Arten von Wassermelonen und ihre Vorteile für den menschlichen Körper

Die Franzosen behaupten, dass Wassermelonen die Nahrung von Engeln ist. Diese Beere ist nicht nur Geschmack attraktiv. Es ist reich an Fructose, Folsäure, Kalium, Magnesium und Vitamin C. Es stillt den Durst gut und lädt Sie mit guter Laune auf und ist eine ausgezeichnete Sommerdelikatesse. Berücksichtige alles über Wassermelonen.

  • Beschreibung der Wassermelone und ihrer Zusammensetzung
  • Arten von Wassermelonen
    • Wassermelone gewöhnlich
    • Wassermelonenkolozint
    • Quadratische Wassermelone
  • Nützliche Eigenschaften von Fruchtfleisch, Schalen und Samen
    • Anwendung in der Kosmetik
    • In der Ernährung
    • Die Verwendung der nützlichen Eigenschaften der Wassermelone in der traditionellen Medizin
  • Kontraindikationen

Beschreibung der Wassermelone und ihrer Zusammensetzung

Es gibt Zweifel an der Frage: Wie heißt die Frucht der Wassermelone? Seltsamerweise, aber die Wassermelone bezieht sich auf die Beeren und nicht auf die Früchte. Die Frucht der wilden Wassermelone ist ziemlich klein (250 g), rund und ähnelt in etwa der Frucht einer Kulturpflanze. Die Masse der kultivierten Pflanze erreicht 16 kg, und hinsichtlich der Form kann sie sowohl rund und länglich als auch kubisch sein. Früchte enthalten Ballaststoffe, Zucker, stickstoffhaltige Substanzen, Fette, Pigmente, Vitamine (A, B1, In2, C, PP). Die Wassermelone kam im VIII. Jahrhundert aus Indien nach Kievan Rus und ihre Heimat ist Südafrika. Dort wächst diese Pflanze immer noch wild.

Arten von Wassermelonen

Es gibt eine große Anzahl von Sorten von Wassermelonen. Sie unterscheiden sich in den Wachstumsbedingungen und im Geschmack der Früchte. Die verkürzte Reifezeit der Beeren aufgrund der klimatischen Bedingungen des Gebiets führt zu einer Abnahme der Fruchtgröße und ihrer Schmackhaftigkeit. Wenn Sie sich entscheiden, eine Wassermelone anzubauen, sollten Sie die Sorte wählen, die den gegebenen klimatischen Bedingungen am besten entspricht. Von allen Sorten können wir folgende Arten bedingt unterscheiden: gewöhnliche Wassermelone, Wassermelonen-Kolostin und quadratische Wassermelone.

Wassermelone gewöhnlich

Betrachten Sie eine Wassermelone als eine Pflanze und ihre botanische Beschreibung. Wassermelone bezeichnet das einjährige Kraut mit kriechenden Stängeln. Im Juni - Juli erscheinen gleichfarbige gelbe Blüten. Blätter an langen Blattstielen, rauh, pinnatartig getrennt. Das Fruchtfleisch der Wassermelone löscht den Durst und wirkt harntreibend, choleretisch und entzündungshemmend.

Die Samen von Wassermelonen sind in Sorten und Hybriden unterteilt. Ihr Unterschied in den Vererbungsmerkmalen der Stammpflanze. Wenn Sortenkulturen eine Fruchtgröße beibehalten,Reifung und andere Indikatoren von Generation zu Generation, dann können Hybriden nur in der zweiten Generation effektiv Früchte tragen, und mit der weiteren Verwendung von Samen werden Sie verzerrte Früchte und niedrige Erträge erhalten.

In Bezug auf Geschmack, Resistenz gegen Krankheiten und Ertrag übertreffen Hybriden sogar sortentypische Wassermelonen. Samen von Hybriden sind im Namen durch das Symbol F1 gekennzeichnet. Daher Kauf von Wassermelonensamen für das Wachstum, achten Sie darauf.

Wissen Sie? "Afroarbuz" - Wassermelone mit schwarzem Fleisch, lecker und fast ohne Samen. "Kavbus" - ein Kürbis, der nach Wassermelone riecht.

Wassermelonenkolozint

Watermelon Colozint bezieht sich auf mehrjährige krautige Pflanzen. Frucht mit einem Durchmesser von etwa 10 cm gelb. Das Fruchtfleisch ist bitterlich weißlich. Wächst wie ein Kraut in Turkmenistan. Früchte werden im Oktober-November geerntet und als Heilpflanze verwendet. Die Früchte enthalten Phytosteroline, Alpha-Elaterin, Glykosinkalazint, Citrullin, Alpha-Spinosterol, ätherisches Öl. Es wird in Form von Alkoholtinkturen oder Trockenfruchtpulver als starkes Abführmittel verwendet. Samen von Colocinta werden gegessen.

Quadratische Wassermelone

Quadratische Wassermelone hat einige Vorteile im Vergleich zu gewöhnlichen Wassermelonen: erstens ist es bequemer, sie zu transportieren, und zweitens wird diese Wassermelone bequemer in den Kühlschrank gestellt. Platz Wassermelonen gehören nicht zu einer besonderen Sorte, sie sind gewöhnliche Wassermelonen, aber in einer speziellen Form in Form eines Würfels gewachsen.

Nachdem die Beere eine Zwiebelgröße hat, wird sie in eine speziell angefertigte Form gebracht. Es kann aus Brettern oder Sperrholz in der Größe 20 × 20 × 20 cm bestehen. Die Kiste muss auf einer Seite geöffnet werden, um die Beere am Ende der Reifung zu extrahieren. Eine Seite sollte ein kleines Loch und einen Schlitz haben. Dies bringt eine kleine Frucht in die Schachtel, und der Stamm wird durch den Schnitt hindurchgehen. In den Ecken der Box sollten Löcher 5-8 mm für die Belüftung sein. Alle Öffnungen sollten glatt sein.

Berry wird wachsen, bis es die Form einer Kiste hat. Es wird entfernt, in der Sonne für 2-3 Tage gelassen, um eine hellgrüne Farbe zu kaufen. Und wir haben die lang ersehnte quadratische Wassermelone. Ähnliche Experimente können mit Zucchini, Kürbissen, Gurken durchgeführt werden.

Nützliche Eigenschaften von Fruchtfleisch, Schalen und Samen

Was ist in Wassermelonen enthalten? Das Fruchtfleisch, die Schale und die Samen der Wassermelone sind ein Schatz von Vitaminen, Aminosäuren und Spurenelementen. Zuallererst ist der Gebrauch des Körpers in der Verwendung von saftigem Fruchtfleisch der Wassermelone in einer guten Stimmung und einer Welle von Glückshormonen. Es hilft, Stress leichter wieder zu erleben.

Berry ist reich an Antioxidantien, Beta-Carotin, Vitamin C und Lycopin. Antioxidantien sind notwendig für den Körper, um oxidative Prozesse zu bekämpfen, die die Alterung des Körpers verhindert, Beta-Carotin - zur Überwindung von körperlichen, moralischen und emotionalen Stress, Vitamin C - zur Bekämpfung von Infektionen. Das Vorhandensein von Lycopin in der chemischen Zusammensetzung von Wassermelonen ist sogar größer als in Tomaten. Diese Substanz hilft, Onkologie zu verhindern.

Wassermelonensamen 25% bestehen aus Öl. Samenextrakt enthält Omega-3-Fettsäuren; 6; 9, Mineralien und Vitamine. Wassermelonenöl wird für gesunden Schlaf, Stressabbau, Normalisierung der sexuellen Funktion bei Männern verwendet. Es wird empfohlen, jeden Tag 1 Teelöffel Öl für ein Jahr zu verwenden.

Wassermelonenschale wird verwendet, um kandierte Früchte zu machen. Zutaten benötigt: 1 kg Krusten, 1,2 kg Zucker, 2 Gläser Wasser.Um dies zu tun, die Haut von der harten Schicht abziehen, in Stücke schneiden und 10-15 Minuten kochen. Nach dem Abkühlen in kochendem Zuckersirup in 3-4 Dosen geben. Am Ende wird getrocknet.

Wissen Sie?Wassermelone wird oft für das Schnitzen verwendet - künstlerisches Schneiden Diese Kreationen können in Hotels gesehen werden.

Anwendung in der Kosmetik

Die wohltuenden Eigenschaften der Wassermelone werden in der Kosmetologie für die Pflege der Gesichtshaut verwendet. Das Fruchtfleisch und der Saft werden verwendet, um der Haut Elastizität, Geschmeidigkeit, Elastizität und glatte Falten zu geben. Es sollte beachtet werden, dass die Verwendung dieser Beere für alle Hauttypen geeignet ist. Die Verwendung von Wassermelonen für die Hautpflege spart Geld und erzielt ein positives Ergebnis.

Wassermelonensaft ist sehr einfach und leicht zu bekommen. Ein Baumwolltuch in den Saft geben und 15 Minuten auf das Gesicht auftragen. Nach dem Eingriff mit warmem Wasser abwaschen und eine Feuchtigkeitscreme auftragen.

Sie können Würfel aus gefrorenem Saft zur Verwendung als Tonikum machen. Stellen Sie sicher, dass sie immer frisch sind. Verwenden Sie sie am Morgen - es wird Ihre Haut nach dem Schlafen erfrischen. Bei fettiger Haut können Sie Tonic Watermelon Juice verwenden.Bereiten Sie es wie folgt vor: 1 Esslöffel Meersalz, 1 Esslöffel Honig, 1 Glas Wassermelonensaft, 0,5 Gläser Wodka.

Verwenden Sie Wassermelonensaft mit anderen Fruchtsäften als Gesichtsmaske. Wenn Sie dem Saft einen Esslöffel Kaffeesatz hinzufügen, erhalten Sie ein wunderbares Peeling, das die Haut von toten Partikeln befreit und den Teint verbessert.

Auch Wassermelonensaft kann in der Haarpflege verwendet werden. Um die Maske vorzubereiten, musst du das Fleisch der Wassermelone zerhacken und 1 Teelöffel Mandelöl hinzufügen. Tragen Sie eine Maske auf die gesamte Haaroberfläche auf und halten Sie diese 20 Minuten lang. Waschen Sie Ihre Haare mit Shampoo. Diese Maske verleiht Ihrem Haar Glanz und Frische.

In der Ernährung

Was ist nützliche Wassermelone? Es ist ein wertvolles Diätprodukt und ein ausgezeichnetes Antidepressivum. Wassermelone hat einen Kaloriengehalt von 30 kcal pro 100 G. Der Nährwert von Wassermelonen ist sehr niedrig in gesättigten Fettsäuren, kein Cholesterin, wenig Natrium, viel Kalium, Vitamin A und C. : 93.

Da das Fruchtfleisch der Wassermelone zu 90% aus Wasser besteht und kalorienarm ist, empfehlen Ernährungswissenschaftler, es mit Übergewicht zu verwenden.Das Essen von Wassermelonen erzeugt ein Sättigungsgefühl, so dass die Diät leichter toleriert wird. Verwenden Sie für Fastentage Wassermelonenpulpe in einer Masse von 2 kg mit Zusatz von Roggencrackern. Wassermelonen Fasten hilft nicht nur beim Abnehmen, sondern reinigt auch effektiv den Körper. Kontraindikation für eine solche Diät sind Nierenversagen und Nierensteine ​​mit einem Durchmesser von mehr als 4 mm.

Die Verwendung der nützlichen Eigenschaften der Wassermelone in der traditionellen Medizin

Die traditionelle Medizin rät zur Verwendung von Wassermelonenpulpe bei der Behandlung von Nierensteinen. Aber es sollte daran erinnert werden, dass diese Methode sowohl helfen als auch schaden kann. Wassermelone löst keine Nierensteine, es trägt zum Waschen der Nieren bei. Wenn die Steine ​​klein sind, kann diese Methode zu einem positiven Ergebnis führen.

Es ist notwendig, während der Ernte eine Behandlung durchzuführen. Zur Behandlung müssen Sie eine ganze Woche lang Wassermelonenfleisch mit Schwarzbrot essen. Zur gleichen Zeit, um die Harnwege zu erweitern, ist es notwendig, ein warmes Bad zu nehmen. Dieses Verfahren sollte während der Aktivität des Nieren- und Leberbiorhythmus zwischen 17:00 und 21:00 Uhr durchgeführt werden. Ein heißes Bad wird die Harnwege erweitern, was helfen wird, Krämpfe und Schmerzen während der Passage von Steinen zu lindern.

Es ist wichtig! Wassermelone ist ein starkes Diuretikum, daher trägt es zur Auflösung von Salzen bei und verhindert Steinbildung.

Kontraindikationen

Die Hauptgefahr, die hinter dem wunderbaren Geschmack liegen mag, ist der Gehalt an Nitraten in dieser Beere. Übermäßiger Gebrauch von stickstoffhaltigen Düngemitteln führt dazu, dass die Früchte abnormal groß werden und gesundheitsgefährdend sind. Schädliche Substanzen, die in den menschlichen Magen gelangen, können zu Vergiftungen führen und gefährlichere Folgen haben. Seien Sie daher vorsichtig mit frühen und sehr großen Beeren.

Es ist wichtig! Beschränken Sie die Verwendung von Wassermelonen wird in den letzten Monaten der Schwangerschaft empfohlen.

Mit der Einschränkung ist es notwendig, Wassermelonen für Menschen mit Diabetes, Erkrankungen des Urogenitalsystems, Bluthochdruck, Ödeme zu verwenden. Wassermelonen können zu erhöhtem Wasserlassen führen, wodurch die Steine ​​in den Harnleiter geschoben werden. Dies wird einen Anfall von Nierenkolik verursachen.

Essen Sie Wassermelonenbeeren in der Nahrung, während Sie das Maß beobachten, wenn Sie Gesundheitsprobleme haben, und genießen Sie seinen wundervollen Geschmack.

Sieh dir das Video an: Wenn Du eine Wassermelone Öffnest und stirbt Siehst, Wirf Sie Weg! (Dezember 2019).