Ist das RSVP veraltet?

Es wäre leicht, die übliche Gruppe von Verdächtigen zu beschuldigen: Facebook, Handys, Millennials. Aber unabhängig davon, was (oder wer) verantwortlich ist, stellt sich heraus, dass wir in diesen Tagen viel laxer sind, eine feste Verpflichtung einzugehen. Wenn wir eine Einladung erhalten, ist es viel zu einfach geworden, den nebulösen "Vielleicht" -Button zu drücken.

Tatsächlich verzichten viele Erwachsene auf die Tradition, alle zusammen zu rühren. Eine neue Umfrage von den Salonniere, die etwas mehr als 1.200 Männer und Frauen über ihre Party-Gewohnheiten befragte, zeigt, dass 38 Prozent der Erwachsenen oft die Anfrage ignorieren, auf eine Party zu antworten. Und von den Befragten, die RSVP durchführen, warten 20 Prozent absichtlich bis zur letzten möglichen Minute, um den Host oder die Gastgeberin wissen zu lassen, ob sie kommen.

Getty Images

Etikettexperten werden diese neu entdeckte Informalität nicht lieben. Die 19. Ausgabe von "Emily Post's Etiquette" formuliert es einfach so: "Immer auf alle Einladungen antworten, egal wie informell sie sich ausbreiten." Aber die Abkehr von der RSVP ist nur ein Beispiel für Amerikas sich wandelnde soziale Praktiken. 63% der Partygänger gaben an, dass sie normalerweise kein Gastgeber- oder Hostessengeschenk mitbringen, und nur 15% gaben an, nach der Veranstaltung eine Dankesschreiben oder E-Mail zu senden.

Einige Umfrageteilnehmer bekannten sich zu schwerwiegenderen Straftaten. Achtunddreißig Prozent der Befragten schleusten einen Blick in das Medizinkabinett des Gastgebers, 12 Prozent gaben an, dass sie das Datum einer anderen Person getroffen hatten und 33 Prozent bestätigten, dass sie sich aus einer Party schlichen, um jemanden nicht zu sehen. Und noch schlimmer als ein irischer Abschied? Sechs Prozent gaben zu, vom Gastgeber gestohlen zu haben.

Ich nehme an, dass ein Verbrechen gegen gute Etikette im Vergleich zu tatsächlichem Diebstahl nicht schlecht aussieht.

Für mehr Ergebnisse der Frühjahrsparty-Umfrage von Salonniere klicken Sie hier.

Loading...