Ein DIY Garden Design, das einen luxuriösen Raum in wenigen einfachen Schritten schafft

Üppiger, grüner Außenbereich ist der ideale Rückzugsort, und niemand weiß das besser als Innenarchitektin Megan Pflug. "Ich wohne in einem kleinen Haus, aber da ich im ersten Stock bin, bin ich mit einem kleinen Garten gesegnet, der das wiedergutmachen kann, was ich an Platzmangel im Inneren verloren habe", erzählte sie One Kings Lane. "Es fühlt sich wirklich wie meine persönliche Oase an, besonders jetzt, wo der Sommer beginnt."

Wenn Ihnen ein üppiger Garten entgeht, hat Pflug Ihre Lösung. Ihr wirklich einfaches, unglaublich schickes DIY-Garten-Design platziert Grün gegen Außenwände in einem zweidimensionalen Muster - eine Methode namens Spalier - für einen romantischen, luxuriösen Urlaub in nur wenigen Schritten. Die Technik des 17. Jahrhunderts wurde in Frankreich entwickelt, um den Ertrag von Obstbäumen in kleinen Gärten zu erhöhen, und fügt vertikales visuelles Interesse hinzu (besonders wenn Sie einen kleinen Garten haben), da es das Sonnenlicht nicht blockiert, so Pflug. Außerdem benötigt es praktisch keine Landfläche.

Um das Aussehen wiederherzustellen, benötigen Sie verzinkten Draht, Augenhaken und grüne Reben. Fügen Sie ein paar von Innen inspirierte Details hinzu, wie einen Spiegel oder einen Büchertisch, und Sie haben eine ganz eigene Oase. (Oder natürlich können Sie auch einige Topfblumen auf Basis Ihres Sternzeichens hinzufügen.) Für weitere Informationen, gehen Sie zur One Kings Lane.