Weiß Breit Breasted Türkei

Vögel wie Puten sind heute nicht nur in Hühnerfarmen, sondern auch in Haushalten sehr beliebt. Das Fleisch dieser Vögel hat diätetische Eigenschaften, sehr hohe Qualität.

Diese Tiere sind sehr sauber und verlangen keine Pflege. Die beliebteste Rasse dieses Vogels ist der weiße, breitbrüstige Truthahn. Diese Rasse wurde vor nicht langer Zeit in den frühen 60er Jahren in den Vereinigten Staaten gezüchtet. Die "Eltern" dieser Rasse sind weiße Holländer und Bronzebrustbrusttruthähne.

Trotz ihrer ausländischen Herkunft erschienen diese Truthähne fast sofort in der Sowjetunion und bleiben bis heute auf diesen Freiflächen. Diese Putenrasse ist universell, da diese Vögel gut zunehmen, genügend Eier geben und sich auch gut an wechselnde Witterungsbedingungen anpassen.

Diese Truthenne hat eine besondere Differenzierung.

Diese Vögel Es gibt 3 Arten - Leicht, mittel und schwer.

Im ersten Fall erhalten Truthühner 8 - 10 kg und Truthühner 4,5 - 6 kg.

Diese Puten werden in Geflügelfarmen in Käfigen gezüchtet. Wenn der Vogel das Alter von 8-10 Wochen erreicht und 2-2,5 kg wiegt, wird er zur Schlachtung geschickt.

Im zweiten Fall wachsen Puten auf 13-18 kg und Puten auf 6-8 kg.

Im dritten Fall essen Truthähne 20 - 25 kg Gewicht und Puten - 9 - 12 kg.Das Schlachtgewicht dieser Vögel nimmt in 5 - 6 Monaten zu und das Gewicht erreicht 12 - 14 kg.

Eine Besonderheit dieser Putenrasse ist die Tatsache, dass sie im Alter von 5-6 Monaten erreicht wird Vögel hören fast auf zu wachsen. Um die weitere Entwicklung von Puten zu unterstützen, müssen Sie viel Personal und Ausrüstung einsetzen. Daher werden zu dieser Zeit die Vögel geschlachtet.

Außerdem sehen die Tierkörper sehr gut aus und ihr Fleisch hat einen hohen Geschmack. Daher ist der Verkauf dieser Truthähne sehr profitabel.

Neben dieser Richtung der Umsetzung, diese Truthähne werden verwendet, um mit anderen Rassen zu kreuzen. Es gibt also neue Arten von Truthähnen, die gute physikalische Eigenschaften haben.

Truthähne werden hauptsächlich zum Schlachten gezüchtet, aber Truthühner können Eier legen. Frauen treten in diesen Zeitraum ein, wenn sie 8-9 Monate alt sind.

Die Eiablage dauert nicht länger als 6 - 8 Monate. Insgesamt kann man von einem Truthahn 100 - 130 Eier bekommen, wobei das Gewicht eines Eies zwischen 75 - 90 Gramm variiert.

Es ist auch interessant, über beliebte Entenrassen zu lesen.

Im Aussehen unterscheiden sich Weißbrusttruthähne von anderen Rassen dieses Vogels. Die Vertreter dieser Art haben einen ovalförmigen Körper, der senkrecht gestellt ist, das Brustbein ist breit und ziemlich massiv, die Beine sind von mittlerer Länge,ziemlich kraftvoll, in Rosa gemalt. Das Truthahngefieder ist weiß.

Die Pflege dieser Vögel erfordert harte Arbeit. Zuerst brauchst du Bereite einen Platz zum Halten von Vögeln vor. Es sollte warm sein, damit die Tiere nicht unterkühlt werden.

Wenn Sie einen Hühnerstall haben, dann müssen Sie einen Platz für die Haltung von Truthähnen wie einen Raum für Hühner ausstatten.

Wie bei der Fütterung sollten Truthähne zwei Arten von Nahrung erhalten - trocken und nass. Trockenfutter besteht aus Getreide und Futter und feucht - aus gequollenen Körnern. Wasser sollte in Eimern serviert werden, damit diese großen Vögel den Behälter nicht umdrehen können.

Die Häufigkeit der Fütterung ist 4 - 5 mal am Tag. Im Frühling und Sommer kann Gras zur Gesamtmasse hinzugefügt werden, und im Winter - gehacktes Heu.

Ein besonderer Platz in der Ernährung von Puten sollte nehmen Karottewie es ist das beste Diätprodukt für Geflügel.

Diese Putenrasse braucht Bewegungsfreiheit, deshalb sollte eine spezielle Voliere gebaut werden, in der die Vögel laufen können. Es ist wünschenswert, dass der Platz irgendwo auf dem Gras war.

Damit der Vogel nicht stirbt, sollte er es tun Schutz vor verschiedenen Krankheiten.

Es muss darauf geachtet werden, dass der Raum, in dem die Vögel gehalten werden, sauber ist.

Vögel müssen vor Nagetieren geschützt werden, die Träger verschiedener Arten von Viren und Infektionen sind. Daher sollte der Raum, in dem Puten leben, desinfiziert werden.

Desinfektion sollte mit Chlorophos-Lösung erfolgen. Müssen alle Risse und Ecken behandeln, wo Infektionen leben können. Nachdem die Vögel geschlachtet wurden, wird die erste Desinfektion durchgeführt. Nach 24 Stunden müssen Sie das gesamte Inventar des Raumes mit heißem Wasser waschen. Danach müssen Sie erneut desinfizieren.

Jetzt haben Sie die Möglichkeit, eine bestimmte Putenrasse zu wählen, deren Zucht Ihnen die Möglichkeit geben wird, nicht nur eine neue Erfahrung zu sammeln, sondern auch genügend Geld vom Verkauf dieses Vogels zu erhalten.

Sieh dir das Video an: ⟹ Red tailed #Hawk - hör auf seinen Schrei !! #BIRD (Februar 2020).