Wie man einen Bienenkorb Dadan selbst macht

Fast alle Hobby-Imker verwenden Bienenstock-Designs gegeben oder seine Modifikationen. Der Name des Bienenhauses war zu Ehren von Charles Dadan -Französischer Imker, der für seine Zeit fortschrittliche Entwicklungen nutzte, erfand das Design eines Einkörper-Bienenstocks mit einem großen breiten Rahmen von Quinby 11 an der Zahl und mehreren Geschäften an der Spitze. Eine erfolgreiche Erfindung begann mit europäischen Imkern.

Swiss Blatt hat die Anzahl der Fassungen auf 12 erhöht und das Bienenhaus für Bienen und Gebärmutter natürlicher gemacht. Der Bienenstock von Dadan-Blatt wurde von einem anderen Imker - Edward Bertrand - zu einer fast modernen Art aufgewertet.

  • Beschreibung Dadanovsky Haus für Bienen
  • Haupttypen
    • 10-Rahmen
    • 12-fach
  • Wie man einen Bienenkorb Dadan selbst macht
    • Materialvorbereitung
    • Was Sie brauchen, um den Rahmen und den Bienenstock zu machen
    • Schritt für Schritt Anleitung
  • Vor- und Nachteile des Designs

Beschreibung Dadanovsky Haus für Bienen

Der Einfachheit halber werden moderne Modelle "Dadan's Hive" oder einfach "Dadan" genannt. Sie werden nicht in der industriellen Produktion von Honig verwendet, aber Liebhaber geben ihnen den Vorzug,die kleine Größe der Ein-Fall-Konstruktion zu schätzen, die einen wichtigen Vorteil hat: Spezielle Lagererweiterungen dienen zur Lagerung von Honigbeständen. Sie sind leicht und bequem, doppelt so groß wie der Koffer.

Es ist wichtig! Ein weiterer wichtiger Vorteil ist die Fähigkeit, den Rahmen mit Honig zu extrahieren, anstatt den Körper zu verändern. Amateur Imker ist in der Lage, die Arbeit allein zu bewältigen, was unbestrittenen Komfort anzeigt.

Das Prinzip der Arbeit mit dem Design besteht darin, feste Honignahrung von oberhalb der Wohnung zu entfernen, den Rahmen damit zu entfernen und dadurch die Bienen zu ermutigen, die verlorenen Volumina wiederherzustellen und ihnen zu diesem Zweck einen neuen leeren Rahmen anzubieten.

Ein Bienenvolk kann in einem Gebäude überwintern, die Abmessungen des Bienenstocks lassen es zu. Unter den Bedingungen eines verlängerten Winters müssen die Bienen jedoch die Nase voll haben, da sie ihre eigenen Vorräte verzehren. Angesichts der Benutzerfreundlichkeit des Bienenstocks ist die Unannehmlichkeit ziemlich tolerierbar.

Wissen Sie? Das Bienenvolk benötigt pro Jahr etwa 250 Kilogramm Honig. Wenn es nicht genug ist, sterben Arbeiterbienen, die sich selbst opfern, bevor der Mangel kritisch wird und der Uterus in irgendeiner Weise Schaden erleidet.

Die Verwendung eines Bienenstocks wird in geeigneter Weise während mäßiger Honigsammlungen in Geschäften sowie während einer guten Bestechung mit der Installation von Abschnitten, die einem verschachtelten Körper entsprechen, angegeben.

Dadan hat die Standardmaße 450 x 450. Die Wände bestehen aus 37-Millimeter-Platten, mit Ausnahme von Dachhimmel und Dach. Visuell von außen hat das Design die Maße 524 x 524.

Verschiedene Arten von Dadans Anzahl der Frames. Zu Sowjetzeiten waren sie in der gesamten Union am häufigsten anzutreffen.

Wenn Sie ein wertvolles Bienenprodukt erhalten möchten - Wachs aus verschiedenen Wachsrohstoffen, dann lesen Sie, wie Sie mit Ihren eigenen Händen eine Solarwachs-Raffinerie bauen.

Haupttypen

Alle Arten von Hive Dadan Modellen sind weit verbreitet, ihre Produktion ist angepasst und gefragt. Die beliebtesten sind zehn und zwölf Rahmenmodifikationen.

Sie sind im Handel erhältlich und einfach herzustellen. Ein Hobby-Imker ist in der Lage, einen eigenen Bienenstock zu bauen, nachdem er Technologie gelernt hat.

Wissen Sie? Es wird von der Larve der Gebärmutter oder der Arbeitsbiene ausgehen, hängt von der Diät ab. Eine bestimmte Zusammensetzung des Futters ermöglicht die Entwicklung der Genitalien im zukünftigen Uterus.

10-Rahmen

Der Stock erhält 10 Frames weniger als sein 12-Frame- "Kollege". Als Dadan sieht er aus wie ein Rutovsky-Bienenstock. Dies gilt auch für Imker, die auf derselben Imkerei mit unterschiedlichen Designs arbeiten. Beide Systeme haben also gemeinsame austauschbare Elemente. Wir sprechen über Dächer, Böden, Läden, Honig-Halbrahmen. Weniger Teile, die nicht genutzt werden - mehr Speicherplatz ist gefragt.

Die Zeichnungen von 12- und 10-Frame-Dadans sind nahezu identisch, abgesehen von den Abmessungen der Rück- und Vorderwände des Gehäuses, sowie des Ladens. Es gibt eine Meinung, dass das der rutovskiy Bienenstock ist, der zum Dadanov Rahmen modifiziert ist. Alle Designs haben ein gemeinsames und Hauptelement - ein Rahmen, der die Größe eines Shop-Halbrahmens von 300 auf 145 Millimeter verkürzt.

Dadan 10 Frames hat ein kleineres Volumen, was es einfacher und damit mobiler macht. Es ist praktisch, es auf Nomaden zu verwenden, besonders dort, wo es kleine Bestechungsgelder gibt, zum Beispiel, wenn man in die Berge geht, um Kastanienhonig zu sammeln.

12-fach

Bienenstock gegeben 12 Frames am meisten von Imkern gefordert. Es ist ein quadratischer Kasten mit mehreren Ladenerweiterungen, einem Dach, einer Dachplatte und einem Boden - taub oder abnehmbar.Die Befestigung zwischen dem Körper und den Verlängerungen erfolgt klappbar. Das Gehäuse bietet Platz für 12 Standardrahmen mit Abmessungen von 435 x 300 Millimetern. Jede Ladenerweiterung hat den gleichen Halbrahmen von 435 x 145 Millimetern. Es gibt immer noch zwei Membranen.

Im Inneren müssen sie den Standardgrößen entsprechen, die Außenseite (abhängig von der Dicke der Platten) kann in der Größe variieren.

Honig ist bei weitem nicht der einzige Wert, den eine Person aufgrund von Bienen erhält. Imkereiprodukte wie Pollen, Bienengift, Wachs, Propolis, Podmor, Drohnenmilch wurden ebenfalls angewendet.

Wie man einen Bienenkorb Dadan selbst macht

Es gibt Leute, die handgefertigte Produkte zu gekauften Designs bevorzugen. Sie sind echte Enthusiasten, Liebhaber ihrer Arbeit, sie schätzen, was sie haben und sind bereit, alles so gut wie möglich zu verbessern.

Für solche Handwerker ist es nicht schwer, Bienenkorb zu machen. Sie sind Werkzeuge, Materialien, Hände und Inspiration benötigt.

Wissen Sie? Jeder Bienenstock hat einen individuellen Geruch, von dem ein Teil wie ein Schlüssel die Biene in einem bestimmten Teil des Körpers speichert und den Wachen bei ihrer Ankunft präsentiert.Es ist unmöglich für eine Biene mit einem seltsamen Geruch, die Wohnung zu durchdringen.

Materialvorbereitung

Das Leben des Hauses für Bienen sollte nicht weniger als zehn Jahre betragen. Es ist möglich, es zu erweitern, indem man die Regeln einhält:

  • Die Verwendung von hochwertigen Materialien;
  • Ordnungsgemäße Verarbeitung und Montage von Teilen;
  • Periodisch (einmal in 2-3 Jahren) färben Bienen ihren Lebensraum.
Baumarten sollten leicht sein, das Material ist trocken und von hoher Qualität.

Ein geeigneter Bienenstock wird von folgenden Nadelbäumen erhalten:

  • Tanne;
  • Aß;
  • Flache Kiefer;
  • Zeder.
Laubbäume bevorzugen Linden, Weiden, Pappeln.

Das Holz sollte getrocknet werden, die Feuchtigkeit sollte 15% nicht übersteigen, sollte gerade geschichtet sein, keine Wurmlöcher, Risse und Rötungen haben, vorzugsweise ohne Knoten.

Es ist wichtig! Wenn das Vorhandensein eines Knotens nicht vermieden werden konnte, sollte er zumindest klein, gesund, fest am Holz und nicht am Rand des Teils angebracht sein. Ein fauler Knoten oder Dropout sollte ausgebohrt werden, dicht verschlossen mit Stopfen mit wasserfestem Kleber. Kork aus dem gleichen Holz.

Was Sie brauchen, um den Rahmen und den Bienenstock zu machen

Für den Rahmen müssen Sie vorbereiten:

  • Hammer;
  • Stahldraht;
  • Zangen und Drahtschneider;
  • Shiloh;
  • Schuh Nägel;
  • Trockne dünne Rohlinge von den Schienen.

Um einen Bienenstock zu machen, benötigen Sie:

  • Geeignetes Holz;
  • Kleber für Zimmerei;
  • Hammer;
  • Wenige Nägel;
  • Dose Farbe;
  • Tischlermaschine;
  • Klemme.

Schritt für Schritt Anleitung

Mit der Absicht, einen Bienenstock mit eigenen Händen zu bauen, sollten Sie Zeichnungen erwerben, da dies eine Standardkonstruktion ist und der Erfolg der Veranstaltung von der Größe abhängt.

Der Rahmen hat einheitliche Größen für alle Bienenstöcke des Dadanovsky Designs - 435 x 300 Millimeter.

  • Geerntete Trockenlatten sollten mit Nägeln oder Leim zusammengefügt werden. Nähen Sie mit Hilfe von Nähten Löcher in die Seitenschienen zum Einfädeln des Drahtes.
  • Ziehe den Draht durch sie hindurch und halte sie mit einer Zange und einer Ahle zusammen.
  • Schleife durch das letzte Loch, sichere den Draht.
  • Überschüsse mit einer Zange entfernen.

Der Rahmen kann nach dem Wachsvorgang verwendet werden.

Bei der Herstellung des Bienenstocks müssen die auf der Zeichnung angegebenen Maße genau eingehalten werden. Im oberen Teil in der Mitte befindet sich ein ovaler Eingang von 10 x 12 cm, vor dem ein 4-5 cm vorstehendes Flugbrett steht.Der untere Eingang ist mit einem Bolzen und einem Flugbrett versehen.

Schritt für Schritt Anleitung

  • Auf der Maschine, um Holz zu verarbeiten, Schnitt in Bretter, Dicke - 37-40 Millimeter;
  • Schneiden Sie die Nuten für die Verbindung zwischen den Wänden;
  • Schnittlatten 18 x 4 mm;
  • Baue mithilfe von Kleber und einer Klammer ein Schild daraus;
  • Montieren Sie das Gehäuse und befestigen Sie es mit Kleber und Nägeln;
  • Malen Sie den Bienenstock;
  • Bohrloch aufbohren;
  • Machen Sie mehrere Entlüftungslöcher von 1,4 cm Durchmesser;
  • Das Dach besteht aus einer 15 mm dicken Platte und wird nach Abschluss der Arbeiten mit einer wasserabweisenden Beschichtung versehen.
  • Auch im Dach einige Löcher bohren.

Wissen Sie? Es wird angenommen, dass Bienen Lila, Blau, Gelb und Grün den Vorzug geben, aber Sympathie wird nicht so sehr von der Farbe, sondern von der Anwesenheit von Pollen und Nektar bestimmt.

Vor- und Nachteile des Designs

Die Arbeit mit dem Dadanov-Bienenstock hat seine eigenen Eigenschaften, von denen einige unter verschiedenen Umständen sowohl Vor- als auch Nachteilen zugeschrieben werden können.

  • Es hat eine bescheidene Größe, die jedoch gut für die nomadische Sammlung von Honig ist. Wenn man das Dach entfernt und das Oberteil mit einem Gitter festmacht, ist es zweckmäßig, solche Bienenstöcke in zwei Reihen übereinander zu laden, die Stäbe zur Luftzirkulation zu verschieben und natürlich sorgfältig zu sichern.
  • Aufgrund der Tatsache, dass der Körper mit dem Boden verbunden ist, hat der Bienenstock eine robuste Konstruktion.
  • Hat ein ausreichendes Volumen für die Überwinterung.
  • Es hat eine etwas geringere Kapazität beim Pumpen im Vergleich zu Rumpfmodellen.
  • Imkerliebhaber können das Leben der Bienenfamilie bequem kontrollieren und auf ihre Bedürfnisse bei der Arbeit mit Rahmen reagieren, während die Korpusarbeit eine hohe Produktivität hat, aber keinen individuellen Ansatz hat.
  • Einige Sperrigkeit von 12-Frame-Dadans wird durch das Vorhandensein von 10-Frame-Frames kompensiert, wenn die Abreise notwendig ist.
  • Durch den ständigen Einsatz von 12-Frame-Frames wird der Prozess der Zurückweisung erschwert.
  • Es ist schwierig, die Bienen mit Überwinterungsgerüsten zu versorgen, die komplett mit Honig gefüllt sind, oft teilweise gefüllt anbieten müssen.
  • Zu klein für zwei Bienenvölker.
Um optimale Bedingungen für die Bienen zu schaffen, um zu züchten und köstlichen Honig zu kreieren, lesen Sie auch, wie man einen Bienenstock mit eigenen Händen macht.
Jede Art von Bienenstock hat Tugenden, die Bewunderer angezogen haben, und Nachteile, die Sie ertragen müssen. Der Bienenstock von Dadan-Blatt befriedigt die Bedürfnisse eines kleinen Amateurs, leicht zu pflegen, auch von einer Person und erlaubt Ihnen, dem Bienenvolk zu folgen und es für das Vermisste zu füllen. Diese Option ist nicht für den industriellen Maßstab gedacht, wo sie ineffizient und unnötig zeitaufwendig ist.

Loading...