Erfahrene Gärtner empfehlen - Pink Spam Tomato: Sortenbeschreibung und Foto

Unermüdliche Gärtner suchen aus einer Vielzahl von Sorten- und Hybridenvorschlägen nach den besten Tomaten.

Sind sehr gefragt rosa Tomaten. Ihr hervorragender Geschmack und ihre nützlichen Eigenschaften haben bei Besitzern von persönlichen Grundstücken, Villen und Bauernhöfen an Beliebtheit gewonnen. Zu den beliebtesten in diesem Segment - Tomaten Rosa Spam.

Tomato Pink Spam Sortenbeschreibung

Der Ursprung dieser Hybridsorte ist mit dem traditionellen Bullish Heart verbunden.

Daraus hat Pink Spam die Besonderheiten von Wachstum, Farbe und Größe des Fötus geerbt.

Je nach Art der Entwicklung unbestimmte PflanzeUnterstützung benötigt.

Unbestimmtheit ist die Fähigkeit einer Pflanze, auf unbestimmte Zeit zu wachsen.

Sie können das Ansaugen der Pflanze nach oben und zur Seite stoppen in der richtigen Höhe kneifenEntfernen Sie zusätzliche Amtsleitungen und Auswirkungen.

Tomaten dieser Sorte gehören zur frühen Reifung: Von der Keimung bis zum Beginn der Fruchtreife 95 - 100 Tage.

In den südlichen Gegenden können Pink-Spam-Tomaten vorkommen im Freiland gewachsenDa es sich jedoch um einen Hybriden handelt, entwickelt er sich in Gewächshäusern besser.

In ihnen konfrontiert er erfolgreich kladosporiozu, vertitsellezu und das Virus des Tomatenmosaiks.Die Resistenz gegen Spätfäule ist nicht die höchste.

Merkmale der Frucht

Mehrkammerfrüchte mit mittlerer Dichte und dünner Haut. Sie enthalten mehr Nährstoffe, Vitamine, Mikro- und Makronährstoffe als Tomaten der ursprünglichen Sorte.

Süßer Geschmack. Ihre Farbe ist mehr rosa. Die Form der Tomaten eines Busches ist gefüttert, herzförmig, seltener - abgerundet.

Fruchtgewicht von 160 bis 300 g.

Unmittelbar nach der Ernte vertragen die Früchte den Transport gut, aber zur Langzeitlagerung sind nicht vorgesehen.

Herkunft

Hybride der HauszuchtEs ist in der Russischen Föderation registriert und als Tomato Pink Spam F1 für den Anbau in privaten Gewächshäusern in Filmgewächshäusern aufgeführt.

Zweck

Sorte Tomaten Pink Spam - Tischvielfalt. Köstliche, saftige, große Früchte mit dünner Schale werden frisch zur Zubereitung von Salaten und Soßen verwendet.

Für den Winter bereiten sie Saft mit Fruchtfleisch, Tomatenmark und Gewürzen (z. B. Adjika) zu.

Wir bieten Ihnen weitere auf unserer Website vorgestellte Tafelsorten an: Chibis, Dicker Bootsmann, Goldfisch, Domes of Russia, Stolz Sibiriens, Gärtner, Alpha, Bendrick Cream,Hochrotes Wunder, Schwergewicht Sibiriens, Monomach's Cap, Gigalo, Golden Domes, Adliger, Honey Candy, Königsberg, Stresa, Black Russian, Ashgabat Heart, Cranberries in Zucker.

Ertrag

In Bezug auf das agronomische Minimum nachgeben Rosa Spam-Varianten über dem Durchschnitt: 20 - 25 kg bei 1 m². Dies ist mehr als die Produktivität vieler anderer Tomatensorten.

Foto

Siehe unten: Tomaten-Rosa-Spam-Foto

Stärken und Schwächen

Zweifellos Vorteil gegenüber anderen Sorten Tomaten sind:

  • hohe Ausbeute;
  • freundliche Fruchteinstellung;
  • keine Rissneigung;
  • ausgezeichneter Geschmack;
  • hoher Gehalt an Nährstoffen.

Nachteile Der Hybrid ist viel kleiner:

  • komplexere Pflege;
  • niedrige Haltequalität;
  • Anfälligkeit für bestimmte Krankheiten.

Eigenschaften grade

Hybridwachstum und sein nachgeben in vielen hängt von den Wachstumsbedingungen ab. Jede Buchse benötigt eine Ausbildung, um den größten Ertrag zu erzielen.

Feinheiten der Pflege

Tomatensorten werden am häufigsten durch Setzlinge in Pink-Spam gezüchtet. Das Saatgut wird im März gesät, zwei Monate alte Pflanzen werden in ein Gewächshaus oder in Freiland gebracht, wo sie mit oder ohne Schutz gedeihen können.

Bildung

Schon sehr früh Busch erfordert Bildung. Dieses reguläre Verfahren ist besonders für den begrenzten Raum des Gewächshauses relevant.

Die Pflanze wird zu einem Stamm geformt. Viel Aufmerksamkeit wird auf das Entfernen von Stiefeln gelegt. Diese Triebe verdicken den Busch und verbrauchen Nährstoffe, was den Ertrag negativ beeinflusst.

Beleuchtung und Temperatur

Bei hohen Sorten erreichen Sie das größtmögliche Licht. Dazu wird der Busch möglichst frühzeitig an einer vertikalen Stütze befestigt und regelmäßig Stiefkinder entfernt.

Die Anlage benötigt frische Luft und keine zu hohe Temperatur.

Hilfe: Bei Temperaturen über + 33 ° C während der Blüte nimmt die Fähigkeit zur Bildung von Eierstöcken deutlich ab.

Essen und Tränken

Eine große Sorte entfernt sehr schnell Nährstoffe aus dem Boden und muss zusätzlich gefüttert werden.

Während der Wachstumsphase werden Phosphor-Kalium-Dünger eingesetzt, was die Ausbeute deutlich erhöht.

Gießen Sie regelmäßig, aber nicht übermäßig. Reichliche Bewässerung nach schwerer Dürre ist gefährlich.

Unabhängig davon, wie widerstandsfähig die Rissbildung ist, ist Staunässe, nachdem der Boden vollständig trocken ist, für die Integrität der Früchte sehr gefährlich.

Krankheiten und Schädlinge

Wie viele Hybridmitglieder der Solanaceae-FamilieDiese Tomaten sind nicht zu anfällig für Schädlinge. Sie haben Angst vor nur einigen Pilzerkrankungen, insbesondere vor Phytophthora.

Um die Entwicklung von Pilzkrankheiten zu verhindern Ich lüfte regelmäßig das Gewächshaust um überschüssige Feuchtigkeit zu entfernen. Der Boden wird vor dem Pflanzen von Sämlingen im Gewächshaus mit Phytosporin oder einem anderen Antipilzmittel behandelt.

So ist der Hybrid von Tomaten Pink Spam Vielversprechende ertragreiche Sorte für den TischgebrauchAufmerksamkeit verdient Gärtner.

Auf unserer Website können Sie sich mit anderen Hybrid-Sorten von Tomaten vertraut machen: Caspar, Verlioka, Leo Tolstoi, Katia, Debüt, Pink Paradise, Champion, Schneemann, Männerwürde und weibliches Glück, Liebe, Martha, Irishka, Nadezhda, Goldene Schwiegermutter, Asvon, Jongleur, Tornado, Aurora, Tarpan.

Video ansehen: Schmierlaus wolllaus pseudococcus cf (March 2020).