Welche Hauspflanzen eignen sich für Ihr Schlafzimmer?

Das Schlafzimmer ist ein sehr intimer Ort, der eine besondere Atmosphäre erfordert, in die Sie sich begeben möchten, indem Sie in Ihre persönliche Ecke gehen. Betten, Garderobe und andere Möbel sind nicht genug dafür, und Sie müssen ein Schlafzimmer pflanzen. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, welche Pflanzen im Schlafzimmer gehalten werden können und wie man sie richtig pflegen kann. Pflanzen für das Schlafzimmer können sich in Form, Farbe, Pflegebedürftigkeit unterscheiden, aber die beliebteste Liste, die wir unten geben.

  • Die Anzahl der Töpfe im Schlafzimmer und wie man sie platziert
  • Die Hauptkriterien für die Auswahl von Pflanzen für das Schlafzimmer
  • Beliebte Schlafzimmerpflanzen
    • Gardenie
    • Chlorophytum
    • Zitrone
    • Kalanchoe
    • Alpenveilchen
    • Geranie
    • Spathiphyllum
    • Anthurium
    • Aloe Vera

Die Anzahl der Töpfe im Schlafzimmer und wie man sie platziert

Indoor-Blumen im Schlafzimmer - eines der wichtigsten Elemente der Einrichtung. Im Prinzip ist die empfohlene Anzahl von Blumentöpfen nicht, aber es ist am besten, so viele Farben wie möglich in Ihrem Zimmer zu wählen, ohne sich selbst zu belasten, da die Pflanzen nachts mehr Sauerstoff aufnehmen als während des Tages. Es ist am besten bei 2-5 Pflanzen zu bleiben. Die Hauptsache - sie in den Raum zu legen.

Es ist wichtig! Es empfiehlt sich, die Anzahl der Blumentöpfe zu wählen, für die Sie eine gute und rechtzeitige Pflege bieten können, denn verblassende Pflanzen verderben nicht nur die Ästhetik Ihres Zimmers, sondern schaden auch der Gesundheit. Staub, der sich auf Blättern sammelt, schädigt den Körper.

Bis vor kurzem wurde gedacht, dass es am besten ist, die Blumentöpfe auf die Fensterbänke zu stellen, aber hier sollten Sie das "Wachstum" Ihrer Blume berücksichtigen: Wenn die Pflanze groß ist, dann wird wenig Platz auf der Fensterbank sein und den ganzen Raum beschatten, und der kleine wird in einer Gruppenpflanzung schön aussehen mit anderen niedrigen Pflanzen. Im Schlafzimmer können blühende Pflanzen auf niedrigen Tischen oder Topfständen platziert werden. Besonders schön ist der Blumenständer als Trennwand zwischen den Schlafzimmerbereichen, zum Beispiel um den Ankleidebereich vom Schlafzimmer zu trennen oder um Arbeitsfläche und Kleiderschrank zu trennen, wenn Sie einen großen Raum haben. Die Lage der Blumen hängt von Ihrem Design-Talent ab, aber es ist nicht empfehlenswert, sie nahe am Schlafbereich zu platzieren, da dies zu Allergien führen kann.

Für die Dekoration des Schlafzimmers geeignete Blumen im Freien in großen dekorativen Töpfen.Verschiedene Zwergbäume, blühende Sträucher und Palmen sind die perfekte Lösung, um Gemütlichkeit in Ihrem Schlafzimmer zu schaffen.

Die Hauptkriterien für die Auswahl von Pflanzen für das Schlafzimmer

Bei der Entscheidung, welche Blumen im Schlafzimmer sein sollten, ist es ein Fehler zu glauben, dass nützliche Zimmerpflanzen für ein Schlafzimmer alle Sträucher oder Bäume mit grünen Blättern sind. Für das Schlafzimmer ist es besser, kleine Blütenpflanzen zu wählen, die nicht nur eine schöne Ergänzung zur allgemeinen Atmosphäre, sondern auch eine Sauerstoffquelle darstellen. Wenn Ihr Schlafzimmer klein ist, dann sind kleine, dekorative, kugelförmige Pflanzen am besten.

Wissen Sie? Es wird empfohlen, für jedes Design Aloe zu verwenden, da es sich um eine Pflanze handelt, die nachts Sauerstoff produziert.

Bei der Auswahl einer Pflanze müssen nicht nur die Eigenschaften und Besonderheiten der Pflege berücksichtigt werden, sondern auch Ihre persönlichen Gefühle und Wünsche. Blumen mit Dornen, Stacheln oder Blumen, die ständig blühen, funktionieren nicht im Schlafzimmer - sie können Allergien auslösen. Zum Beispiel, Dieffenbachia - die Pflanze von unglaublicher Schönheit produziert einen giftigen Saft, dessen Verdunstung für den Menschen schädlich ist; die Lilie absorbiert zu viel Sauerstoff und emittiert stattdessen Kohlendioxid,zu Kopfschmerzen am Morgen führen; Hortensie ist das stärkste Reizmittel für Allergien; Azalea mit minimaler Einnahme kann zu Magenproblemen führen.

Beliebte Schlafzimmerpflanzen

Bei der Auswahl einer Pflanze für das Schlafzimmer müssen Sie nicht nur berücksichtigen, was Ihnen gefällt, sondern auch, welche der Zimmerpflanzen mehr Sauerstoff produziert. Wir geben eine Liste der am besten geeigneten Pflanzen, um Ihr Bett zu dekorieren und Ihnen von ihren Eigenschaften zu erzählen.

Gardenie

Gardenia ist eine sehr raffinierte Pflanze, schön mit Kamelie gleichgesetzt. Dies ist ein "Verwandter" von Jasmin. Es hat einen sehr reichen, aber gleichzeitig zarten Geruch. Gardenia ist eine Pflanze, die ihr dekoratives Aussehen auch in der Zeit behält, in der sie nicht blüht. Blätter von dunkelgrüner Farbe mit glänzendem Glanz, in Form eines Strauchs gefaltet, können dem Auge nicht gefallen. Diese Pflanze hat etwa 250 Sorten, aber eine der beliebtesten ist die Gardenia Jasminoid.

Diese Pflanze, wie alle "Königinnen", ist sehr wunderlich: Die Temperatur für ihre komfortable Existenz sollte etwa 18-22 Grad betragen. Schon geringe Schwankungen können zu Krankheit und Tod führen.Diese Schönheit liebt saure Erde und sollte daher mindestens einmal im Monat mit einer Zitronensäurelösung gegossen werden. Die Bewässerung sollte so erfolgen, dass der Boden immer leicht feucht bleibt, um ein Übertrocknen und Stagnieren des Wassers zu vermeiden. Wasser aus dem Wasserhahn funktioniert nicht. Für Gardenia braucht sie warm. Die Blume ist während des Knospens besonders launisch, zu diesem Zeitpunkt muss sie gute Feuchtigkeit spenden und sie zusätzlich versprühen. Die Pflanze ist nicht sehr groß, so dass es sich auf der Fensterbank, näher am Licht, gut anfühlt.

Wissen Sie? Gardenie - Nicht nur eine schöne Blume, sondern auch eine leckere Teezulage. Sie können die Blätter von Pflanzen und Blumen trocknen und zu den üblichen Teeblättern hinzufügen.

Chlorophytum

Chlorophytum wird ein wahrer "Kämpfer" mit schädlichen Mikroorganismen in Ihrem Haus werden. Diese Pflanze neutralisiert Mikroben und erhielt zu Recht ihre "Lorbeeren". Chlorophytum ist eine dekorative, ampelige Blume, die in Hängekübeln besonders schön aussieht. Im Alltag ist diese Pflanze sehr unprätentiös, liebt die westlichen oder östlichen Seiten. Chlorophytum toleriert einen vollständigen Schatten so hart wie direktes Sonnenlicht darauf trifft.Die Temperatur ist für den Raum geeignet, die Anlage muss jedoch vor Zugluft geschützt werden.

Es ist wichtig! Im Sommer kann die Pflanze auf die Straße gebracht werden, sollte aber im Schatten stehen.

Die Bewässerung der Pflanze ist je nach Jahreszeit notwendig: im Sommer einmal alle 3-4 Tage, darf aber nicht "überlaufen", im Winter genügt es, die Pflanze einmal pro Woche zu gießen. Spray muss extrem warmes Wasser sein. Es ist besonders wichtig, eine Blume zu sprühen, wenn sie sich in der Nähe der Batterie befindet. Chlorophytum ist sehr selten krank, und wenn das passiert, genügt es, die Pflanze mit Insektiziden zu behandeln. Dieser "Lebensretter" ist eine großartige Ergänzung für jedes Design, wenn Sie darauf achten, und die Blätter werden Sie an die Tropen erinnern.

Zitrone

Zitrone ist nicht nur eine wunderbare Zitrusfrucht, reich an Vitamin C, sondern auch eine schöne Pflanze. Mit der richtigen Sorgfalt kann er Ihnen Früchte bringen und den Raum mit dem angenehmen Duft von Zitrusfrüchten füllen. Zitrone ist eine konservative Pflanze: Sie verträgt keine wechselnden Stellen und Temperaturen, deshalb ist es am besten, sie an demselben warmen, gut beleuchteten Ort anzubauen.

Es ist wichtig! Wenn man eine Zitrone vom Zimmer auf die Straße bringt, kann die Frucht herunterfallen.

Bewässerung der Pflanze kann nur Wasser getrennt werden: im Sommer - 2 mal am Tag, und im Winter - 2 mal pro Woche.Gleiches gilt für das Licht: Im Sommer sollte die Pflanze vom Fenster entfernt werden, aber im Winter sollte sie näher platziert werden. Das Sprühen der Zitrone ist das ganze Jahr über notwendig, da aufgrund der Trockenheit der Luft eine Schorf oder Milbe auftreten kann.

Zitrone ist eine Pflanze mit sehr dekorativen Blättern und einem angenehmen "Bonus" in Form von Früchten. Es absorbiert Kohlendioxid und emittiert Sauerstoff, was den Busch für Designer sehr attraktiv macht.

Kalanchoe

Kalanchoe ist nicht nur eine interessant aussehende Pflanze, sie hat auch viele heilende Eigenschaften. Kalanchoe-blühende Pflanze und mit der richtigen Pflege kann eine leuchtend rosa Farbe haben, obwohl die Blüte nicht lange dauert. Das Aussehen einer Blume hängt ausschließlich davon ab, wie Sie sich darum kümmern. Gießen Sie die Pflanze mäßig, obwohl der Geburtsort der Blume Madagaskar ist. Stagnation von Wasser kann nicht erlaubt sein, weil die Wurzel anfangen kann zu verfaulen. Die Pflanze wird am meisten im Frühling und Sommer bewässert, aber im Winter und im Herbst ist es notwendig, Bewässerung in zwei zu teilen. Kalanchoe selbst enthält eine große Menge Wasser, und das Gießen sollte dies berücksichtigen und versuchen, kein Wasser auf den Stamm zu bekommen. Kalanchoe mag Beleuchtung, aber nur am Morgen,Nach dem Mittagessen müssen Sie pritenyat. Es wird für ihn bei Zimmertemperatur und relative Trockenheit der Luft günstig sein.

Alpenveilchen

Cyclamen ist eine gute Wahl für das Schlafzimmer. Trotz der Tatsache, dass die Pflanze sehr reichlich blüht, kann sie nur diejenigen Menschen schädigen, die eine individuelle Intoleranz gegenüber der Blume haben. Die Pflege einer Pflanze ist nicht kompliziert, die Hauptsache ist, möglichst natürliche Bedingungen zu schaffen. Wenn die Fenster Ihres Schlafzimmers nach Westen oder Süden zeigen, haben Sie Glück, das sind die Orte, die Alpenveilchen bevorzugt, und er mag auch helles Licht. Cyclamen sollte ziemlich mäßig bewässert werden und auf keinen Fall sollte es überlaufen, die Pflanze toleriert Trockenheit besser. Es sollte mit irgendeinem der Düngemittel für Hausblumen und rechtzeitig genug sein, um verblasste Blumen und vergilbte Blätter zu entfernen. Wenn Sie auf die Blume richtig aufpassen, wird es Sie und Ihre Familie für eine lange Zeit erfreuen.

Geranie

Geranie ist auch als Pelargonium bekannt. Diese Pflanze blüht in allen Farben von Weiß und Rot. Diese Blume ist ein echter Keimjäger. Reiben Sie ein Blatt, Sie können es riechen - sie sind Phytonzide, sie sind aktive Kämpfer gegen Bakterien. Diese Tatsache macht Geranium zu einer der besten Pflanzen für das Schlafzimmer. Es wirkt sich besonders günstig auf den hormonellen Hintergrund des schönen Geschlechts aus. Geranie fördert auch guten Schlaf und macht es gesünder.

Wissen Sie? Geranie verursacht keine Allergien!

Spathiphyllum

"Ewiges Glück" - so nennen sie diese Blume. Diese Pflanze wird normalerweise in Wohnungen angebaut, um schnell jemanden von den Familienmitgliedern zu heiraten oder zu heiraten, oder ein Kind wird in der Familie erscheinen, wie die Legende sagt. Spathiphyllum normalisiert die Situation in der Familie, aber wenn es ungünstig ist, kann es sterben. Diese Blume wird empfohlen, am Fenster zu stellen, weil sie alles "filtern", was durch die Lüftungsöffnungen in unsere Schlafzimmer fliegt. Diese Pflanze normalisiert den Schlaf und verbessert die Stimmung. In der Pflege ist das Spathiphyllum eher unprätentiös, und wenn es umfassend durchgeführt wird, wird Sie diese Blume für lange Zeit begeistern.

Anthurium

Anthurium - eine Blume, die mit ihrer Vielfalt überrascht. Die Blüten können verschiedene Farben haben, die Form der Blätter variiert, und der Geruch kann sehr reich oder kaum wahrnehmbar sein. Anthurium ist verjüngbar, und ein solches Verfahren sollte alle paar Jahre durchgeführt werden. Die Pflanze kann das ganze Jahr blühen, aber nur mit guter Beleuchtung. Anthurium ist eine sehr anspruchsvolle Pflanze, und es gibt Arten, die nur für den Anbau in Gewächshäusern bestimmt sind. Die Blume braucht konstante Beleuchtung und im Winter zusätzliches Licht. Bewässerung der Pflanze kann nur warmes Wasser alle 3 Tage sein. Im Winter genügt es, die Pflanze einmal pro Woche zu gießen.

Aloe Vera

Kein Wunder, dass unsere Großmutter Aloe so liebte! Diese Blume neutralisiert fast alles, was auf ihn zukommt. Aloe ist besonders geschätzt für seine Fähigkeit, Formaldehyd zu absorbieren, das sich durch Möbel aus Spanplatten auszeichnet. Aloe Blätter helfen bei Geschwüren, Kolitis, Gastritis, Lungenerkrankungen sowie Augenkrankheiten. Um eine solche Pflanze in Ihrem Schlafzimmer zu halten, sollten Sie daher einen kleinen "grünen Erste-Hilfe-Kasten" haben. Aloe produziert nachts eine große Menge an Sauerstoff, was den Schlaf gesunder und gesund macht. Es hilft auch Menschen, die ihre Haare, Unterwäsche und Kleidung elektrifiziert haben - die Pflanze neutralisiert diese Reaktion. Sie können es bei Raumtemperatur halten und 1-2 mal pro Woche gießen. Es ist sehr wichtig, die Aloe vor Zugluft zu schützen und ausreichend mit Luft zu versorgen. Eine Pflanze, die uns aus der Kindheit vertraut ist, kann ein wunderbarer Akzent im Schlafzimmerdekor und ein treuer "Kämpfer" für Ihre Gesundheit sein.

Dein Schlafzimmer ist dein Königreich, und es liegt an dir, zu entscheiden, welche Pflanzen du in diesem Winkel sehen möchtest. Wir hoffen, dass unser Rat Ihnen weiterhilft.

Sieh dir das Video an: 5 Pflanzen, die du in deinem Schlafzimmer haben sollst, um besser schlafen zu können! (April 2020).