Medizinische Eigenschaften von Plectrantus aromatisch: Verwendung in der traditionellen Medizin und Kontraindikationen

Plekranrantus duftend (sporiferous, Minze) ist ein ausdauerndes Kraut der Familie Yasnotkovyh.

In Russland kam aus Südafrika auch in Australien vertrieben.

  • Plektrantus aromatisch: chemische Zusammensetzung
  • Heileigenschaften von Plectrantus
    • Wie man plektrantus verwendet, der in der traditionellen Medizin wohlriechend ist
    • Duftendes Bad mit Infusion Plecrants mit Enuresis
  • Vorbereitung von Rohstoffen aus Plectranthus
  • Wie man Plectrantus beim Kochen verwendet
  • Kontraindikationen und Nebenwirkungen bei der Verwendung

Plektrantus aromatisch: chemische Zusammensetzung

Unter den Komponenten der Pflanze können Glykoside, Proteine, Kohlenhydrate und sogar Alkaloide unterschieden werden. Aufgrund chemischer Tests wurden Flavonoide, Chininverbindungen, Phenolverbindungen, Tannine und Terpenoide sowie Thymol, Eugenol, Pinen, Cyneol und Ursolsäure identifiziert.

Heileigenschaften von Plectrantus

Die Pflanze hat eine diaphoretische und choleretische Wirkung, wirkt entzündungshemmend und schmerzlindernd, wirkt mild abführend, schleimlösend und anregend, reduziert Sodbrennen und Verstopfung, lindert Gastritis und Rheuma.

Verwendet als ein Rohstoff während der Herstellung von kardiovaskulären Medikamenten, Salben, Tropfen.

Wissen Sie? In geschlossenen Räumen kann der Plectranthus mit Insekten - Fliegen, Mücken, Motten - fertig werden. Einer seiner russischen Namen ist ein Fliegenwurm.

Wie man plektrantus verwendet, der in der traditionellen Medizin wohlriechend ist

Plektrantus hat sich in der traditionellen Medizin bestens bewährt. Erkältungen heilen Tee aus den Blättern von Plectrantus Tee, verwendet für Fieber, Magen-Darm-Trakt, lindert Reizdarmsyndrom.

Es ist wichtig! Eine der Haupteigenschaften von Plectrantus ist eine starke beruhigende Wirkung, daher wirkt es günstig auf das Nervensystem.

Menschen, die unter chronischer nervöser Anspannung, Angstzuständen, Schlaflosigkeit, Plecrants-Tee leiden, werden ebenfalls nützlich sein.

Hat eine schleimlösende Wirkung, beseitigt Schleim und Auswurf aus der Lunge, wird bewirken gute Bronchitis, unaufhörliche Husten, Asthma.

Erkannte diuretische und choleretische Wirkung, Hilfe bei der Behandlung von Blasensteinen und Nieren, ausgeprägte hepatoprotektive Wirkung.

Die beliebteste Abkochung Plectrantus mit Durchfall und Helminthiasis.Schmerzen in den Gelenken (rheumatoide Arthritis) können die Infusion von Plectrantus erleichtern.

Als eine externe Anwendung hat sich Plectrantus etabliert, um mit Hautgeschwüren, allergischer Kinderdiathese, Hautekzem und Windeldermatitis fertig zu werden.

Nach einem Insektenstich sollten Sie keine Angst haben - der Pleckranthus kämpft mit Juckreiz, lindert Reizungen und beseitigt Schwellungen.

Es ist wichtig! In Indien wird diese Pflanze kultiviert, gegen Malariafieber eingesetzt, sie wird durch die Laktation nach der Geburt stimuliert und sogar Schuppen wird mit der Infusion ihrer Blätter behandelt.

Duftendes Bad mit Infusion Plecrants mit Enuresis

Enuresis ist eine schwere Erkrankung des Urogenitalsystems, die eine komplexe Behandlung erfordert. Ein Bad mit einer Infusion von aromatischem Plectrantus wird eine gute Wirkung auf Enuresis haben.

Ein Bad vorzubereiten ist einfach: 1 Tasse frische oder getrocknete zerkleinerte Blätter der Pflanze gießen 500 ml abgekochtes Wasser, infundieren für 45 Minuten, Stamm.

Gießen Sie die resultierende Infusion in das Wasserbad. Ein Bad in dieser Infusion etwa eine halbe Stunde vor dem Schlafengehen am Abend.

Die Haltbarkeit der Infusion beträgt jedoch weniger als einen Tag, was bedeutet, dass jede Faulheit erforderlich ist, um eine neue Infusion vorzubereiten.Während des Verfahrens sollte die Temperatur im Bad 30 ° C nicht übersteigen.

Vorbereitung von Rohstoffen aus Plectranthus

Das Rohmaterial für die Ernte wird die blattbedeckte Spitze des duftenden Plectrantus genannt. Die therapeutischen Rohstoffe der Plectranthans werden vor und während der aktiven Blütephase geerntet, dann ist die Sättigung der Pflanze mit nützlichen Substanzen am höchsten.

Es ist notwendig, die Ernte an schönen trockenen Tagen zu machen, wenn die Blätter vor Feuchtigkeit geschützt sind. Mit einer Schere werden die Spitzen geschnitten und im Schatten getrocknet, da die Sonne den Substanzen in den Blättern schadet und zur Sekretion von ätherischen Ölen beiträgt.

Es ist jedoch unmöglich, Plectrantus in Trocknern, Öfen und Öfen zu trocknen - Plectrantus wird alle Vitamine und Mineralien verlieren. Wenn die Pflanze richtig getrocknet ist, behält sie ein sehr wahrnehmbares Aroma.

Wie man Plectrantus beim Kochen verwendet

In verschiedenen Ländern der Welt wird Plectrantis Aroma beim Kochen verwendet - es ist ein beliebter Zusatz zu verschiedenen Gerichten. In Indonesien wird es als Würze für Suppen und Salate verwendet, in Thailand und Kuba - in Russland zum Tee, wenn es Gemüse in Dosen gibt, und auch als Gewürz für Fleisch- und Geflügelgerichte.

Eliminieren Sie Plectrantus ziemlich scharfen eigenartigen Geruch im Fleisch von Lamm und Fisch.Ein leckeres exotisches Gericht wird in Jamaika zubereitet - die Blätter werden in einem Teig Pommes gebacken. In Frankreich, berühmt für seine Weinherstellung, in der Herstellung von Likören, Sirup, Wein verwendet.

In Italien wird Pizza mit Blättern von Plectrantus dekoriert, die zu den ersten Gängen und Desserts hinzugefügt werden. All das ist möglich dank dem exquisiten Aroma, delikaten Geschmack und hellen Farben.

Wissen Sie? Spanischer oder französischer Thymian, kubanischer Oregano, Suppenminze, indisches Borretsch, mexikanische Minze sind Varianten des Plecrants.

Kontraindikationen und Nebenwirkungen bei der Verwendung

Obwohl die Pflanze vielseitig einsetzbar ist, gibt es auch Kontraindikationen für die Einnahme von Plectrantus. Es ist verboten, es zur Schwangerschaft und Stillzeit zu nehmen, sowie Kinder unter 12 Jahren.

Wenn für einige Menschen die Empfindlichkeit der Haut charakteristisch ist, verursacht der Kontakt mit den Blättern und Stengeln der Raumminze einen leichten Grad an Dermatitis. Allergie und Idiosynkrasie sind eine wichtige Kontraindikation.

Bei Hypotonie ist auch das parfümierte Aroma schädlich: Es kann den Druck auf kritische Werte reduzieren. Unerwünschte Anwendung für Menschen mit Krampfadern.

Sie sollten auch die Verwendung von Sporiflower normalisieren, nicht zu oft nehmen - es kann Sodbrennen hervorrufen, wenn es missbraucht wird.

So kann Plektranthus in verschiedenen Aspekten des menschlichen Lebens helfen, von medizinisch bis kulinarisch, und die esoterische glaubt: mit seiner schönen ästhetischen Erscheinung, wird es Spaß und Glück in all seinen Leben Bemühungen um das Haus anziehen.