Der Bau eines Taubenschlages: Tipps und Tricks

Zu allen Zeiten waren Tauben nicht nur ein Hobby, sondern auch eine zusätzliche Einnahmequelle. Und für die Zucht und Aufzucht dieser Vögel sind bestimmte Bedingungen notwendig. Dies ist möglich, wenn der Inhalt der Vögel in ordnungsgemäß errichteten Räumlichkeiten - Taubenschlag. Das Bauen mit eigenen Händen ist keine große Sache, Sie müssen nur alle Anforderungen und Regeln für Gebäude kennen.

  • Grundlegende Anforderungen
    • Abmessungen
    • Arrangement
  • Beliebte Arten
    • Scharnier
    • Turm
    • Dachboden
    • Volieren
  • Wie man einen Taubenschlag mit eigenen Händen baut
    • Stiftung
    • Paul
    • Wände
    • Dach
  • Taubenhaus

Grundlegende Anforderungen

Vor dem Bau des Taubenhauses sowie anderer Bauwerke ursprünglich Sie müssen ein Bauprojekt erstellen, in dem Sie Folgendes berücksichtigen müssen:

  • die Lage des Taubenhauses in Bezug auf Hochhäuser und Grünflächen - in engem Abstand können Vögel normalerweise nicht starten und landen;
  • fehlende Telefon- und elektrische Kommunikation auf Masten;
  • Bau von Taubenschlag in Bezug auf das Eindringen von Sonnenlicht - die Vorderseite des Gebäudes sollte auf der Südseite liegen;
  • die ordnungsgemäße Anordnung der Stubenvögel, bei denen die Temperatur im Raum im Sommer 20 ° C nicht übersteigt und im Winter nicht unter -5 ° C fällt;
  • das Volumen des Taubenhauses, das der Rasse der Tauben und ihrer Anzahl entsprechen sollte - den Vögeln in kleinen Räumen schlecht;
  • Alter der Tauben - junge Küken und erwachsene Vögel müssen getrennte Räumlichkeiten haben;
  • Stauraum für Futtermittel und notwendige Ausrüstung für die Reinigung.

Um die Gesundheit und die Behandlung von Taubenkrankheiten zu erhalten, verwenden Sie solche Medikamente: Enrofloks, Biovit-80, Ivermectin, Lozeval, da einige der Krankheiten dieser Vögel für den Menschen gefährlich sind.

Es ist wichtig! Da Tauben mit verschiedenen Krankheiten infiziert werden können und diese in einer schweren Form übertragen können, muss bei der Auswahl eines Baustellenplatzes davon ausgegangen werden, dass sich dieser möglichst weit entfernt von allen Arten von Abwasser und Gebäuden für die Haltung von Haustieren befindet.

Abmessungen

Bevor Sie einen Taubenschlag mit eigenen Händen bauen, müssen Sie die Anzahl der Räume und deren Größe genau definieren.

Erfahren Sie mehr über die Taubentypen und die Feinheiten ihrer Zucht.

Sie können nach Belieben einen Plan für die zukünftige Struktur erstellen Sie können von den im Laufe der Jahre entwickelten Lösungen profitieren:

  • in der Höhe muss der Raum mindestens 2 Meter betragen;
  • Fenster können in einer Größe von 25 bis 25 cm hergestellt werden, oder die Fläche der Verglasung beträgt 10% der Bodenfläche. An der Südseite angeordnet, um das Sonnenlicht zu maximieren;
  • Fensteröffnungen sind in Abhängigkeit von den eingeschlossenen Felsen in einer Höhe von 30 cm bis 90 cm vom Boden getrennt;
  • Die Türen müssen mindestens 75 cm breit und 180 cm hoch sein, damit eine Person leicht passieren kann.
  • Stichlöcher werden in einer Menge von 2 Teilen bis zu 0,25 Meter Höhe und bis zu 0,2 Meter Breite benötigt; ein Kreis mit einem Durchmesser von 25 cm kann verwendet werden;
  • Steckdosen - Länge nicht mehr als 25 cm und Breite nicht mehr als 8 cm.

Anfänger-Taubenhäuser sollten berücksichtigen, dass es für die Vögel an einem Standort besser ist, nicht mehr als 10 Taubenpaare mit denselben Parametern aufzubewahren. Wenn das Paar klein ist, werden 0,5 m3 Raumvolumen für die Wartung berücksichtigt, für große Tauben - 1 m3 Volumen.

Arrangement

Für ein komfortables Leben der Vögel wird der Bau des Taubenhauses mit einer internen Ausrüstung abgeschlossen. Es ist notwendig, Folgendes bereitzustellen:

  • elektrische Verkabelung für die Beleuchtung innerhalb des Gebäudes und ggf. Anschluss von Heizgeräten;
  • Doppeltür: Außenmaterial aus Vollmaterial, Innenmaterial aus Metallgewebe für einen guten Luftstrom im Sommer;
  • Lüftungskanal unter der Decke mit einem Gitter, das für den Winter geschlossen sein muss;
  • ein Freiluftkäfig für Vögel;
  • Holzpfähle für den Barsch, wo die Tauben am meisten sind;
  • Nester, damit die Vögel ihre Kräfte nicht für den Bau aufwenden. Sie können sie aus jedem verfügbaren Material herstellen, Tauben sind unprätentiöse Vögel;
  • verschiedene Geräte zum Vertrieb von Speisen und Getränken.

Wissen Sie? Tauben wurden vor langer Zeit gezähmt. Dschingis Khan und Julius Cäsar benutzten diese Vögel als Briefträger. In den Jahren XI-XII stand die Taube zu diesem Preis mit einem Vollblutpferd auf einem Niveau.

Beliebte Arten

Um zu verstehen, wie man mit den eigenen Händen einen passenden Taubenschlag baut, muss man berücksichtigen, dass es heutzutage eine Vielzahl von Ausführungen gibt, deren Auswahl von Ihren Wünschen und Möglichkeiten abhängt. Betrachten Sie einige Entwürfe von Häusern für Tauben.

Bei der Zucht von Tauben ist es wichtig, sie richtig zu füttern. Vogelfutter ist eine Mischung aus Weizen, Erbsen, Wiki, Gerste, Sonnenblume, Mais, Hafer, Hirse. Es ist auch nützlich, Tauben grün zu geben - Salat, Petersilie oder Dill.

Scharnier

Dieses Design ist das einfachste und eignet sich für Liebhaber von Vögeln.Das Funktionsprinzip ist sehr einfach: Eine Holzkiste wird an der Wand unter dem Dach befestigt. Solche Designs werden aufgrund einer Reihe von Nachteilen nur selten verwendet:

  • Temperaturbedingungen können nicht aufrechterhalten werden;
  • kein Schutz vor Raubtieren;
  • Sie können eine kleine Anzahl Vögel halten (nicht mehr als 3 Paare).

Turm

Diese Art von Taubenschlag ist praktischer und wird von denjenigen verwendet, die ständig in der Vogelzucht tätig sind. Sie können in verschiedenen Formen auftreten - in Form eines Ovals oder eines Polyeders. Vorteile dieses Typs:

  • die Menge der Konstruktion erlaubt es Ihnen, eine große Anzahl von Vögeln zu halten;
  • das Aussehen kann für einen bestimmten Landschaftsbereich ausgewählt werden;
  • Mit einer Bauhöhe von 4 Metern können Sie ein abgestuftes Design durchführen, das für die Vögel und den Besitzer bequem ist. Die untere Etage dient der Inventarisierung und Lagerung von Lebensmitteln, die restlichen Etagen - für Vögel.

Es ist wichtig! Eine solche Konstruktion würde hohe Kosten für die Anordnung erfordern, aber das Ergebnis der Konstruktion ist ein sehr praktischer Taubenschlag.

Dachboden

Diese Bauweise wird hauptsächlich in Einzelhäusern eingesetzt. Daher der Name, da der Dachboden des Hauses zur Aufbewahrung der Tauben verwendet wird. Mit Hilfe eines Metallgitters oder Sperrholzes wird der fertige Bereich in Zonen unterteilt, und das Gaubenfenster wird für das Gehen von Vögeln mit einem kleinen Balkon überarbeitet.Die Höhe dieser Konstruktion beträgt nicht mehr als 3 Meter.

Volieren

Solche Strukturen werden für Tauben verwendet, die in städtischen Umgebungen zwischen Hochhäusern errichtet werden. Die industrielle Produktion produziert Standardausführungen für die Erhaltung von 12 Taubenfamilien. Der Voliere-Taubenschlag mit seinen eigenen Händen ist ein Rahmen aus Holzbalken oder Rohr, der mit einem Metallgitter bedeckt ist.

Es ist an das Haus für Vögel auf der Straße angeschlossen und nimmt einen Teil des Territoriums ein. Tauben, die in solchen Gebäuden lebten, waren fast nicht an Krankheiten erkrankt und stellten die korrekte Lage des Gebäudes zur Verfügung. Ein Freiluftkäfig wird aus der Bedingung berechnet, dass ein Vogelpaar eine Fläche von einem halben Quadratmeter benötigt, um ein komfortables Wohnen zu ermöglichen.

Wissen Sie? Tauben hängen sehr an dem Haus, in dem sie leben. Diese Tatsache bestätigt die Geschichte von Baron Wrangel. Die Tauben, die er während des Rückzugs aus Sewastopol herausgenommen hatte, kehrten einzeln nach Hause zurück und legten eine Strecke von 2,5 Tausend Kilometern zurück.

Wie man einen Taubenschlag mit eigenen Händen baut

Es gibt keine Einschränkungen, wie Sie mit Ihren eigenen Händen einen praktischen und gleichzeitig schönen Taubenschlag herstellen können.Die Hauptsache ist die Geldausgabe und die Arten von Tauben, die dort gehalten werden. Der Bauprozess besteht aus mehreren Schritten:

  • Stiftungsgebäude;
  • Wandinstallation;
  • Dachgerät;
  • den Boden verlegen.
Betrachten Sie diese Momente genauer.

Stiftung

Das Fundament ist die Grundlage des Gebäudes, und die Lebensdauer des Taubenhauses hängt von seiner Qualität ab. Wenn sich die Struktur auf dem Boden befindet, ist auf jeden Fall das Fundament notwendig, da Feuchtigkeit in der Taubenöffnung nicht akzeptabel ist. Wenn das Haus aus Holz besteht, können Sie es leicht über den Boden heben, in den Ecken der Baumstämme einkerben oder die Ziegelbeine auslegen. Wenn alle Taubenhäuser aus Ziegeln gebaut sind, muss das Fundament solide sein.

Betrachten Sie die Reihenfolge der Operationen:

  • entlang des Umkreises des zukünftigen Heims für die Vögel ein Grabenschwarm von etwa 0,4 Metern Tiefe;
  • Wir bereiten eine Betonlösung aus Sand, Schotter und Zement im Verhältnis von 2x2x1 Teilen vor. Zement ist besser, Marke 400 zu nehmen;
  • Gießen Sie die Lösung in den vorbereiteten Graben. Für die Steifigkeit entlang der Gräben legen wir eine Metallbewehrung;
  • Lassen Sie die Lösung gut aushärten (mindestens 24 Stunden). Bei heißem Wetter sollte das Fundament mit Wasser und Schatten bedeckt werden, damit die Risse nicht verschwinden.

Paul

Bei der Holzkonstruktion des Taubenschlags besteht der Boden nur aus Holz, das auf den vorbereiteten Rahmen gelegt wird. Das Brett muss sorgfältig oskrugana und lückenlos verlegt werden, damit die Vögel ihre Füße nicht verletzen können. In einem Backsteinhaus kann der Boden aus Beton bestehen, der oben mit Linoleum bedeckt ist. Zur Abdichtung und Hitze auf dem Beton können Sie eine spezielle Folie mit Isolierung auflegen.

Wände

Holz ist ein gutes Material für Wände, aber mit seinem günstigen Preis können Wände aus Ziegel oder Schaumbeton hergestellt werden. Sie sind außen und innen verputzt und mit Sperrholz oder anderem Material bezogen. Wenn das Haus aus Holz ist, müssen die Wände isoliert werden, um die erforderliche Temperatur im Winter aufrechtzuerhalten.

Als Heizung für Backsteingebäude können Sie Schaum verwenden, der außen geklebt und weiter verputzt wird. Ein Haus aus Holz kann auch draußen mit Mineralwolle oder Schaumstoff gedämmt und anschließend mit Sperrholz, Schindeln oder Abstellgleis bezogen werden. Für eine lange Lebensdauer und einen schönen Blick auf eine Wand ist das Malen erforderlich.

Erfahren Sie mehr über usbekische Tauben und Pfauen.

Dach

Je nach Projekt kann das Dach des Taubenhauses entweder ein Gefälle oder ein Gefälle sein. Die Hauptsache ist, dass die Neigung des Daches für die Landung gefiederter Bewohner geeignet war.Der Rahmen besteht aus Holz und alle Dachmaterialien - Dachmaterial, Eisendachplatte oder Schiefer - werden darauf gelegt. Nun, wenn unter dem Dach thermisch und wasserdicht verlegt.

Taubenhaus

Sobald das Gebäude fertig ist, ist es Zeit, die Anordnung im Taubenhaus vorzunehmen.

Es ist wichtig! Der Raum muss so ausgestattet sein, dass sich die Tauben zu jeder Jahreszeit und bei jedem Wetter wohl fühlen.

Dazu benötigen Sie:

  • Licht leiten, um das Tageslicht im Winter zu verlängern;
  • den Raum mit Trennwänden für die getrennte Haltung junger Vögel teilen; Außerdem sollten im Winter Männer von Frauen getrennt werden.
  • Sitzstangen anordnen, deren Anzahl von der Anzahl der Vögel abhängen sollte. Jede Taube muss ihren eigenen Platz haben - ungefähr 0,3 Meter. Zu diesem Zweck wird ein Holz aus Weichholz (Pappel, Espe) mit einem Querschnitt von 3,5 cm verwendet, das in einem Abstand von etwa 0,3 Metern unter der Decke angebracht ist.
  • Nester machen, sollte ihre Anzahl der Anzahl der Frauen im Raum entsprechen. Das Material kann Sperrholz sein, keine dicken Platten. Die Größe des Nestes hängt von der Vogelrasse ab: Eine etwa 35 cm lange und bis zu 25 cm breite Schachtel wird niedergeschlagen, die Seitenhöhe beträgt nicht mehr als 8 cm;
  • Befestigen Sie die Nester an den Wänden auf verschiedenen Höhen und im dunkleren Raum. Es wird empfohlen, einen Mindestabstand von 20 cm einzuhalten, da die Kästen in verschiedenen Farben lackiert werden können, da diese Vögel unterschiedliche Farbtöne haben.
  • Heu oder Sägemehl in die Nester legen, die regelmäßig gewechselt werden müssen, und kleine Äste auf dem Boden ausbreiten, die Tauben arrangieren ihre Plätze selbst;
  • Tanks für Futter und Wasser für die Küken anordnen, wenn möglich automatische Futterautomaten installieren.

Es ist wichtig! Feeder brauchen jedes Mal zu reinigen aus der Nahrung, um das Auftreten von Mäusen und Ratten zu vermeiden und sie einmal pro Woche zu desinfizieren, damit die Vögel gesund sind.

Ihre Vorstellungskraft, unterstützt durch das Wissen um diese Vögel, wird dazu beitragen, einen originellen Taubenschlag in der Datscha zu schaffen. Und wenn alle Arbeiten korrekt und genau erledigt werden, wird die Pflege der Taubenschläge ein wenig Zeit und Mühe kosten, und die Vögel werden nicht nur mit ihrer Schönheit zufrieden sein, sondern auch mit den Nachkommen, die der Familie ein gewisses Einkommen bringen können.

Loading...