Die Liste der Cannes Sorten mit Fotos und Beschreibungen

Cannes werden in Gärten, Blumenbeeten und Blumenbeeten gepflanzt, nicht nur wegen der schönen und ungewöhnlichen Blumen. Diese Pflanze ist nicht sehr interessant für Schädlinge, sie hält leicht Trockenheit aus, erfordert keine besondere Pflege. Aber während der Blüte von Juni bis Oktober wird Ihr Standort wie ein tropischer Garten aussehen.

Canna Blume ist groß und hell, lange Blätter geben ihm eine dekorative Wirkung, für die Landschaftsgestalter es sehr schätzen. Heute wachsen auf der ganzen Welt etwa tausend Arten von Cannes, die in niedrig, mittel und hoch unterteilt sind.

Aber wir wollen über jene Sorten von Cannes sprechen, die sich in unserem Klima gut anfühlen.

  • Gelber Humbert
  • Luzifer (Luzifer)
  • Louis Kayeux
  • Rosenkranzen
  • Lucica (Lucica)
  • Canna entfärbt sich
  • Maestro (Maestro)
  • Sueviia
  • Chichinaw
  • Faye Vogel (Feuer)
  • Wyoming
  • Picasso (Picasso)
  • Schwarzer Ritter

Wissen Sie? Kannu (Canna) gehört zur Familie Kannov, in der sie die einzigen Vertreter sind. Aber die Sorten dieser Blume sind erstaunlich. Sie unterscheiden sich in Größe, Farbe, nicht nur Blumen, sondern auch Blätter. Kultur wächst in der Wildnis. Die Blume kann auf sehr feuchtem Boden gefunden werden: an den Ufern der Ströme, der Flüsse, der Seen. Als eine Kulturpflanze in Europa im XVI Jahrhundert erschien.

Gelber Humbert

Die Sorte hat eine besondere Schönheit. Große, asymmetrische Blüten stehen auf kurzen Stielen, bilden rispellose Blütenstände. Haben Sie eine orange-gelbe Farbe, aber geben Sie sich nicht in Aroma.

Die Blätter sind grün gefärbt, haben eine ovale spitze Form. Wachsen bis zu 40 cm in der Länge und 30 cm in der Breite. Die Pflanze selbst kann sich bis zu 1,2 m ausdehnen und die Blüte kann einen Durchmesser von 13 cm erreichen.

Luzifer (Luzifer)

Wenn Sie ein tropisches Gebiet auf dem Grundstück erstellen möchten, pflanzen Sie einen Cannou Lucifer. Leuchtend rote Blüten haben einen gelben Rand und erreichen bis zu 12 cm Durchmesser.

Das Laub ist grün, breit, mit leicht welligen Rändern. Blütezeit dauert von Juli bis Oktober. In der Höhe ist die Pflanze auf 0,8 m hochgezogen, die Blüte im Durchmesser erreicht 12 cm.

Louis Kayeux

Diese Sorte produziert rosa Blüten von etwa 12 x 12 cm und ebenfalls mit einem gelben Rand. Die Blätter der Pflanze sind dunkelgrün und erreichen eine Höhe von 130 cm.

Es ist wichtig! In der Landschaftsgestaltung ist Canna perfekt mit einem Meer Taufstein, untermaßigen Coleus, Cerastia kombiniert.

Rosenkranzen

Canna mit solch einem komplexen Namen gibt Blumen in der Größe 13 von 13 cm orange Farbe mit einem gelben Rand. Pfeil mit Blütenständen, umgeben von grünem Laub. In der Höhe kann die Pflanze 130 cm erreichen.

Lucica (Lucica)

Schöne kleine Blüten (8 x 8 cm) dieser Sorte haben eine saftige gelbe Farbe mit leuchtend roten Punkten. Die Blätter der Pflanze sind grün, und sie selbst ist auf eine Höhe von 70 cm gestreckt.

Canna entfärbt sich

Canna ist rot, was nicht so sehr für rote Blüten, sondern für riesige kirschrote Blätter geschätzt wird. Die Blüten sind klein, etwa 3 cm breit und 5 cm lang, sie blühen in der zweiten Junihälfte und blühen bis zum Frost weiter. Die Pflanze hat eine Höhe von 100-110 cm.

Maestro (Maestro)

Helle Blütenstände von karminroter Farbe an den Rändern sind leicht gelb schattiert. Blütenparameter: 9 cm breit und 10 cm lang. Pfeilblütenstände umgeben die blaugrünen Blätter. Die Blume wird 110 cm groß.

Sueviia

Eine Sorte mit smaragdgrünen Blättern, die den Blütenstand bis zu 150 cm lang begrenzen Die Blüten sind 9 cm breit und 11 cm lang und haben eine gelbe Farbe.

Chichinaw

Die Besonderheit der Farbe der Sorte liegt in der interessanten Verteilung der Schattierungen nach Blüten. Die Grundfarbe ist rot. Gelb grenzt an die Ränder der Blütenblätter und einige Streifen entlang seiner Ebene. Die Blüte wird bis 10 cm lang und breit, die ganze Pflanze bis 130 cm, die Blätter sind grün.

Faye Vogel (Feuer)

Spektakuläre Vielfalt mit luxuriösen dunkelvioletten Blättern und orangefarbenen Blüten, die 9 cm breit und 16 cm lang werden.Die Pflanze selbst wird bis zu 120 cm hoch.

Wyoming

Die Vielfalt der Canna Wyoming gibt Sträucher bis zu 150 cm Höhe.Die Blüten von saftig orange Farbe erreichen 12 cm Länge. Blütezeit dauert von Juni bis September. Aber Ziersträucher behalten die gesamte Saison wegen der bronzebraunen Blätter bei.

Es ist wichtig! Canna wird durch Teilung von Rhizomen reproduziert. Im Winter wird es ausgegraben und an einem kühlen Ort mit einer Temperatur von nicht mehr als 16 ° C und guter Beleuchtung gelagert. Manchmal können Cannes durch Samen vermehrt werden.

Picasso (Picasso)

Canna Picasso wird wegen der unglaublich spektakulären leuchtend gelben Blütenblätter der Blütenstände geschätzt, die mit länglichen orange-roten Flecken bedeckt sind. Die Blüte erreicht einen Durchmesser von 13 cm und die Pflanze selbst wächst auf 90 cm.

Wissen Sie? Wenn man Canna in einem Topf anbaut, tauchen viele Gärtner im Sommer für 10-20 cm unter Wasser, zum Beispiel in Schwimmbädern in Gartenparzellen. Weiße Cann-Sorten sind unter solchen Bedingungen ideal. Im Herbst werden sie im Gewächshaus gereinigt, wo sie auch in Wasser getaucht werden. Der Boden solcher Pflanzen sollte mit Ton versetzt werden, damit er nicht weggewaschen wird. Dort organisieren sie zusätzliche Beleuchtung und angenehme Temperatur. Unter solchen Bedingungen blüht Canna lange.

Schwarzer Ritter

Canna Black Knight, oder der Dunkle Ritter, wird nicht nur für große dunkelrote Blumen geschätzt, die von Juli bis September blühen. Zierwert sind kastanienbraune, starre, aufgerichtete Blätter. Die Pflanze erreicht eine Höhe von 100 cm.

Wie Sie sehen können, Varietäten von Cannas große Vielfalt. Sie können immer die richtige Farbe für Ihren Garten wählen. Darüber hinaus werden einige der Sorten einschließlich der dekorativen Blätter geschätzt.

Pflanzen können groß, mittel und niedrig sein, große, mittlere oder kleine Blüten haben. All dies hilft, verschiedene Gartenkompositionen zu machen.

Loading...