Die olympische Fackel, die einmal von Caitlyn Jenner getragen wurde, wird zur Auktion gehen

Fans von Caitlyn Jenner haben nun die Chance, ein bedeutendes Stück der Vergangenheit des Reality-Stars als gefeierter Olympiateilnehmer zu besitzen.

Laut People.com geht die Olympische Fackel Jenner, die sich dann als Bruce identifizierte, 1984 durch Lake Tahoe, Nevada, in den Auktionsblock am 30. Juli.

Die Messingfackel wird im Rahmen der Heritage Auctions Platinum Night Sports-Auktion in Chicago angeboten und soll bis zu 20.000 US-Dollar einbringen.

Chris Ivy, Leiter der Sportauktionen bei Heritage, erklärte der Associated Press, dass die Fackel perfekt Jenners Lebensweg und Übergang von männlich zu weiblich darstellt.

"Diese Fackel dient als wunderbares Symbol, dass Männlichkeit und Weiblichkeit sich nicht gegenseitig ausschließen", sagte er. "Der Zehnkampf galt lange als das ultimative Sportgelände. Jenner hat beide Geschlechterrollen meisterhaft gespielt."

Schaut euch das Video unten für mehr über die historische Fackel an.

Loading...