Wachsende weiße Maulbeere: Pflanzung und Pflege für Maulbeere

Obstbaum Maulbeere, einen anderen Namen haben - Maulbeerbaum oder Maulbeerbaum Leider nicht die häufigsten Bewohner von Gärten oder Häuschen, weil nicht alle Gärtner mit dieser Pflanze vertraut sind, die sehr schmackhafte und gesunde Früchte gibt. In diesem Artikel werden wir die weiße Maulbeere, ihre Beschreibung und Merkmale des Wachstums und der Fortpflanzung genauer untersuchen.

  • Weiße Maulbeere: Beschreibung
  • Eigenschaften, die weiße Maulbeere pflanzen
    • Auswählen einer Landestelle
    • Weißes Maulbeerbaumpflanzungs-Muster
  • Weiße Maulbeere: wachsende Funktionen
    • Mulberry White Bodenpflege
    • Features Trimmen von Holz
    • Top-Dressing eines Maulbeerbaums
    • Wie man Maulbeere im Winter pflegt
  • Zuchtmerkmale der weißen Maulbeere
  • Maulbeerweiß: nützliche Eigenschaften

Es ist wichtig! Beeren von Maulbeerpflanzen zu essen, die in der Nähe von Straßen und Industriepflanzen wachsen, wird nicht empfohlen, da sie Giftstoffe und Schwermetallverbindungen absorbieren.

Weiße Maulbeere: Beschreibung

Weiße Maulbeere (Morus alba) kam aus China zu uns und schon in einige Gärtner verliebt. Die Höhe dieses weitläufigen Baumes erreicht 16-20 Meter, während die Dicke des Stammes bis zu 0,8 Meter betragen kann.Das Wurzelsystem ist eine mächtige, dichte Krone mit einer Kugelform. Die Farbe der jungen Zweige variiert von grau-grün bis bräunlich, die rissige Rinde des Stammes ist oft braun gefärbt. Kräuterblätter sind oval mit einem spitzen Ende, ein Baum hat beide seziert und ganz, weich anfühlt. Die Farbe der Blätter im Sommer - eine satte grüne Farbe, die im Herbst hellgelb wird. Blüten von weißer Farbe, unauffällig im Aussehen, neigen zur Selbstbestäubung.

Diözische Bäume zweihäusig, produzieren zu Beginn des Sommers eine Ernte von süßen und saftigen Samen-Beeren, die wie Himbeeren aussehen. Die weiße Maulbeere gibt Früchte von bis zu 4-5 cm Länge in weiß, rosa oder schwarz, essbar frisch und getrocknet, sowie zur Konservierung. In einigen Ländern werden Maulbeerbäume angebaut, um die Seidenraupe zu ernähren und natürliche Seidenfäden zu produzieren.

Wissen Sie? Mulberry - ein echter Baumüberlebender, lebt unter günstigen Bedingungen bis zu 300 Jahren.

Eigenschaften, die weiße Maulbeere pflanzen

Die üppige Frucht der weißen Maulbeeren beginnt ab dem 5. Lebensjahr, zur gleichen Zeit wird der männliche Baum der Früchte nicht geben, aber wird nur mit seiner Erscheinung zufrieden sein. Aus diesem Grund wird empfohlen, einen 3-4 Jahre alten Bäumchen, der bereits die ersten Beeren gegeben hat, für die Anpflanzung eines Obstbaumes auf seinem Grundstück zu verwenden. So erhalten Sie garantiert einen fruchtenden Maulbeerbaum.

Auswählen einer Landestelle

Die Maulbeerbaumpflanzung erfolgt am Ende des Herbstes, vor dem saisonalen Regen oder in der Mitte des Frühlings vor der Saftflusszeit. Die photophile Maulbeerpflanze braucht Schutz vor kalten Windströmungen, so dass die Maulbeere eine sorgfältige Auswahl eines Standortes für die Pflanzung erfordert, von dem die Entwicklung und Pflege des Baumes abhängt. Die Landung am Südhang ist für die Anlage am günstigsten. Mulberry wird gut wachsen und Früchte in lockerem lehmigem oder sandigem Lehmboden tragen. Die Pflanze nimmt keine salzigen, sumpfigen oder trockenen Sandböden an. Wo Maulbeere wächst, sollte der Grundwasserspiegel nicht mehr als 150 cm betragen.

Weißes Maulbeerbaumpflanzungs-Muster

Die Pflanzgrube für weiße Maulbeere sollte mindestens 2-3 Wochen vor dem Pflanzen gegraben werden, um auf dem Boden zu stehen. Das Landeschema des Maulbeerbaums ist 5 * 4 Meter.Wenn Sie planen, einen Bäumchen Maulbeerbaum zu pflanzen, wenden Sie ein Schema von etwa 2 * 3 Metern. Die Pflanzgrube wird bis zu einer Tiefe von 0,6 m ausgegraben und hat eine Größe von ca. 0,7 * 0,7 M. Die Erde wird mit Humus aus der Grube gemischt, einige sind in der Mitte in Form eines Hügels gefüllt, auf den der Keimling gelegt und mit dem Rest der Nährstoffmischung bestreut wird.

Es ist wichtig! Das Maulbeerwurzelsystem ist brüchig, die Wurzeln brechen leicht ab, daher sollte der Sämling sehr sorgfältig gepflanzt werden.

Weiße Maulbeere: wachsende Funktionen

Maulbeerbaum gilt als eine der unprätentiösesten Pflanzen, keine übermäßigen Anstrengungen für seinen Anbau erfordern, aber es braucht Pflege und rechtzeitige Pflege. Lassen Sie uns genauer betrachten, wie man weiße Maulbeere pflegt, so dass der Baum gut wächst und viele Jahre lang reichlich Früchte trägt.

Mulberry White Bodenpflege

Die weiße Maulbeere, wenn sie auf dem Grundstück angebaut wird, benötigt mäßige Bewässerung von April bis Juli während Dürreperioden, wenn die Frühlingsmonate regnerisch waren, wird die Sommerbewässerung nur gelegentlich durchgeführt. Die Bewässerung erfolgt mit 10 Litern warmem Wasser pro ausgewachsenem Baum. Ab Mitte des Sommers und im Herbst wird der Maulbeerbaum nicht bewässert, um Schäden bei Frost und starken Temperaturschwankungen während der Winterruhe zu vermeiden.Der Boden im Radkreis sollte regelmäßig gelockert werden, um die Bildung einer trockenen Kruste zu verhindern, und auch sofort alle Unkräuter entfernen, die den Boden verderben können. Es wird empfohlen, den Boden um den Maulbeerbaum mit Sägemehl oder zerstoßener Rinde zu mulchen, damit im Sommer die Feuchtigkeit im Boden bleibt und im Winter die Wurzeln vor dem Einfrieren geschützt werden.

Features Trimmen von Holz

Die Weiße Maulbeere braucht neben der Pflege des Bodens auch die Beschneidung und Formung der Krone, die sie in der Regel sehr gut verträgt. Im Frühjahr, vor dem Austrieb, wird der Schnitt der weißen Maulbeere durchgeführt. Der Schnitt erfolgt nach dem Laubfall im Herbst, wenn die Lufttemperatur nicht unter -5 Grad liegt. Die Schtambovanny-Maulbeerkrone ist in Form einer Kugel oder einer Kaskadenkaskade von nicht mehr als 3-4 m Höhe und einer Breite von 1,5-2 m gebildet, die bis Ende Juli gepresst wird und das aktive Wachstum der Triebe begrenzt. Im Herbst werden getrocknete Zweige eines Maulbeerbaums geschnitten, ebenso wie Schädlinge oder Krankheiten, gefolgt von brennenden Pflanzenresten. Im Herbst und Winter frieren junge, nicht tragende Äste, im Frühjahr werden sie entfernt, worauf der Baum neue Triebe freisetzt.Fruchtmaulbeere kommt auf alten Trieben vor, die die Korkrinde bedecken.

Top-Dressing eines Maulbeerbaums

Bis zu dem Zeitpunkt, zu dem der Maulbeerbaum nach der Pflanzung Früchte trägt, ist seine Düngung kein obligatorischer Bestandteil der Baumpflege, was für die vollständige Entwicklung der Nährstoffe, die während der Pflanzung in den Boden eingebracht werden, völlig ausreicht. Wenn der Baum befruchtet wird, beginnen sie ihn zu füttern. Achten Sie darauf, auf der Stufe der fruchtenden Maulbeerbaum zu befruchten.

Top-Dressing des Maulbeerbaums beginnt im frühen Frühjahr während der Zeit des Knospenausbruchs, um 50 g Nitroammofoski in 10 Litern warmem Wasser aufzulösen, diese Zusammensetzung wird pro Quadratmeter aufgetragen. m pristvolny Kreis. Die Nachfütterung erfolgt im Frühsommer, indem dieser Hühnermist im Verhältnis 1 zu 12 mit Wasser gemischt wird, oder entsprechend der Anleitung komplexe Düngemittel der industriellen Produktion ausgebracht werden. Danach wird die Fütterung bis zum Ende der Fruchtbildung gestoppt, damit der Baum das Wachstum der Triebe vollenden und sich auf die Winterruhe vorbereiten kann. Phosphor und Kalidünger können am Vorabend der Überwinterung im Herbst angewendet werden welche die Wurzeln mit Nährstoffen versorgen, und im Frühling wird der Baum eine Reserve von Stärke für Wachstum und Fruchtbildung haben.

Wie man Maulbeere im Winter pflegt

Nachdem die Maulbeerbaumernte im Herbst erfolgt ist, wird der kegelnahe Kreis mit frischem Mulch oder trockenem Laub gefüllt und für die Wintersaison vorbereitet. Dazu ist es wünschenswert, mitten in Herbst die flexiblen Äste eines jungen Maulbeerbaums auf den Boden zu legen und mit einem Vliesstoff zu bedecken, der mit Steinen oder anderen Gewichten auf den Boden gedrückt wird, um Schäden und Maulbeerbaumöffnungen zu vermeiden. Das gleiche Umhüllungsmaterial sollte den unteren Teil des Stammes umhüllen, um ihn vor Nagetieren zu schützen, die sich von junger Rinde ernähren. Am Ende der Nacht fröstet Anfang Mai der Schutzraum. Solche vorbereitenden Anstrengungen für den Winter sind nur in den ersten Jahren des Lebens der Maulbeere erforderlich, um sie zu stärken und das Einfrieren zu vermeiden, Der erwachsene Baum braucht keinen Schutz.

Es ist wichtig! Wenn es notwendig ist, den sandigen Hang zu festigen, empfiehlt es sich, Maulbeerbäume zu pflanzen, die mit ihrem Wurzelsystem in der Breite wachsen und den Boden brüten.

Zuchtmerkmale der weißen Maulbeere

Die Vermehrung der weißen Maulbeere erfolgt durch Samen und vegetative Methode. Die Samenmethode wird verwendet, um Sämlinge zu züchten, die an neue Bedingungen angepasst sind, sowie um Wurzelstöcke für die Pfropfung von Maulbeerbäumen zu züchten. Da die Maulbeere im Samen sehr langsam wächst, müssen die Samen geschichtet werden.

Um dies zu tun, werden sie im Herbst nach dem Sammeln frischer Maulbeersamen für 4-5 Tage auf ein feuchtes Tuch fern von Sonnenlicht in einem warmen Raum gelegt, dann werden die Samen in ein feuchtes Tuch eingewickelt, dieses Paket in eine Plastiktüte gelegt und 30-40 Tage in einen Kühlschrank gestellt. Während dieser Zeit schwellen die Samen an und wachsen etwas, sie müssen in einem flachen Behälter gesät werden, leicht gewässert werden, den Behälter mit den Samen in einen Plastikbeutel geben und ungefähr 60 Tage im Kühlschrank stehen lassen. Danach wird der Behälter auf das Fensterbrett gelegt und regelmäßig gegossen. Im Frühling, nachdem sich der Boden erwärmt hat, sollten die vorbereiteten Samen im offenen Boden an einem permanenten Wachstumsort gepflanzt werden.

Die vegetative Vermehrungsmethode des Maulbeerbaums beinhaltet die Verwendung von Wurzeltriebe, Transplantate - Irgendwie ist das dem Gärtner vorzuziehen. Die am häufigsten verwendete Methode ist die grüne Pfropfung. Um dies zu tun, müssen Sie frische Stecklinge mit 3-4 Blättern schneiden, und der untere Schnitt sollte schräg unter die Niere und der obere Schnitt über die Niere verlaufen und die unteren Blätter entfernen. Vorbereiteter Stiel sollte in der Penumbra in feuchter gelöster Erde in einem Winkel von etwa 50 Grad stecken und mit einem Abdeckmaterial oder einem Glas für hohe Feuchtigkeit abgedeckt werden. Mehrmals am Tag muss der Stiel belüftet werden, den Unterstand entfernen, und auch gesprüht werden, wodurch er befeuchtet wird. Nach der Bewurzelung wird der Unterstand endgültig entfernt und die Pflanze wird an einen festen Platz verpflanzt.

Maulbeerweiß: nützliche Eigenschaften

Weiße Maulbeere enthält viele Vitamine, Mikro- und Makroelemente, was auf seine vielen nützlichen Eigenschaften zurückzuführen ist. Grüne Beeren werden bei Magenbeschwerden und Sodbrennen eingesetzt und sind reif - für Verstopfung. Beerensaft wird mit warmem Wasser verdünnt und die resultierende Flüssigkeit mit Halsschmerzen gurgeln. Ein Abkochung der Rinde und Wurzeln der Maulbeere hilft, Bluthochdruck zu heilen, Infusionen von Blättern lindern fieberhafte Hitze.Eine Infusion von Maulbeeren und Rinde hilft, Erkältungen und Bronchitis zu bekämpfen, sowie Asthma zu lindern. Stress und Schlaflosigkeit werden mit der regelmäßigen Einnahme von Abkochungen aus getrockneten Maulbeerbeeren zurückgehen, und das Nervensystem wird sich verbessern und der Stoffwechsel des Körpers wird sich beschleunigen.

Personen, die an Myokardiodystrophie oder Herzerkrankungen leiden, wird empfohlen, 30 Tage lang mehrmals täglich 200-300 g reife Beeren zu verwenden. Die Verwendung von Maulbeerbeeren wird empfohlen für Menschen, deren Arbeit mit körperlicher Arbeit verbunden ist, Sportler, sowie Patienten, die sich von Operationen erholen. Maulbeerfrüchte haben einen positiven Einfluss auf blutbildende Prozesse. Folk-Heiler behandeln Ringelflechte mit frischem Maulbeersaft, und zerdrückte Rinde wird mit Öl gemischt und auf Prellungen, Schnitte und Wunden für schnelle Heilung aufgetragen.

Wissen Sie? Ein ausgewachsener Maulbeerbaum kann pro Saison bis zu 100 kg Beeren produzieren.
Für die einfache Ernte von Maulbeerweiß können Sie einen einfachen Weg benutzen - Verbreiten Sie Polyethylen oder dickes Gewebe unter den Zweigen die reifen Beeren werden von selbst fallen, der Gärtner muss sich nur sammeln und seine Süße genießen.

Loading...