Merkmale des Bieneninhalts und selbständige Produktion des Varre-Bienenstockes

In der gegenwärtigen Entwicklungsphase der Landwirtschaft bleibt die Frage der Honiggewinnung aktuell. Daher ist es sinnvoll, diesen Prozess zu optimieren, indem ein rahmenloses Gehäuse in die Technologie der Schaffung eines Bienenstockes eingeführt wird.

Ein einfach zu bauendes und einfach zu bedienendes Bienenhaus bietet Insekten bequeme Bedingungen zum Sammeln von Honig.

  • Was ist das?
  • Designmerkmale
  • Die innere Struktur des Bienenstockes Varre
  • Wie mache ich es selbst?
    • Unten
    • Gehäuse
    • Liner
    • Cover
  • Inhalt von Bienen ohne Rahmen

Was ist das?

Emil Varre war ein Imker, der sein Leben der Erforschung der Struktur der Bienenhaltung widmete. Er testete verschiedene Bienenstocksysteme, bis er den rahmenlosen Bieneninhalt erfand.

Wissen Sie? Die Biene hat 5 Augen und unterscheidet die rote Farbe nicht.
Das Bienenhaus wurde geschaffen, um einen komfortablen Aufenthalt der Bienen zu gewährleisten. Darüber hinaus ist es so konzipiert, dass Insekten möglichst natürliche Bedingungen erhalten. Es hat auch eine bequeme Struktur für den Imker, dank der es möglich ist, die maximale Honigmenge mit minimalen Arbeits- und finanziellen Kosten zu erzielen. Dieses Design ist optimal für die rahmenlose Imkerei.

Andere Arten von Bienenstöcken können mit ihren eigenen Händen hergestellt werden: Multikase, Alpin, Kern, Dadan-Bienenstock.

Designmerkmale

Das von Abbot Warre erfundene Design des Bienenstocks ist einfach durchzuführen und wirtschaftlich. Mit speziellen Schemata und Zeichnungen ist es möglich, die Abmessungen des Produkts genau zu bestimmen und das Bienenhaus optimal zu gestalten. Ein hölzerner Bienenstock mit festen Waben besteht aus einem Boden, mehreren rahmenlosen Gehäusen, einer Podshreshnik und einem Dach.

Der Vorteil ist die Fähigkeit des Imkers, die notwendigen Gebäude hinzuzufügen oder die unnötigen Gebäude zu entfernen. Es sollte beachtet werden, dass der rahmenlose Inhalt eines Bienenschwarms es Ihnen ermöglicht, einer Person jeden Alters, Geschlechts und Körpers Honig zu sammeln.

Wissen Sie? Eine Biene kann Geschwindigkeiten von bis zu 65 km pro Stunde erreichen.
Die Funktion des rahmenlosen Geräts verbessert auch die Vitalaktivität der Bienen, gibt ihnen mehr Freiraum und verursacht bei der Ernte keine negativen Emotionen bei Insekten. Ein Körper des Bienenstocks hat die folgenden Abmessungen: Länge 300 mm, Breite 300 mm und Höhe 210 mm. Die oberen Stangen mit einer Breite von 24 mm sind in einem Abstand von 12 mm voneinander angeordnet.Sie müssen mit starren Untergründen bedeckt sein. Unter den Stäben sollten Wachsstreifen und in das Dach gelegt werden - um Löcher zu bohren, um den Bienenstock zu lüften. Die Abdeckung sollte mit einem Kissen mit Sägemehl oder Moosmoos, das mit einem Stoff überzogen ist, ausgestattet sein und von dem belüfteten Dachboden mit einer Platte getrennt werden, die das Eindringen von Nagetieren in den Stock verhindert. Im Sommer vergrößert der Varre-Bienenstock seine Fläche um mehrere Rümpfe.

Die innere Struktur des Bienenstockes Varre

Betrachten Sie das Bienenstockgerät von oben nach unten. Das Spitzdach wird ohne Befestigungselemente getragen und verfügt über mehrere Öffnungen, die eine bessere Belüftung ermöglichen. Es ist aus Brett Zoll zusammengesetzt. Unter dem Dach befindet sich eine Wärmeauflage aus Moos oder Sägemehl. Darunter ist ein Tuch bedeckt.

Es ist wichtig! Der Inhalt des Wärmekissens muss vorher getrocknet werden.
Obwohl im Bienenstock der Lebensraum der Bienen so nahe wie möglich an der Natur geschaffen wurde, kann es erforderlich sein, Insekten zu behandeln und zu füttern. Falten Sie dazu die Ecke des Stoffs in einen leeren Rahmen und platzieren Sie den Einzug oben. Betrachten Sie die Anordnung des ersten Gebäudes.Darauf wird eine spezielle Leinwand gelegt, auf die Bienen Propolis gesetzt werden. Darunter befinden sich rechteckige Streifen, von denen einerseits eine Rille in die Mitte geschnitten und mit Wachs gefüllt werden muss. Die Riemen werden mit Nägeln am Stock befestigt. In Zukunft werden die Bienen dieses Design verwenden, um eine Wabe zu bilden, die den gesamten Innenraum des Stocks überlappt.

Genau das gleiche Bild (mehrere Bilder) befindet sich darunter. Sie müssen außen miteinander befestigt werden. Unter den Hauptsegmenten ist der Boden. Dies ist ein unvollständiger Rahmen mit einer Aussparung auf einer Seite, um zu verhindern, dass Wasser in den Bienenstock fließt. Auch das Bienenhaus muss mit kräftigen Beinen ausgestattet sein.

Wie mache ich es selbst?

Um sich selbst einen Bienenstock zu machen, benötigen Sie neben Holzbohlen auch spezielle Werkzeuge: eine Bügelsäge, einen Hammer, Nägel, ein Tuch, ein Maßlineal und so weiter. Es ist auch erforderlich, eine Zeichnung im Voraus vorzubereiten.

Bienenstock - ein Lagerhaus für Nährstoffe. Wachs, Propolis, Pollen, Gelée Royale, Zabrus, Perga, Bienengift - all diese Bienenprodukte profitieren von uns und werden sowohl in der Medizin als auch in der Kosmetik eingesetzt.

Die Konstruktionsmethode ist ziemlich einfach, die Hauptsache ist, die Messungen streng zu befolgen. Es sei darauf hingewiesen, dass aufgrund der Besonderheiten der vertikalen Konstruktion ein zu hoher Bienenstock fallen kann. Daher sollten Sie nicht mehr als drei Gebäude bauen. Betrachten Sie den Algorithmus für die Konstruktion des Varre-Bienenstocks von unten nach oben.

Unten

Der Boden muss schmaler sein als der Körper des Bienenstocks. Seine Dicke sollte 15-20 mm betragen. Der Boden muss aus gut sitzenden Brettern bestehen und die Füße sollten an der Basis befestigt sein, um den Stock auf dem Gras zu positionieren.

Gehäuse

Bei dem Gehäuse handelt es sich um eine Box, in der sich 8 Ebenen in einem Abstand von 12 mm befinden. Bei der Herstellung dieser Konstruktion ist es notwendig, die Verbindung der Platten an den Verbindungsstellen zu überwachen. Rechteckstangen mit einer Länge, Breite und Höhe von 300 mm, 20 mm und 20 mm sollten mit Leim bestrichen und vernagelt werden.

Es ist wichtig! Es ist notwendig, die obere Kante der Griffe zu mähen, damit das Wasser bei Regen frei fließen kann.
Um Griffe herzustellen, wird empfohlen, Stahlstäbe mit einem Durchmesser von 12 mm und Spitzen an den Enden zu verwenden. Sie werden benötigt, um das Produkt am Boden des Stocks anzubringen.Auf diese Weise kann der Imker das Bienenhaus an die richtige Stelle bringen.

Liner

Anders als in diesem Fall muss die Größe des Liners um 5 mm reduziert werden. Dies verringert die Komplexität aufgrund des schnellen Abnehmens des Daches. Sie können den Abstand auf 10 mm vergrößern. Wenn Sie das Fach unter dem Dach mit Stroh, Holzspänen oder Moos füllen, befestigen Sie den Stoff am Boden der Schachtel, damit der Inhalt der Schachtel nicht zerbröckelt und den gesamten Bienenstock verunreinigt.

Cover

Über dem Dach befindet sich ein Dach mit Lüftungsöffnungen. Seine Dicke sollte 20 mm und die Höhe der Bretter sein - 120 mm.

Es ist wichtig! Je dünner das Material, desto leichter das Dach.

Inhalt von Bienen ohne Rahmen

In der Anfangsphase der Bienenzucht ist es ratsam, einen separaten Schwarm zu machen. Dies ist jedoch nicht immer möglich, da dieses Angebot möglicherweise nicht auf dem Markt ist. Erwägen Sie in diesem Fall eine weitere Option für den Erwerb einer Familie, bei der Sie Bienen kaufen müssen, die bereits im Bienenstock leben.

Dann legen Sie sie in Ihr Bienenhaus und warten Sie, bis sie mit dem Graben beginnen. Danach müssen die Bienen in den Bienenstock von Varre gebracht werden. Es sollte daran erinnert werden, dass Insekten teilweise gefangen werden müssen, um die Gesamtzahl der Insekten gleichmäßig auf den Körper des Bienenstockes zu verteilen.

Wissen Sie? Die tödliche Dosis für einen Erwachsenen beträgt 500-1.100 Bienenstiche.
Diese Abfolge von Handlungen kann dazu führen, dass Bisse auf der Haut einer Person, die Nesselsucht betreut, auftreten. Daher wird dieses Verfahren für erfahrene Imker empfohlen.

Im Allgemeinen spielen bei der Organisation der Imkerei die Erfahrungen und Einstellungen gegenüber den Insekten selbst eine wichtige Rolle. Und die Konstruktion des Gehäuses ist für sie ein grundlegendes Element, bei dem es wichtig ist, die erforderlichen Maße einzuhalten und eine spezielle Zeichnung zu verwenden.

Loading...