Verwenden Sie, nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen der Prinzessin

Die stacheligen Stängel, geschrumpften Blätter und saftigen Beeren der Fürsten sind den Bewohnern des Fernen Ostens, Sibiriens, der nördlichen Breiten Europas und Amerikas wohl bekannt. Die Menschen sind keine großen Stauden, die die rohen schattigen Waldrasen und sumpfigen Gebiete, genannt Himbeeren, arktische Himbeeren, Erdbeeren, gewählt haben.

In der Tat ähnelt die Prinzessin laut Beschreibung in vielerlei Hinsicht Himbeer und Erdbeere, aber die Besonderheit der Pflanze liegt in ihren heilenden Eigenschaften. Nicht umsonst sind Volksmediziner in der Praxis von Abkochungen, Tees und Tinkturen sowie Extrakten aus den Blättern und Beeren der Kultur weit verbreitet.

Viele Medikamente basieren auch auf Extrakten daraus. Die Früchte von Himbeeren gelten als harmlos, für Kinder empfohlen und in der Kosmetik verwendet.

  • Die chemische Zusammensetzung der Prinzen
  • Nützliche Eigenschaften von Prinzen
    • Benefit Prinzen für Kinder
  • Sammlung, Vorbereitung und Lagerung von Beeren und Blättern der Prinzessin
    • Trocknen von Blättern und Beeren
    • Berry Frost
    • Saft aus den Beeren der Prinzen
  • Der Gebrauch von Prinzen in der traditionellen Medizin
    • Die Vorteile von Saft Prinzen
    • Die Vorteile von Tee mit Prinzen
    • Tinkturen aus den Blättern von Prinzen
    • Tinkturen von Früchten von Prinzen
  • Wie man die Prinzessin in der Kosmetik verwendet
  • Kontraindikationen

Die chemische Zusammensetzung der Prinzen

Die Zusammensetzung der Prinzessin ähnelt einem Vitaminbrunnen, da sie viele nützliche Substanzen enthält:

  • Fructose;
  • Glukose;
  • Zitronensäure, Ascorbinsäure und Äpfelsäure;
  • Vitamin C (400 mg pro 100 g Beeren);
  • ätherische Öle;
  • Kohlenhydrate (7 g / 100 g Früchte);
  • Tannine;
  • organische Farbstoffe;
  • etwa 7% Saccharose;
  • Phytonzide.
Wissen Sie? Die Legende besagt, dass der Name der Prinzessin auf die Tatsache zurückzuführen ist, dass ihre Früchte sehr beliebt sind, um sich für fürstliche Kinder zu opfern. Für sie schickten wohlhabende Granden Bauern in den Wald, um Beeren zu pflücken.

Nützliche Eigenschaften von Prinzen

Volksheiler verwenden Staude als antipyretisches, entzündungshemmendes, adstringierendes, tonisches und die Immunität erhöhendes Mittel. Vor allem die Prinzessin ist bekannt für die Vorteile ihrer Beeren. Aufgrund der harntreibenden Eigenschaften sind sie wirksam bei der Behandlung von Urolithiasis und Gicht.

Sie werden auch bei Rheuma, Leber- und Darmerkrankungen, zur Behandlung und Vorbeugung von Vitaminmangel, Skorbut, Anämie eingesetzt. Extrakte aus Waldfrüchten wirken wohltuend auf die menschliche Haut.

Brühen, Tees und Wasser Tinkturen Prinzen sind nützlich für Mandelentzündung, Halsschmerzen, Pharyngitis, Stomatitis, Husten und Asthma bronchiale. Die vorbereitete Medizin wird sowohl innen als auch zum Spülen verwendet.Darüber hinaus werden frische, trockene und verarbeitete Teile der Waldkultur verwendet. Aber natürlich werden mehr Nährstoffe in ihrer rohen Form gespeichert.

Das Gras hat sich als Wundheilmittel bewährt. Gekochter Brei aus seinen Blättern trägt zur Behandlung von Diathese, Urtikaria und Dermatitis bei und beschleunigt die Heilung von Abschürfungen und anderen offenen Wunden. Nehmen Sie Kultur jedoch nicht als Allheilmittel. Denken Sie daran, dass, wie bei jeder Pflanze, die Prinzessin nicht nur durch positive Eigenschaften, sondern auch durch einige Kontraindikationen gekennzeichnet ist.

Benefit Prinzen für Kinder

Süße duftende Himbeermarmelade ist sehr kinderlieb. Sie trinken eifrig frische Säfte, Fruchtgetränke und Tees aus ihren Früchten, und sie mögen auch rohe Beeren mit Sahne und Zucker. Darüber hinaus bieten fürsorgliche Mütter ihren Kindern eine gesunde Marmelade und Gelee aus den Beeren dieser Pflanze. Solche Süßigkeiten und Getränke haben neben dem angenehmen Geschmack und Aroma auch heilende Eigenschaften: lindert Entzündungen in der Mundhöhle und im Darmtrakt und wirkt auch bei Durchfall.

Oft wird die Prinzessin zur Behandlung und Vorbeugung von Skorbut empfohlen. Bei täglicher Verwendung von Früchten wird ein wenig Unruhe mit Vitalität, einem Energieschub und wenig Hämoglobin und Anämie gedroht.

Sammlung, Vorbereitung und Lagerung von Beeren und Blättern der Prinzessin

Medizinische Eigenschaften von Pflanzen erklären den Wunsch vieler Menschen, sich für den Winter mit ihnen zu versorgen. Sachkundige Beeren behaupten, dass die Erntezeit der arktischen Himbeere im Juli kommt und bis August dauert. Dann, am Höhepunkt der Vegetationsperiode, werden auch die Blätter geerntet. Beim Sammeln von Waldfrüchten ist es wichtig, ihre empfindliche Struktur zu berücksichtigen. Daher sollte die Sammlung sorgfältig erfolgen und das Recycling sollte sofort durchgeführt werden. Auch sorgfältig gesammelt und verlässt, um den Busch nicht zu beschädigen.

Es ist wichtig! Kompressen aus verbrühten Blättern der Prinzessin werden zur Linderung von Tumoren eingesetzt.

Trocknen von Blättern und Beeren

Es ist besser, die gesammelten Rohstoffe nach der Luft-Sonnen-Methode zu trocknen. Die Blätter und Beeren werden vorsichtig mit einer dünnen Kugel auf ein Stück Pappe gelegt und an einem trockenen Ort vor Wind und Staub geschützt abgelegt. In den meisten Fällen ist ein solcher idealer Ort der Dachboden.

In regelmäßigen Abständen drehen sich die Rohlinge um. Die Früchte werden in etwa einer Woche und die Blätter in zwei oder drei Tagen fertig sein.

Wenn die Witterungsbedingungen das natürliche Trocknen nicht zulassen, können Sie den Ofen oder elektrischen Trockner benutzen, aber vorher müssen die Beeren noch leicht in der Sonne getrocknet werden.Dann wird die Pfanne in einen auf 60 Grad erwärmten Ofen gestellt und vier Stunden lang getrocknet.

Berry Frost

Der Gebrauch der Prinzessin in der Volksmedizin in gefrorener Form wird immer beliebter. Beeren werden zuerst sorgfältig gepflückt, die Stängel, die Blätter und den Rückstand verworfen, dann gewaschen und in ein Sieb geworfen, um das Wasser zu glasieren.

Getrocknete Früchte können auf zwei Arten eingefroren werden:

  1. Beeren werden in einer dünnen Schicht auf ein Backblech gegossen und in den Gefrierschrank gestellt, bis sie vollständig gefroren sind. Dann Plastiktüten einfüllen.
  2. Vorbereitete Früchte, nach dem Trocknen, in Portionsschalen ausgelegt und zum Aufbewahren in den Gefrierschrank gelegt. Einige Hausfrauen streuen sie mit Zucker.

Saft aus den Beeren der Prinzen

Um es zu machen, werden gewaschene Beeren auf ein Sieb geworfen und dann überkocht. Die Früchte werden durch die Gaze gepresst und der Saft wird an einen kalten Ort gebracht. Nur frisches Getränk hat medizinische Eigenschaften, daher ist es nicht empfehlenswert, es lange aufzubewahren.

Einige Hausfrauen verbessern den Geschmack von Beeren, besonders da dies zu den Kaloriebeeren der Prinzessin beiträgt, die 27 Kcal nicht übersteigen.

Zum Beispiel kann fürstlicher Saft mit Zucker in einem Verhältnis von 250 ml pro 1 Tasse gemischt werden. Der resultierende Sirup muss gekocht werden, danach ist es möglich, ihn länger im Kühlschrank zu lagern als normaler Saft.

Der Gebrauch von Prinzen in der traditionellen Medizin

Es gibt viele therapeutische Rezepte, darunter die Prinzessin. Wir bieten Ihnen eine Auswahl der günstigsten und effektivsten in Vorbereitung.

Die Vorteile von Saft Prinzen

Solches Trinken belebt, gibt Vitalität, stärkt das Immunsystem und bereichert den Körper mit Vitaminen. Himbeersaft wird für Darmerkrankungen und Eisenmangel empfohlen. Mit ihr Durst löschen, Körpertemperatur senken.

Die Vorteile von Tee mit Prinzen

Aus den Blättern des Waldes wird mehrjähriger Tee hergestellt, der bei Atemwegserkrankungen, Husten, Bronchienproblemen hilft. Für seine Vorbereitung ist genug 1 Esslöffel zerkleinerte getrocknete Blätter gießen ein Glas mit kochendem Wasser.

Es ist gut, es so zu verpacken, dass es vorhanden ist, und an einen warmen Ort zu legen. Nach einer Stunde ist die Zusammensetzung vollständig gebrauchsfertig.

Empfohlene Dosis: 125 ml 4 mal am Tag. Darüber hinaus hat Tee heilende Eigenschaften.In diesem Fall wird es äußerlich angewendet, indem man auf Wunden drückt. So ist es möglich, eine Wunde zu desinfizieren und Eiter herauszuziehen.

Tinkturen aus den Blättern von Prinzen

  • Zur Behandlung von Magenstörungen Ein Glas kochendes Wasser gießen Sie 1 Esslöffel zerkleinerte trockene oder frische Blätter. Bestehen Sie für eine Stunde, dann nehmen Sie einen Esslöffel dreimal am Tag.
  • Bei Gastritis, Enterokolitis und Colitis Bereite die Tinktur aus 3 Esslöffel Gras und einem Glas kochendem Wasser vor. Bestehen Sie 2 Stunden. Nehmen Sie ¼ Tasse dreimal täglich nach den Mahlzeiten.

Wissen Sie? Die Einwohner von Finnland machen Himbeermarmelade, Wein und Marmelade. Auch im Angebot finden Sie eine einzigartige Alkoholtinktur und medizinischen Kräutertee.

Tinkturen von Früchten von Prinzen

  • Bei Stomatitis, Entzündung der Mundhöhle und der oberen Atemwege bereiten Tinkturen zum Spülen vor. Um dies zu tun, wird 1 Esslöffel getrocknete Früchte mit einem Glas kochendem Wasser gegossen und für 15 Minuten infundiert.
  • Um die Arbeit des Magen-Darm-Traktes zu etablieren nehmen Sie innerhalb 1/3 Gläser der warmen Tinktur an. Um es vorzubereiten, werden 3 Esslöffel der Prinzenbeeren mit zwei Gläsern abgekochtem Wasser gegossen.Wenn die Zusammensetzung infundiert ist, wird sie dreimal täglich vor den Mahlzeiten gefiltert und warm getrunken.
  • Als allgemeines Stärkungsmittel Gießen Sie 3 Esslöffel Beeren mit zwei Tassen kochendem Wasser und bestehen Sie für eine Stunde. Nach diesem Filter und nehmen Sie 3 mal am Tag für eine halbe Tasse.

Wie man die Prinzessin in der Kosmetik verwendet

Die Einzigartigkeit von Waldsträuchern liegt auch in ihren wohltuenden Wirkungen auf die Haut von Gesicht und Körper. In der Kosmetik wird Pflanzenextrakt in Vitamin-Komplexen, nährenden und feuchtigkeitsspendenden Cremes verwendet. Mittel, die auf der Prinzessin basieren, straffen die Haut und lösen den natürlichen Mechanismus ihrer Verjüngung aus.

Kultur ist sowohl zuhause als auch auf professionellem Niveau beliebt. Oft bereiten Frauen elementare Masken aus Beeren zu, die nach Abheilung Entzündungen von der Gesichtshaut lindern und beleben. Solche Mittel werden sogar den Kindern empfohlen.

Kontraindikationen

Zu sagen, dass die Prinzessin schädlich ist - es ist unmöglich, da es nicht empfohlen wird, ihre Frucht nur mit individueller Empfindlichkeit und allergischen Reaktionen zu verwenden. Obwohl das Vorhandensein von Vitamin C in der Kultur gegeben ist, sollten auch Personen, die an Geschwüren des Magen-Darm-Traktes leiden, von der Aufnahme abgehalten werden.