaler Entwicklung der Pflanzen erscheinen 2 Wochen nach dem Auftauchen des Sprosses aus dem Boden die ersten beiden echten Blätter auf den Sämlingen. Danach wählt der Florist aus zwei Pflanzen, die in einem Glas wachsen, eine, die robusteste und gesundste Erscheinung. Zweitens wird die Ersatzanlage entfernt.

Es ist wichtig! Das Entfernen eines zusätzlichen Sämlings kann auf keinen Fall grob aus dem Boden gezogen werden. Mit Hilfe einer Schere wird der Spross genau auf dem Boden geschnitten. Eine solche vorsichtige Entfernung eines unnötigen Sprosses stört das Wurzelsystem der benachbarten Pflanze nicht.

Sämlinge im Freiland verpflanzen

Der Anbau von Lobio erscheint selbst für Anfänger nicht zu kompliziert. Sie müssen nur den einfachen Algorithmus befolgen, mit dem diese ungewöhnliche und sehr elegante Pflanze gezüchtet wird. Dankenswerterweise spielt Ihr Blumengarten oder Garten mit neuen hellen Farben.

Die Verwendung von Kletterpflanzen schmückt jede Laube - sei es ein Kletterer, Actinidia, Trauben, Wisteria, Petistal-Hortensie, Geißblatt, Clematis, Kletterrose, Efeu.

Optimales Timing

Geschweifte Flieder (Hyazinthenbohnen) werden Ende Mai oder Anfang Juni in offene und ungeschützte Böden gepflanzt. Die Landung ist zu Beginn nachhaltiger Hitze möglich, ohne zu befürchten, dass der Nachtfrost wiederkehrt. Die Pflege der Bohnen zu Beginn der Vegetationsperiode ist Erwärmen und Gießen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob der Lobio Sissy für einen dauerhaften Aufenthalt bestimmt werden kann und die Landetermine bereits anstürmen, empfehlen wir den Kauf einer Plastikfolie. Bei Wetterüberraschungen rettet dieser Film geschweiften Flieder vor zerstörerischen Kälteeinbrüchen.

Standortauswahl

Lobio reagiert negativ auf das Wachstum im Schatten oder Halbschatten.Damit sich die Pflanze wohlfühlt, müssen Sie offene, sonnige Orte zum Anpflanzen oder Pflanzen auswählen. Wenn Sie die Gebäudewand mit einem geschweiften Flieder verzieren möchten und den maximalen dekorativen Effekt erzielen möchten, pflanzen Sie Bohnenpflanzen in der Nähe der Ostwand. Es ist im Osten der Pflanze der mächtigste Stängel und große Blätter und Blütenstände.

Schema

Beim Anpflanzen von Reben ist zu beachten, dass die Pflanze beim Wachstum auch an Volumen gewinnt:

  • Hyazinthenbohnenbüsche werden in einem Abstand von 45-50 cm voneinander gepflanzt;
  • Wenn die Bepflanzung nicht im Garten, sondern in einem Gemüsegarten erfolgt, können die Bohnen in einem zweireihigen Muster gepflanzt werden.
  • Die zweite Reihe der Pflanzungen ist gegenüber der ersten gepflanzten Reihe versetzt gepflanzt.
  • die Breite einer Reihe zwischen Reihen beträgt bis zu einem Meter;
  • Ist die Bepflanzung mehrerer solcher Beete geplant, verbleibt zwischen den zweireihigen Beeten ein Weg von 70 bis 80 cm.
Pflanzen mit umgepflanzten Pflanzen können gemulcht werden, um das Austrocknen von Unkraut und das Verdampfen von Feuchtigkeit zu vermeiden. Sägemehl, frisch geschnittenes Gras, Heu, Stoff oder Papier können als Mulch verwendet werden.

Es ist wichtig! Um die Betten zu mulchen, darf man keinesfalls Sägemehl verwenden, das in Fabriken erworben wurde, die mit Spanplatten arbeiten. Sie enthalten Phenole, Lacke und Reste von Möbelkleber!

Mit Geschick gehen

Die weitere Pflege der gepflanzten Hyazinthenbohnen (Lobio) besteht darin, die Pflanzen bei unerwarteten Temperaturabfällen, bei rechtzeitiger Bewässerung, bei der Insektizidbehandlung mit Blattläusen oder anderen blattsaugenden Insekten mit Plastikfolie abzudecken.

Einmal in 10 Tagen werden die Beete oder Beete, wo gepflanzte Reben gejätet werden, um den Boden von Unkraut zu reinigen. Zwei Wochen nach dem Aussteigen müssen junge Lianen bis zu einer Höhe von 20-25 cm mit Erde aufgezogen werden, damit die Pflanze die zusätzliche Wurzelmasse erhöhen kann, was sich positiv auf die Entwicklung und das Wachstum auswirkt.

Bewässerung

Alle Leguminosen in trockenen oder schlecht bewässerten Böden verlangsamen oder stoppen ihr Wachstum. Lassen Sie die Wurzelschichten in Dolichos nicht trocknen. Wenn der Gärtner nicht die Möglichkeit hat, eine regelmäßige Bewässerung der Reben sicherzustellen, sollten Maßnahmen zur Feuchtigkeitsspeicherung ergriffen werden. Legen Sie zum Beispiel ein Bett am Fuße der Pflanzenmulch.Zum Mulchen können Sie alte, unnötige Reste von Rolltapeten verwenden. Das Papier verhindert das Verdampfen von Wasser aus dem Boden, leitet Wasser während der Bewässerung und Verzögerungen ab oder verhindert sogar das Wachstum von Unkraut. Für nicht zeitaufwändige und langfristige Bewässerung verwenden Gärtner Kunststoffflaschen unter Mineralwasser. Unter jeder Liane befindet sich eine mit Wasser vorgefüllte Flasche. Lösen Sie zum anschließenden Gießen die geschlossene Kappe der Flasche leicht. Stellen Sie die Deckelöffnung so ein, dass der Pflanze tropfenweise Wasser hinzugefügt wird. Das Wasser in der Flasche reicht für eine siebentägige Spülung, während sich die Feuchtigkeit nicht ausbreitet und die oberen Bodenschichten benetzt. Die Tropfbewässerung befeuchtet den Boden in der Nähe der Rebe bis in die tiefen Untergrundschichten, sodass das Wasser zu den Wurzeln fließt.

Prop

Sobald alle Kriechpflanzen voll sind, sollte in der Nähe jeder Anlage ein zuverlässiger Support installiert werden. Curly Flieder, weil es heißt, dass sich diese Pflanze entwickelt, tendiert nach oben. Zu diesem Zweck haben Hyazinthenbohnen spezielle Antennen, mit denen Pflanzen an der Stütze haften, in der Nähe von Pflanzen wachsen, in den Wänden von Häusern oder in Löchern des Kettengliednetzes ausbaggern.

Es ist notwendig, die Kletterpflanzen bequem zu arrangieren, damit sie ungehindert nach oben wachsen und sich in ihrer ganzen Pracht zeigen können. Hier sind einige Optionen für solche Stützen für Kriechpflanzen:

  • Stamm eines nahe gelegenen trockenen Baumes;
  • Kettengliedmetallgeflecht mit breiten Zellen;
  • drei Meter hohe Holzpflöcke;
  • stationäres Hochgitter (wie bei Tomaten);
  • schöne Holzgitter tragbare Pyramidenhalterungen.

Fütterungen

Einen Monat nach dem Pflanzen der Sämlinge auf der Straße muss die Pflanze gefüttert werden. Zum Füttern können Sie komplexe Mineraldünger für Blumen oder Gemüse verwenden.

Sie können natürliches Bio-Dressing verwenden:

Optionsnummer 1

Die Hälfte eines 10-Liter-Eimers mit Hühnermist gefüllt. Füllen Sie den Inhalt des Eimers mit Wasser nach oben. Gut umrühren. Stellen Sie den Eimer an einen sonnigen Ort für die nachfolgende Gärung und bedecken Sie ihn mit einem Deckel. Nach einer Woche ist der konzentrierte Dünger fertig. Pflanzen an der Wurzel düngen: 0,5 Liter Konzentrat auf 10 Liter Wasser geben. Rühren Dünger ist gebrauchsfertig. Die verdünnte Lösung muss sofort verwendet werden, da bei längerer Lagerung der wichtigste Bestandteil aus dem Stickstoff entfernt wird.

Es ist wichtig! Dieser Dünger eignet sich nicht nur für Hülsenfrüchte, sondern auch für Blumen und Gemüse.
Optionsnummer 2

Große Kapazität ist mit Unkraut aus dem Garten zur Hälfte gefüllt. Gartennessel ist sehr gut für Gründünger, aber jedes Unkraut wird es tun. Als nächstes wird das Fass mit Wasser am Rand aufgefüllt und zwei Wochen lang vergoren. In regelmäßigen Abständen wird der Inhalt des Behälters mit einem Holzpfahl gemischt, da die Lösung mit Sauerstoff angereichert werden muss.

Die fertige Lösung ist auch ein konzentrierter Dünger. Vor dem Wässern mit Top-Dressing muss verdünnt werden: Drei Teile Wasser in den vierten Teil des vorliegenden grünen Konzentrats geben.

Wann und wie man blüht

Die Blüte von Dolichos beginnt im Hochsommer und dauert bis zum ersten Frost. Der Blütenstand der Kriechpflanze blüht bis zu einem Monat, jede einzelne Blüte des Blütenstandes dauert ein bis drei Tage. Für Blumensträuße können elegante Lobio-Blütenstände geschnitten werden: In einer Vase behält ein solcher Schnitt 5 bis 7 Tage seine Frische. In einem Blütenstand gibt es bis zu 50 Blüten, die einen angenehmen, nicht scharfen Geschmack haben.

Die ersten Blüten in jungen Blütenständen erscheinen drei bis vier Wochen nach dem Pflanzen im Garten auf den Bohnen. Um reife Samen von Pflanzen zu sammeln, die sich in der Zukunft zur Vermehrung eignen, müssen Sie warten, bis der Blütenstand verblasst, und die violetten Schoten ersetzen die geduschten Blüten.Bohnen aus den Hülsen werden erst entnommen, wenn die Hülsen vollständig trocken sind und ihre Farbe zu Sand ändern. Reife Schoten platzen aus leichtem Druck, Körner aus trockenen Schoten sind vollreif. Jede Schote beherbergt 4-6 Körner. Samen können 5 Jahre keimen.

Anwendung

In den Samen des geschweiften Flieders gibt es Substanzen, die für den menschlichen Körper notwendig sind:

  • Eichhörnchen;
  • Eisen;
  • Magnesium;
  • Phosphor;
  • Zink;
  • Vitamin B;
  • Vitamin C
An Antioxidantien reiches Dolichos ist ein gutes Mittel zur Vorbeugung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Es ist notwendig, Dolichos-Körner in Ihr tägliches Menü aufzunehmen, da Sie mit ihrer Hilfe die unangenehmen Manifestationen der anormalen Arbeit des Gastrointestinaltrakts vollständig beseitigen können. Mehr Bohnen-Dolichos reduzieren den Zucker und das Cholesterin im menschlichen Körper.

Wissen Sie? Wissenschaftler aus den Vereinigten Staaten, die die positiven und negativen Seiten des Essens von Dolichos untersuchten, kamen zu dem Schluss, dass die in der Diät enthaltenen Bohnen bei der Bekämpfung der Fettleibigkeit helfen.

Zu dekorativen Zwecken

Wunderschöne grüne Pyramiden, die mit violetten Quasten aus langen Blütenständen aufgehängt sind, schmücken jeden Garten. Dolikhos wird in Form von Kletterern eingesetzt und bei der Planung der Anpflanzung von Weinstöcken und deren zukünftiger Dekoration wird dies unbedingt berücksichtigt.

Wunderschöne blühende Kriechpflanzen sehen auf geschmiedeten und hölzernen Zierbögen gut aus. Auch Pflanzen pflanzen Sommerlaube im Umkreis. Das Ergebnis ist ein luxuriöses Zelt, das den Sommerbewohnern einen Halbinsel-Urlaubsort bietet.

Manchmal beschließt der Florist, eine nicht standardisierte Lösung zur Unterstützung von Dolichos einzusetzen, und sie pflanzen sie in den Baumkreis des alten Baumes. Der mit Äpfeln aufgehängte Apfelbaum sieht sehr exotisch aus, mit Fliederbohnen und Blüten, die gleichzeitig an den Ästen hängen.

Es ist wichtig! Chinesische Blüten Dolichos heilen schwierige Fälle von Alkoholismus, sowie die Blüten dieser Pflanze sind anerkannte Medikamente bei der Regulierung des Menstruationszyklus bei Frauen.

Beim Kochen

Dolichos-Getreide wird seit langem zum Kochen verwendet und wird wie normale Bohnen oder Bohnen zubereitet. In Georgia heißt diese Pflanze Lobio und wird daraus zu einem leckeren Gericht. Dolichos-Bohnen ersetzen einfach die Bohnen in den üblichen Gerichten. Wie bei herkömmlichen Hülsenfrüchten ist bei Hyazinthenbohnen viel Protein ein sehr nahrhaftes Produkt.

Wenn die Dolichos-Bohnen zur Langzeitlagerung getrocknet werden, müssen sie vor dem Verzehr mit Wasser gegossen werden und über Nacht quellen lassen. Diese Bohnen werden zum Kochen von Suppen, Borschtsch und Gekochtem Gemüse verwendet.

In den Marinaden werden unreife Schoten verwendet, gebraten und gebacken, Fleisch- und Gemüsegerichten, in Salaten hinzugefügt. In einigen Ländern werden Dolichos-Blüten auch als Lebensmittel verwendet.

Wissen Sie? Ägyptische Bohnen sind nicht nur wegen ihres riesigen Wachstums ungewöhnlich, sondern auch, weil sie sich in der Wachstumsrichtung der Haftantennen von vielen Lianen unterscheiden - sie drehen die Stütze strikt gegen die Bewegung im Uhrzeigersinn.
Die Samen dieser Pflanze können auch geerntet, gefroren oder in Dosen abgefüllt werden. Die Pflanze ist sehr fruchtbar und dient nicht nur als Sommerdekoration für Ihren Standort, sondern auch als Grundlage für kulinarische Experimente.

Nachdem der Gärtner ein wenig Zeit und Seele verbracht hat, wird er schöne Pflanzen anbauen, die den Garten oder das Blumenbeet mit richtiger und rechtzeitiger Pflege mit ihrer Schönheit schmücken, das Sommer- und Wintermenü für die ganze Familie mit neuen Gerichten bereichern und erweitern.