Weiße Akazie: Verwendung, medizinische Eigenschaften und Kontraindikationen

Weiße Akazien werden oft in der traditionellen Medizin verwendet. Homeland Acacia gilt als die Vereinigten Staaten.

In Europa wird die Pflanze im Landschaftsdesign verwendet und erkennt nicht einmal, welche Eigenschaften sie hat.

  • Die chemische Zusammensetzung der weißen Akazie
  • Medizinische Eigenschaften und Anwendung von Akazienweiß
  • Rezepte der traditionellen Medizin: Behandlung mit weißer Akazie
    • Weißer Akazien-Tee
    • Weißer Akazienhonig
    • Dekokt von Blättern zur Behandlung von Erkältungen und als Antipyretikum
    • Bouillon für Erkrankungen der Mundhöhle
    • Eine Abkochung der Akazienrinde mit akuter Gastritis und Ulkuskrankheit
    • Infusion von Blumen für Erkrankungen der Nieren und der Blase
    • Tinkturen schleifen
  • Weiße Akazie in der Gynäkologie
  • Die Verwendung von weißer Akazie in der Aromatherapie
  • Sammeln und Ernten von Rohstoffen aus weißer Akazie
  • Kontraindikationen

Die chemische Zusammensetzung der weißen Akazie

Die Zusammensetzung, die in der weißen Akazie enthalten ist, konnten Wissenschaftler bisher nicht vollständig erforschen. Blumen und Rinde enthalten ein Robinin-Flavonoid, das Harnstoff aus dem Körper entfernt. Auf der Grundlage dieser Komponente werden Medikamente hergestellt.

Es ist wichtig! Robinin Flavonoid ist giftig, wenn Sie also für sie behandelt werden, ist es besser, einen Spezialisten zu konsultieren.
In den Blättern und Blütenständen der Akazie chemische Zusammensetzung: Glykoside, ätherische Öle, Zucker, Vitamine, Mineralien, Gerbstoffe und Flavonoide.

Medizinische Eigenschaften und Anwendung von Akazienweiß

Akazie hat entzündungshemmende und antipyretische Eigenschaften und hat auch schleimlösende, krampflösende, blutdrucksenkende und abführende Eigenschaften. Rezepte auf Akazienbasis werden für Nahrungsmittelallergien, Entzündungen, Magen- und Darmschmerzen und Magenblutungen verwendet. Akazie wird auch bei weiblichen Krankheiten verwendet.

Die Farbe der Akazie hat viele heilende Eigenschaften, so dass die Pflanze für Thrombophlebitis, Radikulitis, Rheuma, Gastritis, Magengeschwür, Osteochondrose und Neuralgie verwendet wird.

Zubereitungen auf Akazienblüten können Erkältungen, Husten heilen und auch den Schlaf normalisieren und nervöse Anspannung lindern. Die Rinde wird bei Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes verwendet.

Wissen Sie? Im Osten gibt es einen Glauben: Wenn Sie das Öl von Kamelie, Moschus und Akazie in verschiedenen Proportionen mischen und in Ritualen anwenden, wird die Mischung Glück bringen, Sie vor bösen Geistern schützen.

Rezepte der traditionellen Medizin: Behandlung mit weißer Akazie

Da der Baum viele medizinische Inhaltsstoffe enthält, die gesammelt und verwendet werden können,wir möchten Sie auf die Rezepte Tinkturen und Abkochungen von Akazien, die Schmerzen und Entzündungen zu lindern helfen, vertreiben Galle und noch viele andere Eigenschaften und Wirkungen.

Weißer Akazien-Tee

Tee Rezept für Keuchhusten:

  • 1 EL. l getrocknete Blumen auf Wasser oder Milch gebraut.
  • Cool und fügen Sie Honig hinzu.
Nimm Tee vor dem Mittagessen.

Rezept für Erkältungen:

  • 1 EL. l Getrocknete Blütenblätter werden zu einem Glas heißem Wasser hinzugefügt.
  • Bestehen Sie 5 Minuten und trinken Sie mit Honig.
Dieser Vorgang wird bis zur vollständigen Wiederherstellung wiederholt.

Rezept für weißen Akazie-Tee zur Entzündung der Eierstöcke:

  • 1 EL. l getrocknete Blumen gossen ein Glas kochendes Wasser.
  • Die Mischung 1 Stunde ziehen lassen.
Nehmen Sie die Mischung vor jeder Mahlzeit, 1 EL. l

Wissen Sie? Akazie ist ein Symbol der Unsterblichkeit, nicht umsonst haben sie Raki für die Aufbewahrung der Reliquien von Heiligen gemacht, und der blühende Akazienzweig inspiriert Dichter und Künstler, Meisterwerke der Weltkunst zu schaffen, beruhigt, stärkt die Kraft, regt den tiefen gesunden Schlaf an.

Weißer Akazienhonig

Akazienhonig hat viele wohltuende Eigenschaften, hat aber auch Kontraindikationen. Wir werden später darüber sprechen, und jetzt werden wir mehr auf nützliche Eigenschaften und Anwendungen achten.

Akazienhonig hat ein duftendes Aroma von Blüten und zartem Geschmack. In der flüssigen Form ist der Honig aus der weißen Akazie transparent, und wenn er zuckersüß wird, wird er weiß. Die Zusammensetzung von Honig umfasst Fructose und Glucose.

Behandelt Diabetes, Gastritis, Geschwüre und andere Krankheiten.

Bei Diabetes empfehlen viele Ärzte, Honig aus Akazien zu nehmen, da für die Behandlung der Behandlung kein Insulin benötigt wird.

Akazienhonig verursacht keine Allergien und enthält Carotin und Enzyme. Es wird sogar Kindern verabreicht, da es sich positiv auf die Verdauung und Heilung der betroffenen Schleimhäute auswirkt.

Akazienhonig stellt den Blutdruck wieder her und wirkt sich wohltuend auf das Herz-Kreislauf-System aus. Daher empfehlen wir, wenn Sie Bluthochdruck haben, dass Sie es in die Ernährung aufnehmen.

Sie müssen es innerhalb von 2 Monaten auf 50 Gramm anwenden, und Ihr Körperzustand wird sich verbessern, der Hämoglobinspiegel und die Blutzusammensetzung werden sich normalisieren.

Akazienhonig wird verwendet, um die Sehkraft zu verbessern. Um dies zu tun, können Sie Lotionen mit Konjunktivitis machen oder eine Lösung in destilliertem Wasser, die Sie in den Augen begraben können.

Bei Geschwüren, Ekzemen, Neurodermitis, Parodontitis und Gingivitis können Sie das folgende Rezept verwenden: Tragen Sie Honig auf Wunden oder Geschwüre auf, es tötet viele Keime und verbessert den Blutfluss.

Wenn Sie mit 1 Teelöffel beginnen. Honig vor dem Schlafengehen, können Sie schnell in einem Traum erholen, und am Morgen werden Sie wach sein.

Bei Rhinitis, Tracheitis, Laryngitis und Bronchitis empfehlen wir, mit einer 30% igen wässrigen Lösung von Honig zu inhalieren. Sie können dies sogar mit einem Wasserkocher tun. Es muss gekocht werden, Wasser mit Honig mischen und Dampf für eine halbe Stunde einatmen.

Dekokt von Blättern zur Behandlung von Erkältungen und als Antipyretikum

Da weiße Akazie antipyretische Eigenschaften hat, wird eine Abkochung der Blätter für die Erkältung von Kindern und Erwachsenen verwendet.

Hustenbrühe Rezept:

  • 1 EL. l Trockenblumen sind mit Wasser gefüllt.
  • Die Mischung wird gerührt und bei geringer Hitze bis zum Kochen gekocht.
  • Die Brühe sollte 1 Stunde stehen.
Nehmen Sie 100 ml vor jeder Mahlzeit ein.

Rezepturtinkturen beim Husten:

  • 1 EL. l Blumen müssen mit heißem Wasser gefüllt werden.
  • Die Mischung für eine halbe Stunde aufgießen.
  • Infusion ceed und nehmen in Verbindung mit Honig.

Bouillon für Erkrankungen der Mundhöhle

Wenn Sie nur Ihre Zähne verletzen, müssen Sie eine Abkochung basierend auf den Blüten von Akazien vorbereiten.

Das Rezept ist wie folgt:

  • 1 EL. l Trockenblumen werden in einer Tasse mit heißem Wasser gebraut.
  • Bedecke den Becher und kühle ihn ab.
Spülen Sie Ihre Zähne brauchen eine warme Tinktur.

Stomatitis:

  • 1 Teelöffel Akazienhonig wird zu Wasser hinzugefügt.
  • 1 Teelöffel Soda wird zu der Lösung hinzugefügt.
Spülen muss Mundhöhle zu heilen. Wir empfehlen auch, 1 TL zu lösen und zu schlucken. Honig

Bei Parodontitis sollten Sie Ihren Mund mit einer warmen Tinktur auf den Blüten von Akazien spülen.

Eine Abkochung der Akazienrinde mit akuter Gastritis und Ulkuskrankheit

Geschwüre und Gastritis.

Brühe Rezept:

  • Ein halber Esslöffel Akazienrinde gießen 0,5 Liter Wasser.
  • Die Mischung bei schwacher Hitze (20 Minuten) zum Kochen bringen.
  • Brühe sollte heiß sein.
Eine Mischung von nicht mehr als 2 Tagen auftragen, Wasser hinzufügen.

Behandlung von Magengeschwüren.

Rezeptur Tinkturen:

  • 1 EL. l zerkleinerte Akazie wird mit 0,3 Liter Wodka gemischt.
  • Alle Zutaten werden 10 Tage gemischt und infundiert.
Tinktur anwenden müssen 20 Tropfen für eine halbe Stunde vor jeder Mahlzeit.

Wissen Sie? Farnese Akazie wächst in Ägypten, Frankreich, Marokko und Algerien. Aus dem Öl der Akazie dieses Typs wird Öl für die französische Elite-Parfümerie gewonnen. Acacia wächst hauptsächlich in Afrika, Mexiko und Australien.

Infusion von Blumen für Erkrankungen der Nieren und der Blase

In Anbetracht der vorherigen Rezepte kann man verstehen, dass viele Krankheiten Akazientinktur behandeln.

Bei Erkrankungen der Blase und der Nieren, Tinktur oder Abkochung anwenden.

Rezeptur Tinkturen:

  • 1 EL. lAkazienblüten gemischt mit 200 ml heißem Wasser.
  • Mischung für eine halbe Stunde infundiert.
Es sollte nach jeder Mahlzeit bei 0,1 Litern eingenommen werden.

Rezept für die Abkochung Nummer 1:

  • 1 EL. l Blumen gegossen 500 ml heißes Wasser.
  • Die Brühe wird 3 Minuten bei schwacher Hitze gekocht.
  • Die Mischung wird gekühlt und sedyat.
Nehmen Sie die Abkochung sollte vor jeder Mahlzeit sein.

Es ist wichtig! Die Brühe sollte mit Wasser verdünnt werden.
Rezept für Absud Nummer 2:

  • 1 EL. l Blumen gießen 500 ml Wasser.
  • Die Brühe wird 3 Minuten bei schwacher Hitze zum Kochen gebracht.
  • Die Mischung sollte gefiltert und gekühlt werden.
Nehmen Sie eine Abkochung zu jeder Mahlzeit und gießen Sie eine Mischung aus Wasser ein.

Tinkturen schleifen

Weiße Akazientinkturen werden auch äußerlich bei Radikulitis, Lähmungen, Krampfadern und chronischem Rheumatismus eingesetzt.

Mit Radikulitis Sie müssen reichlich mit Tinktur befeuchten und reiben. Für Lähmung sollten Sie Alkohol Tinktur verwenden und es über Nacht trocken reiben.

Mit Krampfadern Es ist notwendig, die geschwollenen Venen mit viel Alkohol Tinktur auf den Blüten der weißen Akazie zu befeuchten und zu reiben.

Mit Rheuma müssen Sie die Tinktur vor dem Zubettgehen reiben und dann warm werden.

Alkohol Tinktur.

  • Ein Liter Glas ist mit Akazienblüten gefüllt.
  • Jar goss Alkohol über das Niveau der Blumen auf dem Finger.
  • Mischung besteht 2 Wochen an einem dunklen warmen Ort.
Vor der Anwendung der Tinktur sedyjat.

Wodka-Tinktur zum Schleifen von Füßen.

  • 1 EL. l getrocknete Blumen gießen 0,2 l 70% Wodka.
  • Mischung bestehen Woche.
Bevor Sie die Tinktur anwenden, mahlen und reiben Sie die Füße vor dem Zubettgehen. Tinktur aus Müdigkeit und Besenreisern auf der Haut:

  • 100 g Blumen gießen 500 ml Wodka.
  • Die Mischung wird 3 Wochen gerührt und infundiert.
  • Geschnittene Zitrone wird der Tinktur hinzugefügt.
  • Mischung für weitere 1 Woche infundiert.
Die Tinktur wird vor dem Zubettgehen in das betroffene Gebiet gerieben und gerieben.

Venöse Knoten schleifen:

  • Ein Drei-Liter-Glas sollte mit frischen Akazienblättern gefüllt und 500 ml Wodka und Alkohol eingegossen werden.
  • In die Mischung geschnittene Blätter Wegerich hinzufügen.
  • Mischung besteht für 14 Tage an einem dunklen Ort.
Infusion wird jeden Tag angewendet, bis die Mischung vollständig ist.

Weiße Akazie in der Gynäkologie

Weiße Akazie wird in der Gynäkologie verwendet. Bei der Behandlung von weiblichen Krankheiten verwenden Sie die Rinde, Blumen und Früchte, die extern und intern verwendet werden.

Entzündung und Leucorrhea.

Rezeptur Tinkturen:

  • 200 g getrocknete Blumen gießen 500 ml Wodka.
  • Mischung bestehen 2 Wochen.
Je nach Alter variiert die Dosierung (Mädchen und ältere Frauen - 1 TL. Eine halbe Stunde vor jeder Mahlzeit, junge Frauen - 1 EL. Genau das gleiche).

Entzündung des Uterus.

Rezeptur Tinkturen:

  • 500 g zerstoßene Rinde werden mit 2 Tassen heißem Wasser gemischt.
  • Die Mischung bleibt für eine Stunde stehen.
Nehmen Sie die Tinktur vor jeder Mahlzeit für eine halbe Stunde zu einer halben Tasse.

Entzündung der Eierstöcke und Uterusmyome.

Rezeptur Tinkturen:

  • 1 EL. l getrocknete Blumen gießen ein Glas heißes Wasser.
  • Mischung bestehen 15 Minuten und braten.
Rezeption: 2 Wochen bis 2 EL. l nach jeder Mahlzeit.

Unfruchtbarkeit

Brühe Rezept:

  • 1 Teelöffel getrocknete Blumen wird mit einem Glas abgekochtem Wasser gefüllt.
  • Abkühlen.
Nehmen Sie vor jeder Mahlzeit einen Aufguss von 1 Glas. Der Verlauf der Behandlung beträgt 2 Monate, danach ist es notwendig, eine Pause zu machen. Wiederholen Sie den Kurs, den Sie vor der Schwangerschaft benötigen.

Die Verwendung von weißer Akazie in der Aromatherapie

Acacia wird nicht nur in der Medizin, sondern auch in der Aromatherapie eingesetzt. Der Duft beruhigt das Nervensystem, hilft zu entspannen, stimmt die Kommunikation ab und trägt zur Konfliktlösung bei.

Acacia ätherisches Öl hilft bei:

  1. Reizbarkeit und nervliche Überanstrengung.
  2. Erhöhte Erregbarkeit, Depression und nervöse Erschöpfung.
  3. Überarbeitet.
  4. Kopfschmerzen und hohes Fieber.
  5. Prämenstruelles Syndrom.
  6. Unangenehme Erscheinungen der Menopause.
  7. Frigidität.
Sie müssen nur 1-2 Tropfen ätherisches Öl zu Cremes oder Lotionen hinzufügen oder die Dämpfe durch eine Duftlampe einatmen.

Sammeln und Ernten von Rohstoffen aus weißer Akazie

Akazienblüten müssen im Mai gesammelt werden, wenn die Knospen nur halb voll sind. Sie können sie unter einer Überdachung trocknen und oft umdrehen.

Die Blätter werden die ganze Saison gesammelt - von dem Moment an, wenn der Baum neue Blätter wirft und bevor er fällt.

Die Rinde wird auch während der gesamten Vegetationsperiode gesammelt, schneidet Streifen von jungen Trieben und trocknet in einem Ofen bei 55 ° C.

Blätter und Blumen werden nicht länger als 5 Jahre und die Rinde - bis zu 7 Jahren gelagert.

Alle Komponenten sollten in Jutesäcken aufbewahrt werden.

Kontraindikationen

Die heilenden Eigenschaften der weißen Akazie sind jeder Person bekannt, aber wenige Menschen achten auf Kontraindikationen. Es ist besser, Akazien während der Stillzeit, während der Schwangerschaft, bei akuten Erkrankungen des Verdauungstraktes und der inneren Organe in keiner Form zu verwenden.

Außerdem sind die Pflanzensamen giftig. Überdosierung hat die folgenden Symptome: Übelkeit, Erbrechen, Schwindel, Bauchschmerzen. Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, müssen Sie einen Krankenwagen rufen, den Magen spülen und das Enterosorbens einnehmen.Die Rinde enthält auch Toxalbuminrobin und kann Reizungen der Schleimhaut verursachen.

Wissen Sie? Akazienöl gilt als heilig und wird in vielen Religionen noch zur Salbung und Reinigung verwendet.
Weiße Akazien sind weit verbreitet und ihre heilenden Eigenschaften sind fast allen bekannt. Wenn Ihr Arzt Ihnen empfohlen hat, Akazien extern oder intern einzunehmen, haben Sie keine Angst und benutzen Sie sie.