Herbizid "Select": Anwendungsart und Verbrauchsrate

Unkraut behindert das Wachstum und die Entwicklung aller Kulturpflanzen.

Der effektivste Weg, um heute damit umzugehen, sind Herbizide.

Das Medikament "Select" ist eines der effektivsten Mittel gegen Unkraut.

  • Wirkstoff, Freisetzungsform, Verpackung
  • Drogen-Vorteile
  • Für welche Kulturen
  • Spektrum der Unkrautaktivität
  • Wirkmechanismus
  • Vorbereitung der Arbeitslösung
  • Verarbeitungsart und -zeit, Verbrauchsraten
  • Arbeitssicherheit
  • Laufzeit und Lagerbedingungen
  • Hersteller

Wirkstoff, Freisetzungsform, Verpackung

"Select" ist ein universelles selektives Herbizid, das eine hohe Effizienz aufweist und nach dem Ernten der Kulturpflanzen verwendet wird. Bei der Beschreibung des Herbizids "Select" ist zu beachten, dass es in Form einer konzentrierten Emulsion hergestellt wird. Die Verpackung besteht aus einem 5-Liter-Kunststoffkanister. Der Hauptwirkstoff ist Clethodim (120 g / l).

Wissen Sie? Etwa 4,5 Tonnen verschiedener Herbizide werden jedes Jahr weltweit produziert und eingesetzt.

Drogen-Vorteile

Dieses Medikament hat eine Reihe unbestreitbarer Vorteile gegenüber anderen Substanzen dieser Gruppe:

  • Die Verwendung dieses Tools ist sehr zuverlässig und bequem.
Es ist wichtig! In nur einer Stunde ist der Select resistent gegen die Auswirkungen von Niederschlag. Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass die Verwendung nicht garantiert wird, wenn es innerhalb einer Stunde regnet.
  • es ist möglich, in jeder Phase des vegetativen Prozesses zu arbeiten;
  • Die Halbwertszeit dauert nur ein oder zwei Tage, maximal drei. Eine so geringe Belastung mit Pestiziden erleichtert die Fruchtfolge erheblich.
  • Die vollständige Zerstörung und der Tod von Unkraut können in der Zeit von fünf bis zwölf Tagen beobachtet werden.
  • sicher ist die Verwendung des Arzneimittels bei Breitkulturen.

Für welche Kulturen

"Select" schützt zuverlässig verschiedene landwirtschaftliche Kulturen. Er ist ein hervorragender Verteidiger von Kulturen wie Sojabohnen, Rüben, Raps, Sonnenblumen, Flachs, Kartoffeln, Zwiebeln, Melonen und Kürbissen.

Spektrum der Unkrautaktivität

Mehr als vierzig Arten mehrjähriger und einjähriger Getreideunkräuter werden durch dieses Herbizid beeinflusst und haben keine Chance zu überleben, einschließlich des Aas.

Wissen Sie? In Amazonien injizieren Ameisen, die in einer Symbiose mit Bäumen der Gattung Duraya leben, ihre Säure in alle Pflanzen außer diesen Bäumen, wodurch sie ein natürliches Herbizid darstellen und den Wald von Unkraut reinigen.
Unkräuter wie Weizengras, Borste, Aleppo-Sorghum, Sonnentau, Fingernagel, Hirse reagieren praktisch nicht oder nicht aktiv genug darauf. Beeinflusst nicht Unkräuter, die nach der Verarbeitung aufgetaucht sind.

Wirkmechanismus

Das Medikament "Select" wirkt selektiv. Es kann sowohl einzeln als auch in Kombination mit verschiedenen anderen Mitteln verwendet werden, im zweiten Fall wirkt es jedoch deprimierend auf die erforderliche Menge anderer Substanzen.

Drogen wie Milagro, Dicamba, Granstar, Helios, Glyphos, Banvel, Lontrel Grand, Lornet, Stellar, Legion und Zeus, Puma Super, Totril, Doublon Gold, Galera.
Das Werkzeug hat in kleinen Dosen eine ausreichende Wirksamkeit. Die Substanz hat die Fähigkeit, in jeden Teil des Unkrauts, einschließlich der Rhizome, einzudringen und sie vollständig zu zerstören.

Als Teil von "Selecta" gibt es ein Adjuvans, das die Ausbreitung der Substanz durch die Blätter und das relativ schnelle Eindringen in alle Unkrautgewebe fördert.

Es ist wichtig! Der Wirkmechanismus dieses Herbizids und seine Wirkung sind irreversibel. Unkraut scheint nicht wieder aufzutauchen.
Die Wirkung des Herbizids hängt weder von den Eigenschaften des Bodens noch von den Wetterbedingungen ab.

Vorbereitung der Arbeitslösung

Die Arbeitslösung des Mittels muss unmittelbar vor dem Sprühvorgang hergestellt werden. Der Sprühzylinder muss zu einem Drittel mit Wasser gefüllt sein und unter ständigem Rühren die erforderliche Dosis der „Select“ -Zubereitung gemäß den Normen hinzufügen.

Dann füge Wasser zu dem gesamten berechneten Volumen hinzu, mische erneut gut und spritze weiter.

Verarbeitungsart und -zeit, Verbrauchsraten

Herbizid "Select" wird durch Sprühen gemäß Gebrauchsanweisung aufgebracht. Bei Verwendung unter Temperaturbedingungen hat das Medikament die höchste Effizienz von + 8-25 ° C und eine Luftfeuchtigkeit im Bereich von 65-90%.

Bei sehr heißem und eher trockenem Wetter kann ein Herbizid seine Eigenschaften leicht verlieren. Es wird beim Spritzen mit einer Geschwindigkeit von 50 bis 60 Litern pro Hektar verwendet. Die Pflanzen werden unabhängig vom Vegetationsstadium der Kultur durch Besprühen behandelt und unter Berücksichtigung des Vorhandenseins von Unkräutern: für jährliches Getreide - 500 bis 700 ml pro Hektar, Staude - 1,6 bis 1,8 l pro Hektar.

Verbrauchsraten des ausgewählten Herbizids - 200 bis 300 Liter Emulsion in gelöster Form pro Hektar.

Arbeitssicherheit

Dieses Medikament hat eine dritte Gefahrenklasse, ein mittelschweres Herbizid für den Menschen.Vorsichtsmaßnahmen sind erforderlich. Bei Hautkontakt und nach Beendigung der Arbeit sollten Sie Ihre Hände und alle notwendigen Körperteile gründlich waschen.

Dieses Medikament ist auch für Bienen etwas gefährlich, obwohl Blütenpflanzen vor der Verarbeitung in Zeiten, in denen die Bienen nicht ausfliegen, gemäht oder besprüht werden müssen.

Laufzeit und Lagerbedingungen

Das Medikament "Select" muss an einem dunklen und kühlen Ort aufbewahrt werden. Ein Stoff ohne Verlust seiner Eigenschaften kann in dicht verschlossenen Verpackungen bis zu zwei Jahre gelagert werden. Kinder sollten keinen Zugang zum Lagerplatz haben. Essen und Wasser sollten nicht in der Nähe sein.

Hersteller

Hersteller des Herbizids "Select" genug. Darunter befinden sich die Unternehmen Agrochemistry, Arvest Corporation, Agroliga, Arysta LifeScience (Frankreich) und andere. Alle produzieren hochwertige und wirksame Medikamente.

Herbizid "Select" unterscheidet sich von anderen durch das Vorhandensein von sehr wirksamen Eigenschaften, es hilft, Unkraut für lange Zeit loszuwerden. Daher wird die Verwendung dieses Medikaments alle Erwartungen der Gärtner erfüllen und dazu beitragen, qualitativ hochwertiges und großflächiges Getreide anzubauen und zu sammeln.

Loading...